14
Dies ist der erste Trailer

Oblivion: Tom Cruise räumt die Erde auf

"Oblivion" ist der neue Film von Tom Cruise
Bildquelle:  Universal Pictures
Tom Cruise (50) - der Letzte räumt die Erde auf. Ach, nein. Das war ja WALL·E. Dennoch hat Cruise nun eine ganz ähnliche Mission, wie der beliebte Pixar-Roboter. In „Oblivion“ sehen wir Cruise nämlich bald in einem trostlosen Endzeit-Szenario im Kino.

60 Jahre nach dem einem großen Krieg bleibt Jack Harper (Cruise) einige Kilometer über der Oberfläche der Erde zurück, um Dronen zu reparieren. Eine außerirdische Rasse zerstörte so ziemlich alles, was es auf der Erde gab und zwang die Menschen zur Evakuierung. Harper kümmert sich sozusagen um die Aufräumarbeiten, bis er irgendwann eine geheimnisvolle Frau in einem abgestürzten Fluggerät findet. Ab diesem Zeitpunkt gerät alles außer Kontrolle - vor allem die Weltansicht des Reparaturmechanikers.

Der Film wurde von Joseph Kosinski (38), dem Regisseur von „Tron: Legacy“, in Szene gesetzt. Neben Cruise spielen Morgan Freeman (75) und Andrea Riseborough (31) zentrale Rollen. Am 11. April 2013 läuft der Streifen bei uns im Kino. Wir haben natürlich den Trailer für euch parat.

14 Kommentare

Gewöhnungsbedürftiger Look

Haar-Fiasko: Kanye West trägt Pfeil-Frisur

Kanye West trägt nun eine Pfeil-Frisur
Bildquelle:  Splash News
Kaum zu glauben, dass Kanye West (37) mal zur Abwechslung tatsächlich mit etwas anderem als seinem aufbrausenden Gemüt für Schlagzeilen sorgt. Nachdem man sich vergangene Woche noch über seinen Rollstuhl-Fauxpas aufregte, wundert man sich jetzt über seine neue Frisur.

Im Kardashian-Clan scheint Khloe (30) nicht die Einzige zu sein, die sich einen neuen Look gewünscht hat. Auch Kanye West hat sich nach etwas Veränderung gesehnt und so stattete er seinem Friseur einen Besuch ab. Von dem Ergebnis kann man sich auf aktuellen Fotos überzeugen. Bei einem Familienausflug in Australien wurde er nämlich mit einer eher ungewöhnlichen Haarkreation gesichtet. Der Rapper ließ sich von seinem langjährigen Barbier sechs Pfeilspitzen ins kurze Haar einrasieren. Was der selbst ernannte "Yeezus" uns damit sagen möchte, wird zwar nicht wirklich deutlich, aber vermutlich steckt auch hier, wie bei allem, was er macht, eine Message dahinter.

Seine Ehefrau Kim Kardashian (33) geht für ihr Aussehen hingegen nicht nur zum Friseur, sondern scheinbar auch mal zum Schönheits-Doc. Mehr dazu erfahrt ihr in dieser "Coffee Break":

Jetzt kommentieren!

Wer hat ihn verraten?

Robin Thicke: Drogen-Exzess sollte geheim bleiben

Robin Thicke äußerte sich nun zum Gerichtsprotokoll, aus dem er zitiert wurde
Bildquelle:  Getty Images
Es war ein Geständnis, das eigentlich nicht an die Öffentlichkeit gelangen sollte: Robin Thickes (37) Drogen-Exzess während der Aufnahmen zu seinem Hit "Blurred Lines" war an und für sich nur für seine Gerichtsverhandlung gedacht. Im Rahmen einer Plagiats-Klage muss gerade entschieden werden, ob der Song geklaut ist. Neben seiner Beichte wurde auch eine pikante Aussage zum Ehe-Aus des Sängers publik gemacht. Nun wehrt sich der Star über seinen Anwalt gegen die Veröffentlichung des Gerichtsprotokolls.

"Robins Moment der persönlichen Verwundbarkeit wurde ausgenutzt, um von den augenscheinlichen Schwächen der Verteidigung abzulenken", wird der Anwalt des Künstlers, Howard King, von E! News zitiert. Mit den Erben des großen Marvin Gaye streitet sich Robin derzeit vor Gericht, ob es sich bei "Blurred Lines" tatsächlich um eine Kopie des Soul-Klassikers "Got to Give It Up" handelt. Diese werden somit indirekt beschuldigt, an der Veröffentlichung des Gerichtsprotokolls beteiligt gewesen zu sein. Dass der Sänger die Aussagen aber tatsächlich so getätigt hat, wurde durch dieses Statement nicht ausdrücklich dementiert.

Der Star, der in diesem Jahr mit seinem neuen Album "Paula" eine kommerzielle Bruchlandung hinlegte, beteuerte, dass er mittlerweile keine Drogen mehr nehme. Möglicherweise hat Robin durch die Fehler seiner Vergangenheit gelernt.
Jetzt kommentieren!

2
Privat auf einer Wellenlänge

DSDS-Team! Daniele & Meltem touren nun zusammen

Daniele Negroni nimmt Meltem Acikgöz auf seine Tour mit
Bildquelle:  Facebook/Meltem Acikgöz
Sie haben schon mit einem gemeinsamen Song-Cover gezeigt, dass zwischen ihnen die Chemie absolut stimmt: Die ehemaligen Teilnehmer von DSDS, Mädchenschwarm Daniele Negroni (19) und Zuschauerdarling Meltem Acikgöz (24), schwimmen wohl nicht nur stimmlich, sondern auch privat auf derselben Wellenlänge. Klar, dass man einander dann auch in Sachen Karriere unterstützen möchte! Denn auf der kommenden Tour des gebürtigen Oberpfälzers wird seine Kollegin nun offiziell nicht fehlen!

Dies kündigte Meltem jetzt frohgemut auf Facebook an, wo sie nicht nur Werbung für ihren Kumpel, sondern eben auch ein kleines bisschen für sich selbst machte. Nebst einem Tourplan Danieles postete sie euphorisch die Zeilen: "Ich bin als Voract mit dabei! Bestimmt sind wir auch in eurer Stadt!" Immerhin 12 Termine haben sich die Süßen vorgenommen, dabei wird sie ihre Reise einmal quer durch Deutschland und auf einen kleinen Wink nach Österreich führen. Wer schon bei DSDS nicht genug von den beiden solo bekommen konnte, kann sich hier also einer famosen Fan-Freude im Quadrat hingeben!

Ganz klar, wer Daniele ohnehin schon feiert, der wird wohl auch Meltems Intermezzo richtig gut finden! Falls ihr zu den Glücklichen gehört, dann habt ihr bestimmt auch Spaß an diesen Fragen:
Daniele Negroni
Wo wurde Daniele geboren?
Frage 1 von 7
2 Kommentare

4
Was haltet ihr vom neuen Look?

Trendy! Drew Barrymore ist jetzt brünett

Drew Barrymore hat jetzt eine dunkle Haarfarbe
Bildquelle:  WENN
Derzeit tummelt sich wieder alles, was Rang und Namen hat, auf und neben den Laufstegen der angesagten Designer. Nach New York ist nun London an der Reihe und so ist die britische Fashion Week in diesen Tagen das Epizentrum für die allerneuesten Trends. Auch Drew Barrymore (39) macht mit und präsentierte sich am Rande einer Show in einem völlig neuen Look!

Man muss schon zwei Mal hinschauen, um die Hollywood-Schauspielerin auf den aktuellen Fotos zu erkennen. Zwar sind Drews rote Lippen genauso unverwechselbar wie ihr süßes Lächeln, doch die knapp 40-Jährige zeigte sich sehr elegant mit einer neuen, dunkleren Haarfarbe. Offenbar hat sie genug von ihrem natürlichen, dunkelblonden Look und setzt inzwischen lieber auf eine sehr moderne Mischung aus verschiedenen Brauntönen, die ihre Mähne strahlen lässt. Im Gegensatz zu ihrem ansonsten eher mädchenhaften Stil kombinierte Drew dazu ein schlichtes, dunkles Outfit, das zusammen mit ihrem puristischen Make-up sehr stylish wirkte. Drew zeigte ihre neue Haarfarbe, als sie die Modenschau von Stella McCartney (43) besuchte.

Auch wenn sie schön öfter mit ihrer Haarfarbe experimentiert hat, ist ihr aktueller Look auf jeden Fall eine starke Typ-Veränderung. Stimmt ab und sagt uns, was ihr davon haltet!



4 Kommentare

11
Glamour-Paar will nach Europa

Gerüchte um Kimye: Ziehen die beiden nach London?

Plant die Familie West-Kardashian einen Umzug?
Bildquelle:  Splash News
Diese beiden sind der Inbegriff des Glamour-Paares. Kim Kardashian (33) und Kanye West (37) sorgen fast minütlich für Schlagzeilen und unterhalten damit ihre Fans weltweit bestens. Abgesehen von einigen Ausflügen oder Konzerttouren halten sich die zwei allerdings die meiste Zeit in Los Angeles auf - bis jetzt! Angeblich planen Kimye einen Umzug nach Europa.

"Kim liebt London. Sie und Kanye denken ernsthaft über einen Umzug nach und Kim fände es toll, wenn North einen britischen Akzent hätte. Das fände sie total süß", verriet ein Insider gegenüber der Grazia. "Die beiden haben sogar schon eine Empfehlung für eine Schule bekommen, die Schüler schon ab dem Kindergartenalter aufnehmen." Klingt ganz so, als ob die beiden tatsächlich schon alles organisiert hätten. "Kanye ist kein wirklicher Fan von Los Angeles und würde sich viel lieber in Europa niederlassen. Da haben beide beschlossen, dass London die beste Wahl ist."

Ihr würdet euch über einen Umzug der beiden freuen? Dann testet doch hier einmal euer Wissen über Kim Kardashian!
Kim Kardashian
Wer ist für Kim eine wahre Stil-Ikone?
Frage 1 von 7
11 Kommentare

1
Er hat schwer zu tragen

Therapie! So verdaut Chris Brown Rihanna-Attacke

Chris Brown hat in seiner Vergangenheit so einige Fehler begangen
Bildquelle:  Adriana M. Barraza/WENN.com
In den USA macht gerade ein Skandal um den Football-Spieler Ray Rice die Runden, der seine ehemalige Verlobte in einem Fahrstuhl tätlich angegriffen haben soll. Diesbezüglich wurde auch der Name Chris Brown (25) immer wieder in die Runde geworfen, denn seine schändliche Prügelattacke auf Exfreundin Rihanna (26) vor fünf Jahren ist noch längst nicht in Vergessenheit geraten. In einem Interview sprach der R'n'B-Sänger nun ganz offen über seine Gefühle bezüglich dieser Zeit.

"Ich habe mit vielen ärgerlichen Angelegenheiten aus meiner Vergangenheit zu kämpfen, ohne dass ich weiß, wie ich mich ausdrücken soll. Gleichzeitig weiß ich auch nicht, wie ich mit meinen Gefühlen umgehen und sie verstehen soll", beteuerte Chris in einem Interview mit MTV. Um das Vergangene zu verarbeiten, sucht der Künstler noch immer zwei Mal pro Woche seinen Therapeuten auf. Weiterhin erzählte er: "Man sollte diese Gedanken und Gefühle nicht in sich drinnen behalten, denn es wird sich alles anstauen und dann wird man zu einem Monster."

Vor Gericht hat Chris bereits ein Geständnis im Falle schwerer Körperverletzung abgelegt, und auch dass er sich unbedingt ändern will, hat er gerade erst beteuert. Was geschehen ist, ist natürlich geschehen, dennoch kann man dem 25-Jährigen nur wünschen, dass er wieder auf den richtigen Weg gelangt.

Wie gut ihr den Musiker kennt, könnt ihr in diesem kleinen Quiz herausfinden:
Chris Brown
Wie alt war Chris, als seine Musikkarriere begann?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

5
Ihr seid euch einig

Frisur-Flop: Khloe Kardashians Look geht gar nicht

Khloe Kardashians neue Frisur kommt gar nicht gut an
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Nicht nur Selena Gomez (22) überraschte ihre Fans mit einer neuen Frisur, sondern auch Khloe Kardashian (30). Im Gegensatz zum fransigen Pony der Sängerin kamen die Corn Rows des It-Girls aber weniger gut an.

Das Klischee, dass Frauen nach einer Trennung unbedingt eine optische Veränderung möchten, scheint wirklich zu stimmen - zumindest bei Khloe. Nach dem Beziehungs-Aus mit Lover French Montana (29) legte sie sich nämlich einen neuen Haarstyle zu und ließ sich ihr schönes Ombré Hair zu vielen Zöpfchen flechten. Ihr selbst scheint der neue Look sehr zu gefallen, den Promiflash-Lesern hingegen weniger. Im Voting stimmten 92,57 Prozent dafür ab, dass die Corn Rows ganz und gar nicht gut aussehen würden und sie die Typveränderung hätte lieber sein lassen sollen. Nur traurige 7,43 Prozent zeigen sich davon begeistert und finden, dass die Flechtfrisur ihr durchaus gut steht.

Vermutlich wird man Khloe aber nicht mehr lange mit dieser Haarkreation sehen, denn schließlich sind die Kardashians für ihre stetig wandelnde Optik bekannt. Ihre Schwester Kim (33) schreckt dafür scheinbar sogar nicht vor operativen Eingriffen zurück. Mehr zu diesem Thema erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

5 Kommentare

19
Hand in Hand mit 1. Freundin

Becker-Knirps Amadeus ist schon Mädchenschwarm

Amadeus Becker ist schon ein echter Gentleman, auf den die Mädels fliegen
Bildquelle:  Instagram / sharlely
Mensch, ist der groß geworden! Der kleine Sohn von Lilly (38) und Boris Becker (46) hat einen ganz schönen Schub gemacht - und das nicht nur in Sachen Körpergröße. Amadeus (4) fängt gerade an, die Mädelswelt für sich zu entdecken, und scheint bei den Girlies auch richtig gut anzukommen: Die stolze Mama postete jetzt ein Foto von ihrem Knirps und seiner ersten Freundin.

"Er liebt seine kleinen Ladys... Es fängt schon früh an bei ihm", schrieb Lilly mit einem Augenzwinkern zu dem Foto auf Instagram. Keine Frage, Amadeus scheint seinem Papa in jeder Hinsicht ähnlich zu sein. Der hat seinem Söhnchen offensichtlich nicht nur die hellen Haare vererbt, sondern auch das "Nichts anbrennen lassen"-Gen. Schließlich gilt Boris als ewiger Charmeur und Frauenmagnet. Kein Wunder, dass auch die Kommentare unter dem Bild in diese Richtung gehen. "Ganz der Papa", steht da etwa, und ein anderer User bemerkt: "Er sieht aus wie ein kleiner Mann, der weiß, was er tut." Ein echter Flirt-Profi eben!

Was wisst ihr alles über seine stolze Mama? Testet euer Wissen im Lilly-Fan-Quiz!
Lilly Becker
Wo wurde Lilly geboren?
Frage 1 von 7
19 Kommentare

1
Vor der Kamera ein Paar

Was läuft da bei "Unter uns"-Valea und Benjamin?

Valea Scalabrino und Benjamin Heinrich verstehen sich prächtig
Bildquelle:  Valea Scalabrino/Facebook
Es wäre ja nicht das erste Mal, dass sich eine Liebe vor der Kamera zu einer dahinter entwickelt. Aktuelles Beispiel sollen die beiden Schauspieler von Unter uns, Valea Scalabrino (24) und Benjamin Heinrich (30), sein. In der Serie sind die beiden sogar so verliebt, dass sie nun zusammen ein Kind erwarten und auch privat läuft es prächtig zwischen ihnen.

Immer wieder gibt es Fotos von Valea und Benjamin, die sie zusammen zeigen. Dass sie sich auch im wirklichen Leben super verstehen, ist deutlich zu sehen. So zeigt eines der Fotos auf Valeas Facebook-Seite, wie sie sich aneinanderkuscheln und Benjamin ihr einen Knutscher zuwirft. Dazu schreibt sie: "Er ist nicht nur ein toller Kollege, sondern auch ein toller Mensch, den ich sehr, sehr lieb gewonnen habe. Danke für so viel Spaß am Set, lieber Benjamin Heinrich", der darauf antwortet: "Danke!! Kann ich nur zurückgeben!!" Dazu gibt es ein Herzchen. Und auch die Zeit am Set verbringen sie gerne gemeinsam: "Mein Bambi und ich machen Mittagspause." Mit "Bambi", wie die Rolle von Benjamin liebevoll genannt wird, stimmt die Chemie eindeutig. Könnte da also auch privat mehr gehen?

"Definitiv nicht", meint RTL gegenüber Promiflash dazu. "Die haben beide eigene Partner", heißt es weiter. Dass Benjamins Freundin auch nicht zum "Unter Uns"-Cast gehört, erzählte uns der Mime bereits selbst - aber man weiß ja nie... Und bei Valea scheint es wieder gefunkt zu haben, nachdem ihre letzte Beziehung in die Brüche ging. Die gute Beziehung zueinander ergibt sich aber wahrscheinlich einfach nur aus den Rollen, die die beiden spielen. Wenn Valea und Benjamin wirklich ein Paar wären, hätten sie auch bestimmt keinen Grund, das zu verstecken.
1 Kommentar

8
Sie könnte 7 Preise bekommen

Nominierungs-Regen! Wird Katy Perry die EMA-Queen?

Katy Perry ist gleich sieben Mal für einen MTV EMA nominiert
Bildquelle:  DC5/WENN.com
1 weiteres Bild anzeigen
Schon bei den diesjährigen MTV Video Music Awards ging der erste Preis des Abends an sie: Katy Perry (29) war nicht nur dank ihres Outfits auf dem roten Teppich mit so manch einem neidischen Blick bedacht worden, sie ist eben auch als Musikerin in einer ganz eigenen Liga unterwegs. Die Nominierungen für die kommende Verleihung der Europe Music Awards deuten dabei an: Es könnte locker so weitergehen für die Powerfrau!

Denn mit gleich sieben Nominierungen, so unter anderem das Portal The Hollywood Reporter, hat Katy von allen Stars und Sternchen, die sich am Sonntag, den 9. November, in Glasgow die Klinke in die Hand geben werden, am meisten Chancen auf einen Preis. Ariana Grande (21) folgt mit immerhin sechs potenziellen Auszeichnungen direkt auf ihrem Fuße. Aber die üblichen Verdächtigen wie Justin Bieber (20), Pharrell Williams (41) oder auch One Direction haben wenig überraschend ebenfalls beste Aussichten auf eine neue Trophäe im Regal!

Einen Überblick über den Wettkampf in den wichtigsten Kategorien der Veranstaltung erhaltet ihr hier:

Best Song
Ariana Grande ft. Iggy Azalea, "Problem"
Eminem ft. Rihanna, "The Monster"
Katy Perry ft. Juicy J, "Dark Horse"
Pharrell Williams, "Happy"
Sam Smith, "Stay With Me"

Best Pop
5 Seconds of Summer
Ariana Grande
Katy Perry
Miley Cyrus
One Direction

Best Female
Ariana Grande
Beyoncé
Katy Perry
Nicki Minaj
Taylor Swift

Best Male
Ed Sheeran
Eminem
Justin Bieber
Justin Timberlake
Pharrell Williams

Best New
5 Seconds of Summer
Ariana Grande
Charli XCX
Kiesza
Sam Smith

Biggest Fans
5 Seconds of Summer
Ariana Grande
Justin Bieber
Nicki Minaj
One Direction
8 Kommentare

18
Ein Poser ohnegleichen

Muskelprotz! Pietro Lombardi zeigt Adonis-Arme

Pietro Lombardi hat sich mal wieder mächtige Muskeln antrainiert
Bildquelle:  Facebook/PietroLombardiOfficial
So richtig angetan zeigte sich Pietro Lombardis (22) Gattin Sarah Engels (21) vor einigen Monaten ja nicht von den neuerlichen Muskelpaketen an den Armen ihres Liebsten. Einige Wochen später zeigte sich der Sänger wieder etwas schmaler und ausgeglichener. Nun scheint es allerdings, als sei er wieder seinem alten Trainingsmuster verfallen. Ein Bild, das der DSDS-Gewinner kürzlich veröffentliche, lässt keinen Grund daran zu zweifeln.

Auf dem Foto, das der 22-Jährige auf Facebook gepostet hat, sitzt er grinsend auf einem Bürostuhl und hebt seine Arme à la Muskelprotz in die Höhe. Es scheint, als sei Pietro mächtig stolz auf sein Werk am eigenen Körper, obwohl er irgendwie so tut, als würde es bei seinem Post um etwas anderes gehen. So betitelte er sein Foto mit: "Haha, so sieht's aus. Mit Teddy im Hintergrund!" Doch das Augenmerk des Betrachters fällt selbstverständlich direkt auf die Adonis-Arme des Spaßvogels.

Es macht definitiv den Anschein, als habe sich Sarah mittlerweile mit den starken Armen ihres Angetrauten angefreundet. Einige Facebook-Userinnen können damit allerdings gar nichts anfangen. So weiß eine Dame ganz sicher: "Viel zu viel!" Nun ja, Hauptsache Pietro gefällt's!

Wie gut ihr das Ehepaar Lombardi kennt, könnt ihr in diesem Quiz herausfinden:
Sarah Engels
In welcher DSDS-Staffel lernten sich Pietro und Sarah kennen?
Frage 1 von 7
18 Kommentare

45
Stimmt hier ab!

Beatrice Egli nackt im Playboy: Eine heiße Idee?

Beatrice Egli hat augenscheinlich ein sehr heißes Angebot auf den Tisch bekommen
Bildquelle:  Getty Images
Es kommt für manche Frau sicherlich einem Adelstitel, zumindest aber einem sehr schmeichelnden Kompliment gleich: einmal das Cover des Playboys zieren, für ästhetisch ansprechende Fotos die Hüllen fallen lassen und sich selbst einfach so präsentieren, wie Gott einen schuf! Zwar hat nicht jede Frau wirklich darauf Lust - Helene Fischer (30) etwa lehnte dankend ab - doch dafür hat Kollegin Beatrice Egli (26) nun Gerüchten zufolge ein derartiges Angebot unterbreitet bekommen. Die Frage: Ist das wirklich eine gute Idee?

Eines muss man Beatrice wohl neidlos zugestehen: Sie hat das nötige gute Aussehen, um sich an ein solch gewagtes Shooting heranzutrauen. Viele männliche Fans zumindest dürften von dem Plan durchaus angetan sein. Zudem besteht wohl kaum die Gefahr, dass die Aufnahmen zu "schmuddelig" geraten und damit Beatrices Image beschädigen könnten - immerhin handelt es sich um ein in höchstem Maße professionelles Männermagazin. Nichtsdestotrotz: Passt ein Dasein als Schlagersternchen wirklich mit Erotik der Superlative zusammen, ist das gekonnt vereinbar?

Was meint ihr denn zu dem Ganzen: Wollt ihr Beatrice wirklich nackt im Playboy und auf dessen Titelblatt sehen - oder ist das Ganze eine eher zweifelhafte Idee? Stimmt einfach mit ab!


45 Kommentare

20
Ist er zweigleisig gefahren?

Mallorca-Jens vergeben: Endlich klärt Nadine auf

Jens und Nadine hatten ihre Höhen und Tiefen
Bildquelle:  VOX
Nachdem Nadine im Internet Bilder aus Mallorca postete und immer wieder die Gerüchteküche ordentlich anheizte, scheint ein Liebescomeback jetzt wohl doch erst einmal endgültig. Jedenfalls wenn man der On-off-Freundin von Jens Büchner (44) Glauben schenken will.

Denn die Studentin reagierte jetzt auf die Spekulationen bezüglich einer erneuten Beziehung zu dem Chaos-Auswanderer. Via Facebook schreibt Nadine: "Keine Sorge, ein Liebescomeback wird es sowas von 100% nicht geben!" Doch neben dieser Tatsache, offenbart Nadine noch eine weitere Neuigkeit, die den Goodbye Deutschland-Star in keinem guten Licht erscheinen lässt: "Ich wünsche Jens und seiner neuen Freundin, die nun auch die einzige Freundin ist, alles Gute." Ups, das hört sich doch ganz danach an, als ob der "Pleite aber sexy"-Sänger seine neue Freundin schon gedatet hat, als er noch mit Nadine zusammen war.

Die Beziehung zwischen Jens und seiner Freundin war schon immer reichlich turbulent. In einem Video, welches Nadine vor Kurzem postete, erklärte sie, dass die beiden sich sogar noch viel öfter getrennt hatten, als es die Öffentlichkeit mitbekommen hat. Diese Trennung scheint jetzt aber wirklich von Dauer zu sein. Wer die neue Frau an Jens Seite ist, wurde bisher noch nicht verraten.
20 Kommentare