58
Inspiration aus England

Phrasement: So wird das 1. Album der Boy-Band

Phrasement sind der neue Stern am deutschen Boy-Band-Himmel
Bildquelle:  Promiflash - Lizenzbedingungen für kostenlose Nutzung hier
David Zauels (18) und Jonas Zauels (20), Oliver Giffels (18) und Dominik Dahm (18) - das sind vier Namen, die ihr euch merken solltet. Oder einfach Phrasement, denn das ist der Bandname der neusten Boyband aus Deutschland, die nun richtig durchstarten möchte. Promiflash traf die vier Jungs, die bereits eine Club-Tour durch Großbritannien hinter sich haben, in Köln und sprach mit ihnen über ihr neues Album, mit dem sie nun richtig durchstarten wollen.

„Es war viel Arbeit, aber wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis“, erzählt Sänger David. „Wir haben zehn eigene Songs und zwei Remixes.“ Ein wenig als moderne Beatles verstehen sich die Jungs, deswegen seien sie auch in England gewesen. „Das Album hat eine Geschichte, es wurde nicht einfach wild zusammengestellt“, erklären sie weiter. „Es heißt 'Cumberlandstreet No. 9′. In der Straße in Liverpool haben wir unser erstes Konzert in England gegeben. In der Geburtsstadt der Beatles!“ Und für sie hat es sich gelohnt, auf den Spuren ihrer Idole zu wandeln. „Es war ein sehr geiler Auftritt, deswegen haben wir das Album danach genannt. Das No. 9 steht für ein Lied von den Beatles: 'Revolution #9'. Davon haben wir uns inspirieren lassen.“

Der Spirit ihrer England-Tour wurde dann auch direkt in einen Song eingearbeitet: „Ein Song namens 'Candle' ist in England entstanden. Da geht es um die erste Nacht und eben diesen Club, in dem die Beatles auch gespielt haben. Es war eine tolle Nacht und die Leute fanden uns gut. Am nächsten Tag haben wir direkt unsere Eindrücke aufgeschrieben.“ Da lässt sich auch direkt heraushören, dass es ein sehr positives Album geworden ist, was die Jungs freudig bestätigen: „Es ist ein Album, das Spaß machen soll – ein fröhliches Album rund um unsere Liebe zur Musik, in dem wir unsere Gefühle verarbeiten. Im positiven Sinne.“

Wir sind gespannt auf „Cumberlandstreet No. 9“ und werden euch natürlich umgehen berichten, sobald die Scheibe dann endlich im Handel zu haben ist.
58 Kommentare

1
Brautkleid-Dilemma

Hochzeit bei GZSZ: Sagt Nele in diesem Kleid "Ja"?

Ist das Neles Brautkleid?
Bildquelle:  RTL / Rolf Baumgartner
Läuten schon bald wieder die Hochzeitsglocken am GZSZ-Set? Eigentlich könnte alles so schön sein. Nach langem Hin und Her haben Nele (Ramona Dempsey, 31) und Mesut (Mustafa Alin, 37) endlich zueinander gefunden und sich sogar verlobt. Doch da fängt der Ärger erst richtig an: Nele hat keine Lust, ihre Hochzeit so auszurichten, wie Mesuts Mutter Sibel (Sema Poyraz) es für richtig hält, sondern will lieber ihre eigenen Vorstellungen umsetzen. Dazu gehört natürlich auch das Hochzeitskleid. Nele hat sich dagegen gewehrt, das alte Kleid ihrer Schwiegermama zu tragen.

Nun stellt sich natürlich die Frage: Was zieht sie stattdessen an? Im RTL-Pressebereich gibt es schon jetzt ein Hinweis darauf, welches Kleid sie tragen könnte. Die Braut in spe ist in ein langes Spitzenkleid geschlüpft. Doch so richtig happy sieht Nele nicht aus. Ob das nur am Kleid liegt, das noch nicht so ganz sitzt und von Freundin Jasmin (Janina Uhse, 25) umgeändert werden muss? Oder wiegt das Problem vielleicht viel mehr als ein paar Zusatz-Pfündchen? Denn bis der große Tag endlich ansteht, kommt es zwischen Mesut und Nele noch zu einem weiteren, großen Streit...
1 Kommentar

3
Wollte sie nicht mehr leben?

Suizid-Versuch? Bobbi Kristina nahm Medikamente

Bobbi Kristina wurde bewusstlos in ihrer Badewanne gefunden
Bildquelle:  Instagram / Bobbi Kristina
Es ist ein zu ähnliches Bild, um ein reiner, schrecklicher Zufall zu sein. 2011 starb Gesangslegende Whitney Houston (✝48), indem sie tragischerweise in der Badewanne ihr Bewusstsein verlor und ertrank. Jetzt, fast genau vier Jahre nach dem Tod ihrer Mutter, wurde ihre Tochter Bobbi Kristina (21) von ihrem Mann Nick Gordon und einem Freund bewusstlos aufgefunden - ebenfalls in der Badewanne. Da liegt leider der traurige Gedanke nahe, dass die gerade einmal 21 Jahre alte Bobbi ihrem Leben ganz bewusst ein Ende setzen wollte.

Unterstützt wird diese beunruhigende Annahme von einer besorgniserregenden Botschaft via Twitter, der sich wie ein Hilferuf liest und den Bobbi Kristina wenige Tage vor dem Drama veröffentlichte. Zudem berichtet CNN, dass die Polizei, die Drogen- und Alkoholeinfluss ausschließe, aktuell davon ausgehe, dass die junge Frau Medikamente eingenommen habe und diese zur Bewusstlosigkeit führten. Außerdem sei auch den ermittelnden Beamten die Ähnlichkeit zum Ableben von Whitney Houston aufgefallen: "Ihre Mutter ist auf sehr ähnliche Weise verstorben."

Ob Bobbi Kristina, die sich aktuell noch im künstlichen Koma befindet, tatsächlich selbst das Leben nehmen wollte oder ein tragischer Unfall hinter dem lebensbedrohlichen Vorfall steckt - das muss noch untersucht werden.
3 Kommentare

3
Von kreativ bis kurios

Zum Sterben schräg! Die 5 skurrilsten Soap-Tode

In der "Lindenstraße" gibt es immer wieder skurrile Todesfälle
Bildquelle:  ActionPress
In den deutschen Soaps müssen immer wieder Charaktere ihr Leben lassen, um Platz für Neuerungen im Cast zu schaffen, und spannende Storylines zu ermöglichen. Und weil es viele Serien schon sehr lange gibt, haben sich die Macher neben den Standard-Todesursachen auch einige Kuriositäten einfallen lassen, um die Figuren sterben zu lassen. Die skurrilsten Soap-Tode haben wir für euch zusammengefasst!

1. Nummer Eins der schrägen Serien-Ableben ereignete sich in der Lindenstraße. In seiner Rolle als Matthias Steinbrück wurde Manfred Schwabe nämlich erschlagen - ungewöhnlich ist jedoch der Gegenstand, mit dem dem ihm das Leben ausgehaucht wurde: Eine Bratpfanne wurde ihm zum tödlichen Verhängnis!

2. Ebenfalls in der "Lindenstraße" geschah Todesfall Nummer Zwei: Julia von der Marwitz (Tanja Schmitz, 41) starb an Tollwut! Dabei hatte sie eigentlich nur eine gute Tat begangen und eine Katze aus dem Versuchslabor gerettet, doch musste dafür mit ihrem Leben bezahlen.

3. Auch bei GZSZ kennt man sich natürlich bestens mit verschiedenen Möglichkeiten aus, den einen oder anderen Charakter verschwinden zu lassen. Besonders brutal geschah dies mit der Figur Bernd Kohlweyer, gespielt von Frank Reidock. Der hatte den perfiden Plan, Inka (Franziska Dilger, 38) als Prostituierte nach Armenien zu verkaufen, doch wurde am Flughafen wirksam gestoppt: Er geriet mit seinem Kopf in den Propeller seines Privatjets und starb einen grausamen Tod.

4.
Zurück zur "Lindenstraße"! Hier kann das Sterben auch schon mal ein wenig zünftiger ablaufen, denn Betty Schiller (Marlene Riphahn) hat auf ihrem Totenschein eine ebenfalls ungewöhnliche Ursache für das vorzeitige Ableben stehen: Tanzen in einem irischen Pub.

5.
Obwohl die "Lindenstraße" immer wieder mit skurrilen Todesursachen punktet, geht die Trophäe für den seltsamsten aller Serientode aber an GZSZ. Roswitha Dost kam in ihrer Rolle als Irene Galuba, Mutter von Kathrin Flemming (Ulrike Frank, 46), ums Leben, weil sie sich an einer Brezel verschluckte und daran erstickte!
3 Kommentare

27
Es geht ihr nicht gut

Schwere Schwangerschaft? Sarah Engels leidet!

Sarah Engels leidet unter Übelkeit und Kopfschmerzen
Bildquelle:  Facebook / Sarah Engels
Es war wohl die Nachricht, auf die die Fans von Sarah Engels (22) und Pietro Lombardi (22) schon lange warteten und jetzt ist es so weit: Sarah ist schwanger! Auch das Paar ist selig vor Freude, versucht es doch bereits seit 2013, Nachwuchs zu bekommen. Klar wollen sie diese Freude jetzt auch nur allzu gerne teilen. Ob das erste Foto von Sarahs Baby-Bauch oder ein lustiges Pic von den beiden am jetzt wohl wesentlich reich gedeckteren Frühstückstisch - die werdenden Eltern halten ihre Fans auf dem Laufenden. Und jetzt gab es auf Sarahs Facebook-Seite schon die neueste Info zu entdecken: Die Bald-Mama scheint tatsächlich mit Schwangerschaftsleiden zu kämpfen zu haben.


So begrüßt Sarah ihre Follower mit den eher verhaltenen Worten "Guten Morgen Kopfschmerzen und Übelkeit", womit klar sein dürfte, dass auch die ehemalige DSDS-Kandidatin mit üblichen Problemen zu kämpfen hat, die wohl auch viele andere schwangere Frauen nur allzu gut kennen dürften. Ein Selfie, das sie mit wuscheligen Haaren und betrübtem Blick im Bett liegend zeigt, verdeutlicht noch mehr, dass die 22-Jährige wohl heute keinen guten Tag erwischt hat. Dann bleibt nur zu hoffen, dass es ihr bald besser geht und sich bis dahin ihr Mann Pietro schön um sie kümmert.

Ihr freut euch total für Sarahs großes Baby-Glück? Dann habt ihr sicher auch viel Spaß mit unserem Quiz:
Sarah Engels
Den wievielten Platz belegte Sarah Engels bei DSDS?
Frage 1 von 7
27 Kommentare

1
Neue Berufung für ihn

Gourmet-Bachelor: Wird Christian Tews jetzt Koch?

Christian Tews stand nun in der Küche
Bildquelle:  Christian Tews/Facebook
Eigentlich verdiente Christian Tews (34) sein Geld mit dem Vertrieb seines eigenen Relaxation-Drinks und seit dem Bachelor auch durch diverse andere Auftritte in den Medien. Doch nun ist ein Bild des ehemaligen Junggesellen aufgetaucht, das vermuten lässt, er habe nun eine neue Berufung.

Auf einem Schnappschuss, den der 34-Jährige mit seinen Fans auf Facebook geteilt hat, sieht man ihn in der Küche stehen. In bester Arbeitskleidung inklusive Kochmütze auf dem Kopf steht der ehemalige Rosenkavalier vor einer kleinen Glasschüssel und formt etwas. Nanu, wird Christian nun etwa auch noch Koch? Vermutlich nicht! Auch wenn er möglicherweise zu Hause mal für seine Liebste Claudia Lösch ein schönes Dinner bereitet, so wird das wohl nicht sein neuer Beruf. Auf dem Foto sieht man Christian nämlich nur bei der Küchenparty eines Sternekochs. Auch wenn er auf dem Bild ziemlich angestrengt aussieht, schreibt er: "Hat Spaß gemacht." Na, dann könnte er ja vielleicht doch noch mal über eine neue Karriere nachdenken...

Was ihr alles über Christian Tews wisst, könnt ihr im folgenden Quiz austesten.
Christian Tews
Wann hat Christian Geburtstag?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

30
Erfolg für RTL

Dschungelcamp: Quoten-Bestwert für Finale geknackt

Siebeneinhalb Millionen Zuschauer schalteten zum großen Finale des Dschungelcamps ein
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius
Da sind die Buschtrommeln auch schon wieder verstummt! Maren Gilzer (54) wurde als Dschungelkönigin 2015 gekrönt und beendete damit ganz offiziell das diesjährige Dschungelcamp. Auch RTL kann sich nach kleinen Ausbrüchen nach unten die Krone wieder aufsetzen: Rund siebeneinhalb Millionen Menschen sahen den Auszug der letzten Camper im Fernsehen!

Damit sicherte man sich den besten Marktanteil der Staffel. Ein kleiner Wermutstropfen bleibt allerdings: Die Final-Sendungen 2014 und 2013 erzielten bessere Quoten. Dieses Jahr schalteten laut AGF 7,43 Millionen Zuschauer ein - in den Jahren zuvor lagen die Zuschauerzahlen noch deutlich über der Marke von acht Millionen. Der diesjährige Marktanteil entsprach 32,8 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte man mit einem Marktanteil von phänomenalen 45,7 Prozent sogar den Bestwert der Staffel!

Auch wenn die Quoten 2015 im Vergleich zu den Vorjahren abnahmen, insgesamt liegen sie immer noch im Durchschnitt aller Dschungelcamp-Staffeln. Auf eine Fortführung des Camp-Wahnsinns darf man sich also schon jetzt freuen!

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de
30 Kommentare

Hartes Urteil über Dempsey-Ehe

McDreamy-Trennung: Familien-Mitglied packt aus!

Ein Familienmitglied packt nun über die Ehe von Patrick Dempsey aus
Bildquelle:  Getty Images / John Shearer
Die Nachricht, dass Grey's Anatomy-Star Patrick Dempsey (49) und seine Ehefrau Jillian Fink sich nach 15 Jahren Ehe trennen, kam für die Fans des Schauspielers sicherlich etwas unerwartet, allzu traurig dürften die McDreamy-Anhänger darüber allerdings nicht sein. Für die Familie des Langzeit-Paares ist aber selbst die Scheidung keine Überraschung, wie nun bekannt wurde.

"Die Trennung war unausweichlich. Die Beziehung war schon immer zum Scheitern verurteilt, auch wenn sie hart daran gearbeitet haben, dass es klappt", so das harte Urteil eines Familienmitglieds. "Sie hatten schon lange Unstimmigkeiten und waren jeder für sich auf ihre Art schon immer schwierig", berichtet die Quelle gegenüber People weiter. Einzig in einer Sache würden Patrick und Jillian auch nach der Trennung nach wie vor an einem Strang ziehen: "Ihre Kinder haben oberste Priorität und beide kümmern sich getrennt voneinander sehr um sie."

Na, diese Trennung hört sich nun wirklich nicht gerade sehr harmonisch an. Ihr seid trotzdem noch Fans von Patrick und Grey's Anatomy? Dann testet doch mal, wie gut ihr euch mit der Serie auskennt:
Grey's Anatomy
Warum soll Isaiah Washington alias Burke die Serie verlassen haben?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

3
Bachelorette hat Vorahnungen

Anna Hofbauer: Wird Sarah noch zur Bachelor-Bitch?

Anna Hofbauer hat sich jetzt zu Sarah Nowak geäußert
Bildquelle:  WENN.com/Patrick Hoffmann / RTL / Melanie Reisert
Dass Kandidatin Sarah Nowak (23) beim Bachelor ganz schön auffällt, dürfte wohl niemandem entgangen sein. Superkurze, knallige Kleidchen, blonde Wallemähne und Nacktfotos, die bereits im Playboy zu sehen waren. Oliver Sanne (28) scheint das nicht sonderlich schlimm oder abschreckend zu finden und zeigt dennoch reges Interesse an der Günzburgerin. Noch verstehen sich auch alle Mädels in der Villa blendend, doch Bachelorette Anna Christiana Hofbauer (26) ist sich sicher, dass sich Sarah noch als Superzicke outen könnte.

"Ich glaube, Sarah wird ihre Krallen noch ausfahren. Aber ich denke auch, dass da einige bei sind, die noch ihren Anspruch geltend machen wollen", offenbart die hübsche Freundin von Marvin Albrecht (26) gegenüber RTL. Doch nicht bloß Sarah könnte zur echten Bachelor-Bitch mutieren - wie in der Vorschau zur nächsten Folge zu sehen ist, zeigen sich dann nämlich fast alle Kandidatinnen ganz plötzlich von einer ganz anderen Seite...

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

Ihr seid echte Bachelor-Fans? Dann dürftet ihr bestimmt auch schon einiges an Wissen über den aktuellen Rosenkavalier Oli aufgesaugt haben. Ob es wohl genügt, um dieses Quiz mit Bravour zu lösen?
Oliver Sanne
Wo wurde Oliver Sanne geboren?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

1
Voller Vater-Einsatz des Mimen

Spaßig: Ryan Reynolds gibt seinem Baby die Brust!

Ryan Reynolds ist ein ganz hingebungsvoller Vater
Bildquelle:  Getty Images
Das vergangene Jahr 2014 endete in einem reinen Freudentaumel für das Glamour-Paar Ryan Reynolds (38) und Blake Lively (27): Ihre kleine Tochter wurde geboren und erwartungsgemäß schwärmen alle, die das Mädchen bereits zu Gesicht bekommen haben, dass es einfach wunderschön sei. Klar, dass Papa Ryan völlig vernarrt in sein Baby ist - und sogar ganz ungewöhnliche Aufgaben übernimmt, wenn es darum geht, sich um seinen Augenstern zu kümmern!

Zumindest macht Ryan gerne seine Witzchen darüber, wie weit seine Vaterliebe tatsächlich geht. So scherzte er im Gespräch mit dem Magazin People: "Ich mache alle möglichen Sachen. Ich meine, ich habe sogar versucht, ihr die Brust zu geben. Aber das ist ziemlich frustrierend für das Baby und ehrlich gesagt unangenehm für mich... also alles in allem nicht so gut." Da hatte jemand wohl einen Clown gefrühstückt! Aber ein wenig ernster wurde der Hollywood-Beau dann doch, denn gänzlich ohne Spaß erklärte er voll Freude: "Es ist eigentlich unglaublich, dass man vollkommen ausgelaugt und gleichzeitig so unfassbar glücklich sein kann!" So ein Kind ist eben das spannendste und schönste Geschenk von allen...

Den Gag von Ryan jedenfalls wollt ihr ein wenig belohnen? Na dann, schenkt ihm nicht nur einen Lacher, sondern noch ein wenig Aufmerksamkeit:
Ryan Reynolds
Wo wurde Ryan geboren?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

8
Er richtet sich an die Fans

Jörn Schlönvoigt: 1. Statement nach Dschungel-Ende

Jörn Schlönvoigt ist begeistert von seinen Fans
Bildquelle:  RTL / Stefan Menne
Das Dschungelcamp 2015 ist schon wieder Geschichte! Gestern Abend trat Maren Gilzer (54) in die Fußstapfen von Melanie Müller (26) und darf sich für ein Jahr Dschungelkönigin nennen. Eine Überraschung, schließlich galt der GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt (28) lange Zeit als Favorit der Show.

Doch trotz seiner sicherlich ziemlich großen Fanbase konnte Maren die Zuschauer mit ihrem Einsatz und ihrer sympathischen Art überzeugen. Jörn, der nun sozusagen als Dschungelvize wieder nach Deutschland reist, ist trotzdem glücklich, so treue Fans zu haben. Nur wenige Stunden nach dem Finale nimmt er deshalb via Facebook Kontakt zu ihnen auf. Mit den Worten: "Ich bin überglücklich, mit welcher Leidenschaft ihr mich unterstützt habt, ihr seid die Besten! Danke, von ganzem Herzen! I am back."

Tja, Jörn ist zurück. Die Frage ist nun, ob er in der Zeit nach dem Dschungel mehr von sich hören lässt, als während der vergangenen zwei Wochen. Denn im Dschungel sah und hörte man kaum von ihm.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.
8 Kommentare

13
Nach Unfall in der Badewanne

Wie ernst ist es? Bobbi Kristina liegt im Koma!

Whitney Houstons Tochter Bobbi Kristina liegt im Koma
Bildquelle:  WENN
Noch immer sitzt der Schock tief! Nachdem Whitney Houstons (✝48) Tochter Bobbi Kristina (21) am Samstag bewusstlos in ihrer Badewanne aufgefunden wurde, sind die Umstände und die Folgen noch vollkommen unklar. Ein neues Detail lässt nun aber den Ernst der Lage erkennen: Ärzte haben die 21-Jährige in ein künstliches Koma versetzt!

Das hat nun eine Freundin der Familie gegenüber CNN bestätigt. Auf genauere Informationen wartet man indes weiterhin vergebens. Kurz zuvor hatte noch eine Pressesprecherin der Polizei bekannt gegeben: "Sie ist noch am Leben und atmet. Ansonsten liegen mir keine Details zu ihrem aktuellen Zustand vor." Spekulationen, nach denen Bobbi unter Drogeneinfluss gestanden haben soll, wies sie zurück: Demnach hätte man weder Rückstände von harten Drogen noch von Alkohol im Blut von Bobbi gefunden.

Nun kämpfen die Ärzte um das Leben der jungen Frau. Und alle Fans beten, dass ihr nicht das gleiche Schicksal wie ihrer Mutter widerfährt: Whitney Houston nämlich ertrank in ihrer Badewanne!
13 Kommentare

3
TV-Star mit Ambitionen

Jessica Ginkel: Von GZSZ auf die Kinoleinwand?

Jessica Ginkel ist eine echte TV-Schauspielerin
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com
Ihre Karriere startete sie bereits im Jahr 2006 bei GZSZ, mit ihrem tollen Engagement bei der Serie "Der Lehrer" ist Schauspielerin Jessica Ginkel (34) dem Fernsehen treu geblieben. Aber was steht in Zukunft an bei der Darstellerin? Kommt irgendwann der Wechsel von TV-Produktionen hin zur großen Leinwand in den Kinosälen?

"Ich bin jetzt erst einmal eine Weile weg, weil ich Urlaub habe. Es kommt aber auch am 11. Februar ein Kinofilm raus, bei dem ich mitgespielt habe. Ich hatte dabei eine relativ kleine Rolle, es ist ein Horror-Thriller, 'Radio Silence'. Und dann muss man einfach weitergucken. Genaueres kann ich noch nicht sagen", so Jessica zunächst einmal über ihre unmittelbaren Aussichten im Gespräch mit Promiflash. Da es sich dabei um ein anderes Arbeiten handle, sei sie an sich dem Drehen von Kinofilmen gegenüber nicht abgeneigt. Doch ihren schauspielerischen Wurzeln fühlt sie sich nach wie vor verbunden: "Eine Serie geht ja immer über einen längeren Zeitraum, und ein Film ist ein abgeschlossenes Projekt, das ein paar Wochen andauert. Aber ich mag auch gerne Serien. Einfach, weil es dann über einen längeren Zeitraum mit den gleichen Leuten, dem gleichen Team, geht. Das finde ich schön."

Wenn es nach Jessica ginge, dann hätte sie im Übrigen ein ganz bestimmtes Format, an dem sie nur zu gerne irgendwann mitwirken würde: "Weil es für mich für das klassische deutsche Fernsehen steht, der Tatort auf jeden Fall. Da hätte ich Lust drauf." Und wer weiß, ob sie nicht irgendwann tatsächlich ermittelt!
3 Kommentare

3
Ihr Ältester ist ein Hübscher

Bald ein Teenie! So groß ist Kate Hudsons Ryder

Kate Hudsons Sohn Ryder ist schon richtig groß geworden
Bildquelle:  Instagram/katehudson
Matthew Bellamy (36) sollte nicht dieser eine Mann sein, der ewig an der Seite von Schauspiel-Schönheit Kate Hudson (35) bleibt. Doch trotz ihrer Trennung sind die beiden noch immer glücklich und gute Freunde. Ein anderer, ziemlich schmucker Mann dürfte aber für immer seinen festen Platz in Kates Herz haben, nämlich ihr ältester Sohn Ryder. Der Spross ist mittlerweile bereits elf Jahre alt - und sieht dabei mindestens genauso keck aus wie seine Frau Mama!

Aber wenn man Goldie Hawn (69) zur Großmutter hat, dann liegt die besondere Ausstrahlung wohl ohnehin seit jeher in der Familie. Damit seine Mutter zu Beginn des Jahres nicht alleine nach Mexiko reisen musste, um dort gemeinnützig tätig zu werden, begleitete Ryder sie kurzerhand, wobei das niedliche Pic der beiden entstand, das Kate auf Instagram postete. Äußerst glücklich lächelnd, Arm in Arm und rundum entspannt geben die beiden wahrhaft ein cooles Mutter-Sohn-Gespann ab! Aus Ryder wird sicherlich mal ein richtiger Kopfverdreher - ganz wie Kate!

Ihr wollt noch mehr über das Hollywood-Starlet erfahren? Los geht's:
Kate Hudson
Wie lautet der Name ihres zweiten Sohnes?
Frage 1 von 7
3 Kommentare