58
Inspiration aus England

Phrasement: So wird das 1. Album der Boy-Band

Phrasement sind der neue Stern am deutschen Boy-Band-Himmel
Bildquelle:  Promiflash - Lizenzbedingungen für kostenlose Nutzung hier
David Zauels (18) und Jonas Zauels (20), Oliver Giffels (18) und Dominik Dahm (18) - das sind vier Namen, die ihr euch merken solltet. Oder einfach Phrasement, denn das ist der Bandname der neusten Boyband aus Deutschland, die nun richtig durchstarten möchte. Promiflash traf die vier Jungs, die bereits eine Club-Tour durch Großbritannien hinter sich haben, in Köln und sprach mit ihnen über ihr neues Album, mit dem sie nun richtig durchstarten wollen.

„Es war viel Arbeit, aber wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis“, erzählt Sänger David. „Wir haben zehn eigene Songs und zwei Remixes.“ Ein wenig als moderne Beatles verstehen sich die Jungs, deswegen seien sie auch in England gewesen. „Das Album hat eine Geschichte, es wurde nicht einfach wild zusammengestellt“, erklären sie weiter. „Es heißt 'Cumberlandstreet No. 9′. In der Straße in Liverpool haben wir unser erstes Konzert in England gegeben. In der Geburtsstadt der Beatles!“ Und für sie hat es sich gelohnt, auf den Spuren ihrer Idole zu wandeln. „Es war ein sehr geiler Auftritt, deswegen haben wir das Album danach genannt. Das No. 9 steht für ein Lied von den Beatles: 'Revolution #9'. Davon haben wir uns inspirieren lassen.“

Der Spirit ihrer England-Tour wurde dann auch direkt in einen Song eingearbeitet: „Ein Song namens 'Candle' ist in England entstanden. Da geht es um die erste Nacht und eben diesen Club, in dem die Beatles auch gespielt haben. Es war eine tolle Nacht und die Leute fanden uns gut. Am nächsten Tag haben wir direkt unsere Eindrücke aufgeschrieben.“ Da lässt sich auch direkt heraushören, dass es ein sehr positives Album geworden ist, was die Jungs freudig bestätigen: „Es ist ein Album, das Spaß machen soll – ein fröhliches Album rund um unsere Liebe zur Musik, in dem wir unsere Gefühle verarbeiten. Im positiven Sinne.“

Wir sind gespannt auf „Cumberlandstreet No. 9“ und werden euch natürlich umgehen berichten, sobald die Scheibe dann endlich im Handel zu haben ist.
58 Kommentare

Streit beim Thailand-Recall

DSDS: Jetzt fliegen die Fetzen zwischen Robin & Severino

Robin und Severino geraten bei DSDS aneinander
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius
Bei DSDS kommen in jedem Jahr immer viele unterschiedliche Charaktere zusammen. Auch diesmal bleibt es nicht aus, dass dadurch der ein oder andere auch mal aneinander gerät, obwohl die Kandidaten im Schnitt dank der neuen Altersregel zumeist aus der Pubertät heraus sind. In der heutigen Folge legen sich Severino Seeger (27) und Robin Eichinger (22) ganz schön miteinander an - was hier wohl zum großen Streit geführt hat?

Wie schon in der letzten Woche, müssen die Kandidaten in kleinen Gruppen antreten, Robin und Severino sind zusammen in einer gelandet. Zunächst sind sich beide einig: "Bei uns passt das ganz gut, wir passen gut zusammen", so Severino gegenüber RTL. Robin sieht es weniger positiv: "Er ist schon sehr dominant im Groupleading! Es gab schon ein paar Situationen bei denen wir aneinander geraten sind, weil wir halt beide sehr verschiedene Charaktere sind."

Wegen Severinos Einstellung kam es dann auch zum Streit: "Es ging um die Gestaltung unser Choreografie. Beim Training gab es einen Vorschlag von Severino, den wir dann sofort üben sollten. Ich hatte aber noch eine andere Idee und daraufhin wurde Severino laut und aufbrausend. In dem Moment eine für mich völlig ungerechtfertigte Reaktion", so Robin im Interview mit Promiflash. Robins Antwort für den aufgebrachten Italiener: "Tschuldigung, die Dame, dass ich etwas einbringen wollte." Besser wurde das Verhältnis zwischen den beiden damit nicht.

Ob sie zusammen mit Noel Terhorst und Leon Heidrich trotzdem einen ordentlichen Auftritt hinlegen? Das erfahren die Zuschauer heute Abend bei DSDS ab 20.15 Uhr!

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de
Jetzt kommentieren!

Vom Verzicht total genervt

Schwangerschafts-Diät: Zooey Deschanel hat es satt!

Zooey Deschanel ist schwanger
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Mittlerweile trägt Zooey Deschanel (35) schon eine beachtliche Babykugel vor sich her. Im Januar bestätigt das Management der New Girl-Darstellerin die süße Nachricht. Natürlich ist auch ihr Verlobter, Jacob Pechenik, völlig aus dem Häuschen! Doch für Zooey hat die Schwangerschaft auch harte Seiten, denn auf so manche Lebensmittel muss sie deswegen verzichten.

"Du darfst kein Sushi essen. Du darfst keinen leckeren Käse mehr essen. Du darfst aber ein bisschen Kaffee trinken. Ich würde aber am liebsten vier Tassen am Tag trinken! Jetzt darf ich nur eine halbe Tasse. Das ist lächerlich, vollkommen lächerlich!", erzählt die werdende Mama im Interview mit Jimmy Kimmel (47). Und da wäre noch eine Sache, die Zooey gerne Mal wieder schmecken würde. "Du darfst in der Schwangerschaft keinen Alkohol trinken. Ich vermisse das, ich liebe nämlich Wein!", gesteht sie außerdem im Gespräch. Das alles nerve sie zwar, aber lange dauert es ja nicht mehr, bis das Baby da ist. Dann kann sich Zooey auch endlich wieder ihren Gelüsten hingeben.

Das Interview könnt ihr euch jetzt hier ansehen:
Zooey Deschanel
In welchem Jahr wurde Zooey geboren?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

2
Kaum zu glauben

OMG! So süß war Skandalnudel Miley Cyrus einst

So zuckersüß war Miley Cyrus als Kind
Bildquelle:  Instagram / Miley Cyrus
Wer hätte gedacht, dass aus diesem süßen Wonneproppen einst Hollywoods Skandalnudel Nummer eins werden würde? Wahrscheinlich am wenigsten die Elterns des niedlichen Kleinkindes mit den rosa Bäckchen. Die Welt kennt Miley Cyrus (22) mit herausgestreckter Zunge, in obszöner Pose und wirklich jeder hat schon einmal ihre Brüste gesehen. Nur schwer erinnert man sich an die Zeit, in der die Sängerin noch als zurückhaltender Hannah Montana-Star in die Kameras grinste.

Umso schwerer ist es, sich vorzustellen, dass die platinblonde Miley einmal ein so zuckersüßer Schatz gewesen ist. Mit ihrem neuesten Instagram-Foto möchte die mittlerweile 22-Jährige ihre Fans offenbar daran erinnern. Vielleicht auch ein Schritt zurück zu den Wurzeln? Immerhin muss man zugeben, dass es seit einigen Monaten verhältnismäßig ruhig um sie geworden ist. Plant da etwa ein erwachsen gewordener Teenie-Star einen erneuten Imagewandel? Wie auch immer: Diese kleine Maus ist wirklich zum Anbeißen.

Ihr kennt euch bestens mit Miley in all ihren Facetten aus? Dann beweist euer Wissen hier im Test:
2 Kommentare

11
Wenig Ausdruck bei Let's Dance

Privat eine Heulsuse! Katja Burkard auf der Bühne gehemmt

Katja Burkhard tanz momentan bei "Let's Dance"
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius
Als Moderatorin muss Katja Burkard (49) stets die Fassung wahren. Bei Let's Dance sind jetzt hingegen ganz andere Qualitäten gefragt. Sich komplett zu öffnen und auf dem Tanzparkett ihre Emotionen zu zeigen, falle ihr extrem schwer. Das verriet sie jetzt gegenüber Promiflash.

"Als Nachrichtenfrau bin ich eigentlich darauf gedrillt, meine Gefühle vor der Kamera im Griff haben zu müssen. Das ist mein Problem, daran muss ich noch arbeiten", erklärt sie nach der letzten Show. Dabei ist die Zweifach-Mama privat keineswegs immer so gefasst. "Normalerweise bin ich echt eine Heulsuse und ein sehr gefühlvoller Mensch. Aber es ist schon etwas anderes, Gefühle vor einem Millionenpublikum und auf der Tanzfläche zu zeigen - obwohl es mir ja Spaß macht. Und wenn ich privat tanze, ist es auch wieder etwas ganz anderes, da habe ich dann kein Problem damit." Jetzt hat der "Punkt 12"-Star wegen Ostern sogar zwei Wochen lang Zeit zum Üben und sicherlich klappt es dann auch mit den Emotionen!
11 Kommentare

1
Aus Verzweiflung?

Kris Jenner: Zurück zu "Toyboy" Corey Gamble

Kris Jenner und Corey Gamble sollen wieder zusammen sein
Bildquelle:  Brian Prahl / Splash News
Nach der Trennung von ihrem Ehemann Bruce Jenner (65) wirkte Kris Jenner (59) glücklich und regelrecht erleichtert. In Interviews berichtete sie immer wieder darüber, dass die beiden schon seit Jahren nur noch Freunde gewesen seien. Kris sehnte sich jedoch nach einem Liebhaber und blieb nach ihrer Trennung nicht lange Single.

Mit dem 33-jährigen Corey Gamble fand sie einen jungen Schönling, der sie auf Händen trug. Doch das Liebesglück der beiden hielt nicht lange. Vor wenigen Wochen entschieden sich die beiden dazu, wieder getrennte Wege zu gehen. Bis jetzt, denn Kris soll ihrem "Toyboy" noch eine Chance gegeben haben - angeblich aus Verzweiflung.

"Kris schläft wieder mit Corey", bestätigt eine Quelle gegenüber Radar Online. Sie habe gemerkt, dass die Männer bei ihr nicht gerade Schlange stehen. Körperlich würden die beiden perfekt harmonieren, nur emotional gebe Corey Kris nicht das, was sie brauche. Er sei ein Trostpflaster und halte her, bis sie noch einmal die wahre Liebe findet.
1 Kommentar

2
Beim perfekten "Promi-Dinner"

Walter Freiwald bringt Tanjas "Bacon" zum Wachsen

"Das perfekte Promi-Dinner" lädt zum zweiten Dschungel-Spezial ein
Bildquelle:  © VOX/Bernd-Michael Maurer
Noch vor wenigen Monaten saßen Tanja Tischewitsch (24) und Walter Freiwald (60) gemeinsam im australischen Dschungel und campten um die Urwald-Krone. Dass die zwei als Team gut funktionierten, bewiesen sie dort außerdem in einer geheimen Mission. Bei Das perfekte Promi-Dinner treffen die beiden wieder in der Zivilisation aufeinander und dort zeigt sich: Walters Kochkünste verführen Tanja - und die langt ordentlich zu.

"Ich liebe Schokolade, ich liebe Speck – und beides zusammen in Kombination fand ich mega lecker. Ich merke schon, wie mein 'Bacon' wächst!", scherzt die 24-Jährige in der VOX-Sendung. Das, was Tanjas Geschmacksknospen so zum Blühen bringt, sind Walters ungewöhnliche Knabbereien, die er zum Aperitif reicht. Was die ehemalige DSDS-Kandidatin dann wohl erst zum richtigen Menü sagt?

Natürlich bestreiten nicht nur Tanja und Walter das Dschungel-Spezial bei "Das perfekte Promi-Dinner": Mit dabei sind auch Rebecca Siemoneit-Barum (37) und Aurelio Savina (37). Wer von den vieren sich am Ende die Kochkrone aufsetzen darf, können die Fans am Sonntag, den 29. März um 20:15 Uhr bei VOX sehen.
2 Kommentare

Die perfekte Wahl

Jaime King: Liebeserklärung an Patin Taylor Swift

Taylor Swift wird Patentante von Jaime Kings zweitem Kind
Bildquelle:  Instagram / Jaime King
Große Ehre für Taylor Swift (25): Sie wird die Patentante von Jaime Kings (35) zweitem Kind sein. Eine wirklich verantwortungsvolle Aufgabe, die sie da von ihrer Freundin zugeteilt bekommt. Nun erklärt Jaime auch, warum sie mit Taylor die perfekte Wahl getroffen hat und singt ein regelrechtes Loblied auf die Freundin.

"Da war kein anderer Gedanke dahinter, als der, dass ich immer wusste: Wenn ich noch ein Kind bekomme, wird sie die Patin sein. Eine Patentante auszuwählen ist eine sehr wichtige Angelegenheit in unserer Familie. Sie werden dein Kind leiten und sind für es verantwortlich, wenn irgendetwas passiert. Wir versuchen, jemanden auszuwählen, der unser Kind so aufziehen würde, wie wir es tun. Ihre Bedachtsamkeit, ihre Güte und ihre Authentizität sind so wichtig für mich. Das sind die Gründe, warum wir finden, dass sie die perfekte Patentante sein wird", schwärmt die werdende Mama im Interview mit Elle. Eine schönere Liebeserklärung kann man als Freundin doch eigentlich wirklich nicht bekommen!

Euer Wissen über Jaime könnt ihr noch bei uns im Quiz testen!
Jaime King
Wann wurde Jaime King geboren?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

7
Geschenk zum Geburtstag

Sophia Wollersheim: Facelift für Ehemann Bert (64)

Sophia überraschte jetzt ihren Bert
Bildquelle:  Facebook/Sophia Wollersheim
Rotlicht-König Bert Wollersheim (64) feierte mit Gattin Sophia (27) seinen Geburtstag jetzt stilecht auf Mallorca, mit Schampus, gutem Essen und allem, was dazu gehört! Seine Liebste organisierte den B-Day-Überraschungstrip und hatte natürlich sein ganz besonderes Präsent in petto.

Denn neben den üblichen Geschenken - Parfüm und eine Sonnenbrille - erhielt Bert noch den Gutschein für ein Facelift! Neben einem ausgiebigen Mahl, gab es dann also noch eine Verjüngungskur, und das, obwohl der schrille Bert damit doch überhaupt nicht mehr gerechnet hatte. "Bert dachte schon, dass das alles ist. Aber ich hatte ihm im Hotel noch eine bunte Tüte mit Geschenken aufs Bett gestellt. Er war total happy", so Sophia zu Bild. Kein Wunder, bei dieser Frau wäre wohl jeder Mann glücklich.

Ob Sophia aber mit der Gesichtsstraffung ins Schwarze getroffen hat? Immerhin ist bekannt, dass Bert eigentlich wenig angetan ist von der plastischen Chirurgie. Aber Profi Sophia hatte sicher schlagende Argumente, um ihren Ehemann dann doch noch vom Gegenteil zu überzeugen.
7 Kommentare

4
Sind die harten Worte unfair?

Pöbel-Chef Llambi: Das sagen die "Lets Dance"-Kandidaten

Joachim Llambi kritisiert seine Kandidaten scharf
Bildquelle:  Uta Konopka/WENN.com
Nachdem Joachim Llambi (50) in der vergangenen Woche mit seinen harten Worten und seiner unterirdischen Bewertung (Minus Eins) Cora Schumacher (38) bei Let's Dance aus der Show schimpfte, schlug er in der gestrigen Folge schon wieder etwas versöhnlicher Töne an. Ist er vielleicht tatsächlich etwas weit gegangen und hat das nun eingesehen? Promiflash war vor Ort und hat bei den Kandidaten nachgefragt.

"Er wird auch Kritiken lesen und die Einträge im Netz gegen ihn waren teilweise schon extrem. Vielleicht hat er sich das zu Herzen genommen. Er war dieses Mal schon ein bisschen gemäßigter - vielleicht lag es aber auch einfach am Essen", scherzt Ralf Bauer (48) um Anschluss an die Show. Und auch Matthias Steiner (32) sieht es diplomatisch: "Er gibt in der Regel schon konstruktive Kritik. Wenn er sieht, dass man tatsächlich an seinen Problemen und Fehlern arbeitet, dann hilft es auch. Wenn man nicht daran arbeitet und denselben Fehler wieder macht, dann gibt es eben auch wieder die Kritik." Wenn es nach diesen Kandidaten geht, sollte Llambi seiner Linie also treu bleiben.
4 Kommentare

19
Sie hat eine wilde Seite

Gewagt! Amal Clooney trägt tatsächlich bauchfrei

Amal Clooney hatte mal Lust auf einen wilderen und heißeren Look, als man es sonst bei ihr gewohnt ist
Bildquelle:  XactpiX / Splash News
Als Spitzenanwältin und Aktivistin hat Amal Clooney (37) vor allem einen Look perfektioniert - den der toughen Business-Frau. Dabei sieht sie aber nie langweilig und übermäßig streng aus, sondern weiß mit leuchtenden Farben gekonnt Akzente zu setzen. Und auf noch eins scheint Amal zu achten - nicht zu viel Haut zu zeigen. Denn obwohl die Frau von George Clooney (53) eine absolute Topfigur hat: Zu viel freies Bein oder gar ein freizügiges Dekolleté sind bei der Geschäftsfrau nicht zu finden. Doch jetzt überraschte Amal in einem coolen Freizeitlook, mit dem sie offenbar einmal ihre wilde Seite auslebte.

Die 37-Jährige traf sich in New York jetzt mit Freunden auf ein paar Drinks und hatte sich für diesen Anlass in Schale geschmissen. Offenbar fühlte sich Amal ein bisschen in Hippie-Laune: Darauf lässt zumindest ihre auffällig gemusterte Schlaghose schließen. Doch Amal wäre nicht Amal, wenn sie dazu nicht einen superschicken Stilbruch kreieren würde: Ein schwarzes, cooles Felloberteil und eine seriöse, schwarze Jacke beruhigten ihren Look. Doch eigentlich fiel besonders ein Detail ins Auge: Es blitzte doch tatsächlich Amal Clooneys nackter Bauch hervor! Ihr Felltop ließ einen sexy Einblick auf ihre Haut zu. Und klar, dass Amal auch an ihrer Körpermitte kein Gramm Fett zu viel hat und deshalb stolz präsentieren kann, was sie hat. Ein wirklich ungewohnt heißes Styling von Frau Clooney - diesen kann sie ruhig hin und wieder hervorholen!
19 Kommentare

28
Die 17-Jährige trainiert nicht

Kylie Jenner: Trotz Fitness-Flaute ein Super-Body

Kylie Jenner hat einen super Körper
Bildquelle:  Splash News
Während Kendall Jenner (19) die Laufstege der Star-Designer erobert, ist ihre jüngere Schwester Kylie Jenner (17) dort nicht zu finden. Auch von dem krassen Trainingsprogramm des Models will Kylie nichts wissen. Sie ist nämlich schon seit Jahren ein Sport-Muffel.

"Ich habe schon über zwei Jahre kein Work-out mehr gemacht! Das ist wirklich schlecht. Ich werde in diesem Monat aus gesundheitlichen Gründen aber wieder damit beginnen. Die Folgen des ganzen Essens werden mich sonst wieder einholen, wenn ich älter bin", erklärt Kylie jetzt, wie Daily Mail berichtet. Kaum zu glauben, denn ihre Figur ist einfach super! An einer ausgewogenen Ernährung soll die 17-Jährige aber trotzdem schon länger arbeiten. Sie achte darauf, viel Wasser und frisch gepresste Säfte zu trinken.

Auch für den inneren Schweinehund in Sachen Sport ist bei Kylie gesorgt, denn ihre Schwestern Kendall und Khloe (30) besuchen regelmäßig das Fitnessstudio. Da braucht sich die Sportwillige einfach nur anschließen und mitzutrainieren. So ein Work-out mit mehreren spornt natürlich auch viel mehr an, als allein und das Wichtigste: Es macht auch noch viel mehr Spaß!
28 Kommentare

2
Baby-Bauch wächst immer weiter

Schwangeres Blumenmädchen: So schön ist Ashlee Simpson

Ashlee Simpson zeigt ihren wachsenden Babybauch
Bildquelle:  Instagram/realevanross
Seit Dezember ist bekannt: Ashlee Simpson (30) und ihr Mann Evan Ross (26) erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Wann das kleine Baby zur Welt kommen soll, hat das Paar nicht verraten. Auch über den Namen hüllen sie sich in Schweigen. Nur eines plaudert die Sängerin schon aus: Es wird ein Mädchen! Voller Stolz fotografiert Evan seine schwangere Frau und widmet ihr rührende Worte.

"Meine wunderschöne Ehefrau und unser kleines Mädchen in diesem Bauch. Das Leben ist viel besser, es ist großartig!", sprudelt es aus dem werdenden Vater auf Instagram heraus. Dazu postet er das passende Foto: Mitten im Garten steht seine Ashlee und hält ihren Babybauch in die Sonne. Mit einem Kranz im Haar und einem Kleid mit großem Blütenprint sieht sie wie ein richtiges Blumenmädchen aus.

Nur Ashlees Stimmung scheint nicht sonderlich gut zu sein. Ihr müder Blick ist auf den Boden gerichtet. Für eine anschließende Aufmunterung hat Evan nach dem Bild aber bestimmt noch gesorgt.
2 Kommentare

20
Sie verstehen sich prima

Mandy Capristo & DSDS-Juna: Lässige Ladies Night in Thailand

Mandy Capristo und Juna Manaj hatten Spaß in Bangkok
Bildquelle:  Facebook / Juna Manaj
Eigentlich soll es bei DSDS darum gehen, die Jury mit seinem Talent zu überzeugen und sich einen Platz in der nächsten Runde zu sichern. Doch obwohl es für die Kandidaten der Lebenstraum ist, als Sänger auf der Bühne zu stehen, darf der Spaß nicht zu kurz kommen. Besonders beim Recall im traumhaften Thailand haben die Nachwuchssternchen jede Gelegenheit genutzt, um ein bisschen Spaß zu haben und die Zeit im Paradies zu genießen.

Und auch die Juroren haben sich ab und an mal eine Pause vom Bewerten, Loben und Rauswerfen verdient, wie nun ein Schnappschuss von Teilnehmerin Juna Manaj bei Facebook beweist. Gemeinsam mit Jury-Mitglied Mandy Capristo (25) hat sie sich vor der nächtlichen Kulisse Bangkoks ablichten lassen und die Ex-Monrose-Sängerin scheint dabei jede Menge Spaß gehabt zu haben. Ihren Mund hat sie zu einem lässigen Grinsen verzogen und macht per Handzeichen deutlich, dass ihr der Abend bestens gefällt!

Wenn man ganz genau hinschaut, erkennt man aber, dass diese Aufnahme nicht weit ab vom DSDS-Set entstanden sein kann, denn Mandy trägt noch immer ihr Ansteckmikro.
Dem Spaß der Mädels hat dieser Umstand aber offensichtlich keinen Abbruch getan.

Ihr kennt Mandy richtig gut? Dann bringt euer Wissen doch noch in unserem Quiz auf den Prüfstand!

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de
Mandy Capristo
In welcher Castingshow wurde Mandy Capristo berühmt?
Frage 1 von 7
20 Kommentare