66
"Von Mann zu Mann"-Gespräch

Robert Pattinson will eine Aussprache mit Rupert!

Robert Pattinson möchte sich nun mit Rupert Sanders aussprechen
Bildquelle:  WENN
Bis vor wenigen Tagen war der Name Rupert Sanders (41) vielleicht nur den aufmerksamen Betrachtern von Filmplakaten bekannt, doch nun ist der Name des „Snow White and the Huntsman“-Regisseurs in aller Munde! Denn ihn und die Schauspielerin Kristen Stewart (21) verband nicht nur dieses gemeinsame Kino-Projekt, sondern einiges mehr, wie jetzt bekannt wurde.

Diese Geschichte wäre per se nicht weiter tragisch, aber es gibt da nun mal einen Haken, oder genauer: gleich zwei. Denn Rupert ist verheiratet, und Kristen seit Jahren mit Hollywood-Beau Robert Pattinson (26) liiert. Dem hat die Schneewittchen-Darstellerin nicht nur das Herz gebrochen, nein, sie hat ihn noch dazu in der Öffentlichkeit gedemütigt. Alles scheint wirklich schwer zu ertragen für einen selbstbewussten Mann wie Robert. Deswegen soll er sich nun laut RadarOnline.com darum bemühen, mit Rupert ein klärendes Gespräch zu führen. „Robert will von Mann zu Mann mit Rupert reden, um endlich genau zu wissen, was gelaufen ist zwischen Kristen und ihm“, so ein Bekannter des Schauspielers. Kristen hingegen soll er vollends auf Abstand halten wollen, zu frisch ist der Schmerz noch, den sie ihm beigebracht hat.

Überhaupt sieht es im Moment nicht wirklich danach aus, als könnte Robert seiner Filmpartnerin so schnell verzeihen. Für Sanders Ehe sollen die Chancen, diese Krise zu überstehen, viel höher sein, meint zumindest dessen Vater: „So weit ich das mitbekommen habe, ist da überhaupt nichts passiert und alle machen hier viel Lärm um Nichts! Die Ehe wird das definitiv überstehen!“ Und die Beziehung von Robsten? Da müssen wohl erst einige Wunden vernarben.
66 Kommentare

Sie wurde Zweite

1. Worte: So reagiert Anuthida nach ihrer GNTM-Niederlage

Anuthida konnte die Jury von GNTM leider nicht überzeugen
Bildquelle:  Actionpress/ Jörg Eberl
Anuthida war die unangefochtene Favoritin der Germany's next Topmodel-Fans. Doch obwohl das Nachwuchsmodel bei den Zuschauern mit ihrer positiven Art besonders gut ankam, setzte sich beim gestern nachgeholten Finale ihre Konkurrentin Vanessa bei der Jury durch.

Ihren Optimismus lässt sich die diesjährige Zweitplatzierte allerdings trotz Niederlage nicht nehmen. Auf ihrer Facebook-Seite äußerte sie sich jetzt um Ausgang des Model-Contests. "Hey liebe Leute, ich habe es als Zweite geschafft und bin dennoch stolz auf mich! Ich habe alles mitgemacht, viele Erfahrungen gesammelt und dazugelernt", so Anuthida. Besonders ein Aspekt versetzt sie noch immer in Staunen: "Als eine Asiatin so weit gekommen zu sein, ist für mich einfach unglaublich!"

Für den sympathischen Sonnenschein ist die Reise im Fashion-Business bestimmt noch nicht zu Ende. Auch Rebecca Mir (23) landete damals nur auf dem zweiten Platz. Heute ist sie als Moderatorin ziemlich erfolgreich.

Seid ihr Fans der Sendung, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum feiert? Dann könnt ihr sicher unser Quiz mit Links beantworten.
Germany's next Topmodel
Wann lief die erste Staffel von GNTM?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

4
Neues Leben, neuer Look!

Haariges Geheimnis gelüftet: Fiona Erdmann ist jetzt blond

Fiona Erdmann ist jetzt blond
Bildquelle:  Facebook/Fiona Erdmann
"Morgen werden einige von euch große Augen machen, wenn ihr seht, was für eine Entscheidung ich getroffen habe", schrieb Model Fiona Erdmann (26) ihren Fans, als sie einen Schnipp-Schnappschuss vom Friseur auf Facebook veröffentlichte.

Ganz offensichtlich hat sich die Ex-GNTM-Kandidatin eine ganze Menge ihrer roten Haare abgeschnitten und wie es selbst bereits ankündigte - Überraschung - den Rest davon jetzt sogar gefärbt! Auf neuen Fotos präsentiert sich Fiona mit ihrem neuen Schopf und sagt dazu: "Okay. Jetzt ist es offiziell. Es ist ein blonder Longbob geworden." Eine völlige Typveränderung. Die kann die 26-Jährige auch gut gebrauchen, schließlich spaziert sie seit Neuestem als Single Lady durchs Leben und da wechselt man ja bekanntlich gerne seinen Look. Ein neues Kapitel soll eben mit neuem Aussehen begonnen werden. Fiona testet jetzt erst einmal, ob Blondinen wirklich mehr Spaß im Leben haben und wird uns darüber sicher in Kürze aufklären.

Ihr findet Fionas neue Frise wundervoll und seid ohnehin mega Fans des Models? Dann ist dieses Quiz genau das richtige für euch:
Fiona Erdmann
In welchem Jahr schloss Fiona die Schule ab?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

4
Ex-DSDS-Star leidet

Unter Schmerzen: Ricardo Bielecki hat ein neues Tattoo

Ricardo Bielecki hat ein neues Tattoo
Bildquelle:  Instagram / ricobielecki
Ein Indianer kennt keinen Schmerz. Wer schön sein will, muss leiden. All das sind Sprüche, die wohl schon fast jeder einmal zu hören bekommen hat, sei es als Kind nach einem Sturz vom Fahrrad oder auch beim Ohrlöcher stechen. Es gibt immer Situationen, wo diese kleinen Weisheiten vorgebracht werden können - wie zum Beispiel auch beim Tätowieren. Davon kann Ex-DSDS-Star Ricardo Bielecki (22) sprichwörtlich ein Liedchen singen.

Der Castingshow-Kandidat von 2013 hat eine Vorliebe für diese manchmal doch etwas schmerzhafte Körperkunst. Er hat zwar schon ein paar Tattoos, weiß also ganz genau, worauf er sich da einlässt. Bei seiner neuen Tätowierung hat er sich jetzt allerdings wohl doch ein bisschen zu viel zugemutet. Auf Instagram postete er ein Foto von seinem dick in Folie eingewickelten Unterarm neben seinem leicht benebelt dreinschauenden Gesicht. "2x 500mg paracetamol intus. #tattoopain", schrieb er dazu.

Stolze sieben Stunden hat er sich unter die Nadel gelegt, um sich verzieren zu lassen. Was er sich jedoch stechen ließ, zeigte er noch nicht.
4 Kommentare

2
Neue Folgen auf ProSieben Fun

Vampire Diaries ab jetzt nur noch im Pay-TV?

Vampire Diaries wird nicht auf sixx zu sehen sein
Bildquelle:  ActionPess/ EVERETT COLLECTION, INC.
Die beliebte Serie Vampire Diaries sorgte in den letzten Wochen für mächtig Aufsehen. Das lag natürlich vor allem an dem plötzlichen Ausstieg von Elena-Darstellerin Nina Dobrev (26). Nach sechs Staffeln kehrte sie dem Format den Rücken.

In den USA konnte ihr emotionaler Abschied bereits im TV bewundert werden, in Deutschland müssen sich die Fans allerdings noch etwas gedulden - einige sogar vermutlich nun noch länger als ihnen lieb ist. Bisher war es so, dass "The Vampire Diaries" auf dem kleinen Schwestersender von ProSieben, sixx, ausgestrahlt wurde. Doch jetzt wird dies geändert. Die zweite Hälfte der sechsten Staffel soll überraschenderweise am Samstag, den 20. Juni, auf dem Bezahlsender ProSieben Fun mit einer Doppelfolge starten, wie der Programmvorschau zu entnehmen ist. Anschließend wird eine Woche pausiert, ehe es dann am 4. Juli ebenfalls mit zwei aufeinanderfolgenden Episoden weitergeht.

Wann die Staffel letztendlich im deutschen Free-TV zu sehen sein wird, ist noch unklar. Es heißt also auch weiterhin erst einmal abwarten.
2 Kommentare

8
Sie nimmt's mit jedem auf

Lustige Idee: Melissa McCarthy in "Fast Furious 8"?

Melissa McCarthy soll in "Fast & Furious 8" mitspielen
Bildquelle:  WENN
In "Spy" zeigt Melissa McCarthy (44), dass sie neben der Comedy durchaus auch Action beherrscht. Davon ist ihr Co-Star Jason Statham (47) offenbar so beeindruckt, dass er sie sehr gerne auch in Fast & Furious 8 dabei hätte. Er ist überzeugt, dass sie es auch mit den Action-Kolossen Vin Diesel (47) und Dwayne "The Rock" Johnson (43) aufnehmen kann.

Zusammen mit Melissa promotete Jason, der in "Fast & Furious 7" als Schurke zu sehen war, jetzt ihren gemeinsamen Film und fand die Idee des MTV-Reporters, sie solle im nächsten F&F-Teil seine Schwester spielen, richtig gut. Sie sei durchaus in der Lage, Vin Diesel "mit einer Bratpfanne innerhalb von zwei Minuten" außer Gefecht zu setzen. Auch Dwayne Johnson kann sich mit dem lustigen Vorschlag offenbar durchaus anfreunden: "Sie könnte es Vin definitiv so richtig zeigen", erzählte er in einem anderen Interview, " das versteht sich von selbst.Vin ist aber ein harter Kerl. Ich habe gegen ihn gekämpft, ich weiß das. Aber Melissa ist auch tough. Ich habe noch nie gegen sie gekämpft, aber wir haben gemeinsame Freunde und deshalb weiß ich, wie tough sie ist." Mit Vin Diesel könnte Melissa also anscheinend mithalten, aber glaubt Dwayne auch, dass die einstige Gilmore Girls-Darstellerin ihm in Sachen Action noch etwas zeigen könnte? "Mich schlagen? Nun, da sprechen wir von einem ganz anderen Level. Ein wirklich ganz anderes Level."

Melissa McCarthy in "Fast & Furious 8" - eigentlich doch gar keine so schlechte Idee, oder? Sie würde den Cast sicherlich ordentlich aufmischen und einen ganz frischen Wind in das Franchise bringen.
8 Kommentare

24
Anuthida belegte den 2. Platz

GNTM-Finale: Hat Vanessa verdient gewonnen?

Vanessa hat sich den GNTM-Titel gesichert
Bildquelle:  ActionPress/Jörg Eberl
Nun steht die Siegerin von Germany's next Topmodel 2015 endlich fest: Vanessa konnte sich in dem nachgeholten Finale den Titel sichern. Sie setzte sich damit gegen Ajsa und Anuthida durch. Doch hat sie verdient gewonnen?

Im Finale, das kürzlich in New York aufgezeichnet wurde und am Donnerstagabend über die Bildschirme flimmerte, mussten Ajsa, Anuthida und Vanessa noch einmal beweisen, dass sie das Zeug zum Topmodel haben. Alle drei konnten überzeugen, doch gewinnen konnte am Ende trotzdem nur eine. Vanessa verzauberte die Jury rund um Heidi Klum (41) mit ihren Walks, den Fotoshootings und ihrer bezaubernden Art. Bei den Promiflash-Lesern kam sie allerdings im letzten Voting, kurz vor der Entscheidung, nicht mehr so gut an. Sie fiel immer weiter hinter Anuthida zurück.

Hat die hübsche Bergisch Gladbacherin den Titel also unverdient abgeräumt? Ist Vanessa eine würdige Nachfolgerin für Stefanie Giesinger (18) oder hättet ihr lieber Anuthida ein weiteres Mal auf dem Cosmopolitan-Cover gesehen? Stimmt ab!

Topmodel 2015: Hat Vanessa verdient gewonnen?

  • Ja, sie war einfach super und hat es absolut verdient
  • Nein, ich fand Anuthida viel besser. Sie hätte siegen sollen
  • Beide waren gut. Ich bin froh, dass ausschließlich die Jury diese schwierige Entscheidung treffen musste
Ergebnisse zeigen
24 Kommentare

20
Bromance böse gescheitert

Zoff eskaliert! George Clooney & Brad Pitt sprechen von Hass

George Clooney und Brad Pitt sind nicht mehr beste Freunde
Bildquelle:  Dan Kitwood/Getty Images
Es war einer der größten Hollywood-Aufreger des vergangenen Jahres: Brad Pitt (51) ist nicht zur Hochzeit von George Clooney (54) und Amal Alamuddin (37) erschienen. Dabei galten die beiden Schauspieler seit Jahren als die besten Freunde im Geschäft. Anschließende Gerüchte um ein Ende ihrer Bromance wiegelte Brad noch mit warmen Worten über George ab. Doch diese Zeiten scheinen nun endgültig vorbei: Die beiden sollen sich mittlerweile sogar hassen.

Der Tropfen, der das Fass letztlich zum Überlaufen gebracht hat, soll ein Filmprojekt gewesen sein, um dessen Rechte beide gewetteifert haben. Brads Firma Plan B habe schließlich das Rennen um den politisch geprägten Film über einen über 20 Jahre andauernden Rechtsstreit über Umweltverschmutzung im ecuadorianischen Dschungel gemacht. Spätestens da habe George seine Freundschaft zu Brad als beendet betrachtet. "George wollte dieses Projekt unbedingt. Brad wusste das, aber er schnappte es ihm trotzdem weg. Er sagte George: 'Es ist nur Business, Mann'", so ein Insider gegenüber The National Enquirer. Doch George sehe das anders: "George kann ihm nicht verzeihen. Er denkt, dass Brad ein großer Schwindler sei, der ihn in der Presse lobt und ihm dann ein Messer in den Rücken rammt."

Und tatsächlich hege auch Brad keine freundschaftlichen Gefühle mehr zu seinem ehemals besten Kumpel: "Er kann sein Angesicht nicht mehr ertragen. Er sagte ihm ins Gesicht: 'Ich hasse dich! Fall tot um!'" Auch ihre Frauen sollen sich ihrem Zoff angeschlossen haben. "Angie denkt, dass Amal 'sich aufspielt', und Amal denkt, dass Angie eine Heuchlerin ist." Was an diesen Gerüchten aber wohl wirklich stimmt, wissen nur die vier Beteiligten.
20 Kommentare

18
Jugendlichkeit war einmal

Resigniert? George Clooney wird jetzt einfach alt

George Clooney will sich nicht dem Jugendwahn verschreiben
Bildquelle:  Supplied by WENN
Zusammen mit seiner Amal (37) wirkt George Clooney (54) wieder wie ein verliebter Teenie, doch tatsächlich geht der Schauspieler langsam, aber sicher auf die 60 zu. Sorgenfalten will er sich wegen des Alters jedoch nicht bereiten lassen. Ganz entgegen des allgemeinen Hollywood-Trends will er sich auf keinen Fall jünger tricksen - nicht einmal die Haare will er sich färben.

"Man muss sich damit abfinden, älter zu werden, und nicht versuchen, dagegen anzukämpfen", erklärte der Mime in einem Interview mit BBC. Wirklich Spaß bereite ihm das aber nicht. Trotzdem sieht er keinen Sinn im Jugendwahn: "Ich glaube fest an die Idee, dass man einfach nicht jünger aussehen kann. Man muss einfach versuchen, das Beste aus seinem Alter herauszuholen." So seien weder Haarfärbemittel noch Schönheitsoperationen eine Option. George sieht nur zwei andere Möglichkeiten: "älter werden oder sterben".

Ihr seid große Fans von Silberschopf George Clooney und wisst alles über ihn? In unserem Quiz könnt ihr eure Kenntnisse über ihn unter Beweis stellen:
George Clooney
Was verlor George Clooney nach einem Unfall am "Syriana"-Set?
Frage 1 von 7
18 Kommentare

Er zieht öfter mal blank

Chris Pratt: Nacktsein brachte ihm mächtig Ärger

Chris Pratt hat einen ziemlich eigenen Humor
Bildquelle:  GQ
An Chris Pratt (35) kommt man in Hollywood aktuell nicht einfach vorbei, denn seit "Guardians of the Galaxy" ist er in aller Munde. Und was ihn besonders sympathisch macht, ist sein ausgeprägter Humor - leider brachte der ihm auch immer wieder Ärger ein, den das Nacktsein spielt bei ihm dabei immer eine große Rolle.

Im Interview mit der US-amerikanischen GQ erinnert sich der Schauspieler an die Momente, in denen er seine Kleidung nicht an sich behalten konnte. Angefangen hatte das schon im ziemlich jungen Alter: "Ich war ein Witzbold, hatte einen schmutzigen Verstand und einen schmutzigen Humor. Ich habe mich ständig nackt gemacht. Ich dachte, das wäre urkomisch und habe nicht verstanden, warum sich jemand angegriffen fühlte, wenn ich mein Teil rausholte." Als Teenager lief er sogar nur mit einer Socke auf seinem Gemächt in das Büro seines Trainers und das brachte ihm dann eine Suspendierung aus dem Team ein.

Doch auch als Erwachsener kann er es nicht lassen, immer wieder mal blankzuziehen. So überraschte er zum Beispiel auch seine "Parks an Recreation"-Kollegen im Adamskostüm - das wiederum zog einen Beschwerdebrief nach sich. Sieht also so aus, als würde er es förmlich darauf anlegen...
Jetzt kommentieren!

27
Germany's next Topmodel 2015

Nach ihrem GNTM-Sieg: Das sind Vanessas erste Worte!

Vanessa Fuchs konnte GNTM für sich entscheiden
Bildquelle:  Getty Images
Jetzt ist es offiziell: Vanessa ist die Gewinnerin der zehnten Germany's next Topmodel-Staffel! Es war ein monatelanger Kampf gegen die Konkurrenz, der sich am Donnerstagabend ausgezahlt hat. Heidi Klum (41) verkündete beim nach New York verlegten Finale, wer Deutschlands schönstes Mädchen ist. Vanessa selbst kann es noch gar nicht richtig fassen!

Im Interview mit red! direkt im Anschluss an die Show gestand Vanessa: "Ich hatte niemals daran geglaubt, dass ich heute hier stehe und Germany's next Topmodel 2015 werde." Aber sie hat es geschafft! Was nun auf sie zukommt, kann sie nur erahnen. Allerdings ist ihr eins klar: Es wird unfassbar stressig.

Vanessa selbst realisierte ihre Siegeschancen übrigens erst nach ihrem ersten Finalwalk, wie sie weiter berichtet: "Als ich dann den ersten Walk komplett geschafft habe und nichts passiert ist, wovor ich ein bisschen Angst hatte vorher, hab ich gedacht, 'ok, jetzt packe ich es' - und ich hab es geschafft!"

Anuthida freut sich ebenfalls sehr für ihre Konkurrentin, auch wenn sie sich selbst mit dem zweiten Platz zufriedengeben musste. "Ich gönne es Vanessa", so Anu.
27 Kommentare

342
Heidi Klum hat entschieden

Geschafft: Vanessa ist Germany's next Topmodel 2015!

Vanessa ist Germany's next Topmodel 2015
Bildquelle:  Eberl,Jörg / ActionPress
2 weitere Bilder anzeigen
Das Warten hat ein Ende! Heidi Klum (41) und ihre Jurykollegen haben Deutschlands schönstes Mädchen gekürt und damit zum zehnten Mal den Titel Germany's next Topmodel vergeben.

Nach einer weiteren High-Fashion-Laufstegperformance von Anuthida und Vanessa war es am Donnerstagabend beim zweiten Anlauf des GNTM-Finales endlich so weit - die Jury hatte eine Entscheidung getroffen. Heidi sprach den entscheidenden Satz: "Germany's next Topmodel ist ..." Ja, und es ist Vanessa! Für die Bergisch Gladbacherin geht ein Traum in Erfüllung. Ihr winkt neben dem Titel nun eine Siegprämie von 100.000 Euro, ein weiteres Coverbild auf der Cosmopolitan und ein Modelvertrag.

Vanessa überzeugte bereits in den letzten Wochen bei Fotoshootings und kam auch bei den Kunden gut an, was viele Modeljobs zur Folge hatte. Davon wird es jetzt sicherlich noch weitaus mehr geben. Und auch im Finale waren Heidi, Wolfgang Joop (70) und Thomas Hayo hellauf begeistert von ihr.

Vanessa hat jetzt also Vorjahressiegerin Stefanie Giesinger (18) abgelöst und wir dürfen gespannt sein, wer im nächsten Jahr ihren Platz einnehmen wird, dann soll es ja eine weitere GNTM-Staffel mit Heidi Klum und Co. geben.
342 Kommentare

9
Damit rührt er seine Fans

Privatkonzert: Justin Bieber singt für erkrankte Mädchen

Justin Bieber hat seine Fans wieder einmal glücklich gemacht
Bildquelle:  Twitter
Justin Bieber (21) weiß, wie man Fans glücklich macht! Seinen Ruf als Mädchenschwarm und Bad Boy mit Fan-Nähe konnte sich der Sänger trotz vieler Eskapaden über die Jahre bewahren. Nun hat er wieder viele Fans mit einem persönlichen Treffen überrascht und damit bei vielen natürlich auch wieder einen Stein im Brett.

Grund für den Besuch war Justins Teilnahme beim Projekt der "Make-A-Wish"-Foundation und so gab er kürzlich in Los Angeles ein kleines Privatkonzert, wo er beispielsweise seine Klassiker "One Less Lonely Girl", "Baby" und "Boyfriend" darbot. Damit erzielte er, wie unter anderem HollywoodLife berichtet, natürlich auch die gewünschte Wirkung. Zur Privatvorstellung gab es dann auch noch Umarmungen und Küsschen für die größtenteils weiblichen, kranken Zuschauerinnen vor Ort. Oftmals werden gerade lebensbedrohlich erkrankte Kinder von "Make-A-Wish" beschenkt, heraus kommen dann solche Aktionen, bei denen sich Justin natürlich gern beteiligt, um etwas Gutes zu tun. Wie die Fotos und Nachrichten, die via Instagram und Twitter von den Beschenkten die Runde machten, beweisen, hatte er damit auch so richtig Erfolg.

Hier seht ihr ein Video der Aktion:

9 Kommentare

Anuthida und Vanessa

Nur noch 2 GNTM-Finalistinnen: Wer holt sich nun den Titel?

Nur noch Anuthida und Vanessa kämpfen um den Titel
Bildquelle:  Getty Images
Und da waren's nur noch zwei! Heidi Klum (41), Thomas Hayo und Wolfgang Joop (70) haben bereits ihre erste Wahl getroffen und müssen sich im großen Ersatz-Finale von Germany's next Topmodel, das kürzlich aufgezeichnet wurde, nur noch zwischen zwei Mädels entscheiden: Anuthida und Vanessa. Für Ajsa ist die Reise nun leider vorbei. Sie bekam diesmal kein Foto.

Nachdem das Live-Finale vor zwei Wochen wegen einer Bombendrohung vorzeitig beendet werden musste, standen noch drei Mächen zur Auswahl: Ajsa, Anuthida und Vanessa. Sie durften nun noch einmal nach New York reisen, um sich dort der finalen Entscheidung der Jury zu stellen.

Jetzt dürfen also nur noch Anuthida und Vanessa weiter um den begehrten Titel, das zweite Coverbild auf der Cosmopolitan, den Model-Vertrag und 100.000-Euro-Gewinnprämie kämpfen. Wer von den zwei Girls macht nun aber das Rennen und stößt damit Vorjahressiegerin Stefanie Giesinger (18) vom Topmodel-Thron? Stimmt jetzt ab!

Anuthida oder Vanessa: Wer holt sich jetzt den GNTM-Titel?

  • Anuthida
  • Vanessa
Ergebnisse zeigen
Jetzt kommentieren!