8
Fluchend am Flughafen

Rülps! Bam Margera mit Schnapsfahne verhaftet

Bam Margera wurde festgenommen
Bildquelle:  WENN
Bam Margera (32) kann es aber auch nicht lassen. Nach seinen beschwipsten Ausuferungen im Pool während einer Mardi Gras-Party und einer anschließenden Verhaftung, hörte der Jackass-Star nun wieder die Handschellen klicken.

Wie TMZ berichtet, wurde der 32-Jährige am Wochenende an einem Flughafen in North Carolina, dem Charlotte Douglas International Airport, festgenommen, weil er sich dort betrunken herumgetrieben und ziemlich daneben benommen hatte. Laut Protokoll hatten Flughafenmitarbeiter Bam den Zutritt in den Flieger verwehrt, da er einfach zu betrunken gewesen sei, er habe „nach Schnaps gestunken“ und „geflucht wie ein Seemann“. Die Mitarbeiter beschreiben ihn weiter als laut und kampflustig. Es wird berichtet, er habe in der Folge diverse Stunden in einer Zelle am Airport veharren müssen, bis ihn die Fluggesellschaft in eine spätere Maschine verfrachtet habe, was dann aber ohne Zwischenfall vonstatten gegangen sein soll.

Gegenüber dem Newsportal gab Bam zu, sich laut und unerträglich verhalten zu haben, beharrt allerdings darauf, im Moment seiner Ausfälligkeiten nicht betrunken gewesen zu sein. Seine Fahne beschreibt er als „Überbleibsel“ vom Vorabend. Bleibt zu hoffen, dass unser Seemann den Rum in den Wolken abgelehnt und zu einem Glas Tomatensaft gegriffen hat.
8 Kommentare

Scheidung soll bald anstehen

Ist dieser Promi schuld an Mariah Careys Ehe-Aus?

Mariah Carey soll kurz vor ihrer Scheidung stehen
Bildquelle:  Ivan Nikolov/WENN.com
Die Ehe zwischen Mariah Carey (44) und Nick Cannon (33) soll längst Geschichte sein. Eine ganz bestimmte Dame soll nämlich nach neuesten Erkenntnissen schuld sein am Ehe-Aus.

Ausgerechnet Kim Kardashian (33) soll jetzt der Grund sein, warum zwischen Mariah und Nick Eiszeit herrscht. Schon für den Ehekrach zwischen Barbra Streisand (72) und ihrem Gatten soll die hübsche Kurvenqueen verantwortlich sein und jetzt auch noch das. Immer wieder soll es Krach bei den beiden gegeben haben und ausgerechnet eine heiße Nacht mit dem It-Girl soll das Fass zum Überlaufen gebracht haben. Doch Nick hat seine Mariah nicht etwa mit Kim betrogen. Nein, im Jahr 2006 hatten die beide eine kurze Romanze, über die der 33-Jährige kürzlich in einem Interview erzählte, wie TMZ berichtet. Der ohnehin so eifersüchtigen Mariah passte das gar nicht. In einem späteren Interview dann ruderte der Comedian zurück und schwärmte plötzlich nur noch über das tolle Sexleben mit seiner Frau.

Allem Anschein nach hat ihm diese Lobrede im Nachhinein aber wohl doch nicht mehr sehr viel geholfen. Denn nach sechs Jahren Ehe soll laut einigen Insidern jetzt endgültig Schluss sein.

In unserem Quiz könnt ihr euer Wissen über die Sängerin testen. Viel Spaß!
Mariah Carey
Welchen Job hatte sie unter anderem inne vor ihrem Erfolg?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

2
Ihr Oliver will sie heiraten

Pixie Lott: Läuten bald die Hochzeitsglocken?

Für Pixie Lott und Oliver Cheshire werden irgendwann die Hochzeitsglocken läuten, wenn es nach ihm geht
Bildquelle:  Phil Lewis/WENN.com
Vor Kurzem hat Pixie Lott noch auf unkonventionelle Art und Weise ein großes Herz bewiesen. Sein Herz geöffnet hat indessen ihr Freund Oliver Cheshire. Und dabei offenbarte er besonders romantische Empfindungen. So ließ er die Öffentlichkeit ganz gefühlsselig an seinen Zukunftsplänen mit der Sängerin teilhaben.

Steht da etwa bald schon eine große Traumhochzeit an? "Wir sind beide sehr mit unseren Karrieren beschäftigt, aber bald. Klar würde ich sie gerne heiraten. Ich liebe sie", sprudelte es im Interview mit The Mirror aus ihm heraus. Wow, da ist sich aber jemand in seinen jungen Jahren schon sicher! Da sind doch bestimmt auch Kinder schon ein Thema. "Ich würde es lieben, Kinder mit ihr zu haben, na klar. Alle in meiner Familie haben viele Kinder. Deshalb sind wir ja auch auf diesem Planeten", sinnierte er weiter. Und auch diesbezüglich sind seine Vorstellungen schon ziemlich konkret: "Ich hätte gerne drei oder vier. Und ich mag den Namen Rupert für einen Jungen."

Hui, das klingt ja fast so, als wäre das alles schon beschlossene Sache. Seit vier Jahren sind Pixie und Oliver bereits ein Paar.
2 Kommentare

2
Tagessieg für das ZDF

Quiz-Onkel Jörg Pilawa: Neue Sendung mit Top-Quote

Jörg Pilawa geht in "Quizonkel.TV" mit gleich drei neuen Quiz-Formaten an den Start
Bildquelle:  Schultz-Coulon/WENN.com
Na also, es geht doch! Nachdem Jörg Pilawa (48) für seine Show-Premiere von Quizduell viele Lacher und reichlich Kritik einstecken musste, probiert es der Moderator jetzt mit gleich drei neuen Quiz-Formaten und fuhr mit der ersten Sendung am Donnerstagabend auf Anhieb den Tagessieg für das ZDF ein.

Pilawa nimmt mit seinem neuen Konzept "Quizonkel.TV" sein eigenes Image als Quizonkel der Nation auf die Schippe und wird an drei aufeinanderfolgenden Donnerstagen mit drei verschiedenen Show-Konzepten an den TV-Start gehen. Laut der AGF kam das Premieren-Format "Dein Einsatz, Promi!" auf Anhieb gut an und holte mit 4,28 Millionen und einem Marktanteil von 15 Prozent prompt den Tagessieg. In der Show mussten Promis erstmalig mit ihrem eigenen Geld zocken, was dem Publikum offenbar gefiel. Das dürfte den sympathischen Moderator besonders freuen, erzählte er doch Focus Online, dass das gesamte Show-Experiment zu "Quizonkel.TV" ein bisschen auf seinem Mist gewachsen sei: "Als Quizonkel, der seit 20 Jahren solche Sendungen macht, habe ich unglaublich viel Stoff an Quizideen mit mir herumgeschleppt. Das sind drei Ideen, die ich favorisiere, und ich würde gern ausprobieren, ob diese Shows funktionieren."

Und wenn eines der neuen Konzepte besonders gut ankommt, können wir uns sicherlich auf eine Fortsetzung 2015 freuen. Super, das Pilawa sein Image so locker nimmt und als Moderator neue Ideen einbringt. Man darf also auf nächsten Donnerstag gespannt sein, dann wartet wieder ein Abend mit dem Quizonkel der Nation.
2 Kommentare

143
Nach dem "Frieden von Hamburg"

Fake-Date mit Sylvie: Wie ahnungslos war Sabia?

Wie gestellt war das Treffen zwischen Sylvie Meis und Sabia Boulahrouz?
Bildquelle:  Promiflash – Exklusiv (keine freie Nutzung)
Sabia (36), Sylvie (36) und ihr "Frieden von Hamburg": Mittlerweile werden die Stimmen lauter, die das freundschaftliche Treffen zwischen Sylvie Meis und Sabia Boulahrouz in einem Cafe in der Hansestadt als großen PR-Gag abtun. Zu geplant wirkt das Setting, in dem die beiden ehemaligen Busenfreundinnen mit ihrem "Streitobjekt" Rafael van der Vaart (31) zusammentrafen, zu aufgesetzt die Gesten. Doch nach und nach wird deutlich, dass Sylvie die treibende Kraft hinter dem gemeinsamen Treffen war - während Sabia ahnungslos in die Szenerie stolperte.

Einer Insiderin zufolge stellte Sylvie auf Wunsch ihres Sohnes Damian (8) die Weichen für die Versöhnung: "Das Ganze wurde mit militärischer Präzision von Anfang bis Ende geplant. Die Einzige, die von dem 'Versöhnungskomplott' nichts wusste, war Sabia", erzählte diese der InTouch. Doch warum wurde Rafaels Lebensgefährtin nicht in den Plan eingeweiht? Dafür gab es laut Quelle einen triftigen Grund: "Denn wenn sie sich dagegen ausgesprochen hätte, wäre die Wahrscheinlichkeit groß gewesen, dass auch Rafael nicht mehr mitgemacht hätte." Somit erfuhr Sabia erst im Anschluss an das Treffen von Sylvies Vorhaben. Möglicherweise hat dieser kleine Kniff eine große Wirkung auf die Zukunft der Patchwork-Familie.

Wie ahnungslos war Sabia wirklich? Macht euch euer eigenes Bild mit dieser "Coffee Break"-Episode:

143 Kommentare

1
"Es gibt Ärger im Paradies"

Nick Cannon & Mariah Carey: Er bestätigt Ehekrise!

Nick Cannon spricht jetzt über die Ehekrise
Bildquelle:  WENN
Die Trennungsgerüchte um Mariah Carey (44) und Nick Cannon (33) scheinen sich immer mehr zu verdichten. Angeblich lebt er schon länger in einem Hotel und sie weiterhin im gemeinsamen Zuhause mit den Kindern. Jetzt meldet sich Nick selbst zu Wort und bestätigt die Ehekrise.

Nach nur wenigen Wochen der Dating-Phase, machten Mariah und Nick 2008 ernst und gingen den Bund fürs Leben ein. 2013 erneuerten die beiden sogar ihre Gelübde, doch es nun scheint es so, als hätte das alles nichts gebracht. "Es gibt Ärger im Paradies. Wir leben seit einigen Monaten in verschiedenen Häusern", verrät Nick jetzt The Insider. Eine angebliche Affäre seinerseits dementierte er aber. Der Grund für die Eheprobleme soll ein anderer sein. Eine Quelle erzählt E! jetzt, dass der Pop-Diva der Arbeitswahn ihres Angetrauten missfällt: "Sie ist todunglücklich. So geht das seit Monaten. Es hat sehr viel mit Nicks Karriereentscheidungen zu tun."

Laut neuesten Informationen, die dem Onlineportal TMZ vorliegen, darf sich Nick zu weiteren Trennungsdetails nicht mehr äußern. Sollte er sich nicht an diese Anweisung halten, drohen ihm hohe Geldstrafen. Bleibt zu hoffen, dass sich kein weiterer Rosenkrieg anbahnt.

Mit sichtlich besserer Laune zeigte sich Mariah Carey zuletzt auf dem Red Carpet. Mehr dazu gibt's in dieser "Coffee Break":

1 Kommentar

20
"Ice Bucket Challenge"

Syra-Diss?! Sila Sahin ignoriert Herausforderung

Die Aufforderung zur Eisdusche von Syra Feiser hat Sila Sahin nicht angenommen
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com; WENN.com
Beim einstigen GZSZ-Traumpaar Sila Sahin (28) und Jörn Schlönvoigt (28) ist momentan ganz schön was los - dank der sogenannten "Ice Bucket Challenge" stehen die beiden, inklusive neuer Partner, wieder in Kontakt. Jörn nominierte Silas Neuen, Ilkay Gündogan (23), während Jörns neue Liebe, Syra Feiser (30), einfach Sila die Eisdusche aufdrückte. Doch die ignorierte ihre Aufforderung.

Natürlich machte auch die Schauspielerin den Trend Eisduschen mit, doch Syras Einladung ignorierte sie komplett. Vielmehr lud die einstige Ayla-Darstellerin ein Video auf Facebook hoch, auf dem sie Model Marc Eggers (27) für seine Nominierung dankt und sich erst daraufhin den Eimer voll kaltem Wasser über den Kopf schütten lässt.

Was nun zwischen dem einstigen Pärchen und ihren neuen Partnern vorgefallen ist, bleibt wohl erst mal offen. Fest steht, dass Sila auf Syra nicht reagiert hat und auch Ilkay Jörns Herausforderung nicht angenommen hat...

Wenn ihr Sila unter der Eisdusche sehen wollt, könnt ihr das hier machen:


20 Kommentare

9
Wer konnte diesmal punkten?

Promi BB-Voting: Stimmt für euren Tages-Favoriten!

Wer hat sich an Tag 7 bei "Promi Big Brother" am besten geschlagen?
Bildquelle:  SAT.1
Es wird immer versexter im Promi Big Brother-Haus: Ex-Pornosternchen Mia Julia (27) erzählt munter vom Spaß zu fünft, Aaron Troschke überrascht mit Domina-Erfahrungen - und Ronald Schill (55) spricht ja sowieso von nichts anderem als dem Liebesspiel. Doch wer profitiert von seinen schlüpfrigen Geständnissen, wem schaden sie eher? Macht mit bei unserem Tagesvoting und wählt euren aktuellen Favoriten!

Zu Beginn der Staffel galt er schnell als Favorit: Wer wird Millionär-Kultkandidat Aaron Troscke. Kurzzeitig hatte er sich zwar von Ex-Bachelor Paul Janke (32) vom Thron stoßen lassen, diesen mit seiner natürlichen Art aber schnell wieder zurückerobert. Jetzt wurde Aaron auch im Container für sein Durchhaltevermögen belohnt: Endlich durfte er nach oben ins Luxus-Loft ziehen. Ab in den Keller ging es hingegen für Hubert Kah (53): Wie der schräge "Neue Deutsche Welle"-Star mit der schwierigen Situation dort unten klarkommt?

Neuer Tag, neues Spiel: Verratet im Favoritenvoting, wer euch an Tag 7 am meisten überzeugt hat!


9 Kommentare

33
Anstatt es zu spenden...

Charity-"Betrug": Kim Kardashian kassiert selbst!

Kim Kardashian versteigert auf Ebay ihre getragene Kleidung für den guten Zweck
Bildquelle:  WENN.com
Reality-Star Kim Kardashian (33) ist stets für eine Überraschung gut - und sei es nur aufgrund eines neuen Haar-Looks. Worin sie ebenso einfallsreich ist: Geldquellen auftun. Ob es nun eine Make-up-Linie ist, ein Videospiel oder ein Buch über ihre gesammelten Selfies, diese Frau hat einen Sinn fürs Geschäft, keine Frage. Ziemlich fragwürdig wird diese Emsigkeit allerdings, wenn ein an sich als Wohltätigkeitsprojekt gestartetes Betätigungsfeld plötzlich fast nur dazu führt, dass Kim sich selbst weiter fleißig in die eigene Tasche wirtschaftet.

Wie aus Steuerdokumenten hervorgeht, die Radar Online vorliegen, ist Kims florierende und äußerst gut laufende Ebay-Charity-Auktion ihrer Kleidung im Endeffekt vor allem eines: eine Bereicherung für sie selbst. Von den Gewinnen, die im Laufe des vergangenen Jahres gemacht wurden, gingen nämlich nur rund zehn Prozent an die "Change Community Church", welche von ihrer Mutter Kris Jenner (58) gegründet wurde. In Zahlen heißt das, dass die Einrichtung gerade einmal knapp 45.000 Dollar erhielt, während Kim sich über ein Plus auf ihrem Privatkonto von mehr als 404.000 Dollar freuen durfte. Nicht, dass Kim jemals behauptet hätte, alle erzielten Gewinne würden an die Organisation gehen. Aber interessant ist dieser Umstand wohl dennoch...

Was wohl Ehemann Kanye West (37) zu dieser Aktion zu sagen hat? Dieser ist als nicht minder gewiefter Geschäftsmann bekannt, wahrscheinlich, dass er die ganze Strategie hinter der Online-Auktion für ziemlich findig hält. Dass die beiden ohnehin auf Wolke 7 schweben, zeigt euch die folgende "Coffee Break"-Episode:

33 Kommentare

6
Sie ist total happy!

Schweiger-Ex: Svenja feiert Geburtstag ohne Til

Svenja Holtmann ist glücklich
Bildquelle:  Instagram/Svenja Holtmann
Eine Trennung, die in der Öffentlichkeit stattfindet, hinterlässt besonders bei Menschen, die zuvor nicht im Rampenlicht standen, Spuren. Im Fall von Til Schweigers (50) Ex-Freundin Svenja Holtmann scheint aber alles in bester Ordnung zu sein - und das teilt sie jetzt mit der ganzen Welt.

"Ich trage lieber Blumen in meinem Haar, als Diamanten um meinen Hals", schreibt das Model auf Instagram und postet dazu ein Bild von sich in einem weißen Sommerkleid mit Blumenkrone und ihrem Geburtstagsgeschenk, einem hellblauen Fahrrad. Nach dem Beziehungs-Aus mit Schauspieler Til Schweiger vor zehn Monaten, scheint Svenja wieder voll und ganz glücklich zu sein - auch ohne ihn. Der Grund dafür ist nicht nur eine neue Liebe, sondern auch ihr Freundeskreis, mit dem sie jetzt ihren Geburtstag feierte.

Ihre bescheidene Art kommt bei ihren Followern äußerst gut an und so darf sie sich nicht nur über zahlreiche Glückwünsche, sondern auch Komplimente zu ihrem Aussehen freuen.

Mehr zu der Trennung im vergangenen Jahr erfahrt ihr in dieser "Coffee Break":

6 Kommentare

11
Die große Mimik-Analyse

Wie ehrlich war BB-Mario-Max' Trennungs-Schreck?

Live im TV hat Prinz Mario-Max erfahren, dass er wieder Single ist
Bildquelle:  WENN
Fiese Abfuhr oder geplante PR-Aktion - die Trennung von Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe (36) und Kath von Bö wirft nach wie vor viele Fragezeichen auf: Kaum ist der Adoptiv-Prinz in den Promi Big Brother-Container eingezogen, da beendet sie unter Absingen schmutziger Lieder die Beziehung. Mimik-Experte Dirk W. Eilert hat für Promiflash die Szene unter die Lupe genommen, in der Mario-Max live im TV vom Liebesaus erfährt - und kommt zu einem überraschenden Ergebnis!

"Also entweder war das echt, oder er ist ein extrem guter Schauspieler", lautet das Fazit des Gesichtslesers. Vier Signale deuteten darauf hin, dass der Prinz von den News wirklich überrascht worden sei und das Ganze kein abgekartetes Spiel sei: Als er den Brief liest, den Big Brother ihm zugespielt hat, blinzelt er ein paar Mal schnell hintereinander - dies sei ein Hinweis darauf, dass sein Stresspegel in diesem Moment rapide ansteige: "Normalerweise blinzeln wir 10 bis 15 Mal pro Minute. Wenn unser Stressempfinden ansteigt, steigt die Blinzelrate schon mal auf 60 Lidschläge pro Minute", verrät der Experte.

Die weiteren Indizien für eine wahrhaftige Schock-Reaktion: Beim Lesen der Nachricht reißt Mario-Max für einen kurzen Moment die Augen auf und atmet ein. Anschließend folgt eine Phase der Bewegungslosigkeit - die nahezu starre Mimik sei typisch, "wenn uns etwas überrennt und wir uns erst wieder sortieren müssen." Zuletzt spreche auch das leichte Erröten in seinem Gesicht für einen erhöhten Stresspegel.

Zu einem ähnlichen Ergebnis kommt Eilert, wenn er das Geschehen aus psychologischer Sicht betrachtet: Wann immer sich im Leben eines Menschen etwas ändere, seien die ersten beiden von sechs klassischen Phasen "Schock / Überraschung" und "Verneinung" - beide seien hier erfüllt! Immerhin will Mario-Max die Nachricht erst gar nicht wahrhaben und kündigt sofort an, um seine (Ex-) Freundin kämpfen zu wollen.

Wie glücklich die beiden einst miteinander waren, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

11 Kommentare

44
Sie verstößt gegen Regeln

Zu obszön! Dom Rep verbietet Miley Cyrus-Konzert

Miley Cyrus zeigt sich gerne freizügig
Bildquelle:  Ray Garbo/WENN.com
Dass Miley Cyrus (21) nur allzu gerne Aufsehen erregt, ist ja schon lange kein Geheimnis mehr. Auf ihren Konzerten mimt sie die Rebellin, die sich in obszönen Posen zeigt. Genau das lieben natürlich ihre Fans an der Musikerin, doch nicht jeder kann ihr Verhalten nachvollziehen oder gar gut heißen. Aus diesem Grund wurde nun auch eines ihrer Konzerte gecancelt.

Die New York Post berichtete, dass Mileys geplanter Auftritt in der Dominikanischen Republik abgesagt wurde - nicht von Mileys Seite, sondern vonseiten der Regierung. "Sie macht oft Sachen, die gegen Moral und Sitte verstoßen und die im dominikanischen Gesetz strafbar sind", heißt es in einem Statement, wie die Zeitung schreibt.

Die Musikerin selbst hat sich bislang aber noch nicht zu dem Verbot geäußert. Schade für alle Fans, die sie dort erleben wollten.

Ihr seid Anhänger der Sängerin und würdet zu jedem ihrer Konzerte gehen? Macht unser Quiz und findet heraus, ob ihr wirklich alles über sie wisst:
Miley Cyrus
In welchem Video kommen Teddybären zum Einsatz?
Frage 1 von 7
44 Kommentare

15
Er sorgt sich um Beziehung

Mario-Max als Rivale? Mia Julias Mann hat Angst

Prinz Mario-Max bereitet Mia Julias Mann Sorgen
Bildquelle:  Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe/Facebook
Oh oh... So ein Exkurs ins Promi Big Brother-Haus kann auch so manche Beziehung zerstören. Das musste auch schon Mario-Max (36) schmerzhaft erfahren - oder eben nicht. Trotzdem gilt der adoptierte Prinz nun als Single, was dem Mann von Mia Julia (27), Peter Brückner, sogar noch mehr zusetzen könnte.

Der macht sich nämlich ganz schön Sorgen um seine Frau, die mit lauter Kerlen in einem Haus eingesperrt ist, immerhin ist er auch eifersüchtig. Doch hierbei geht es ihm nicht um die Lustmolche Ronald Schill (55) und Hubert Kah (53), die ihre Finger nicht immer unter Kontrolle haben. Nein, Mia Julias Gatte macht sich so seine Gedanken über Mario-Max. Dieser durfte nun schon einige Stunden "oben" mit dem ehemaligen Porno-Sternchen verbringen und habe laut Peter eine ganz komische Art, "auf andere einzureden". Doch wirklich Angst muss er um seine Liebste bestimmt nicht haben. Immerhin setzt Mario-Max doch nun alles daran, seine Ex zurückzubekommen, da wird er sich an Mia wohl nicht heranwagen.

Zu Mias bisherigen Szenen aus dem Haus kann ihr Mann nur sagen: "Ich bin wahnsinnig stolz auf sie!" Nur weiter abnehmen dürfe sie nicht mehr... Wie Mario-Max auf seine Trennung regiert hat, ist Mia Julias Mann jedoch "suspekt" - ebenso wie der ganze Kerl. Mehr zu dessen früherer Beziehung gibt es in dieser "Coffee Break"-Folge:

15 Kommentare

9
Ausgezeichnete Einschaltquoten

Rekord! "Promi BB" knackt die 20-Prozent-Marke

Promi Big Brother knackte die 20-Prozent-Marke
Bildquelle:  SAT.1/Saumweber/Jaworek/Weber/Koch
Das Leben der Promi Big Brother Bewohner scheint Deutschland immer mehr zu interessieren. Nach der anfänglichen Sorge, dass sich die Einschaltquoten wieder im Sinkflug befinden könnten, toppen die aktuellen jegliche Erwartungen.

Der diesjährigen Promi BB-Staffel ist es jetzt tatsächlich gelungen die 20-Prozent-Marke zu durchbrechen, verkündet der Sender Sat.1. Stolze 22,4 % der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen verfolgten die gestrige Folge. Sehr verwunderlich ist diese Tatsache jedoch nicht, schließlich bot die letzte Ausgabe eine Palette voller Emotionen: Während Paul Janke (32) mit seiner Kunstflug-Challenge für die nötige Action sorgte und Aaron Troschkes lang ersehnter Einzug in den Luxusbereich "oben" nicht nur bei ihm, sondern auch bei den Zuschauern Glücksgefühle auszulösen schien, verlieh die Trennungs-Story von Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe (36) dem Ganzen eine dramatische Wendung. Der "Große Bruder" wäre aber nicht er selbst, wenn er nicht auch noch eine Überraschung auf Lager hätte: Entgegen der ersten Annahme, musste es sich nicht Liz Baffoe (45), sondern Hubert Kah (53) bei den "Keller-Bewohnern" gemütlich machen. Das tat er dann auch, zumindest so gut es dort eben möglich ist...

Von wem man eher weniger sieht, ist Michael Wendler (42). Ob seine Zurückhaltung nur Show ist, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

9 Kommentare