65
Das kann sie doch besser

Rundlich: Kim Kardashian ziemlich unvorteilhaft

Kim Kardashian sieht nicht sehr vorteilhaft aus
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Seit Kim Kardashian (32) schwanger ist, scheint sie ihrer Vorliebe für leckere Speisen immer mehr zu frönen. Das ist unter Schwangeren bekanntlich nichts Neues, denn es ist kein Mythos, dass besonders in den neun Monaten die wildesten Kreationen den Weg auf den Teller finden.

Und weil Kim von Natur aus bereits eine Frau ist, die zu Kurven neigt und diese auch stets stolz zur Schau trägt, wundert es nicht, dass sie aktuell immer üppiger wird. Erst kürzlich zeigte sie sich nämlich in einem schwarz-weißen Kleid, das sie durchaus ein wenig unvorteilhaft wirken ließ. Denn leider saß das Ensemble nicht so weit, wie es hätte sein sollen. Um den Bauch fiel es zwar locker, dafür wollten Kims Rücken sowie ihr Po nicht recht in den Stoff passen. Der Abdruck des BHs war deutlich zu erkennen und ein Indiz dafür, dass das Kleid definitiv viel zu eng saß. Weiterhin wurde Kims Markenzeichen, ihr Po, perfekt in Szene gesetzt und erscheint derzeit noch üppiger als vor der Schwangerschaft.

Wahrscheinlich trägt der ungünstige Winkel, in dem die Aufnahme entstanden ist, dazu bei, dass das Starlet derart unvorteilhaft aussieht, aber dennoch lässt sich nicht leugnen, dass Kim das eine oder andere Kilo zugenommen hat. Und das ist in der Schwangerschaft auch absolut gestattet!
65 Kommentare

Das war seine letzte Folge

Emotionslos? So kam Jascha Rusts GZSZ-Abschied an

Jascha Rust verabschiedete sich gestern von GZSZ
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com
Lange wurde darüber gesprochen, diskutiert, getrauert: das GZSZ-Ende von Jascha Rust (24). Am Mittwoch war es dann so weit und Zac flimmerte zum vorerst letzten Mal zur gewohnten Zeit am gewohnten Ort über die Mattscheibe. Fast so unspektakulär wie Pia (Isabell Horn, 30) und John (Felix von Jascheroff, 32) sagte auch der Lockenkopf kurz und schmerzlos Lebwohl. Bei den Promiflash-Lesern führte das zu gemischten Gefühlen.

Die Mehrheit fand den Abschluss toll. 302 Leser und damit über 36 Prozent der insgesamt 835 Abstimmer sind völlig zufrieden mit der kurzen und schmerzlosen letzten Szene des 24-Jährigen. Als "Ganz okay" beurteilen aber immerhin doch auch 35 Prozent (292 Leser) den Abschied des GZSZ-Stars und sind sich sicher, dass auch dieser Ausstieg nicht für die Ewigkeit ist, sondern Zac bald schon wieder zurückkehrt. Der selbst, kommentierte einen Wiedereinstieg schließlich auch schon als möglich. Eine Abschiedsfeier für den besten Kumpel von Vince (Vincent Krüger, 23) hätten sich immerhin noch 29 Prozent (241 Leser) gewünscht. Jascha selbst bedankt sich via Facebook zum wiederholten Mal bei seinen Fans und verrät: "Ab April könnt ihr mich dann schon bei In aller Freundschaft sehen".

Ihr könnt so lange nicht warten, bis ihr den süßen Schauspieler wiedersehen werdet? Dann beschäftigt euch doch mit ihm in unserem Quiz!
Jascha Rust
Was bekam Jascha von Promiflash zum Geburtstag geschenkt?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

Kleiner Fratz lernt Laufen

Simon Cowells Sohn Eric macht seine 1. Schritte

Eric Cowell machte seine ersten Schritte
Bildquelle:  PRIMADONNA/GEMAIRA/Splash News
Nein, wie putzig! Zwar ist der Kleine noch etwas wackelig auf den Beinen, doch wie aktuelle Bilder zeigen, macht Baby Eric schon seine ersten Schritte. Der Sohn von Simon Cowell (55) und Lauren Silverman (37) hat mit zarten zehn Monaten offenbar schon mächtig Gefallen daran gefunden, mit seinen Mini-Füßchen durch den Sand zu stapfen.

Die Familie wurde beim vorweihnachtlichen Urlaub in Barbados abgelichtet und hatte dabei nicht nur aufgrund der paradiesischen Kulisse Grund zum Strahlen. Denn Eric nutzte die Gelegenheit, um am Strand ein paar erste Schritte zu wagen. Mit ein bisschen Unterstützung von Mama Lauren tapste der Junior dann auch in Richtung Meer und war von seinen neu errungenen Fähigkeiten direkt so erschöpft, dass es schnell wieder auf ihren Arm ging. Die Eltern zeigten sich natürlich stolz wie Oskar und grinsten regelrecht um die Wette - kein Wunder, dass da schon Baby Nummer 2 in Planung ist!

Für das Highlight unterbrach Papa Simon sogar seinen Ausflug mit dem Jetski und schaute seinem Sprössling bei dem wichtigen Meilenstein zu. Wie gut ihr Simon Cowell kennt, könnt ihr noch in unserem Quiz testen.
Simon Cowell
Durch welche Show wurde Simon bekannt?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

11
Wird die Trennung schmutzig?

Katja Kühne klärt auf: Eugen erzählt nur Märchen!

Kommt es jetzt zum Rosenkrieg zwischen Katja und Eugen?
Bildquelle:  Promiflash - Lizenzbedingungen für kostenlose Nutzung hier
1 weiteres Bild anzeigen
Katja Kühne (29) ist sauer! Nachdem ihr Ex-Freund Eugen über die Gründe für die Trennung von Katja gesprochen hat, macht die Bachelor-Siegerin ihrem Ärger darüber Luft.

Auf ihrer Facebook-Seite schreibt sie unter anderem: "Also ich habe echt nicht gedacht, dass er das so nötig hat, jetzt über unsere Beziehung und unsere Trennung großartig Interviews in der Öffentlichkeit zu geben, wo das doch angeblich gar nichts für ihn ist." Katjas Sicht auf die Dinge ist eine völlig andere. In einer Diskussion mit ihren Fans unter dem Beitrag schreibt Katja: "Das Schlimme ist, er hat einfach nicht die Wahrheit gesagt!" Dann schreibt Katja etwas, was man auch als eine Art Drohung gegen ihren Ex verstehen könnte: "Wenn ich auspacken würde, dann kann er einpacken!!! Dass unsere Beziehung wegen der roten Teppiche gescheitert ist, ist wohl ein Witz! Wenn er schon die Wahrheit erzählen möchte, dann soll man auch bei der Wahrheit bleiben und keine Märchen erzählen!"

Kommt es nach dieser klaren Ansage jetzt zum Rosenkrieg mit Eugen? Das wäre wohl weder für Eugen noch für Katja gut.

Ihr kennt Katja schon seit sie bei "Der Bachelor" mitgemacht hat? Dann testet euer Wissen über die TV-Show in unserem Quiz.
Der Bachelor
Wer war der erste Bachelor im deutschen TV?
Frage 1 von 7
11 Kommentare

36
Fahren ohne Führerschein

Teuer: Marco Reus zu Mega-Geldstrafe verurteilt

Marco Reus muss eine saftige Geldstrafe bezahlen
Bildquelle:  Getty Images
So richtig rund will es dieses Jahr nicht für Marco Reus (25) laufen. Kaum war der Kicker von Borussia Dortmund nach einer schlimmen Blessur wieder fit, da zog er sich auch schon die nächste Verletzung zu. Doch auch abseits des Spielfelds kommt es für den 25-Jährigen nun ziemlich dicke.

Während der Flügelflitzer im Moment nicht mehr seine Runden auf dem Platz drehen kann, so scheint er neben dem Platz auf der Straße so richtig aufzudrehen. Das Problem: Marco Reus besitzt gar keinen Führerschein. Das hielt den Spieler allerdings nicht davon ab, in seinem Aston Martin durch die Gegend zu flitzen. Wie die Bild berichtet, soll er deswegen nun zu einer hohen Geldstrafe verurteilt worden sein. Eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Dortmund bestätigte die Vorwürfe gegenüber Promiflash: "Es liegt ein Strafbefehl vor, der seit gestern rechtskräftig ist, und in dem ist er verurteilt worden wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu der Summe 540.000 Euro. Es geht um sechs Fälle von Fahren ohne Fahrerlaubnis."

Reus selbst scheint seinen Fehler nun auch eingestanden zu haben und hat versprochen, dass das so schnell nicht mehr vorkommt. Jetzt will er angeblich in der Fahrschule die Sitzbank drücken.
36 Kommentare

51
Wunderhübsches Strahlen

Mandy Capristo: 1. Post nach fiesem Kay-One-Diss

Mandy Capristo strahlt gegen die Schlagzeilen rund um sie und Kay One
Bildquelle:  Instagram / Mandy Capristo
Die Schlagzeilen rund um Mandy Capristo (24) sind wohl derzeit in aller Munde. Ihre Trennung von Fußballer Mesut Özil (26) hat viele überrascht, immerhin waren sie DAS Traumpaar. Während sich die beiden Beteiligten stets durch Zurückhaltung zum Thema rarmachten, meldete sich jetzt vor Kurzem ein Dritter zu Wort. Kay One (30) plauderte aus dem Nähkästchen und unterstellte Mandy nicht gerade die nobelsten Eigenschaften. Jetzt zeigt die hübsche Sängerin zum ersten Mal nach dem fiesen Diss eine Reaktion.

Mit diesem Foto tut Mandy das, was man laut Aussage eines alten Sprichwortes am besten gegen seine Feinde ausrichten kann: Sie strahlt bis über beide Ohren. Schließlich ist Lachen immer noch die eleganteste Art, dem Gegner die Zähne zu zeigen. Oder wie soll man das freudestrahlende Pic, welches die Sängerin via Instagram hochgeladen hat, sonst verstehen? Mit einem Kaffeebecher einer bekannten Kette, auf dem der Name "Grace" mit einem süßen Herz versehen steht, zeigt sich die Gute von ihrer schönsten Seite. Derzeit befindet sich die Musikerin in Los Angeles und lässt sich die gute Laune ganz offensichtlich von den Dingen, die in ihrer Heimat passieren nicht verderben.
51 Kommentare

2
Nach Gewalt-Vorwürfen

Endgültig? Mel B. & ihr Mann haben sich getrennt

Mel B. und Stephen Belafonte sollen sich, jedenfalls vorübergehend, getrennt haben
Bildquelle:  Getty Images
Ex-Spice Girl Mel B. (39) macht momentan offenbar eine schwere Zeit durch. Die X Factor- Jurorin musste wegen gesundheitlicher Probleme ins Krankenhaus und dann kamen auch noch Gerüchte auf, ihr Mann Stephen Belafonte (39) hätte sie geschlagen.

Stephen Belafonte wehrte sich gegen diese Anschuldigungen. Nun sollen Mel B. und ihr Mann sich getrennt haben. Wie Radar Online berichtet allerdings nicht wegen der Gewalt-Vorwürfe. Eine Quelle sagte der Seite, dass die Beiden eine Auszeit von ihrer Ehe nehmen: "Sie lieben sich sehr und sie streiten sich heftig. Aber es sind nur verbale Streitigkeiten. Stephen hat sie nie geschlagen. Es ist auch keiner von beiden ist fremdgegangen." Während Mel B. sich in unter ärztlicher Aufsicht in einem Hotel in London erholt, ist ihr Mann wieder nach Los Angeles geflogen.

Ist diese Ehe nach mehr als sieben Jahren wirklich am Ende oder gibt es vielleicht doch noch eine Chance für Mel B. und Stephen? Angeblich sollen die Beiden noch telefonieren und auch von einer Scheidung soll nicht die Rede sein. Das Paar, das ein gemeinsames Kind hat, braucht laut des Insiders offenbar nur etwas Abstand voneinander und muss sich über einige Dinge klar werden. Dazu passt auch, was Stephen Belafonte jetzt der britischen Zeitung The Sun gesagt hat: "Ich liebe meine Frau und ich sorge mich um sie. Ich würde alles für sie tun. Ich möchte mit ihr alt werden." In dem Interview mit der Zeitung lässt er durchblicken, dass man ihn und Mel B. auseinanderbringen wollte. "Ich beschütze meine Frau und meine Kinder mit meinem Leben. Und es ist mir egal, was die Leute von mir denken." Er betont auch noch einmal, Mel B. nie geschlagen sondern lediglich mit seiner Frau gestritten zu haben.
2 Kommentare

22
Er wünscht sich Kind Nr. 5

Babywunsch: David Beckham will Victoria überzeugen

David Beckham liebt seine Kinder
Bildquelle:  Lia Toby/WENN.com
David Beckham (39) ist nicht nur einer der bekanntesten Fußballer der Welt und heißes Unterwäschemodel - der Mann von Victoria Beckham (40) ist vor allem Vater mit Leib und Seele. Mit seiner Frau hat er bereits drei Söhne und ein kleines Töchterchen. Doch mit Brooklyn (15), Romeo (12), Cruz (9) und Harper (3) scheint er noch lange nicht ausgelastet zu sein, denn er wünscht sich sehnlichst weiteren Nachwuchs.

Auch Vic soll nicht gänzlich abgeneigt sein, hat aber begründete Zweifel. Ein Insider berichtete Female First zufolge: "Sie ist besorgt wegen der Risiken, die ihr Alter mit sich bringt, aber David ist Feuer und Flamme." Darum soll der 39-Jährige auch nichts unversucht lassen, um seine Liebste von einem weiteren Baby zu überzeugen. Die hat sich allerdings gerade als angesehene Designerin etabliert und eröffnet nun fleißig Shops unter ihrem Label. Der Wunsch nach einer Tochter ging mit der Geburt von Klein Harper bereits in Erfüllung. Da muss David sich schon schlagende Argumente einfallen lassen!

Ihr könnt auch nicht genug von den Beckhams bekommen? Dann testet hier euer Wissen zum männlichen Familienoberhaupt.
David Beckham
Wen ärgerte David Beckham beim Champions-League-Triumph 1999?
Frage 1 von 7
22 Kommentare

6
Sie versucht wieder Neues

Haariges Experiment: Beyoncé zeigt Kreppfrisur

Beyoncé mag ihr Haar nicht nur glatt und gebändigt - sie kann auch die Kreppfrisur tragen
Bildquelle:  Instagram/beyonce
Als Starlet Taylor Swift (25) zuletzt ihren Geburtstag feierte, durfte eine regelrechte Promi-Clique zu Gast bei ihrer Party offenbar nicht fehlen - selbst Beyoncé (33) gab sich anlässlich dieses besonderen Festes die Ehre und dürfte wohl ordentlich mitgetanzt haben! Kein Wunder, dass die musikalischen Kolleginnen sich nunmehr des Öfteren über den Weg laufen, sind doch beide nur zu gerne in New York unterwegs - auch auf Konzerten anderer Stars. Als Beyoncé sich am vergangenen Wochenende einen Gig von Justin Timberlake (33) in der Metropole ansah, traf sie dort prompt auf Taylor - was die wohl vom Haarstyling der 33-Jährigen hielt?

Normalerweise nämlich bändigt die "Pretty Hurts"-Interpretin ihre wallende Mähne doch eher - in edlen Föhnwellen fallen ihr da die Strähnen auf die Schultern und verleihen ihr ein unglaublich extravagantes Aussehen. Doch als sie nun mit ihrem Liebsten Jay-Z (45) den Auftritt Justins besuchte, hatte sie sich für einen anderen Look entschieden: die Kreppfrisur! Auf Instagram postete sie dann auch glatt eine Aufnahme ihrer welligen Pracht, wobei die Reaktionen der Follower eher gemischt ausfielen: Denn das Outfit der Künstlerin, ein bunter Muster-Mix, konnte die meisten nicht verzücken. Die Haare hingegen wurden mehrteilig ohne Beanstandungen für schick befunden.

Aber wie auch immer Beyoncé sich zeigt, ihr seid stets von ihr hingerissen? Dann lasst euch noch ein wenig mehr verzaubern:
Beyonce
Wie hieß Beyoncés erste Girlgroup?
Frage 1 von 7
6 Kommentare

2
Stolzer Mehrfach-Daddy

Stevie Wonder im Baby-Glück: Sein 9. Baby ist da

Stevie hat allen Grund zum Strahlen
Bildquelle:  WENN
Stevie Wonder (64) liebt seinen Nachwuchs und kann offenbar gar nicht genug davon bekommen. Umso schöner für den Schmusesänger, dass er jetzt zum neunten Mal Vater geworden ist. Seine Tochter ist gesund und munter zur Welt gekommen.

Bereits vor Kurzem räumte Stevie mit dem Gerücht auf, seine Partnerin würde Drillinge erwarten. Lediglich ein einzelnes kleines Mädchen, das auf den Namen Nia hören wird, sei auf dem Weg, erklärte er noch vor einigen Wochen. Dabei ist es jetzt auch, laut Us Weekly, geblieben. Dem Baby und der Mutter gehe es gut und alle freuen sich über das neue Familienmitglied. Aus vergangenen Beziehungen von Stevie Wonder gingen bereits sieben Kinder der berühmten Musikikone hervor. Mit Freundin und Songschreiberin Tomeeka Robyn Bracy ist die kleine Nia jetzt das zweite Kind. Wie viele Nachfahren der mittlerweile 64-Jährige noch auf der Welt begrüßen wird, bleibt noch abzuwarten. Jetzt dreht sich erst einmal alles um die kleine Tochter.
2 Kommentare

8
Sie singt für den guten Zweck

Weihnachtlich! Pixie Lott als goldenes Engelchen

In der Vorweihnachtszeit setzen sich zahlreiche Stars für den guten Zweck ein
Bildquelle:  Elliot/Splash News
Die Zeit rund um Weihnachten ist nicht bloß die Zeit der Besinnlichkeit, sondern auch immer wieder die Zeit Gutes zu tun. Auch Sängerin Pixie Lott hat sich nun für den guten Zweck starkgemacht und ihr Goldstimmchen ausgepackt, um Spenden zu sammeln. So trat die schöne Blondine bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in London auf und sang eingängige Weihnachtslieder mit Schulkindern, die von den Spenden der Aktion "Penny for London" profitieren sollen.

Natürlich bezauberte Pixie Lott, die gerade an Strictly Come Dancing, der britischen Version von Let's Dance teilgenommen hat, nicht bloß mit ihrer Stimme. Auch ihr Outfit war sagenhaft und demonstrierte, dass wahrlich ein kleiner Engel in der Künstlerin steckt. Denn die 23-Jährige trat in einem knöchellangen, gold-silbernem Kleid auf. Dazu trug sie schwarze, geschlossene Lackschuhe und eine Flechtfrisur auf dem Kopf. Perfektioniert wurde das festliche Outfit mit rotem Nagellack und goldenem Schmuck am Arm, an den Fingern und in den Ohrlöchern.

Pixie Lott hatte bei der wohltätigen Aktion sichtlich Spaß, denn aus dem Strahlen kam die natürliche Schönheit gar nicht mehr heraus.
8 Kommentare

9
Kostspieliges X-Mas-Geschenk

David Arquette kauft 11.500 $ Diamantring für Coco

Coco wird ein sehr kostpieliges Geschenk von ihrem Vater David Arquette bekommen
Bildquelle:  Getty Images
Diamonds are a girl's best friend! Das hat anscheinend auch David Arquette (43) verstanden und wird seiner Herzdame ein ganz besonders funkelndes Geschenk unter den Weihnachtsbaum legen. Das wird jedoch nicht seine Verlobte Christina McLarty auspacken, sondern Davids kleine Tochter Coco Riley (10)!

Der Promi-Nachwuchs aus der Ehe des Schauspielers mit Courteney Cox (50) ist kein kleines Mädchen mehr. Aber, ob es gleich ein 11.500 Dollar teurer Diamantring sein muss? In Hollywood ticken die Uhren in puncto kostspielige Präsente offenbar anders. Denn wie People berichtet, hat David in Miami bereits bei dem Juwelier MC Kitchen zugeschlagen und den Dazzling Black & White Ring der Linie Yvel für seine Prinzessin erstanden. Ein Insider erzählte über den Shopping-Trip: "Er war verrückt nach dem Schmuckstück!" Erst im April dieses Jahres kam Davids und Christinas erstes gemeinsames Kind auf die Welt, doch auch für Coco möchte der 43-Jährige trotz der Scheidung von ihrer Mutter, die inzwischen auch wieder verlobt ist, ein Super-Daddy sein.

David und der Friends-Star lernten sich bei gemeinsamen Dreharbeiten zu Scream kennen und heirateten 1999, die Trennung des Hollywood-Paares erfolgte im Jahr 2010.

Ihr steht auf Davids Ex? Dann testet hier euer Star-Wissen:
Courteney Cox
Wen spielte Courteney in des bislang 4 gedrehten "Scream"-Filmen?
Frage 1 von 7
9 Kommentare

5
Was für ein Deal!

Mieze für Puma: Rihanna wird Markenbotschafterin

Rihanna hat einen neuen Coup gelandet
Bildquelle:  Instagram/Rihanna
Wenn Rihanna (26) auf der Bühne steht, dann kann sie durchaus zum hinreißenden Vamp mutieren, der sich von seiner allerbesten Seite präsentiert. Aber die Insel-Schönheit liebt es gleichermaßen, sich im sportlichen Chic locker und lässig durch die Metropolen dieser Welt treiben zu lassen. Kein Wunder ist es wohl daher, dass sie nun einen richtig dicken Deal mit einem berühmten Sportlabel gelandet hat!

Denn wie nun bekannt wurde, ist die Sängerin nicht nur zum Creative Director der Marke Puma ernannt worden - ferner soll sie auch als "Markenbotschafterin" tätig werden. Dies erklärte nun ein Sprecher des Unternehmens laut TMZ, wobei das wohl nicht nur ein riesengroßes Glück für die Firma sein dürfte. Auch ein weiteres Werbegesicht des Konzerns müsste ob dieser Neuigkeiten in Jubel ausbrechen: Der schnellste Mann der Welt nämlich, Usain Bolt (28), verriet bereits im vergangenen Jahr, dass er durchaus eine gewisse Schwäche für die unkonventionelle Musikerin habe! Mal schauen, wozu diese Kollaboration also noch führen wird...

Die "Diamonds"-Interpretin selbst zumindest feierte ihren neuesten Hit schon einmal mit unzähligen Pics auf Instagram, die sie mit weißen Puma-Sneakern posierend zeigen. Was wohl ihre Familie von dem Ganzen hält? Vermutlich ist diese ebenso angetan von der gewinnbringenden Vereinbarung. Doch wie viel wisst ihr über die Verwandten von Rihanna? Testet es hier:
Rihanna
Woher stammt Rihannas Familie?
Frage 1 von 7
5 Kommentare

3
Ein interessanter Abend

Shades of Grey-fit: Jamie Dornan war im SM-Kerker

Jamie Dornan wollte sich umfassend für seine Rolle in "Shades of Grey" vorbereiten
Bildquelle:  Lia Toby/WENN.com
Es ist zwar noch drei Monate hin, bis die Verfilmung von Shades of Grey auf den großen Leinwänden der Kinosäle vorgeführt wird, doch Karten kann man sich als Fan aber jetzt schon sichern! Bestimmt ist dies auch eine gute Idee, denn in Anbetracht des Hypes, der um den Streifen mit Jamie Dornan (32) in der männlichen Hauptrolle gemacht wird, werden sich wohl schon zum Start am 14. Februar viele in die Sitze drängen wollen. Damit der heiße Christian Grey von ihm auch überzeugend verkörpert werden konnte, hat sich Jamie im Übrigen ganz besonders vorbereitet!

Es mag sein, dass es in diesem speziellen Falle wohl irgendwie nahelag, dass sich ein Besuch in einem SM-Schuppen durchaus den Horizont erweiterend und inspirierend auf die eigene Darstellung auswirken dürfte, aber dass Jamie sich tatsächlich in so einen hineinwagt, war für ihn wohl selbst nicht ganz klar. Dennoch traute er sich - und war offenbar ganz angetan, wie er dem britischen Magazin Elle verriet: "Ich bin reingegangen, dann haben sie mir ein Bier angeboten, und dann... taten sie, wonach immer ihnen der Sinn stand." So konnte er live miterleben, wie es in einem derartigen Etablissement zugeht - und bekam auch einiges geboten. Dennoch fügte er hinzu: "Es war zwar ein interessanter Abend. Aber als ich danach zu meiner Frau und meinem neugeborenen Baby heimkam... Da musste ich erst einmal eine ganz lange Dusche nehmen, bevor ich einen der beiden anfassen konnte."

Tja, das nennt man wohl intensive Recherche! Aber was tut man als Schauspieler eben nicht alles für eine gute Leistung: Da peitscht man sich schon einmal selbst in einen SM-Kerker. Wenn ihr noch mehr über den engagierten Jamie erfahren wollt, dann tut dies an dieser Stelle:
Jamie Dornan
In welchem Spielfilm feierte Jamie Dornan sein Debüt?
Frage 1 von 7
3 Kommentare