40
Kein Problem für ihn

Sänger Mika ganz offen: Ja, er ist schwul!

Sänger Mika hat nie einen Hehl aus seiner Bisexualität gemacht
Bildquelle:  Daniel Deme/WENN.com
Noch in diesen Jahr wird sein drittes Studioalbum „The Origin of Love“ erscheinen, nachdem die Scheiben „Life in Cartoon Motion“ und „The Boy Who Knew Too Much“ ihm die Herzen von Millionen Fans weltweit zufliegen ließen: Mika (28), der britische Sänger mit der charismatischen Stimme, will sich wieder ins Gespräch bringen. Das hat er nun aber ohnehin mit einem Geständnis geschafft, welches seine Fans wahrscheinlich nicht mehr allzu sehr überrascht.

In einem Interview mit dem Instinct Magazine verriet der 28-Jährige nämlich ganz offen: „Also wenn mich jetzt jemand fragen würde, ob ich schwul sei, dann müsste ich einfach 'Ja' sagen. Und sind die Songs, die ich singe, über die Beziehung zu einem Mann? Die gleiche Antwort.“ Schon vorher hatte der „Grace Kelly“-Interpret keinen Hehl um seine Bisexualität gemacht, aber er behielt es sich immer vor, nicht über sein vergangenes Liebesleben zu plaudern und ließ Privates meist auch in seinem Privatleben. Durch die Musik habe sich das aber für ihn geändert: „Nur durch das Schreiben von Liedern habe ich die Kraft gefunden, meine Sexualität auch in Texten zu verarbeiten. Das ist mein richtiges Leben.“ Schönheit könne der junge Mann eben in jedem sehen – ob nun Mann oder Frau.

Toll, dass Mika so offen darüber sprechen kann und vor allem, dass ihm Musik geholfen hat, seinen Gefühlen auch Ausdruck zu verleihen. Fans sollten sich im Kalender schon einmal den 16. September dick anstreichen, dann steht seine neue Platte im Laden! Und die wird mit Sicherheit die schönen und eingängigen Power-Pop-Songs zu bieten, die wir von Mika gewohnt sind!
40 Kommentare

Er zeigt seine Kleine

Süßes Lookalike: BTN-Tattoo-Krause ist Papa geworden

Tattoo-Krause ist Vater geworden - so süß ist die kleine Lu
Bildquelle:  Facebook - Daniel Krause
Die kleine Maus ist sein ganzer Stolz - Tattoo-König Daniel Krause ist Vater geworden und präsentiert jetzt das erste Foto seiner kleinen Prinzessin.

Süüüüß! Seichtes Haar und riesige Kulleraugen - die Ähnlichkeit zwischen dem Berlin - Tag & Nacht-Star und Baby Lu ist verblüffend. Auf Facebook postete er jetzt das erste Foto von seiner kleinen Tochter, die er sanft auf dem Arm hält. Glück und Stolz stehen ihm eindeutig ins Gesicht geschrieben. Dazu verrät er überglücklich: "Hier kommt das schönste Foto, was ich je gepostet habe! Sagt Willkommen zu meiner kleinen "Lu". Ja ich bin Papa geworden!"

Und nicht nur das Foto ist zuckersüß, auch sein Gruß an die Mütter dieser Welt geht ans Herz: "Mein Respekt geht aber an meine Frau und alle Mütter auf dieser Erde! Was ihr leistet ist einfach der Wahnsinn...", schreibt er weiter. Das kommt auch bei den Fans richtig gut an, die die kleine Lu auf der Erde willkommen heißen. Ob der kleine Engel irgendwann in die Tattoo- und TV-Fußstapfen ihres berühmten Vaters tritt?
Jetzt kommentieren!

Herber Rückschlag

Sienna Miller: Ist jetzt ihre Schauspiel-Karriere in Gefahr?

Sienna Millers Rolle wurde aus einem Film geschnitten
Bildquelle:  Getty Images
Sienna Miller (33) hat es momentan wirklich nicht leicht: Erst im Juli löste sie die Verlobung mit Tom Sturridge (29) nach vier Jahren Beziehung. Und während sie die Trennung noch verarbeiten muss, folgt nun bereits der nächste Rückschlag. Ihr Auftritt in "Black Mass" wurde komplett aus dem Film geschnitten.

Eigentlich hatte sich Sienna Miller vom It-Girl übers Starlet bis hin zu einer ernst zunehmenden Schauspielerin gemausert. Filme wie "American Sniper" oder "Foxcatcher", in denen sie mitwirkte, fanden bei den Kritikern und beim Publikum großen Anklang. Doch jetzt läuft ihre Hollywood-Karriere scheinbar nicht mehr so rund. Demnächst sollte sie zusammen mit Johnny Depp (52) im Thriller "Black Mass" zu sehen sein, doch in der Endfassung des Films gibt es keine einzige Aufnahme mit Sienna. Regisseur Scott Cooper hat ihre Rolle komplett rausgeschnitten. Das berichtet die Gala. Die Schauspielerin sollte die Freundin des Gangsters Whitey Bulger (Johnny Depp) mimen und hatte sie sich extra dafür einen Bostoner Akzent angeeignet.

Angeblich hatte das Team nach Sichtung des Filmmaterials bemerkt, dass die Szenen zwischen Sienna und Johnny nicht relevant und dramatisch genug für die Leinwand sind.
Jetzt kommentieren!

1
Plötzlich ist der Nachwuchs da

Im Baby-Glück: Sebastian Vettel ist zum 2. Mal Vater!

Sebastian Vettel hat Grund zur Freude
Bildquelle:  Getty Images
Lange wurde bereits gemunkelt, nun soll es freudige Gewissheit sein: Sebastian Vettel (28) ist zum zweiten Mal Vater geworden. Damit sorgt der viermalige Formel 1-Weltmeister auch abseites der Rennstrecke für gute Neuigkeiten.

Wie die Bild berichtet, soll Sebastians Freundin Hanna vor wenigen Tagen ihr zweites Kind bekommen haben. Nach Töchterchen Emily, die im Januar 2014 zur Welt kam, darf sich das Paar nach Informationen der Zeitung erneut über ein Mädchen freuen. Öffentlich haben sich der deutsche Rennchamp und Hanna noch nicht zu den freudigen News geäußert. Generell halten die beiden ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit, der 28-Jährige äußert sich lieber zu seinen Erfolgen auf der Piste.

Gerade hält sich Sebastian in Italien auf, wo an diesem Wochenende der 12. WM-Lauf in der Formel 1 stattfindet. Dort trifft er auch auf einen anderen frischgebackenen Vater: Sein deutscher Rennkollege Nico Rosberg (30) wurde ebenfalls vor kurzem Papa. Vielleicht können sie sich ja schon am Sonntag auf dem Siegerpodest zu ihren schlaflosen Vater-Nächten austauschen.
1 Kommentar

5
Hochzeit wird Reality-Show

Mega-Deal: Kevin Prince Boateng heiratet im TV

Kevin Prince Boateng und Freundin Melissa Satta trauen sich - im TV
Bildquelle:  Twitter/KPBofficial
Mutig, Boateng! Während der Fußballstar beruflich aktuell zwar nicht auf Erfolgskurs schwebt, hat er jetzt trotzdem einen neuen Vertrag unterschrieben - seine Hochzeit wird zur Reality-Show.

Mit Kevin Prince Boateng (28) will es beruflich momentan einfach nicht so richtig klappen. Beim FC Schalke 04 wurde er im Mai suspendiert und die aktuellen Vertragsunterzeichnungen bei internationalen Klubs scheitern am Gehalt, Medizin-Checks oder anderen kleinen Aspekten. Sein privates Glück hat er aber schon vor einigen Jahren gefunden. Im Juli 2016 wollen sich er und seine schöne Melissa Satta (29) endlich das Ja-Wort geben - live und im TV. Das Paar ist seit 2012 verlobt und hat einen gemeinsamen Sohn.

Wie das italienische Magazin Novella 2000 jetzt erklärt, soll Boateng den schönsten Tag seines Lebens für einen Millionen-Betrag an einen amerikanischen TV-Sender verkauft haben. Die Liveübertragung soll sowohl die Vorbereitungen, die Trauung selbst und auch die große Hochzeitsfeier danach dokumentieren. Damit wird die Hochzeit nicht nur in der Kirche stattfinden, sondern auch auf tausenden TV-Bildschirmen. Ob es dann wohl auch beruflich wieder bergauf geht?
5 Kommentare

2
Die Ja-Sagerin

"The Bachelorette"-Ali Fedotowsky hat sich verlobt!

Ali Fedotowsky und Kevin Manno haben sich verlobt
Bildquelle:  alifedotowsky / Instagram
Zu schade aber auch: Die schöne Bachelorette Ali Fedotowsky (30) ist bald nicht mehr auf dem Männermarkt. Das gab sie zumindest jetzt offiziell bekannt.

Die US-Medien überschlagen sich: Die amerikanische Bachelorette aus dem Jahr 2010 hat sich mit dem Radio- und TV-Moderator Kevin Manno verlobt. Seit zwei Jahren sind sie ein Paar. Auf ihrer Instagram-Seite postete sie nun ein Foto von ihrem gigantischen Verlobungsring. Ali war schon einmal verlobt und zwar mit dem Gewinner der Bachelorette-Staffel Roberto Martinez. Doch leider ging die Beziehung nach nur einem Jahr in die Brüche und sie entlobten sich wieder.

Nun hofft die hübsche Blondine, dass es diesmal was wird und sie demnächst in einem bezaubernden Hochzeitskleid ihren Tag feiern kann. Auf dem Bild strahlt ihr Verlobter Kevin über beide Ohren. Und als wäre das nicht genug, lächelt er auch noch mit ihrem Diamanten am Ringfinger um die Wette.

Wann die Hochzeitsglocken für das Ehepaar Manno leuten sollen, wurde noch nicht bekannt gegeben.
2 Kommentare

55
Zurück in Monaco

Kelly Rutherford: Herzzerreißender Abschied von ihren Kids

Kelly Rutherford musste ihre beiden Kinder wieder nach Monaco bringen
Bildquelle:  WENN
Kelly Rutherford (46) geht in die nächste Etappe im Sorgerechtsstreit um ihre beiden Kinder Hermès und Helena, die momentan bei ihrem Vater in Monaco leben. Trotz vielzähliger Enttäuschungen gibt die liebende Mutter noch immer nicht auf, denn sie will ihre Schützlinge endlich wieder bei sich in den USA haben. Doch das Ende der Sommerferien bedeutete für Kelly einen erneuten Abschied, denn sie musste das süße Geschwisterpaar wieder in die Obhut ihres Exmannes geben.

Bereits seit drei Jahren kämpft Kelly eisern um ihre beiden Kinder und musste dabei schon des Öfteren herbe Rückschläge verkraften. Und dennoch gibt der Gossip Girl-Star nicht auf. Wie Us Weekly berichtet, ging am Mittwoch der Rechtsstreit in die nächste Runde. Die Schauspielerin flog gemeinsam mit ihrer Mutter und ihren Kindern zurück nach Monaco, nachdem gerichtlich beschlossen wurde, dass die Kids nach den Sommerferien zurück zu ihrem Vater gebracht werden müssen. Bevor die Verhandlungen erneut begannen, genoss Kelly ihre letzten Momente gemeinsam mit ihren Schützlingen, bevor sie sie wieder freigeben musste.
55 Kommentare

5
Er schlug eine Frau nieder

Kein Knast für Afroman: Seine Attacke war "Notwehr"

Afroman müsse wegen seiner Prügelattacke gegen eine Frau keine hohe Strafe befürchten
Bildquelle:  WENN
Bei Afromans (41) letztem Konzert Anfang dieses Jahres sorgte er für massenhaft Negativschlagzeilen. Als ein weiblicher Fan auf die Bühne kletterte und anfing, um ihn herum zu tänzeln, schlug er die Frau kurzerhand ohne Vorwarnung nieder. Nachdem die Show daraufhin abgebrochen wurde, rückte die Polizei an und nahm den Sänger mit. Doch für Afroman gab es letztendlich keine gravierenden Konsequenzen, wie nun bekannt wurde.

Der erschütternde Fall von Afromans Prügelattacke gegen einen weiblichen Zuschauer nahm eine überraschende Wendung, mit der wohl niemand gerechnet hätte. Trotz des krassen Schlages, durch den das Opfer sogar zu bluten begann, käme der Musiker mit einer milden Strafe davon, wie TMZ zu berichten wusste. Das Gefängnis müsse der "Because I Got High"-Interpret nicht befürchten. Sein Schlag sei reine Notwehr gewesen, schließlich habe Afroman sich von der Person auf der Bühne bedroht gefühlt.

Ganz ungeschoren kommt der Künstler jedoch auch nicht davon. Welchen Strafen er sich nun stellen muss, verrät dieser Clip:
5 Kommentare

2
Sie haben Schmerzen

Stepping Out: So hart trainieren Anna Hofbauer & ihr Marvin

Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht trainieren hart für "Stepping Out"
Bildquelle:  Mathis Wienand Getty Images Entertainment
Die Ex-Bachelorette Anna Christiana Hofbauer (27) und Freund Marvin Albrecht (27) trauen sich gemeinsam bei Stepping Out auf das Tanzparkett. Seit drei Wochen trainieren sie mehrere Stunden täglich, um die Show erfolgreich meistern zu können. In einem Interview erzählen sie, wie hart das Training wirklich ist.

Demnächst stehen Anna und Marvin wieder vor den Fernsehkameras. In der Tanzshow treten sie gegen sieben andere Promi-Pärchen an. Und dafür bereitet sich das Bachelorette-Traumpaar der vergangenen Staffel 2014 fleißig auf seinen Auftritt in der Show vor - zweimal Training am Tag steht auf dem Programm. Und dabei kommen Anna und Marvin ganz gut voran. "Wir trainieren erst seit drei Wochen, also kürzer als alle anderen und dafür umso härter. Morgens drei plus abends drei Stunden", erzählt die hübsche Blondine gegenüber Bild. "Und bevor wir um 21 Uhr halbtot ins Bett fallen vor Erschöpfung, versuchen wir noch einmal, die Choreo durchzutanzen", fügt Marvin hinzu.

Doch das harte Workout hinterlässt bei den beiden Turteltauben auch seine Spuren. Während Anna über Blasen und Ausrenkung eines Wirbels klagt, hat Marvin Muskelkater im ganzen Körper und sogar Entzündungen im Handgelenk.
2 Kommentare

34
Nach Diss gegen Werbekampagne

Cool! Til Schweiger unterstützt Sophia Thomalla tatkräftig

Sophia Thomalla und Til Schweiger nehmen den Diss gegen sie mit Humor
Bildquelle:  WENN / sophiathomalla / Instagram
Sie hat einen neuen Job ergattert und dieser stößt offenbar auf herbe Kritik. Doch Sophia Thomalla (25) nimmt es mit Gelassenheit, denn sie macht, was ihr gefällt. Und Schauspielkollege Til Schweiger (51) unterstützt sie natürlich tatkräftig.

Der deutsche Filmstar Til Schweiger ist bekannt dafür, über die sozialen Netzwerke seine Meinung frei zu äußern und hat kein Problem damit, negative Kommentare darauf zu erhalten. Und er zeigt sich sogar solidarisch gegenüber seiner Kollegin Sophia Thomalla. Ein Facebook-User regte sich offenkundig darüber auf, dass Sophia in der neuen Lidl-Werbekamagne zu sehen ist, denn das würde seiner Meinung nach einfach so gar nicht gehen! Auf ihrer Instagram-Seite veröffentlichte die hübsche 25 Jährige nun diese Nachricht mit der Bildunterschrift: "Was Leute mir so schreiben. Das könnten schon Lyrics für einen erfolgreichen Schlagersong werden. Ich glaub, ich fang doch noch an zu singen...."

Ein weiterer Instagram-Schnappschuss zeigt Herrn Schweiger, der sich offensichtlich über die vielen Rechtschreibfehler und den unsinnigen Gehalt der Nachricht amüsiert: "Til Schweiger ist auch dagegen! #keinegänsterluderalslidltestimonials" postet Sophia dazu. Sie nimmt es auf jeden Fall mit Humor. In einem IN-Interview verriet sie: "Ich weiß, was ich kann, und ich sage immer, was mir durch den Kopf geht. Sprich: In allem, was ich tue oder denke, da bin ich unverbesserlich ich. Ich mache immer nur das, was mir gefällt."

Mit der neuen "Bleib schön du selbst"-Werbung zeigt sie jedenfalls der Öffentlichkeit, dass sie unverbesserlich sie selbst ist.
34 Kommentare

158
Allein mit einer Pizza im Bett

Ann-Kathrin Brömmel: Shitstorm nach Schlemmer-Pic

Ann-Kathrin Brömmel isst Pizza im Bett
Bildquelle:  annkathrin_vida / Instagram
Ann-Kathrin Brömmel (25), Model und Freundin von Nationalspieler Mario Götze (23), ist bekannt für ihre extrem durchtrainierte Figur. Jetzt zeigt sie der Welt, dass sie sich auch gern mal eine Pizza gönnt. Doch das gefällt nicht allen.

Auf ihrem Instagram-Account gibt sie das mit ihrem aktuellen Foto zumindest ihren Followern zu verstehen. Auch beim Essen kann sie sich perfekt in Szene setzen: Lediglich in eine weiße Bettdecke eingewickelt sitzt die Schöne auf dem Bett und beißt genüsslich in ein Pizza-Stück.

Auf das Schlemmer-Foto folgte ein Shitstorm. Einigen Usern gefiel das Bild so gar nicht. Doch das gefragte Model erhielt auch prompt Rückendeckung. "So ein doofes Gerede, stell dir vor: Man kann als Ausgleich viel Sport treiben! Das wissen die meisten nur leider nicht, darum sehen sie auch so aus, wie sie aussehen, wenn sie Pizza essen!"

Ob nun mit oder ohne Sport: Pizza schmeckt und auch Ann-Kathrin gönnt sich ab und zu mal ein groooooßes Stück!
158 Kommentare

27
Beim Berlin-Besuch

Bachelorette-BFFs: Statt Alisa trifft Patrick lieber Robbin

Patrick Cuninka besucht Robbin in Berlin
Bildquelle:  facebook.com/pages/Robbin-Schoettler
Patrick Cuninka (25) ist momentan in Berlin. Nachdem er die Liebe zu seiner Alisa endlich öffentlich zeigen darf, besucht er die Bachelorette nämlich in ihrer Heimatstadt. Ab und an ist der Fitnesstrainer dann aber auch mal allein unterwegs und hat Zeit, alte Bekannte zu treffen.

Er macht die Hauptstadt unsicher! Doch während sein "Lieschen" arbeiten musste, guckte Patrick Cuninka sich beim Sightseeing nicht nur die Berliner Gedächtniskirche an, er schaute auch für ein paar Minuten bei seinem Bachelorette-Kollegen Robbin vorbei. Die beiden trafen sich vor dem Nagelstudio, in dem der Wolken-Anzugträger arbeitet. Davon teilte Robbin auf seiner Facebook-Seite ein Bild. "Wer ist denn da in Berlin", fragte er dazu. Wie gewohnt, trägt der Nageldesigner ein recht auffälliges Outfit. Auf seinem T-Shirt steht nämlich "Och Nööö".

Hatte er vielleicht gar keine Lust auf das Zusammentreffen mit dem Mann, der von Alisa die letzte Rose bekommen hat? Immerhin hatte Robbin darauf gesetzt, dass Alex Alisas Herz erobern würde. Das fragt sich auch Patrick selber, der den Post direkt kommentierte. Aber Robbin hatte das Shirt der alten Zeiten wegen an, wie er gestand. Das Oberteil hatte er wohl auch schon in der Villa in Portugal dabei.
27 Kommentare

8
Für einen Video-Dreh

Lena & Elyas M'Barek: Sie stehen gemeinsam vor der Kamera

Lena und Elyas M'Barek drehen gemeinsam einen Musik-Clip
Bildquelle:  instagram.com/lenas_view
Lange haben die Fans darauf gewartet, bald ist es so weit. Am 10. September startet der zweite Teil von Fack ju Göhte in den deutschen Kinos und zu diesem Film-Kracher gehört selbstverständlich auch ein super Soundtrack. Den Titelsong hierfür steuert Lena Meyer-Landrut (24) bei - Und beim gemeinsamen Video-Dreh hatten sie und Elyas M'Barek (33) richtig viel Spaß.

Alles rein beruflich! Auf Instagram zeigt sich Lena mit Kino-Beau Elyas M'Barek an ihrer Seite. Sie standen für das Video zu Lenas neuer Single "Wild and Free" vor der Kamera, die gleichzeitig auch der Titelsong zur Fortsetzung von "Fack ju Göhte" ist. "Das wird so ein geiles Video", ist sich die Sängerin sicher. Auf dem Foto scheint die Chemie zwischen Lena, die auch gerne mal mit Taylor Swift (25) arbeiten würde, und Elyas auf jeden Fall zu stimmen, sie tanzen und lachen und haben offensichtlich ziemlich viel Spaß an ihrem gemeinsamen Projekt.

Im neuesten Teaser zu "Fack ju Göhte 2" könnt ihr schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf "Wild and Free" bekommen. Die Single erscheint dann am 11. September.

8 Kommentare

8
Auf Überfahrt nach Deutschland

In Bus eingedrungen: Konny Reimann wurde ausgeraubt

Konny Reimann wurde ausgeraubt
Bildquelle:  RTL II
Bald ist es so weit und Konny Reimann (59) siedelt mit seiner Liebsten Manu (46) über nach Hawaii. Vorher soll jedoch der riesige Reisebus der beiden unter den Nagel - und zwar in Deutschland. Dafür musste das Gefährt aber natürlich erst einmal in die Heimat der Auswandererfamilie kommen, doch auf der Überfahrt von Galveston (Texas) nach Bremerhaven geschah es dann: Die Reimanns wurden ausgeraubt!

Der Bus wurde mit einer Fähre in heimatliche Gefilde geschippert. Währenddessen drangen Einbrecher in das Wohnmobil ein. Wie Christian Schöppner, ein ständiger Begleiter der Familie, nun gegenüber Promiflash bestätigt, machten die Diebe vor kaum etwas halt: "Es wurden Ceranfeld, Töpfe, eine Kamera, Besteck, Decken - einfach alles was nicht niet- und nagelfest ist, mitgenommen." Mittlerweile haben Konny und Co. aber alles ersetzt, dennoch: "Am schlimmsten war für die Reimanns nicht der materielle Wert, sondern das Eindringen in ihre Privatsphäre, dass einfach jemand in ihrem Bus rumgetigert ist." Und das ist wohl nur zu verständlich...
8 Kommentare

63
Wieder eine Rolle ergattert

Als verrücktes Model: Larissa Marolt spielt bei "MILA" mit

Larissa Marolt spielt bei der neuen Serie "Mila" mit
Bildquelle:  SAT.1
Larissa Marolts (23) Sinn für eine große Karriere ist geschärft, die blonde Österreicherin lässt keine Möglichkeit aus, um ihr breitgefächertes Talent zu beweisen. Nachdem sie sich bereits als Model etablieren konnte, folgten ein eigenes Hotel und die Arbeit an der lang ersehnten Schauspielkarriere. Ihr Engagement wurde nun mit einer Rolle in der neuen SAT.1-Soap "Mila" belohnt.

Ab Montag startet die neue tägliche Serie mit Susan Sideropoulos (34) in der Hauptrolle. An ihrer Seite wird auch Larissa als das verrückte und liebestolle Model "Nikita Galandi" auftreten, das auf einen Kollegen von Susans Charakter "Mila" steht. Bild führte ein Interview mit den Kollegen des quirligen Allroundtalents und fand so heraus, dass alle begeistert von Larissas Arbeit sind. "Ich habe ihre GNTM-Staffel verfolgt und mochte sie, danach im Dschungel genauso. Bei uns am Set war sie gut vorbereitet und professionell. Dazu ist sie eine sehr freundliche Person!", berichtete Susan über die Dreharbeiten.

Am kommenden Dienstag wird Larissa in der zweiten Folge von "Mila" um 19:00 Uhr auf SAT.1 zu sehen sein.
63 Kommentare

3
Er spielt oft den Bösewicht

Ron Perlman: Ist er genauso fies wie in seinen Filmrollen?

Ron Perlman spielt oft den Bösewicht
Bildquelle:  WENN
"Hellboy", Sons of Anarchy, "Killer Expendables" - Ron Perlman (65) spielte schon in mehr als 60 Fernseh- und Kinoproduktionen mit - und das meistens in der Rolle des Bösewichts. In seiner neuen Serie "Hand of God" mimt er einen skrupellosen Richter. Aber ist der Hollywood-Star privat genauso furchteinflößend wie in seinen Filmen?

Am vierten September stellte Ron Perlman "Hand of God" in Berlin vor. Darin stellt er den mächtigen und korrupten Richter Pernell Harris dar, der seine eigene schreckliche Familientragödie aufklären will. Neben ihm spielt auch Dana Delany, bekannt aus Desperate Housewives und "Body of Proof" in der Drama-Serie mit. Gegenüber Promiflash verriet sie, dass sie während der Dreharbeiten ein großer Fan von Ron geworden ist: "Er ist der süßeste Kerl der Welt. Ich liebe es, mit Ron zu arbeiten, er ist der Hammer, so ein süßer Kerl." Ron Perlman ist also im Privatleben kein knallharter Gangster wie auf der Leinwand, sondern weiß mit Charme zu überzeugen.

Was Dana noch über die Zusammenarbeit verraten hat, seht ihr im Clip:
3 Kommentare