40
Kein Problem für ihn

Sänger Mika ganz offen: Ja, er ist schwul!

Sänger Mika hat nie einen Hehl aus seiner Bisexualität gemacht
Bildquelle:  Daniel Deme/WENN.com
Noch in diesen Jahr wird sein drittes Studioalbum „The Origin of Love“ erscheinen, nachdem die Scheiben „Life in Cartoon Motion“ und „The Boy Who Knew Too Much“ ihm die Herzen von Millionen Fans weltweit zufliegen ließen: Mika (28), der britische Sänger mit der charismatischen Stimme, will sich wieder ins Gespräch bringen. Das hat er nun aber ohnehin mit einem Geständnis geschafft, welches seine Fans wahrscheinlich nicht mehr allzu sehr überrascht.

In einem Interview mit dem Instinct Magazine verriet der 28-Jährige nämlich ganz offen: „Also wenn mich jetzt jemand fragen würde, ob ich schwul sei, dann müsste ich einfach 'Ja' sagen. Und sind die Songs, die ich singe, über die Beziehung zu einem Mann? Die gleiche Antwort.“ Schon vorher hatte der „Grace Kelly“-Interpret keinen Hehl um seine Bisexualität gemacht, aber er behielt es sich immer vor, nicht über sein vergangenes Liebesleben zu plaudern und ließ Privates meist auch in seinem Privatleben. Durch die Musik habe sich das aber für ihn geändert: „Nur durch das Schreiben von Liedern habe ich die Kraft gefunden, meine Sexualität auch in Texten zu verarbeiten. Das ist mein richtiges Leben.“ Schönheit könne der junge Mann eben in jedem sehen – ob nun Mann oder Frau.

Toll, dass Mika so offen darüber sprechen kann und vor allem, dass ihm Musik geholfen hat, seinen Gefühlen auch Ausdruck zu verleihen. Fans sollten sich im Kalender schon einmal den 16. September dick anstreichen, dann steht seine neue Platte im Laden! Und die wird mit Sicherheit die schönen und eingängigen Power-Pop-Songs zu bieten, die wir von Mika gewohnt sind!
40 Kommentare

Sie muss alles verarbeiten

Alena Gerber: So geht es ihr nach der Trennung

Alena Gerber hat sich vor wenigen Wochen getrennt
Bildquelle:  Franco Gulotta/WENN.com
Lange wurde gemunkelt, dass es um die Beziehung von Model Alena Gerber (25) und ihrem Sven Hannawald (39) nicht zum Besten steht, vor wenigen Wochen bestätigte sie dann auch die Trennung. Zu den Gründen gab es keine Aussagen der beiden, nach vier gemeinsamen Jahren wollten Alena und Sven das Beziehungs-Aus in Ruhe verarbeiten.

Die Nächte durchfeiern und das Neu-Single-Leben in vollen Zügen genießen - das ist einfach nicht Alenas Welt und so kuschelt sie sich lieber mit ihrem Hund auf die Couch. Und vielleicht auch bald mit einem neuen Mann? "Ich kann mich nicht kurz nach unserer Trennung schon wieder mit einem neuen Mann einlassen. Ich muss unsere gemeinsamen vier Jahre erst mal aufarbeiten und mag mich nicht zum Trost in irgendetwas Neues flüchten. Trotzdem glaube ich nach wie vor an die Liebe und daran, dass ich irgendwann mal heirate und Kinder bekomme", erzählte sie spot on news. Dass sie den Glauben trotz schmerzvoller Trennung noch nicht verloren hat, bewies sie auch kürzlich mit einem neuen Tattoo.

Doch wenn Alena dann irgendwann wieder auf der Suche ist, dann weiß sie auch, was sie will: "Ich mag vor allem liebe Männer und ich mag gute Manieren. Ich mag keine Spielchen. Und ich will vor allem keine Trophäe sein. Ihm muss es um mein Herz gehen. Und das kann man nur mit Liebe erobern und nicht mit Rosen und Porsches."

Was ihr über das Model wisst, könnt ihr in unserem Quiz herausfinden!
Alena Gerber
Mit wem war Alena Gerber 2010 acht Wochen lang liiert?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

3
Das Video zeigt es

Manuel Neuer: Vom Weltmeister zur Wachsfigur

Manuel Neuer wurde vor Kurzem für seine Wachsfigur vermessen
Bildquelle:  Madame Tussauds Berlin
Seine Fans freuen sich schon jetzt, denn bald gibt es Manuel Neuer (28) doppelt. Für seinen Wachszwilling hat sich der Torwart vor Kurzem vermessen lassen. Ein neues Video zeigt jetzt, was der Kicker alles über sich ergehen lassen musste, damit ein Doppelgänger von ihm entsteht.

Nur mit einer grauen Boxershorts bekleidet - von Fußballschuhen und Torwarthandschuhen mal abgesehen - steht Manuel Neuer mit einem Fußball in der Hand mitten im Raum und wird fotografiert. Unangenehm scheint ihm dies nicht zu sein, schließlich weiß der Weltmeister ja, um was es geht: "Es ist eine große Ehre für mich, mit bekannten Stars hier in Berlin im Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett zu stehen. Darauf freu ich mich und bin gespannt, wie die Figur aussieht." Und was hält er von der Position, die für seinen Wachszwilling gewählt wurde? "Die Abwurf-Pose ist ein Zeichen für mein Spiel, dass ich versuche, das Spiel schnell zu machen und das mach ich halt öfters." Der Torwart des FC Bayern München und der deutschen Fußballnationalmannschaft ist übrigens "die am meisten gewünschte Fußballerfigur" der Besucher, wie Sandra Schmalzried, die General-Managerin von Madame Tussauds auf der Homepage verrät. Etwa 200.000 Euro kostet eine Wachsfigur in ihrer Herstellung, an der bis zu 20 Künstler insgesamt vier Monate lang arbeiten. Wann der Neuer-Doppelgänger in Berlin zu sehen sein wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Wie Weltmeister Manuel Neuer zur Wachsfigur wird, könnt ihr euch in diesem Video anschauen:

3 Kommentare

2
Letzte "Bachelorette"-Sendung

Extra fürs Finale: Tim schnitt sich noch die Haare

Tim hat sich noch schnell seine Haare stutzen lassen
Bildquelle:  Facebook/ Tim Niesel
Drei Bachelorette-Kandidaten haben heute Abend noch die Chance, das Herz von Anna Christiana Hofbauer (26) zu erobern: Tommy, Marvin und Tim. Letzterer ließ sich vor dem großen Kuppelshow-Finale sogar extra noch mal die Haare schneiden!

Ein gutes Zeichen? Die Favoritenrolle hat er eigentlich an Konkurrent Marvin abgegeben, ein Fünkchen Hoffnung lässt Tim seinen lieben Fans mit diesem Facebook-Post aber dennoch: "FINAAALE ohohhh... So heute Butter bei de fische! Ein letztes Mal heißt es: 'Willst du das Röschen annehmen?!' Für den Anlass hab ich mir doch glatt die Haare was schneiden lassen. So dann sind wir alle gespannt, was heute passiert... nicht vergessen, Bier und Chips bereit zuhalten. Euer Tim."

Zumindest hat sich Tim schon gut auf die letzte Sendung eingestimmt, auch wenn die Promiflash-Leser nicht an einen Sieg mit ihm glauben. In unserer Umfrage haben sie ihn immerhin auf den letzten Platz gewählt. Ob er am Ende doch noch von Platz 3 auf den Thron rutschen kann, wird sich bald zeigen.

Wer erobert Annas Herz wirklich? In dieser "Coffee Break"-Folge gibt es eine erste Prognose:



Alle Infos zu 'Die Bachelorette' im Special bei RTL.de
2 Kommentare

2
Sie wird sie vermissen

Best Friends: Promi BB-Ela schwärmt von Claudia

Claudia Effenberg und Ela Tas haben sich bei "Promi Big Brother" bestens verstanden
Bildquelle:  WENN
Erst Anfang Juli zeigte sich Ela Taş vor allem gegenüber ihrer ehemaligen Bachelor-Konkurrentin Angelina Heger (22) äußerst stutenbissig und hetzte öffentlich gegen die Blondine. Bei Promi Big Brother gab sich Ela dann aber weitaus handzahmer gegenüber ihren weiblichen Mitstreiterinnen und dabei sind sogar richtige Freundschaften entstanden. Wenn es um Claudia Effenberg (48) geht, kommt Ela aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus.

Denn auch wenn sich Claudia vor allem zu Beginn der Show bei den Zuschauern recht unbeliebt gemacht hat, hat Ela sie dafür umso mehr ins Herz geschlossen. "Sie war diejenige im Keller, die Euphorie und Hilfsbereitschaft reingebracht hat. Sie ist eine tolle Frau", schwärmt Ela im Interview mit Promiflash. Kein Wunder, dass es auch das ehemalige Model ist, das Ela nach ihrem Auszug aus dem Container am meisten vermissen wird. "Sie ist eine Freundin für mich geworden. Wir waren ein super Team in unserer Challenge und haben viel gelacht, Spiele gespielt, zusammen gekocht. Wir haben uns gegenseitig getröstet und ich habe sie sehr lieb gewonnen." Klingt ja tatsächlich so, als hätten sich da zwei Frauen gesucht und gefunden. Damit ist einmal mehr bewiesen, dass die extremen Verhältnisse im Container die wohl ungewöhnlichsten Promi-Freundschaften hervorbringen können.

Wie sehr dagegen Angelina Ela auf die Palme gebracht hat, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Ausgabe anschauen:

2 Kommentare

1
Er konnte nicht mehr sprechen

Richard Attenborough (✝90): Traurige letzte Jahre

Richard Attenborough verstarb am Sonntag
Bildquelle:  WENN
Am Sonntag kam die traurige Nachricht: Richard Attenborough (90) ist verstorben. Der Altmeister des Films war für seine Arbeit hinter der Kamera sogar Oscar-prämiert, vor der Kamera machte er sich zuletzt vor allem als Weihnachtsmann in "Das Wunder von Manhattan" und "Jurassic Park" Fans. Doch in den letzten Jahren ging es ihm wirklich nicht gut, wie sein Sohn nun öffentlich macht.

Viele zollen Attenborough nun Tribut, mit ihm ist einer der wirklich Großen gegangen. Zwar wusste man, dass der Schauspieler seine letzten Jahre in einem Pflegeheim verbrachte, nachdem er nach einem Infarkt eine Treppe herunter fiel, aber jetzt wird deutlich, wie schlecht es ihm ging. Gegenüber dem Daily Mirror meinte sein Sohn Michael Attenborough nun: "Er hat sich enorm verändert, nachdem er seinen Unfall hatte. Er ist mit dem Kopf sehr schlimm aufgeschlagen und ich weiß nicht, wie er das überlebt hat." Nach dem Sturz lag er viele Monate im Krankenhaus, danach "war er nicht mehr derselbe Mann." Weder schreiben noch lesen konnte er noch, auch das Sprechen fiel ihm schwer. Besonders diese Umstände ließen Attenborough verzweifeln und in den letzten Monaten auch stark resignieren.
1 Kommentar

4
Großes Bachelorette-Finale

Ihr habt entschieden: Marvin erobert Annas Herz!

Marvin und Anna verstehen sich super. Ihr glaubt, dass er Annas Herz erobern wird
Bildquelle:  RTL
Heute Abend darf sich Anna Christiana Hofbauer (26) endlich entscheiden, welchem ihrer drei verbliebenen Bachelorette-Kandidaten sie die allerletzte Rose geben will. Wenn es nach unserem Körpersprachenexperten geht, hat sogar Marvin die besten Chancen, das Herz der Bachelorette zu erobern. Und auch die Promiflash-Leser sind sich sicher: Marvin ist der Auserwählte.

In unserer Umfrage gewinnt der süße Düsseldorfer mit klarem Vorsprung: Mit 68.99 (5,772 Stimmen) schaffte es Marvin mit Abstand auf Platz 1, gefolgt von Tommy mit nur noch 17.39 Prozent (1,455 Stimmen). Tim landete mit 13.62 Prozent (1,140 Stimmen) lediglich auf dem dritten Platz. Ist der Sieger damit auch wirklich Marvin?

Jetzt fragt man sich natürlich nur noch, ob Marvin - sollte er nun tatsächlich der Glückliche sein - die letzte Rose auch annehmen wird, immerhin kommen bei ihm schon erste Zweifel auf, ob er sich überhaupt eine Beziehung mit Anna vorstellen könne.

Letzten Endes soll aber das Herz der beiden entscheiden, schließlich bringt es ein Facebook-Nutzer auf den Punkt: "Die beiden sind ein Traumpaar."

Warum es gut für Marvin aussieht, könnt ihr in unserer "Coffee Break"-Folge sehen:

4 Kommentare

7
Sieht so eine Krise aus?

So verliebt! Victoria & Daniel zeigen ihr Eheglück

Prinzessin Victoria von Schweden und ihr Daniel zeigten sich in Stockholm nun sehr verliebt
Bildquelle:  Getty Images/ Anna Lu Lundholm
Seit nunmehr zwölf Jahren sind sie ein Paar und noch immer scheinen Prinzessin Victoria von Schweden (37) und ihr Daniel (40) verliebt wie am ersten Tag zu sein. Sie trotzten über die Jahre so manchem Skandal am schwedischen Königshof und ließen sich auch von Uneinigkeiten bei der Erziehung von Töchterchen Estelle nicht beirren. Ihr unermüdliches Liebesglück demonstrierten die royalen Turteltauben nun wieder sehr überzeugend in Stockholm und machten damit auch gleich fiesen Gerüchten um eine angebliche Ehekrise den Garaus.

Im Rahmen des "Polar Music Prize" zeigten sich Victoria und Daniel nämlich ziemlich verliebt und steckten wohl jeden anwesenden Fotografen mit ihrer guten Laune an. Dass Schwedens König Carl Gustaf (68) auch dabei war, schien da schnell zweitrangig zu werden. Die beiden strahlten über beide Ohren und demonstrierten traute Zweisamkeit. Während sich Daniel bei öffentlichen Auftritten in der Regel im Hintergrund aufhält und seiner Gattin den Vortritt lässt, blieb ihm diesmal keine andere Wahl: Victoria suchte immer wieder die Nähe von Daniel und fühlte sich in seiner Anwesenheit sichtlich wohl.

Angesichts jener Bilder aus Stockholm dürfte es wohl nicht weiter überraschen, dass Daniel und Victoria neben William (32) und Kate (32) zu den wohl beliebtesten Kronprinzen-Pärchen Europas gehören. Mit welchen Tricks Kate das hin bekommt, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

7 Kommentare

7
Nach der tollen Diät-Leistung

Biggest Loser-Nicole: Experte warnt vor Sportsucht

Nicole Handwerker hat auch nach "The Biggest Loser" viel abgenommen
Bildquelle:  Privat
Bei The Biggest Loser nahm Nicole Handwerker unglaublich viel ab und konnte auch nach dem Show-Aus ihr Gewicht um einige Kilos reduzieren. Hierfür versucht die Blondine täglich mehrere Stunden Sport zu treiben und nur wenig zu essen. Inwiefern das ungesund ist, erklärte Personal Trainer Johannes Luckas im Interview mit Promiflash.

Als erstes beglückwünschte der Sportler die Blondine zu ihrem unglaublichen Erfolg. Gleichzeitig sei solch ein Verhalten aber auch zu beobachten, so Luckas. "Jetzt kippt das Ganze in eine sogenannte Sportsucht", erklärte er. "Natürlich wird das erst mal schlecht geredet, gerade von Leuten, die gar keinen Sport treiben. Aber es ist für sie wahrscheinlich so, dass sie ein Grundkonstrukt hat, aus dem sie jetzt nicht ausbrechen will, denn sie hat Angst davor, wieder in alte Muster zurückzukehren", vermutete der Sportexperte.

Doch auch wenn Nicole jetzt einem drastischen Sport- und Ernährungsplan folgt, sieht der Fitnesstrainer noch keinen Grund zur Besorgnis: "Prinzipiell sag ich immer: Besser 'ne Sportsucht als 'ne Fresssucht!" Trotzdem mahnt er aber: "Sie isst natürlich viel zu wenig Kalorien dafür, dass sie so viel Sport treibt" und ergänzt: "Alles, was da zu extrem ist, neigt dazu, ungesund zu sein."

In der folgenden "Coffee Break"-Ausgabe könnt ihr euch anschauen, was der Personal Trainer gesagt hat:

7 Kommentare

12
Nicht das 1. Kuschel-Foto

Also doch? Kim Gloss & DSDS-Ricardo turteln wieder

Kim Debkowski und Ricardo Bielecki wirken jüngst wieder sehr vertraut
Bildquelle:  Instagram/ Kim Gloss Official
Innig schmiegt sie ihr Gesicht an das seine und berührt es dabei sinnlich mit ihren Lippen: Erneut zeigt sich Kim Gloss (22) ziemlich innig mit dem ehemaligen DSDS-Kandidaten Ricardo Bielecki (21) und heizt damit die Gerüchteküche erneut an.

Denn schon Ende Mai zeigte sich Kim sehr vertraut mit Ricardo und gab erstmals Anlass zu Mutmaßungen. "Ihr seid aber nicht zusammen, oder?", fragte da ein Fan unter dem aktuellen Instagram-Foto der beiden. "Passt gut zusammen", lautete die Bewertung eines anderen Nutzers. Wiederum ein anderer Beobachter schien keinen Zweifel mehr zu haben und stellte fest: "Ayyy! Süßes Paar."

Ob Kim und Ricardo wirklich mehr verbindet als die Teilnahme bei DSDS? Schließlich müssen Männlein und Weiblein nicht immer in einer amourösen Beziehung zueinanderstehen! Noch dazu wurde erst kürzlich über ein mögliches Liebes-Comeback bei Kim und Rocco (28) spekuliert - auch hier war eine intime Foto-Pose der Auslöser für jegliche Liebesgerüchte. Gut möglich also, dass Kim auch einfach nur sehr herzlich ist und gerne Körperkontakt mit ihren Mitmenschen sucht... oder was meint ihr? Hier könnt ihr abstimmen:


12 Kommentare

22
Traurig oder froh?

DSDS-Jury-Rauswurf: Jetzt spricht Kay One!

Kay One ist aus der DSDS-Jury raus
Bildquelle:  WENN
In der kommenden DSDS-Staffel wird es einige Jury-Umwälzungen geben. Bis auf Dieter Bohlen (60) werden sich die Zuschauer auf neue Gesichter - eventuell sogar Schlagerstar Heino (75) - freuen dürfen. Für die drei Juroren der vergangenen Casting-Saison, Marianne Rosenberg (59), Mieze Katz (35) und Kay One (29), heißt es also auf Wiedersehen. Nun äußert sich Rapper Kay erstmals zu seinem DSDS-Rauswurf.

Der Musiker, der auf dem Jurystuhl insbesondere durch seine platten Sprüche auffiel, scheint sich mit dem Ende seines einstigen Jobs angefreundet zu haben. Auf Facebook postete er nun folgenden Kommentar: "Ich bin leider nicht mehr bei der nächsten Staffel von DSDS dabei. Trotzdem möchte ich mich nochmal bei Dieter bedanken, dass er mir das überhaupt mal ermöglicht hat, an seiner Seite zu sitzen und ein Teil von der erfolgreichsten Deutschen Castingshow zu sein! War ein Mega Erlebnis! Ich freu mich trotzdem auf die neue Staffel! :-)) Danke! Kay."

Klingt doch eigentlich ganz verständnisvoll seitens des Künstlers. Jetzt darf man also gespannt sein, wer in Kays Fußstapfen treten wird und sich neben DSDS-Jury-Urgestein Dieter Bohlen behaupten darf.

Alle Infos zu Kay Ones Verbleib bei DSDS findet ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

22 Kommentare

4
Endstation Dreamdate

Nutzt Bachelorette-Tommy seine letzte Chance?

Anna und Tommy verbringen ihr Dreamdate in der Wüste
Bildquelle:  RTL
Heute findet das große Finale von Die Bachelorette statt. Noch drei Herren haben die Chance, das Herz von Anna (26) zu erobern. Marvin und Tim wirken schon ganz schön verschossen in die hübsche Allgäuerin. Einzig Tommy, der schüchterne Hamburger, ist noch nicht so recht aus sich herausgekommen. Eine Chance, Anna von sich zu überzeugen, hat er nun aber noch: das Dreamdate!

Das traumhafte Date der beiden findet in der Sahara statt. Und siehe da: Tommy zeigt sich mal von einer ganz anderen Seite. Ganz einfach kann er auch erklären, worauf das zurückzuführen ist: "Diese Umgebung inspiriert mich. Da muss irgendwas Spezielles passieren." Eines wird schnell klar, Spaß haben kann Anna mit Tommy bestens. So beteuert sie im RTL-Trailer ganz schwärmend: "Ich kenne wenige, mit denen ich so herzhaft lachen kann - über jeden möglichen Scheiß." In der Wüste kann es nachts ganz schön kalt werden. Perfekt, um sich dicht aneinander zu kuscheln und gemeinsam den atemberaubenden Sternenhimmel zu betrachten. "Wenn du Lust hast, kommst du mit zu mir ins Zelt", schlägt Tommy Anna dann vor - ganz ohne herumzublödeln.

Ob sich Tommy damit weiter in Annas Herz, die für jeden der drei Jungs gewisse Gefühle entwickelt hat, vorkämpfen kann, wird sich zeigen - schon im Laufe dieses Abends.

Oder wird tatsächlich Marvin das Rennen machen? In dieser "Coffee Break"-Episode seht ihr drei Gründe, die auf jeden Fall dafür sprechen:

4 Kommentare

13
Kriminelle Vergangenheit

Miley Cyrus' VMA-Begleitung von Polizei gesucht!

Miley Cyrus' VMA-Begleitung hat eine kriminelle Vergangenheit
Bildquelle:  Instagram.com/mileycyrus
Am Sonntagabend brachte Miley Cyrus (21) eine interessante männliche Begleitung mit zu den MTV Video Music Awards. Das Besondere daran war, dass der junge Mann obdachlos ist. Jetzt kam allerdings raus, dass Jesse Helt auch von der Polizei gesucht wird.

Er durfte bei den VMAs sogar auf die Bühne und für Miley Cyrus den Preis in der Kategorie "Bestes Video des Jahres" entgegen nehmen. Hier erzählte Jesse Helt von seinem Schicksal als Obdachloser, doch was viele bislang nicht wussten ist, dass er auch eine kriminelle Vergangenheit hat und aktuell von der Polizei per Haftbefehl gesucht wird, wie NBC News berichtet. Die Behörden im US-Bundesstaat Oregon hätten bereits versucht, seinen Aufenthaltsort zu ermitteln, waren dabei jedoch erfolglos.

Der 22-Jährige war im Oktober 2010 verhaftet worden, nachdem er gemeinsam mit einem Freund in ein Appartement einbrach, weil dessen Besitzer den beiden schlechtes Marihuana verkauft hatte. Jesse Helt hätte drei Wochen hinter Gittern verbracht, wurde am Ende zu einer Bewährungsstrafe verurteilt und sollte eine Drogentherapie machen. Da er danach mehrfach gegen die Auflagen verstieß und auch den Kontakt zu seinem Bewährungshelfer nicht hielt, steht er in Polk County immer noch auf der Fahndungsliste und wird verhaftet, sobald ihn die Polizei findet. Ob Miley Cyrus davon wohl gewusst hat?

Könnt ihr euch noch an den Skandalauftritt der Sängerin bei den MTV Video Music Awards 2013 erinnern? Dann sollte dieses Quiz kein Problem für euch sein:
Miley Cyrus
Wie nennt man Mileys eigenwilligen Tanzstil?
Frage 1 von 7
13 Kommentare

8
Er ist großer Fan von Hubert

Go Hubsi! Prinz Mario-Max feiert seinen Favoriten

Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe ist ein großer Fan von Hubert Kah
Bildquelle:  SAT.1/WENN
Für die einen ist er der pullundrige Gremlin bei Promi Big Brother, der mit seiner obskuren Mimik und seinem oft fragwürdigen Verhalten für verstörte Blicke sorgt. Für die anderen ist Hubert Kah (53) das kultigste TV-Gesicht seit David Hasselhoff (62)! Trotz seiner gesundheitlichen Probleme und seiner manchmal etwas zu direkten Art, erfreut sich der frühere NDW-Star auch bei seinen Mitbewohnern einer gewissen Beliebtheit. Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe (36) hat sich sogar zu einem echten Hubsi-Fan entpuppt und feiert seinen "Bro" schon jetzt ins Finale.

Er selbst kann sich nach seinem Rausschmiss keine Hoffnungen mehr auf die Promi BB-Krone machen, stattdessen drückt Prinz Mario-Max jetzt aber seinem Freund Hubert ganz besonders die Daumen. "Mein Freund Hubert ist sehr stabil und hat den Sieg verdient, für sein Comeback", erklärt der Prinz gegenüber Promiflash. Warum der Pullunder-Mann gewinnen sollte, liegt für seinen ehemaligen Mitstreiter ebenfalls auf der Hand. "Hubsi ist Kult und konnte sich sogar gegen Busen und Muschi-Blitzer verteidigen. Weil er einfach viel im Kopf hat. Hubert ist zurecht weiter!" Bei dieser Unterstützung sollte der Einzug ins Finale für Hubert doch tatsächlich kein Problem sein! Wer weiß, ob am Ende nicht tatsächlich der einstige Außenseiter ganz oben auf dem Siegertreppchen steht.

In Sachen Liebe kann sich Prinz Mario-Max zurzeit allerdings nicht so freuen. Warum, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

8 Kommentare