40
Kein Problem für ihn

Sänger Mika ganz offen: Ja, er ist schwul!

Sänger Mika hat nie einen Hehl aus seiner Bisexualität gemacht
Bildquelle:  Daniel Deme/WENN.com
Noch in diesen Jahr wird sein drittes Studioalbum „The Origin of Love“ erscheinen, nachdem die Scheiben „Life in Cartoon Motion“ und „The Boy Who Knew Too Much“ ihm die Herzen von Millionen Fans weltweit zufliegen ließen: Mika (28), der britische Sänger mit der charismatischen Stimme, will sich wieder ins Gespräch bringen. Das hat er nun aber ohnehin mit einem Geständnis geschafft, welches seine Fans wahrscheinlich nicht mehr allzu sehr überrascht.

In einem Interview mit dem Instinct Magazine verriet der 28-Jährige nämlich ganz offen: „Also wenn mich jetzt jemand fragen würde, ob ich schwul sei, dann müsste ich einfach 'Ja' sagen. Und sind die Songs, die ich singe, über die Beziehung zu einem Mann? Die gleiche Antwort.“ Schon vorher hatte der „Grace Kelly“-Interpret keinen Hehl um seine Bisexualität gemacht, aber er behielt es sich immer vor, nicht über sein vergangenes Liebesleben zu plaudern und ließ Privates meist auch in seinem Privatleben. Durch die Musik habe sich das aber für ihn geändert: „Nur durch das Schreiben von Liedern habe ich die Kraft gefunden, meine Sexualität auch in Texten zu verarbeiten. Das ist mein richtiges Leben.“ Schönheit könne der junge Mann eben in jedem sehen – ob nun Mann oder Frau.

Toll, dass Mika so offen darüber sprechen kann und vor allem, dass ihm Musik geholfen hat, seinen Gefühlen auch Ausdruck zu verleihen. Fans sollten sich im Kalender schon einmal den 16. September dick anstreichen, dann steht seine neue Platte im Laden! Und die wird mit Sicherheit die schönen und eingängigen Power-Pop-Songs zu bieten, die wir von Mika gewohnt sind!
40 Kommentare

Wer hätte das gedacht

Dwayne Johnson verrät seinen haarigen Wunsch

Dwayne hätte gerne Haare
Bildquelle:  Getty Images/Jason Kempin
Demnächst macht Dwayne "The Rock" Johnson (42) auch in Deutschland die Kinosäle als Hercules unsicher. Doch der Action-Star musste sich für die Rolle nicht nur körperlich richtig ins Zeug legen, auch optisch hat "The Rock" eine knallharte Veränderung vorgenommen. Denn schon auf den ersten Blick fällt auf: Im Gegensatz zum Wrestler trägt Hercules Haar!

"Er kann seine Haare wachsen lassen, ich nicht", beklagte sich Dwayne schon im Interview mit Promiflash, der überraschenderweise auch selbst gerne seine Glatze gegen eine Frisur eintauschen würde. Im Film trägt er nämlich eine Perücke und könnte sich durchaus an den haarigen Look gewöhnen. "Wir hatten tolle Perückenmacher aus Italien, die waren schon für einen Oscar nominiert und sind wirklich fantastisch", erklärte er gegenüber der Nachrichtenagentur dpa. Die Hercules-Haarlänge wäre privat dann aber doch nichts für ihn: "Das ist nur etwas für Rock-Stars."

Ob wir uns also bald an einen Dwayne ohne Glatze gewöhnen müssen? In dieser "Coffee Break"-Folge könnt ihr den Schauspieler vorher noch einmal in Action erleben:

Jetzt kommentieren!

Romantik-Trip statt Trennung

Ehe-Glück! Halle Berry feiert ersten Hochzeitstag

Halle Berry und Olivier Martinez feierten gerade ihren ersten Hochzeitstag
Bildquelle:  Nikki Nelson/WENN.com
Jetzt sind die Trennungsgerüchte wohl endgültig aus dem Weg geräumt. Anfang dieses Jahres wurde noch gemunkelt, dass es in der Ehe von Halle Berry (48) und Olivier Martinez (48) angeblich kriseln würde. Doch nun geben die beiden Turteltäubchen Entwarnung: Sie feierten nämlich gerade ihren ersten Hochzeitstag und scheinen überglücklich zu sein.

Wer jetzt glaubt, die beiden hatten vielleicht nur ein romantisches Dinner, der irrt. Halle und Olivier gönnten sich einen richtigen Abenteuerurlaub auf Hawaii. Ein Insider verriet People: "Sie waren begeistert, endlich einen Familienurlaub zu machen. Die beiden waren schon einmal vor Maceos Geburt auf Maui und liebten es." Auf der Insel verbrachte das glückliche Ehepaar ein schönes Wochenende mit seinem gemeinsamen Sohn Maceo und Halles Tochter Nahla (6) und vertrieb sich die freie Zeit mit Zip-Lining und Parasailing.

Wie glücklich Olivier und Halle über die Geburt ihres Sohnemanns waren, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge ansehen:

Jetzt kommentieren!

9
Wer ist verantwortlich?

Apple weist Schuld im Nacktbilder-Skandal von sich

Jennifer Lawrence ist vom Nacktbild-Skandal betroffen
Bildquelle:  SIPA/WENN.com
Kirsten Dunst (32) bedankte sich bereits ironisch bei iCloud, dem Online-Speicherdienst von Apple, dafür, dass Nacktbilder von ihr die Runde im Netz machen. Doch diese Anschuldigungen weist das amerikanische Unternehmen jetzt von sich.

Neben der Schauspielerin sind noch zahlreiche andere Hollywoodstars wie Jennifer Lawrence (24) vom Hackerangriff betroffen. Private Nacktbilder, die für die Öffentlichkeit nie bestimmt waren, kursieren gerade in den Weiten des Internets, doch Apple will damit nichts zu tun haben. Nach einer über 40-stündigen Untersuchung will man dort festgestellt haben, dass der Fehler woanders liegen müsse. Nachdem der Skandal bekannt geworden war, war schnell die Rede von einer Sicherheitslücke in der iCloud gewesen. Auch die Suchfunktion "Find My iPhone" wurde als mögliches Leck im System beschuldigt. Als man im Unternehmen von dem Nackt-Hack erfuhr, habe man sofort eine Untersuchung eingeleitet, erklärte ein Sprecher in einem offiziellen Statement. "Die Privatsphäre und Sicherheit unserer Kunden sind für uns von größter Bedeutung", hieß es dazu weiter. Doch zum Diebstahl der Daten sei es nicht etwa durch einen Fehler bei Apple gekommen: "Keiner der von uns untersuchten Fälle resultiert aus einer Sicherheitslücke in einem der Apple-Systeme, einschließlich iCloud oder 'Find My iPhone'."

Stattdessen habe man sich einer im Internet mittlerweile beliebten Methode bedient, bei der es sich um einen gezielten Angriff auf die Benutzernamen, Passwörter und Sicherheitsfragen handelt. Doch wie genau der Hacker eben darauf Zugriff bekommen hat, konnte bei der Untersuchung nicht festgestellt werden. Die Firma ist deswegen weiterhin dabei, die Hintergründe aufzudecken, und arbeite zur Lösung des Problems sogar mit dem FBI zusammen, berichtet Associated Press.
9 Kommentare

25
Glitzernd & halbnackt

Kim Kardashian: Ist DAS wirklich noch angezogen?

Kim Kardashian zeigte sich jetzt in Glitzer-Rock und Lack-Korsett
Bildquelle:  Getty Images / Anthony Harvey
Kim Kardashian (33) kann es einfach nicht lassen: Natürlich sorgt sie nicht nur in den USA liebend gern für Aufsehen - jetzt hat sie ihren Wirkungskreis auch mal wieder über den großen Teich verlagert. In London besuchte sie nämlich mit Gatte Kanye West (37) die "GQ Men Of The Year Awards" und löste einige "Ahs" und "Ohs" aus.

Grund war - wie könnte es anders sein - Kims Outfit! Denn die kurvige Schönheit schritt in einer schwarzen Lack-Korsage über den roten Teppich, die ihre Brüste eindrucksvoll nach oben schnürte und ihrem Körper eine Wahnsinns-Wespentaille verlieh. Doch damit nicht genug: Über dem Korsett trug Kim einen transparenten, weißen Rock mit Glitzersteinen, der auf dem Boden auflag und vorne per Schlitz den Blick auf ihre Oberschenkel preis gab. Mit dem ziemlich durchsichtigen Teil hätte Kim sich allerdings auch nur in ihrer Korsage auf den Teppich stellen können, so viel präsentierte sie von sich. Ihrem Liebsten schien dieser Auftritt zu gefallen: Kanye wollte gar nicht ihre Hand loslassen. Und das, wo er sie und sich selbst doch eigentlich künftig am liebsten ein bisschen mehr aus der Öffentlichkeit heraushalten wollte. In ihrem verführerischen Outfit nahm sie dann sogar den Preis als "Woman of the Year" entgegen und dankte ihrem schillernden Göttergatten: "Ich will GQ danken, dass sie mich zur 'Woman of the Year' machen und meinem Ehemann, dass er mir jeden Tag das Gefühl gibt 'Woman of the Year' zu sein."

Kims Liebe für zweifelhafte Korsetts scheint derzeit ja wirklich groß zu sein. Doch gleicht ihr neuester Look nicht ein bisschen einer glitzernden Käse-Reibe? Oder was haltet ihr von ihrem Plexiglas-ähnlichen Rock(-Ungetüm)? Stimmt hier ab!


25 Kommentare

4
Sie gratuliert ihrem Ehemann

Sexy Twerking: Amber Rose tanzt für Wiz Khalifa

Amber Rose ist stolz auf ihren Ehemann - und twerkt gleich eine Runde für ihn
Bildquelle:  Instagram/Amber Rose
Am 19. August erschien Wiz Khalifas (26) bereits fünftes Studioalbum "Blacc Hollywood" und ein Blick auf die Billboard 200-Charts genügt, um festzustellen: Hier wurde das Werk eines Rappers wahrhaft mit Erfolg gekrönt! Immerhin führt der letzte Langspieler des "Black and Yellow"-Interpreten die Hitliste an - und seine Ehefrau Amber Rose (30) nahm diesen Umstand gleich einmal als Anlass, um in Sachen Twerking zur Wiederholungstäterin zu werden. Ein Po-Gewackel auf den Besten!

Nach diesem Motto zumindest mutet das muntere Video an, welches Amber nun auf Instagram postete und sie beim ehrfürchtigen Hinterteil-Schwingen zeigt. Selbstredend mit einem Wandportrait vom Liebsten auf Augenhöhe, wenn er schon gerade nicht in persona antanzbar ist: "Zu Ehren des Nummer 1-Albums meines Ehemanns. #blacchollywood #AssDrop" Letzterer Hashtag beschreibt im Übrigen nicht nur die rhythmische Bewegung, die Amber hier vollführt, sondern ist gleichfalls der Titel des Songs, der im Hintergrund zu vernehmen ist.

Aber genug der Beschreibung - seht euch Ambers Liebesbotschaft an ihren Gatten am besten einfach selbst an:

4 Kommentare

Ein Nudist im Herzen

Sexy Hobby: Kit Harington steht auf Nacktbaden!

Kit Harington verriet sein ungewöhnliches Hobby
Bildquelle:  Fitzroy Barrett / Splash News
Und es geht doch! Mit dieser neuen Enthüllung wird der attraktive Game of Thrones-Star Kit Harington (27) sogar noch sexier. Denn der Schauspieler, der in der erfolgreichen Serie als Jon Schnee in Eisstürmen frieren muss und deshalb mit Pelzen immer warm angezogen ist, hat privat eine freizügige Leidenschaft: Kit steht nämlich auf Nacktbaden!

Das verriet der 27-jährige Frauenschwarm jetzt im Rahmen der Emmy-Verleihung laut People im Interview mit Giuliana Rancic (40). "Ich bin süchtig nach Nacktbaden", erzählte Kit Harington auf dem roten Teppich gut gelaunt, "ich weiß nicht, woran es liegt, aber ich bin im Herzen wohl ein Nudist." Klar, dass nun besonders eine Frage interessant ist: An welchem Ort lebt der langhaarige Beau sein ungewöhnliches Hobby denn am liebsten aus? Doch der smarte Star weiß, diesbezüglich bleibt er lieber stumm: "Ich habe das Gefühl, wenn ich zum Beispiel verraten würde, dass ich das gerne in Amerika mache, würde mich das FBI holen kommen."

In Wirklichkeit müsste sich Kit Harington wohl weniger vor den Gesetzeshütern als vor einer Horde weiblicher Fans in Acht nehmen. Schlau von ihm, dieses Geheimnis gut zu behüten. Den Rest können sich seine treuen Anhänger sicher nur zu lebhaft vorstellen.

Der große Durchbruch gelang Kit Harington bekanntlich mit GoT, aber auch in anderen Rollen kann er überzeugen. Wie verwandelt er in seinem neuen Film "Testament of Youth" aussieht, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

Jetzt kommentieren!

5
Bei der Hochzeits-Zeremonie

Brad Pitt: Rührendes Gedenken an Angelinas Mutter

Brad Pitt gedachte Angelina Jolies verstorbener Mutter Marcheline Bertrand bei der Hochzeitszeremonie
Bildquelle:  WENN / ActionPress / ZUMA PRESS, INC.
Es war wohl eine DER Hollywood-Überraschungen des Jahres: die Hochzeit von Brad Pitt (50) und Angelina Jolie (39). Selbst der Vater der Braut, Jon Voight, wusste bis zur großen Enthüllung nichts vom Eheglück seiner Tochter. Doch Angelinas verstorbene Mutter war - zumindest indirekt - bei der romantischen Feier dabei. Dank Brad!

Angelinas Mama Marcheline Bertrand (✝56) verstarb 2007 an Eierstockkrebs. Doch Brad sorgte dafür, dass sie bei der Trauungszeremonie ihrer Tochter trotzdem dabei war: Er ließ ein Gedenken an Angelinas Mutter genau an dem Punkt der Hochzeitskapelle in einen Stein gravieren, an dem er und Angelina sich schließlich das Ja-Wort gaben. Marcheline Bertrand hatte noch zu Lebzeiten gegenüber Us Weekly gesagt, dass sie Brad liebe: "Er ist wundervoll", schwärmte sie 2006, kurz nachdem Angelinas Schwangerschaft mit Shiloh (8) bekannt geworden war. "Ich bin sehr, sehr glücklich und freue mich sehr für die beiden."

In dieser "Coffee Break"-Folge könnt ihr sehen, dass Angelina und Brad wenige Monate vor der Hochzeit auch noch mit Angelinas Vater vereint waren:

5 Kommentare

4
Heißer Shopping-Trip

Ian Somerhalder & Nikki Reed plündern Sex-Shop!

Ian Somerhalder und Nikki Reed haben sich in einem Sexshop ausgetobt
Bildquelle:  WENN
Noch vor einigen Wochen war es nicht mehr als ein süßes Gerücht, mittlerweile können Ian Somerhalder (35) und Nikki Reed (26) nicht mehr leugnen, dass sie ein Paar sind. Und es scheint, als habe Amor bei den beiden einen Volltreffer gelandet, denn mittlerweile sind sie nicht nur schon stolze Pferde-Eltern, sondern wohnen sogar schon zusammen. Dennoch scheint die Beziehung der beiden alles andere als spießig zu sein, denn jetzt wurden Ian und Nikki gemeinsam in einem Sexshop gesichtet.

Und dort haben sich die Turteltauben scheinbar richtig ausgetobt! Wie ein Angestellter des Ladens gegenüber TMZ verriet, sollen die beiden für fast 1.000 Dollar eingekauft haben, unter anderem einige Vibratoren, Handschellen und Unterwäsche. Laut Augenzeugen sollen sich Nikki und Ian bei ihrem erotischen Shoppingtrip bestens amüsiert haben, wohl auch, weil einer der Angestellten Ian zunächst für Zac Efron (26) gehalten habe. Doch auch davon ließ sich der Schauspieler wohl nicht die Laune verderben - kein Wunder, bei den pikanten Spielzeugen und der möglichen Aussicht, diese mit seiner Liebsten auszuprobieren.

Wenn er nicht gerade mit seiner Liebsten shoppt, leistet sich Ian auch gerne mal einen Seitenhieb gegen Kollegen. Auf wen er es dabei abgesehen hat, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

4 Kommentare

21
Auch das noch

Autounfall! Mallorca-Jens schrottet Kleinwagen

Jens Büchner hatte einen Autounfall
Bildquelle:  VOX/99pro media
Jens Büchner (44) schafft es einfach immer wieder irgendwie ein riesen Drama zu produzieren. Kurz vor der Eröffnung des Lokals, in dem er als Geschäftsführer agieren soll, gerät der Auswanderer in einen Autounfall. Scheitert jetzt schon wieder das nächste Projekt und was hat Nadine eigentlich damit zu tun?

Nach einem Megazoff mit seiner Freundin kann sich Jens offenbar auf nichts anderes mehr konzentrieren. Seine Eifersucht war mal wieder Streitthema und der Neu-Schlagerstar beendete in einer Nacht und Nebelaktion die Beziehung. Doch am Tag darauf hängt ihm dieser Entschluss offenbar noch nach. Im Straßenverkehr kann sich Jens deswegen nicht konzentrieren. Er missachtet die Vorfahrt und fährt geradewegs in einen grauen Lieferwagen hinein. Offenbar hat er ein Stoppschild übersehen und knallt mit voller Wucht in das andere Auto. Obwohl es Jens ist, der den Unfall verursacht hat, stellt er sofort klar: "Der ist gerast wie ein Idiot", und meint damit natürlich den Fahrer des anderen Autos. Mit im Wagen befindet sich auch noch eine Mitarbeiterin aus dem Lokal Der Zwölfte Mann.

Drama pur bei dem Chaosauswanderer! Doch Jens hat mal wieder Glück im Unglück: Denn beide sind nicht ernsthaft verletzt. Doch das Auto hat einen Totalschaden abbekommen. Die Versicherungskosten werden sehr wahrscheinlich durch diese Unachtsamkeit in die Höhe steigen und das, obwohl Jens doch sowieso schon auf einem enormen Schuldenhaufen sitzt.

Ein Gutes hat dieser Unfall dann irgendwie doch wieder, denn nach dem Schock ruft Jens als erstes seine eigentlich Ex-Freundin Nadine an und die beiden Treffen sich zur Versöhnung. Lange hat die dann allerdings doch nicht gehalten.
21 Kommentare

27
Amber Heard & Co. beschuldigt

Nackt-Skandal: Diese Stars gingen angeblich fremd

Hayden Panettiere, Amber Heard und Avril Lavigne sollen angeblich mit anderen Männern auf Nacktbildern zu sehen sein
Bildquelle:  WENN
2 weitere Bilder anzeigen
Seitdem ein Hacker Nacktbilder von berühmten Hollywoodstars ins Internet gestellt hat, herrscht rege Aufregung unter den Stars. Nicht nur, dass die Frauen ungewollt nackt der Öffentlichkeit präsentiert werden, nein, jetzt sollen einige von ihnen auf den Bildern sogar beim Fremdgehen entlarvt werden.

Bereits Nacktbilder von rund 20 Stars wurden von dem Hacker ins Netz gestellt und weitere sollen folgen. Angeblich sei der Kriminelle sogar in Besitz von Sexfilmchen. Besonders pikant: Einige Damen sind auf den sogenannten Nudes mit Männern zu sehen, die nicht ihre Ehemänner oder Partner sind. Die britische Sun berichtet jetzt, dass der Hacker in Besitz von solchen Fremdgeh-Dokumentationen ist. Ob und wann er diese enthüllenden Bilder nun auch noch online stellt, ist nicht bekannt. Zittern müssten demnach einige vergebene Promidamen. Hayden Panettiere (25) zum Beispiel, die sogar hochschwanger und mit Boxer Wladimir Klitschko (38) verheiratet ist. Auch Amber Heard (28), die Verlobte von Johnny Depp (51) soll in flagranti abgelichtet worden sein, genauso wie Avril Lavigne (29), Ehefrau von Nickelback-Sänger Chad Kroeger (39). Auch Mary-Kate Olsen (28) muss angeblich um ihre Beziehung mit Olivier Sarkozy (45) bangen.

Es darf also gespannt sein, ob diese Aufnahmen wirklich vorhanden sind und ob all diese Hollywoodstars ihre Partner tatsächlich betrogen haben und davon auch noch Fotos existieren.

Wie stolz Amber Heard noch Anfang des Jahres ihren Verlobungsring von Johnny gezeigt hat, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

27 Kommentare

10
Gut gelaunt am Malibu Beach

Traumbody mit 46: Cuby Gooding Jr. hot am Strand

Cuba Gooding macht eine gute Figur am Strand
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Cuba Gooding Jr. (46) hat sich seit dem Ende der 80er Jahre einen beachtlichen Namen in Hollywood gemacht und kann mit einer steilen Filmkarriere glänzen. Glänzen kann er aber nicht nur damit, sondern auch mit seinem beeindruckenden Äußeren. Wenn man sich die aktuellen Strandbilder des Schauspielers anschaut, kann man kaum glauben, dass er schon stolze 46 Jahre auf dem Buckel hat.

Feiner, weißer Sand, glasklares Wasser und strahlender Sonnenschein: Der Strand von Malibu ist ein wahrer Traum für alle Urlaubenden. Am Montag mitten unter den Badegästen war auch Cuba. Dass der sich wahrlich nicht verstecken muss, bewies der Oscar-Preisträger mit einem wohl definierten Körper, den er in einer rot-blau-weißen Badehose im USA-Flaggen-Style präsentierte. Und die Fotografen bekamen unerwartet auch kurz zu sehen, was sich unter dem Kleidungsstück befindet. Denn Cuba zeigte ansatzweise seinen knackigen Hintern, der auch deutlich macht, dass sich das Sonnenbad scheinbar gelohnt und er ordentlich an Farbe gewonnen hat. Scheinbar hat er seine Scheidung vom Frühjahr gut verkraftet, schaut man sich an, wie gut gelaunt er über den Strand hüpft.
10 Kommentare

41
Seht hier seine Reaktion

Brangelina-Hochzeit: Dustin Hoffman findet's öööde

Beim Shopping mit seiner Enkelin konnte Dustin Hoffman sich nicht zu Begeisterungsstürmen hinreißen lassen...
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Diese Hollywood-Traumhochzeit war so lange erwartet worden, und doch ging sie ohne viel Aufhebens über die Bühne: Brad Pitt (50) und Angelina Jolie (39) gingen den Bund der Ehe am vorvergangenen Wochenende ganz heimlich, still und leise mit nur wenigen Gästen in Südfrankreich ein. Dass die beiden endlich verheiratet sind, begeistert auch ihre Schauspiel-Kollegen. Auch Oscar-Preisträger Dustin Hoffman (77) konnte jetzt vor Freude kaum an sich halten...

Beim Shopping mit seiner Enkelin im sonnigen Los Angeles erwischt, befragten Dustin die Paparazzi, wie er denn zu der plötzlichen Vermählung von Brangelina stehe. Und der antwortete auf gewohnt trockene Art und mit ungerührtem Gesichtsausdruck: "Oooh, ich war noch nie sooo begeistert!"

Der Leinwandstar hat damit wohl den ironischsten Kommentar zu einer DER Hollywood-Hochzeiten des Jahres abgegeben. In dieser "Coffee Break"-Ausgabe könnt ihr sehen, wie das Thema Brangelina-Hochzeit Dustin von der Rolle gar nicht aus der Ruhe bringt:

41 Kommentare

2
Ihre Tochter gibt ein Update

Joan Rivers bleibt an lebenserhaltenden Geräten

Joan Rivers wird langsam aus dem Koma aufgeweckt
Bildquelle:  Getty/ Rob Kim
Seit ein paar Tagen liegt Joan Rivers (81) im Krankenhaus, die Ärzte versetzten sie sogar in ein künstliches Koma. Sie wurde wegen eines Atemstillstands eingeliefert und schwebte seitdem in Lebensgefahr. Jetzt scheint die Entertainerin so stabil zu sein, dass die Ärzte sie langsam aus dem künstlichen Koma wecken wollen.

Doch wie geht es mit Joan nach dieser lebensbedrohlichen Situation weiter? Erst wenn sie vollkommen aufgewacht ist, können die Ärzte ihren Zustand und die Folgen des Atemstillstands und des Komas abschätzen und beurteilen. Es sollen Tests durchgeführt werden, um die Hirnfunktionen zu messen und es könnte sein, dass die Entertainerin bleibende Schäden davontragen wird. Möglich sind schwere Hirnschäden, die dazu führen würden, dass sie einfachste Bewegungsabläufe wie Essen und Trinken neu erlernen und vielleicht in einem Rollstuhl sitzen müsste. Außerdem könnte es passieren, dass Joan in ein Wachkoma fällt: Dann könnte sie zwar die Augen öffnen und ihre Umwelt wahrnehmen, aber selbst nicht mehr reagieren. Auslöser für diese schlimme Situation war eine einfache Operation an den Stimmbändern. Ihre Tochter Melissa Rivers überlegt laut Daily News nun die Klinik wegen eines Kunstfehlers zu verklagen. In einem öffentlichen Statement bedankt sie sich für die Unterstützung der Fans und erklärt: "Zur Zeit ist sie weiterhin an die lebenserhaltenden Maschinen angeschlossen."

Joan Rivers' Fans und Kollegen stehen voll hinter der Comedy-Legende und beten, dass sie bald wieder aufwachen wird. "Wir drücken alle Daumen", sagte Melissa, die mit den engsten Freunden ihrer Mutter Tag und Nacht am Bett wacht. Ob Joan Rivers bleibende Schäden davon tragen wird oder sich ihr gesundheitlicher Zustand verbessert, werden die nächsten Tage zeigen.
2 Kommentare