12
Tierische Vorfreude

Scherz bei Mickie Krause: Statt Baby kommt Hund

Mickie Krause wird sich ein Hundebaby zulegen
Bildquelle:  Stefanie Glessner/WENN.com
Dass man bei Schlagerstar Mickie Krause (42) nicht alle Worte auf die Goldwaage legen sollte, weiß man eigentlich. Schließlich ist der Musiker für seinen Humor bekannt und berühmt. Nun hat er mal wieder viele Menschen an der Nase herumgeführt!

Vor einigen Tagen postete er seinen Facebook-Followern eine frohe Botschaft. Er schrieb: „Jetzt ist es raus! Ich werde wieder Vater! Ein Junge! Ende Oktober ist es so weit! Freu mich tierisch!!!“ Natürlich war die Freude groß und alle gratulierten zu dieser schönen Nachricht. Nun jedoch kam raus, dass Mickies Frau gar nicht in anderen Umständen ist. Denn Micky hat einfach etwas um den heißen Brei herumgeredet. Statt eines echten Babys handelt es sich bei dem Jungen um ein Hundebaby!

Gestern postete der Star nämlich ein Foto von einem niedlichen Hundebaby und klärte auf: „Darf ich vorstellen? Mein Sohn! Ende Oktober dürfen wir ihn abholen! Wie gesagt - ich freue mich tierisch!!!!“ Der kleine Hund ist wirklich drollig und wird sicher der neue Star im Hause Krause!
12 Kommentare

Wie kam es denn dazu?

Ed Sheeran floh mit Taylor Swift vor den Cops!

Ed Sheeran und Taylor Swift sind eigentlich nicht unbedingt als "Bad Kids" bekannt...
Bildquelle:  Getty Images
Dieses Jahr hatten die Grammy Awards zwar sehr viel Glamour und Pomp, dafür aber verhältnismäßig wenig Skandalträchtiges zu bieten. Doch offensichtlich war eine After-Party zur Show für Musik-Starlet Taylor Swift (25) ziemlich aufregend: Sie musste sich tatsächlich vor der Polizei verstecken! Wie passt das denn nun wieder zu ihrem Image als Everybody's Darling?

Tatsächlich plauderten die "Style"-Interpretin und ihr Kumpel Ed Sheeran (24) im Interview mit BBC Radio 1 ganz locker über das gemeinsame Erlebnis, das sich in der Bleibe keines Geringeren als Mark Ronson (39) zutrug. So meinte Ed: "Wir waren auf dieser Feier und dann hat die Polizei sie dichtgemacht!" Das, so meinte die sonst für ihr niedliches und sauberes Image bekannte Taylor, hätte sich ziemlich cool angefühlt: "Wir mussten uns im Badezimmer verstecken. Ich habe Ed gepackt und zu ihm gesagt: 'Die Cops sind hier! Komm' mit mir mit!" Danach verabschiedeten sich die beiden im Übrigen und beehrten lieber die Party von Sam Smith (22), der zum großen Abräumer des Abends avanciert war.

Tja, auch in Taylor steckt eben ein ganz, ganz kleines Bad Girl. Wenn ihr noch mehr über die Musikerin erfahren wollt, dann beantwortet doch einfach noch ein paar Fragen zu ihr:
Taylor Swift
Womit verdiente Taylors Großmutter ihr Geld?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

8
Management plant Karriere

Knasti-Hype: Das steht Jeremy Meeks bevor!

Jeremy Meeks plant aus dem Knast seine Karriere
Bildquelle:  Getty Images
Sein Fahndungsfoto brachte die Herzen der Frauen weltweit zum Schmelzen und ließ Model-Agenten den großen Fang wittern: Jeremy Meeks, der wohl begehrteste Straftäter der USA, sitzt derzeit zwar hinter schwedischen Gardinen, plant von dort aber schon seine kommende TV- und Laufsteg-Karriere.

"Ich bin an einem Ort, wo ich in der Lage bin, für meine Familie zu sorgen und mein Leben wirklich zu ändern", so der Häftling gegenüber ABC News. Meeks wurde Anfang Februar wegen illegalen Waffenbesitzes zu 27 Monaten Gefängnis verurteilt, könnte aber bei guter Führung im November schon wieder ein freier Mann sein. Denn seine Popularität will er so schnell wie möglich nutzen. "Ich hätte nie gedacht, dass mich alle Menschen der Welt aufgrund meines Aussehens erkennen. Ich fühle mich gesegnet und bin sehr dankbar." Um die Karriere nach dem Knast so richtig anzukurbeln, hat Jeremy sogar ein eigenes Management. Zusammen haben sie einen Plan entwickelt, der den Knasti ganz nach oben bringen soll.

"Ich esse gesund. Ich mache viele Liegestütze, Klimmzüge, bin sehr aktiv." Und das alles, um eventuell eine Rolle in seiner Lieblingsserie Sons of Anarchy zu bekommen. Die Unterstützung von draußen scheint Jeremy aber jetzt schon sicher. Wie er nämlich sagt, erhält er monatlich Hunderte Briefe, die ihm die Gefängnisstrafe mit Sicherheit ein Stück weit erleichtern.
8 Kommentare

7
Eindeutige Indizien!

Bachelor-Oli: Gar kein Interesse an Liz & Carolin?

Will Oli Sanne eigentlich doch nur Sarah?
Bildquelle:  RTL
Nächste Woche muss Oliver Sanne (28) im Finale von Der Bachelor einer der beiden letzten Kandidatinnen die eine Rose überreichen. Sarah Nowak (23) hat es nicht in die letzte Runde geschafft. Diverse Promiflash-Leser sind sich sicher, dass diese Entscheidung des Noch-Junggesellen die falsche war, denn für Carolin Ehrensberger und Liz Kaeber habe er offensichtlich gar keine wirklichen Gefühle.

"Sarah ist die Einzige, für die er wirklich Gefühle hatte. Da Oli aber immer noch der kleine, dicke Junge ist, konnte er mit ihrer Abfuhr nicht umgehen und hat sich durch ihre selbstbewusste Art immer eingeschüchtert gefühlt und um seinen (nicht vorhandenen) Stolz wieder herzustellen, gab er ihr dann eben auch einen Korb", analysiert ein User erst einmal. Doch auch bezüglich Carolin und Liz hat er seine - gut begründeten - Vermutungen. "Für Caro hat er absolut keine Gefühle, sieht sie aber als perfektes Vorzeige-Mädchen für seine Eltern." Und auch was Liz angeht, sieht es in den Augen des Lesers nicht gerade gut aus: "Für Liz hat er ebenso keine Gefühle. Er 'mag' sie nur, weil sie ihm alle paar Minuten die Selbstbestätigung und Anhimmelung gibt, die er braucht!"

Viele andere Leser stimmen diesen Vermutungen sogar zu. Abschließend zieht der User, der sich als Gast angemeldet hat, sogar ein Fazit: "Jetzt sind zwei Mädels weiter, an denen er überhaupt kein Interesse hat." Spricht hier etwa ein echter Psychologe...?

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.
7 Kommentare

Im Kampf um Bobbi Kristina

Hass-Tiraden! Nick Gordon beschimpft Bobby Brown

Nick Gordon will unbedingt zu seiner Bobbi Kristina
Bildquelle:  Instagram/realbkristinahg
Nick Gordon gibt den Kampf um Bobbi Kristina (21) nicht auf. Seit sie Ende Januar leblos und mit dem Gesicht nach unten in ihrer Badewanne gefunden wurde, tut er alles Erdenkliche, um in ihrer Nähe sein zu können. Ihr Vater Bobby Brown (46) verbietet ihm jedoch den Kontakt, will nicht, dass Nick zu seiner Tochter an das Krankenbett kommt. Der ist über die ganze Situation derart frustriert, dass er seinen Ärger über Bobbys Verhalten auf Twitter freien Lauf lässt.

Beinahe im Minutentakt sind neue Anschuldigungen von Nick zu lesen, die meist darauf abzielen, sich selbst in Unschuld zu waschen und Bobby anzuklagen. "Ich bleibe stark für sie, solange sie okay ist", steht dort beispielsweise geschrieben oder aber: "Wenn Krissi irgendetwas passiert, weiß ich nicht, was ich dann tue! Ich bin zwar stark, aber das verkrafte ich nicht!" Weiterhin kritisiert Nick, dass Bobby sich in den letzten acht Jahren nicht um seine Tochter gekümmert habe, jetzt aber so tue, als sei er ein Vorzeigevater. Genau das macht Nick wütend, denn er sei immer an Bobbi Kristinas Seite gewesen und dürfe jetzt nicht einmal mehr zu ihr.

"Lasst sie meine Stimme hören, dann wird sie aufwachen!", postet Nick noch verzweifelt. Nützen werden ihm die anklagenden Worte aber wenig, denn Bobby Brown wird mit Sicherheit keinen Schritt auf Nick Gordon zugehen - das hat die Vergangenheit deutlich gezeigt.
Jetzt kommentieren!

2
Schlager-Star ist ihr Vorbild

DSDS-Jeannine: Erfolg mit "Helene-Fischer-Frisur"?

DSDS-Kandidatin Jeannine hat heute ihren großen Auftritt
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius
Nicht nur in den Charts ist Helene Fischer (30) derzeit mächtig angesagt: Auch bei DSDS hat die erfolgreiche Schlagersängerin ihre Fans. Kandidatin Jeannine Rossi ist eine von ihnen, wie sie in der heutigen Folge der Castingshow unter Beweis stellen darf. Die 26-jährige Österreicherin singt "Atemlos" - und wird von Dieter Bohlen (61) gleich auf ihre "Helene Fischer-Gedächtnis-Frisur" angesprochen. Im Interview mit Promiflash spricht Jeannine nun über ihre Helene-Begeisterung.

Helene Fischer ist einfach die perfekte Entertainerin. Sie weiß, wie sie sich verhalten muss, ist durch und durch ein Profi und bewegt sich wahnsinnig gut. Ich bin ein Riesen-Fan", schwärmt die Sängerin über ihr Vorbild. Für ihren großen DSDS-Auftritt hat sich Jeannine auch mithilfe der Schlager-Königin vorbereitet: “Man schaut ganz viel auf Youtube oder sich ihre Live-DVDs an und versucht dann schon, Bewegungen abzugucken oder ihren Gesang zu studieren." Doch trotz aller Liebe zu ihrem Idol ist es der Vocal-Trainerin wichtig, als eigenständige Künstlerin wahrgenommen zu werden: "Ich möchte auf gar keinen Fall als Helene-Fischer-Double abgestempelt werden. Es gibt eine Helene Fischer - und es gibt eben eine Jeannine Rossi.” Ob sie mit dieser Einstellung auch die Jury von sich überzeugen kann?

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de
2 Kommentare

3
Rapper hat Diebstahl begangen

Nach Festnahme: Vanilla Ice redet sich raus!

Vanilla Ice wurde letzte Woche festgenommen
Bildquelle:  WENN
Vor gut einer Woche wurde Vanilla Ice festgenommen. Er wurde wegen Diebstahls schuldig gesprochen. Nach seiner kurzzeitigen Festnahme ist er nun aber wieder auf freiem Fuß und tingelt sogar durch die amerikanische TV-Landschaft, um genau das Fernsehprojekt zu promoten, das im Zusammenhang mit dem Verbrechen stehen soll. Er trat bei Good Morning America auf, um über seine Renovierungsshow "The Vanilla Ice Project" zu sprechen. Natürlich wurde der Zwischenfall auch thematisiert.

Was war da denn nun los? Wieso hat er es nötig, Möbel zu stehlen? "Es ist alles aus dem Zusammenhang gerissen. Es ist eine Katastrophe, aber damit muss ich jetzt einfach umgehen", verteidigt sich der mutmaßliche Straftäter. Es ist alles also nur ein großes Missverständnis? Das will auch die Moderatorin nicht so recht glauben und hakt noch einmal nach, wie seine rechtliche Situation denn nun tatsächlich aussieht. So recht wollte er sich dazu aber leider nicht äußern.

Er bestätigte, dass er das Haus renoviert hat, in dem das Diebesgut abhanden kam. Zudem kam ans Licht, dass er das entsprechende Domizil kaufen wollte. Doch diese Absicht macht ihn Vorab noch lange nicht zum rechtmäßigen Besitzer der Gegenstände. Er betonte, dass er sich bis zur endgültigen Klärung des Falls kooperativ zeigen möchte und die Polizei in ihrer Arbeit unterstützen will. Seinem Ruf dürfte in jedem Fall angeknackst sein. Aber wie heißt es so schön? Auch schlechte PR ist gute PR.
3 Kommentare

79
Neu-Mama mit großer Disziplin

Ciao Baby-Pfunde: So verlor Blake Lively 14 Kilo!

Blake Lively hatte schon zwei Monate nach der Geburt ihrer Tochter ihre Baby-Pfunde wieder verloren
Bildquelle:  Stephen Lovekin / Getty Images
Gerade einmal zwei Monate, nachdem ihr Baby das Licht der Welt erblickte, erstaunt Neu-Mama Blake Lively (27) auf der New York Fashion Week mit ihrem unglaublich schlanken After-Baby-Body. Die Schauspielerin legte nach der Geburt ihrer Tochter - deren Namen sie und Ehemann Ryan Reynolds (38) immer noch nicht verraten haben - offenbar großen Wert darauf, die Baby-Pfunde ganz schnell wieder zu verlieren. Mit mächtigem Erfolg, wie sich zeigte - 14 Kilo hat sie verloren. Doch wie hat sie das bloß geschafft?

Es wird niemanden verwundern, dass der Trick aus der richtigen Kombination von Sport und entsprechender Ernährung besteht. Es bleibt die Frage, welche Abnehmvariante das Ex-Gossip Girl für sich wählte. Laut einem Insider beschreibt Blake sich selbst als wahre "Gesundheitsfanatikerin" und achtete deshalb schon während ihrer Schwangerschaft bei ihrer Diät strikt darauf, ausgewogen zu essen. Auf ihrem Speiseplan finden sich laut OK! frisches Obst und Gemüse, die die Schauspielerin gerne in Form von Säften zu sich nimmt, aber auch knapp bemessene Proteine. So vervollständigt die 27-Jährige ihre Menüs gerne mit Truthahn oder Wildfleisch. Zusätzlich ließ Blake sich von ihrem wachsenden Baby-Bauch auch nicht von ihrem Workout abhalten. Wie die Quelle verriet, nahm Ryan Reynolds Liebste quasi bis zu dem Moment, in dem es in den Kreißsaal ging, an Yoga-Kursen teil.

Und nach der Schwangerschaft? Da ging es die frischgebackene Mama schön langsam an, schnappte sich ihr süßes Baby und machte lange Spaziergänge. Mittlerweile hat Blake wieder ihr übliches Training mit ihrem Personal Trainer Bobby Strom aufgenommen: "Vor einigen Wochen hat sie wieder ihr liebstes Cardio Circuit Training begonnen, das gut für die Fettverbrennung ist, die Verdauung begünstigt und Arme, Beine und Bauch definiert." Zu den Übungen, bei denen die Power-Blondine schwitzt, zählen Sit-ups auf einem Trainingsball, Kniebeugen, Sprünge aus der Kniebeuge heraus, Ausfallschritte und Bizeps-Übungen. Blake Lively beweist: Von nicht kommt nichts!
79 Kommentare

3
Bei "Saturday Night Live"

Selbstironisch! Dakota Johnson beweist Humor

Dakota Johnson beweist bei "Saturday Night Live" ihr komödiantisches Talent
Bildquelle:  Screenshot YouTube
Inzwischen dürfte es auch bei dem Letzten klingeln, wenn er den Namen Dakota Johnson (25) hört. Zu verdanken hat es die Schauspielerin ihrer Rolle in Shades of Grey. Dass sie aber nicht nur erotisch und düster kann, beweist sie jetzt in einem herrlich komischen Clip.

Bei "Saturday Night Live" stellten in der Vergangenheit schon Stars wie Jennifer Lopez (45), Lady GaGa (28) und Justin Timberlake (34) ihr komödiantisches Talent unter Beweis - und bald darf auch Dakota das tun. Am Samstag tritt die 25-Jährige in der Show auf und schon jetzt gibt sie den Zuschauern einen kleinen Vorgeschmack. Auf YouTube wurde ein kurzer Sketch veröffentlicht, der definitiv Lust auf mehr macht: Gemeinsam mit Taran Killam (32) nimmt sie nicht nur sich selbst - besonders ihr zickiges Verhalten gegenüber Mutter Melanie Griffith (57) bei der Oscar-Verleihung - auf die Schippe, sondern auch "Shades of Grey" und sogar die Rolle ihres Vater Don Johnson (65) in der Hit-Serie "Miami Vice".

Davon wie witzig die Gute sein kann, könnt ihr euch hier selbst überzeugen:

3 Kommentare

49
Sie besuchten dieselbe Party

Peinlich? Rita Ora & Kim Kardashian in rosa Latex

Rita Ora und Kim Kardashian trugen ähnliche Kleider
Bildquelle:  David M. Benett /Getty Images/ Gotcha Images/Splash News
Das gleiche Kleid auf einer Party zu tragen, gilt als eine der schlimmsten Fashion-Fauxpas überhaupt! Schließlich will jede Frau in ihrer Robe wundervoll aussehen – und das auch selbstverständlich als Einzige. Doch auch den großen Stars passieren manchmal solche Missgeschicke, wie jetzt Rita Ora (24) und Kim Kardashian (34). Zu einer Feier von Pop-Queen Madonna (56) kamen sie in einen Londoner Club und wollten der Blickfang schlechthin sein. Doch jetzt müssen sie sich einem lästigen Kleider- und Figurenvergleich stellen: Denn die zwei hüllten sich nämlich in rosa Latexkleider und besuchten damit dieselbe Party.

Rita betonte ihre schmale Silhouette mit dem engen Dress und zeigte ihr Dekolleté. In einem ähnlichen Kleid präsentierte Kim ihre prallen Kurven – und das in der hochgeschlossenen Variante. Die Dress-Double wählten sogar ihre Jacken im gleichen Stil und entschieden sich für Pelz.

Doch wer sieht in seinem Kleid besser aus, Rita oder Kim? Stimmt jetzt in unserem Voting ab:


49 Kommentare

36
Trauer um Leonard Nimoy (✝83)

Vulkanier-Gruß: TBBT verneigt sich vor "Mr. Spock"

"The Big Bang Theory" nahm Abschied von Leonard Nimoy
Bildquelle:  Twitter.com/bigbang_cbs
Die Nachricht vom Tod des "Mr. Spock"-Darstellers Leonard Nimoy schockierte am gestrigen Freitag nicht nur die Millionen Star Trek-Fans rund um den Globus, sondern auch seine Kollegen, die mit dem Schauspieler zusammenarbeiten durften. Ganz besonders hart trifft der Verlust auch den Cast der Erfolgs-Sitcom The Big Bang Theory - immerhin spielte "Star Trek" im Serien-Leben von Sheldon und Co. eine große Rolle. Im Netz verabschiedete sich die Show nun von der Enterprise-Legende.

Mit einem kurzen und knappen Statement auf Twitter zollten die Macher ihren Respekt vor dem Hollywood-Star: "Heute verneigen wir uns vor dem legendären Leonard Nimoy." Neben einem Link auf die besten Momente von "Mr. Spock" wurde auch noch ein Foto von Sheldon Cooper geteilt, auf dem er den berühmten Vulkanier-Gruß zeigt: Mittel- und Ringfinger in abgespreizter Haltung. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob möglicherweise in der Serie noch eine posthume Hommage an Leonard Nimoy eingebaut wird.

Schließlich hatte er seinerzeit in "The Big Bang Theory" auch einen Gastauftritt: Er verlieh einer "Spock"-Puppe von Sheldon seine Stimme.
36 Kommentare

10
Er ist der neue Coach

"The Voice Kids": Hat Mark Forster euch überzeugt?

Mark Forster ist der Neue bei "The Voice Kids"
Bildquelle:  Sat.1
In diesem Jahr hat The Voice Kids nicht nur mit ganz vielen neuen, frischen und motivierten Talenten aufzuwarten, auch in der Reihe der Coaches hat sich ein Frischling einen Platz gesichert: Singer-Songwriter Mark Forster, aktuell erfolgreich auf "Bauch und Kopf"-Tour unterwegs, kämpft an der Seite von Lena Meyer-Landrut (23) und Johannes Strate (34) um die tollsten Stimmen. Die erste Folge der neuen Staffel ist nunmehr über die Bildschirme geflimmert: Hat Mark euch dabei gefallen?

Immerhin zeigte der kecke Cap-Fan dabei nicht nur, dass er sehr begeisterungsfähig ist, sobald wohlklingende Töne seine Ohren verzaubern, er gab sich durchaus auch witzig und charmant: Da wurde mit den Konkurrenten gealbert, Geschenke verteilt und euphorisch in die Hände geklatscht! Ein sympathischer Typ eben, zu dem die Kids in Scharen ins Gesangs-Team kamen.

Auch ihr habt euch den Auftakt zur neuesten Auflage von "The Voice Kids" nicht entgehen lassen? Dann stimmt doch an dieser Stelle ganz einfach mit darüber ab, wie Mark sich bei seinem Debüt in der Sendung geschlagen hat!


10 Kommentare

29
Hugh steht auf die Blondine

Bunny-Braut! Bachelor-Sarah die Neue von Hefner?

Hugh Hefner findet Sarah Nowak ziemlich toll
Bildquelle:  Facebook/Sarah Nowak/ WENN
Da wird sich Bachelor Oliver Sanne (28) wahrscheinlich in Grund und Boden ärgern! Denn Sarah Nowak (23), der Oli in der vorletzten Sendung leider keine Rose mehr gab - vielleicht auch, weil sie die Nacht nicht mit ihm verbringen wollte - könnte jetzt eine Weltkarriere starten. Denn kein Geringerer als Playboy-Chef Hugh Hefner (88) hat offensichtlich Gefallen an der prallen Blondine gefunden und möchte sie jetzt in seine Mansion holen.

Wundern tut das ja nicht gerade, immerhin ist Sarah genau der Typ Frau, den Hugh bevorzugt! Sie wird nun auf persönlichen Hefner-Wunsch in die USA geflogen, um Hugh ein bisschen besser kennenzulernen, berichtet Bild.de. Schließlich ist Sarah ja auch heiß gehandelte Favoritin auf den begehrten Titel "Playmate of the year" und dürfte diesem dank der Bemühungen des Hasen-Vaters schnell näher kommen.

Ob sich Sarah in der Mansion dann auch so zurückhaltend präsentieren wird wie beim Bachelor? Hugh Hefner sorgt bestimmt dafür, dass sie sich unter den anderen Bunnys ganz schnell wie zu Hause fühlt...
29 Kommentare

13
In einem Müllbeutel versteckt

Erleichtert: Lupita Nyong'os Oscar-Dress gefunden!

Lupita Nyong'os Oscar-Kleid wurde gestohlen
Bildquelle:  Getty Images
Nicht nur auf dem roten Teppich der Oscar-Verleihung sorgte Lupita Nyong'o (31) mit ihrer auffallenden Robe für Gesprächsstoff. Auch in den darauf folgenden Tagen war das mit Perlen bestickte Kleid der Oscar-Preisträgerin in aller Munde: Diebe hatten das 150.000 Euro teure Outfit aus ihrem Hotelzimmer entwendet. Es wurde mit Hochdruck nach dem Kleid gefahndet. Nun ist es tatsächlich wieder aufgetaucht!

Doch nicht die Polizei war für den Fund verantwortlich: Die Diebe schickten das Kleid persönlich zurück zur Hollywood-Aktrice. Wie TMZ berichtet, wurde es in einem schwarzen Müllbeutel in ihrem Hotel abgeliefert. Angeblich hatten die Einbrecher zwei der Perlen vom Kleid entfernt, um sie einem Juwelier zur Prüfung vorzulegen. Sein Urteil war für die Diebe niederschmetternd: Der Schmuck war nicht echt. Da die Perlen anscheinend wertlos waren, sahen die Ganoven keine Möglichkeit, das Calvin-Klein-Kleid anderweitig zu vertreiben.

Unklar ist jedoch weiterhin, wer hinter dem Raub steckt. Während die Polizei die Ermittlungen aufgenommen hat, ist Lupita mit Sicherheit froh, dass sich am Ende alles zum Guten gewendet hat.
13 Kommentare