13
Bauer sucht 3,5 Mio. Euro!

Schlag den Raab: Holt Kandidat Bernd den Jackpot?

Stefan Raab zockt heute um 3,5 Millionen Euro
Bildquelle:  ProSieben, Willi Weber
Heute Abend geht es um die Wurst! Bei der letzten Schlag den Raab Sendung in diesem Jahr kann der Gewinner unfassbare 3,5 Millionen Euro gewinnen, die Moderator und Gegner Stefan Raab (46) in sechs Siegen zusammengesammelt hat. Sieben weihnachtlich arrangierte Koffer warten darauf, erspielt zu werden und sollte dies geschehen, wird TV-Geschichte geschrieben. Es geht schließlich um einen wahnsinnigen Geldbetrag.

Die Promiflash-Leser rechnen Stefan Raab gute Chancen auf den Sieg aus und auch der Moderator selbst glaubt „Heute ist das noch mal drin!“. Sein Ziel sind zehn Siege und fünf Millionen Euro. Ob dieses wahnwitzige Vorhaben mit Bernd Stadelmann ein Ende hat? Der 27-Jährige Landwirt aus Eisenharz wurde von den Zuschauern in die Show gewählt. Er betreibt einen riesigen Bauernhof und trainiert seinen Körper seit Kindertagen mit Geräteturnen und Leichtathletik.

So ist er seinem Kontrahenten zumindest in Sachen Fitness um einiges voraus. Zur Minute haben beide Herren jeweils ein Spiel gewonnen und Bernd liegt mit einem Punkt zurück. Doch was denkt ihr, kann er den Raab trotzdem schlagen? Wer gewinnt die heutige Rekord-Sendung?


13 Kommentare

Zauberhafte Zeremonie

Prinzessin Charlottes Taufe: So sagen die Royals Danke!

Über Twitter bedankte sich das Königshaus bei den Gästen und den royalen Fans
Bildquelle:  Photo by Chris Jackson - WPA Pool/Getty Images
Nicht nur für die Royals war die Taufe der Prinzessin Charlotte ein gesellschaftliches Großevent. Rund 3.500 Gratulanten waren außerhalb der Kirche in der englischen Grafschaft Norfolk präsent, um bei dieser Feier dabei zu sein. Doch die Taufe selbst fand im engen Kreis der Familie statt. Am Sonntagnachmittag wurde Prinzessin Charlotte auf den vollen Namen Charlotte Elizabeth Diana getauft. Nun bedankt sich die Königsfamilie via Twitter für die schöne Zeremonie.

"Wir danken jedem, der gestern an der Feier zu Prinzessin Charlottes Segnung teilgenommen hat - solch ein Freudentag!" lautete der erste Tweet der Royals. Ein besonderer Dank richtete sich an die unzähligen Zuschauer, die vor der St. Maria Magdalena Kirche in Sandringham geduldig darauf gewartet hatten, einen Blick auf die kleine Prinzessin zu werfen. Und diese Festlichkeit zu einem "unvergesslichen Moment für die Familie gemacht haben."

Das Kensington Palace postete neben den zwei liebevollen Botschaften auch bezaubernde Bilder von Prinzessin Charlotte im Kinderwagen, sowie vom Elternpaar, Prinz William (33) und Herzogin Kate (33).
Jetzt kommentieren!

1
Sie trägt ihn noch

Doch noch Hoffnung? Jennifer Garner mit Ehering gesichtet

Jennifer Garner wurde auf einem Bild in Atlanta mit ihrem Ehering gesichtet
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Die Trennung von Jennifer Garner (43) und Ben Affleck (42) überraschte viele Fans. Die beiden waren eines der Traumpaare in Hollywood, doch dann kam die Nachricht vom Liebes-Aus. Aber vielleicht ist ja doch noch gar nicht alles aus und vorbei?

Denn jetzt gibt es neueste Bilder von Jennifer, die sie mit ihrem Ehering zeigen. Eigentlich hatte das Schauspieler-Paar vor wenigen Tagen erst seine Trennung bekanntgegeben. Seit dieser Nachricht verbrachten Jennifer und Ben aber noch gemeinsame Zeit auf den Bahamas mit den Kindern. Vielleicht, um sich von der Öffentlichkeit abzuschirmen, vielleicht aber auch, um die ganze Sache noch einmal zu überdenken? Als Jen sich jedenfalls in Atlanta am Montagmorgen auf dem Weg in ein Gebäude zeigte, funkelte da an ihrem Finger der Ehering. Nach Trennung sieht das ja nun wirklich nicht aus. Ob sie das schöne Schmuckstück schlichtweg nur noch aus Gewohnheit getragen hat, oder ob doch noch mehr zwischen den beiden ist, wissen zum aktuellen Zeitpunkt wohl nur Jennifer und Ben selbst.
1 Kommentar

6
Schon lange wurde es vermutet

Endlich offiziell: GZSZ-Valentina & Raúl Richter lieben sich

Raúl Richter & Valentina Pahde stehen endlich zu ihrer Liebe
Bildquelle:  Sascha Steinbach/Getty; Hannes Magerstaedt/Getty
Es ist endlich öffentlich: Valentina Pahde und Raúl Richter (28) sind ein Paar. Lange Zeit haben sie ein riesiges Geheimnis darum gemacht, doch offenbar wollen sich die beiden jetzt nicht länger verstecken.

Schon vor Monaten hakte Promiflash bei Valentina nach, doch damals wollte der GZSZ-Star lieber nichts zum Thema Raúl sagen. Ein gemeinsames Foto verdichtete die Gerüchte dann doch wieder stark. Jetzt verhält sich das Ganze offenbar anders, denn gegenüber dem Magazin Exklusive! erklärte Valentina (20): " Raúl Richter & ich sind ein Paar. Wir haben uns über Freunde kennengelernt. Und wie es dann eben so ist, ist mehr daraus geworden." Nicht nur in seiner Rolle als Dominik bei GZSZ war Raúl der absolute Liebling bei Frauen, auch als Privatperson ist der Schauspieler natürlich ein echter Hingucker. Doch Valentina ist das gar nicht so wichtig, wie sie an gleicher Stelle weiter erklärt: "Es bringt nichts, wenn er Model ist und ich mich nicht mit ihm unterhalten kann."

Die beiden sind offenbar richtig glücklich miteinander. Auch Raúl zeigt sich nämlich richtig verliebt und verrät dem Magazin: "Valentina hat unglaublich viel Energie und Lebensfreude. Wir ergänzen uns perfekt und die Beziehung zu ihr tut mir gut." Wie schön für die beiden.
6 Kommentare

94
Schock-Nachricht aus Holland

Plötzliches Liebes-Aus? Sabia & Rafael laut Medien getrennt!

Rafael und Sabia sind angeblich endgültig getrennt
Bildquelle:  Oliver Hardt/Getty Images
Was haben Rafael van der Vaart (32) und Sabia Boulahrouz (37) nicht schon für entzückende Pärchen-Pics gesorgt! Sie schienen einfach nie ihre Finger voneinander lassen zu können. Umso verdächtiger erscheint es, dass sie in letzter Zeit kaum noch zusammen gesichtet wurden. Schnell kam der Verdacht auf, dass die beiden sich getrennt haben. Nun scheint es traurige Gewissheit zu geben.

Liebes-Aus bei Rafael & Sabia? Ein Familienmitglied des Kickers soll der niederländischen TV-Sendung Shownieuws zufolge gesagt haben: "Wir freuen uns, dass es vorbei ist. Für ihn ist es besser." Autsch, klingt so, als wäre Sabia in Rafaels Umfeld nicht sonderlich beliebt gewesen. Was tatsächlich zur Trennung der beiden geführt hat, konnte der Insider jedoch nicht verraten: "Ich weiß es nicht. Wir haben nicht gefragt und er hat nichts gesagt, aber wir sind sehr zufrieden." Sieht also ganz so aus, dass Rafael nun wirklich seinen Neustart in Sevilla allein angeht.

Wie gut kennt ihr euch eigentlich mit Rafael und Sabia aus? Im unten stehenden Quiz könnt ihr eure Kenntnisse über ihre Beziehung auf den Prüfstand stellen.
Sabia Boulahrouz
Was war Sabia früher unter anderem von Beruf?
Frage 1 von 7
94 Kommentare

7
Stepping Out startet im Herbst

Erste Promi-Kandidaten für neue RTL-Tanzshow stehen fest!

Michael Wendler und Claudia Wendler machen offenbar bei "Stepping Out" mit
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com
Die neue Tanzshow bei RTL verspricht so einiges. Denn anders als bei Let's Dance gibt es bei "Stepping Out" geballte Promi-Power. Die Stars tanzen nämlich nicht etwa mit professionellen Tänzern, sondern mit ihren Partnern. Da muss man schon eine ziemlich stabile Beziehung haben, um sich vor der Kamera dem anstrengenden Trainingsprogramm zu stellen. Jetzt wurden die ersten beiden Pärchen enthüllt, die sich dieser Zerreißprobe stellen.

Einer der Promi-Kandidaten kann offenbar von derartigen Shows gar nicht genug bekommen: Michael Wendler (43) begibt sich nämlich zum wiederholten Male in die Manege, wie Bild berichtet. Schon 2009 bei "Yes we can Dance" stand er auf der Tanzbühne. Auch im Dschungelcamp des vergangenen Jahres stellte sich der Wendler dem harten Buschalltag, aber nur um dieses dann freiwillig wieder zu verlassen. Im Sommer-Dschungelcamp soll er sein Glück erneut versuchen. Ein ganz schön volles Programm, wenn Michael im Herbst schon wieder an der Seite seiner Frau Claudia Wendler auf dem Tanzparkett glänzen will.

Das zweite Promipärchen, das bei "Stepping Out" performen will, besteht angeblich aus Natascha Ochsenknecht (50) und Umut Kekilli (31). Letzterer ist ja bekanntlich sehr sportlich, ihm wird es also an Ausdauer sicherlich nicht fehlen. Natascha zeichnete sich schon in Shows wie Promi Shopping Queen als Gewinnertyp aus.

Spannend wird es mit diesen beiden Power-Promi-Pärchen auf jeden Fall.
7 Kommentare

201
Schon vor zehn Jahren

Zugegeben: Bill Cosby setzte Frauen für Sex unter Drogen

Bill Cosby hat zugegeben, Frauen unter Drogen gesetzt zu haben, um mit ihnen Sex zu haben
Bildquelle:  Getty Images
Die Vorwürfe gegen Bill Cosby (77) dauern jetzt schon seit Jahren an. Der Schauspieler und Entertainer soll mehrere Frauen zum Sex gezwungen haben. Bisher hatte Cosby die Vorwürfe zurückgewiesen, sich außergerichtlich mit den Klägerinnen geeinigt und in anderen Fällen waren die Taten einfach schon verjährt. Jetzt aber wurden Akten aus dem Prozess von 2005 veröffentlicht, die neue schreckliche Details ans Licht bringen.

Schon vor zehn Jahren hatte Cosby nämlich vor Gericht zugegeben, mindestens eine Frau unter Drogen gesetzt haben, um anschließend Sex mit ihr zu haben. Die Nachrichtenagentur Associated Press klagte jetzt darauf, diese bis dahin vertraulichen Informationen an die Öffentlichkeit bringen zu können und hatte Erfolg. Vorherige Versuche scheiterten, da die Details aus den Akten noch laufende Prozesse hätten beeinflussen können.

Jetzt wurde aber also öffentlich, was damals im Prozess herausgefunden wurde: In den Ermittlungen gegen den sexuellen Missbrauch der Angestellten einer Universität wurde Cosby von der Anwältin des mutmaßlichen Opfers gefragt, ob er sich Betäubungsmittel besorgt habe, um sie anschließend jungen Frauen zu geben, mit denen er Sex haben wolle. Der US-Star antwortete auf diese Frage mit: "Ja". Er fügte aber weiterhin hinzu, dass er den Frauen und auch "anderen Menschen" die Mittel nur mit deren Wissen verabreicht habe.

Ein Jahr nach dem Prozess einigte sich Cosby außergerichtlich mit dem Opfer, welche "Entschädigungssumme" er damals zahlte, wurde nie bekannt.
201 Kommentare

18
Provokatives Kurven-Selfie!

Po-Gürtel: Neuer Schmuck für Kendall Jenners Allerwertesten

Kendall Jenner zeigt ihren mit Gürtel geschnallten Po
Bildquelle:  Kendall Jenner/Instagram
Weltweit bekannte Kurven sind definitiv die des Kardashian-Clans! Ob Kim (34), Khloe (31) oder Kylie (17) - in ihren Bodycon-Kleidern hinterlassen sie stets einen bleibenden Eindruck! Doch diesmal überrascht Kendall Jenner (19) mit ihrem Po-Selfie auf Instagram. Dabei setzt sie auf ein außergewöhnliches Accessoire, um ihren Allerwertesten zu betonen: Po-Gürtel!

Es wird gemunkelt, dass das Foto nicht unbedingt den Hintern von Kendall zeigt, trotzdem ist dieser Anblick so schnell nicht zu vergessen! Zum Einen wird der runde, Knack-Po mit einem robusten vierteiligen Gürtel in Szene gesetzt, zum Anderen betont die eng anliegende High-Waist-Jeans die zarten Maße des Kardashian-Sprösslings. "Vibes", lautet das Statement des Models zum diesem provokativem Foto. Was sie damit meint, bleibt jedem selbst überlassen!

Sie ist nicht nur schön, erfolgreich im Modelbusiness und dazu noch aus dem Kardashian-Clan! Nein, sie verfügt auch über ein geschätztes Vermögen von 185 Millionen Dollar Auch wenn sie es nicht nötig hat, mit solchen Bildern im Gespräch zu bleiben, steht eins definitiv fest: Mit diesem Instagram-Pic hat ein Kardashian-Mitglied mal wieder alle Aufmerksamkeit auf sich gezogen!
18 Kommentare

16
Einblick in ihren Alltag

Belastung für ihre Ehe? Behati Prinsloo kann nicht kochen

Behati Prinsloo gestand, dass sie nicht gut kochen kann
Bildquelle:  Instagram / Behati Prinsloo
Fast ein Jahr sind Adam Levine (36) und Behati Prinsloo (26) jetzt verheiratet. Der Maroon 5-Frontmann zeigte sich bisher hellauf begeistert von seiner Ehe. Doch eine kleine Belastung könnte es für die Beziehung tatsächlich geben, wie Behati durchblicken lässt. Das Victoria's Secret-Model kann nämlich nicht kochen!

Es ist nicht so, dass die Beauty ihre Küche nicht nutzt - zumindest für Yoga-Übungen scheint der Raum bestens geeignet zu sein. Doch das mit den leckeren Mahlzeiten will offenbar noch nicht so richtig funktionieren. "Ich habe eine Freundin, die Küchenchefin ist und mir ein paar Dinge gezeigt hat, die ich noch verbessern müssen. Für gewöhnlich gibt es einfach Bestelltes", gestand Behati im Interview mit Us Weekly. Einige, wenige Gerichte bekommt sie hin, aber dabei handelt es sich keineswegs um typisch kulinarische Köstlichkeiten aus ihrer südafrikanischen Heimat: "Ich mache Pasta, einfache Sachen."

Aktuell kann sich Adam also noch nicht über die Kochkünste seiner Frau freuen. Aber selbst ist der Mann: Vielleicht überrascht einfach der Musiker zur Abwechslung mal seine Liebste mit tollen Leckereien.
16 Kommentare

1
"Can't Buy Me Love"-Star

Mit 43: Patrick Dempseys Kollegin Amanda Peterson ist tot

Amanda Petersen ist tot
Bildquelle:  ActionPress / Rex Features
Trauer um Amanda Peterson. Die amerikanische Schauspielerin ist im Alter von nur 43 Jahren zuhause in Greeley, Colorado gestorben. Wie TMZ berichtet, hatte die Familie von Amanda schon seit dem dritten Juli nichts mehr von ihr gehört und begann sich bereits Sorgen zu machen. Gestern wurde dann ihre Leiche entdeckt. Amandas Vater konnte derzeit noch nichts zur Todesursache sagen, erklärte aber bereits: "Sie fühlte sich in letzter Zeit sehr krank und litt auch an Atemstillständen während des Schlafs, die vielleicht zu ihrem Tod beigetragen haben."

Zu Beginn ihrer Karriere hatte Amanda einige kleinere Fernsehrollen, ihre berühmteste Rolle war aber wohl die in der amerikanische Teenie-Komödie aus dem Jahr 1987 "Can’t Buy Me Love". Dort spielte sie Cindy Mancini und verdrehte niemand Geringerem als Patrick Dempsey (49) den Kopf. Mit ihm an ihrer Seite erlangten sie einen regelrechten Kultstatus als Film-Liebespaar. An den Erfolg von "Can’t Buy Me Love" konnte Amanda allerdings nie wieder anschließen und so zog sie sich 1995 aus der Schauspielerei zurück.
1 Kommentar

1
Todesumstände unklar

"Ocean's Eleven"-Produzent Jerry Weintraub stirbt mit 77

Jerry Weintraub ist tot
Bildquelle:  Getty Images
Große Trauer in Hollywood: Jerry Weintraub ist tot. Der Musik- und Filmproduzent wurde 77 Jahre alt und ist heute gestorben, wie TMZ berichtet. Die genauen Todesumstände sind noch nicht bekannt, allerdings soll es ihm seit längerem gesundheitlich nicht sehr gut gegangen sein, weshalb er sich zuletzt nach Palm Springs zu seiner Familie zurückgezogen hatte.

Am Anfang seiner Karriere widmete Jerry sich ganz der Musik und produzierte die erste USA-weite Tour von Elvis Presley (✝42). Unter anderem arbeitete er aber auch mit Led Zeppelin, Frank Sinatra (✝82), Bob Dylan (74) und John Denver zusammen. Ab den 80er Jahren produzierte er allerdings auch einige Kinofilme. So war er am Kassenschlager "Ocean's Eleven", in dem bekanntlich Brad Pitt (51) und George Clooney (54) mitspielen, als Produzent beteiligt sowie an den zwei Fortsetzungen des starbesetzten Streifens. Aber auch die zahlreichen "Karate Kid"-Filme hat Jerry produziert. Zuletzt war er zudem Produktionsleiter beim Film "Liberace" mit Matt Damon (44) und Michael Douglas (70) in den Hauptrollen

Insgesamt bekam er drei Emmy Awards und einen Stern auf dem Walk of Fame.
1 Kommentar

155
Luisana ist wieder schwanger

Sein Sohn (1) verrät es: Michael Bublé wird wieder Papa!

Michael Bublé wird zum zweiten Mal Vater
Bildquelle:  Instagram/michaelbuble
Gerade erst sorgte Michael Bublé (39) für einen Schock-Moment, weil sein Sohn Noah (1) wegen Verbrennungen im Krankenhaus behandelt werden musste. Nun hat der Sänger wieder eine wichtige Nachricht für seine Fans. Diesmal ist diese jedoch zuckersüß!

Der Sänger und seine Frau Luisana Lopilato (28) erwarten tatsächlich ihr zweites Kind! Und für die Überbringung der Babynews ließen sich die beiden auch etwas ganz Besonderes einfallen. Ihr Sohn Noah, dem es mittlerweile schon wieder viel besser geht, lässt in einem Video auf Instagram nämlich die Bombe platzen. Als Michael fragt: "Noah, was ist da drin?", läuft der zu seiner Mutter, die auf dem Boden liegt, zeigt auf ihren Bauch und sagt schlicht und einfach "Baby". Eine schönere Art so eine tolle Nachricht zu verkünden, gibt es wohl gar nicht. Der kleine Noah freut sich nun bestimmt schon riesig auf sein Geschwisterchen, auch wenn man dem noch immer schlanken Bauch seiner Mutter noch gar nichts ansieht.
155 Kommentare

Sie holten sich Unterstützung

Sarah & Pietro: So süß war ihre Vorbereitung aufs Baby

Sarah und Pietro Lombardi haben sich toll auf ihr Baby vorbereitet
Bildquelle:  Facebook / Sarah Engels
Zwar sind Sarah Engels (22) und Pietro Lombardi (23) bereits Eltern des kleinen Alessio, in ihrer Doku "Sarah und Pietro bekommen ein Baby" geben die beiden ihren Fans allerdings sehr private Eindrücke aus der Zeit noch vor der Geburt ihres ersten Kindes. In der heutigen Folge holte sich das Traumpaar Rat bei einer Hebamme, denn natürlich wollten Sarah und Pietro bestens auf ihren Prinzen vorbereitet sein.

Anhand einer Babypuppe konnten die werdenden Eltern das Wickeln, Halten und Baden eines Babys üben und besonders Pietro passte bei den Instruktionen der Expertin ganz genau auf. "Auf das Vaterwerden freu ich mich riesig und auch darüber, was zu lernen. Im normalen Leben habe ich eigentlich keinen Bock was zu lernen, aber wenn es um mein Kind geht, hänge ich mich natürlich rein", erklärte er und verriet auch seinen süßen Grund für sein Engagement. "Ich will Sarah entlasten, damit sie später auch mal schlafen kann."

Aber auch die werdende Mutter musste sich erstmal an Papa Pietro gewöhnen. "Wenn Pietro eine Puppe auf dem Arm hält, ist das schon ein komisches Gefühl. Ich kann mir das noch gar nicht vorstellen", gestand sie, meinte aber auch: "Ich merk jetzt schon, wie sehr ich Mama bin." Der große Wunsch nach einem Baby ist für beiden nun aber bereits endlich in Erfüllung gegangen.

14
Darum reizte ihn die Rolle

Omar Sy: Von "Ziemlich beste Freunde" zu "Jurassic World"

Omar Sy gelang an der Seite von François Cluzet in "Ziemlich beste Freunde" der internationale Durchbruch
Bildquelle:  ActionPress/ ABACA PRESS
Heute lief der Filmklassiker Ziemlich beste Freunde im TV, der Omar Sy (37) in der Rolle des Driss zum internationalen Durchbruch verholfen hat. An der Seite von François Cluzet (59) überzeugte Omar so sehr, dass er für die Rolle 2012 sogar mit dem César als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet wurde. Seitdem ist er ein gefragter Schauspieler in Hollywood und war unter anderem in den Filmen "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" oder "Heute bin ich Samba" zu sehen.

Aktuell spielt er aber auch im Rekord-Film Jurassic World eine Rolle und steht Chris Pratt (36) darin als Velociraptor-Experte zur Seite. Warum ihn gerade dieser Streifen so gereizt hat, hat er nun in einem Interview verraten. "Es war so anders, als alles, an dem ich bis jetzt gearbeitet habe. Als ich am Set ankam und Chris und die anderen traf, spürte man sofort, dass jeder einfach sehr glücklich darüber war, dort sein zu können! Ich war total überwältigt davon, dass ich an so einem tollen Film mitarbeiten durfte", erklärte er gegenüber melty.com. Für die meisten Zuschauer hat er sich aber längst mit "Ziemlich beste Freunde" unvergesslich gemacht. Eins steht jedenfalls fest: Von Omar Sy werden wir noch jede Menge zu sehen bekommen!
14 Kommentare

16
Drama im letzten Urlaub

Sarah & Pietro Lombardi: Heftiger Streit noch vor der Geburt

Pietro und Sarah verbrachten ihren letzten Urlaub zu zweit in Venedig
Bildquelle:  RTL II
Wie es dem Baby von Sarah (22) und Pietro Lombardi (23) aktuell geht, hat der DSDS-Gewinner heute bereits herzergreifend auf seinem Facebook-Account bekannt gegeben. In der heutigen Folge ihrer Doku "Sarah und Pietro bekommen ein Baby" verbrachten sie allerdings ihren letzten Urlaub zu zweit in Venedig. Doch auf der Sightseeing-Tour durch die romantische Stadt kommt es tatsächlich zum Drama.

Denn während Pietro ein Video aufnimmt, verliert Sarah, die zu diesem Zeitpunkt in der 31. Woche schwanger ist, ihn aus den Augen. "Der kann doch jetzt nicht weg sein? Ich hab mein Handy nicht dabei. Ich weiß nicht, was ich machen soll! Ich nehme mir ein Wassertaxi und fahre zurück ins Hotel", erklärt sie vor lauter Panik. Schließlich kehrt auch Pietro ins Hotel zurück, ist jedoch total wütend auf seine Frau.

"Willst du mich verarschen? Wir sind zusammen im Urlaub und ich muss mir Sorgen machen?", schnauzt er Sarah an und lässt sie wutentbrannt alleine zurück. Kein Wunder, dass sie daraufhin in Tränen ausbricht. "Ich bin wütend, weil sie einfach weg war. Ich weiß nicht, was passiert ist, ob sie vielleicht hingefallen ist oder so. Es ist ein Chaos der Gefühle. Ich hab Angst um die zwei wichtigsten Menschen in meinem Leben", erklärt er hinterher seinen Wutausbruch. Doch lange kann das Traumpaar eben nicht sauer aufeinander sein und so gibt's zur Wiedergutmachung eine Rose und ein italienisches Lied von ihm. Kein Wunder, dass seine Sarah ihm dann natürlich wieder verzeiht!

19
Nach dem Sterbebett-Foto

Bobbi Kristina: Besuchsverbot für die Familie ihres Vaters

Drama um Bobbi Kristina: Nun darf Familie Brown sie nicht mehr besuchen
Bildquelle:  Instagram/realbkristinahg
Vor ein paar Tagen erschütterte eine Nachricht die Welt: Tatsächlich soll ein Foto vom Sterbebett von Bobbi Kristina (22) im Umlauf sein, das einigen Medien bereits zum Verkauf angeboten wurde. Obwohl die Tochter von Whitney Houston (✝48) in einem Hospiz im Sterben liegt, wird ihr also kein Respekt gezollt, was nicht nur ihre Angehörigen erschüttert. Die neueste Meldung setzt dem Ganzen aber noch die Krone auf, denn angeblich soll ein Mitglied der Familie Brown das Foto geschossen haben!

Deshalb wurde für den Klan rund um Bobbis Vater Bobby Brown (46) nun ein Besuchsverbot verhängt, wie TMZ berichtet. Das Security-Team des Hospizes habe Familie Houston darüber informiert, dass sie glauben ein Mitglied der Familie Brown habe die makabere Aufnahme gemacht. Daraufhin habe Bobbis Nachlassverwalter entschieden, den Browns jeglichen weiteren Zugang zu ihrem Zimmer zu verbieten. Ihr Vater Bobby Brown sei aber von dem Besuchsverbot ausgeschlossen. Angeblich wisse die Familie sogar, wer der Täter ist. Einen Namen wollten sie bisher aber nicht preisgeben.
19 Kommentare