5
Bittere Medizin für Mundstuhl

Schlag den Star: Willy macht Comedy-Duo platt

Willy trat bei "Schlag den Star" gegen Mundstuhl an
Bildquelle:  ProSieben / Willi Weber
Lars (44) und Ande (44), besser bekannt als Mundstuhl, sind dafür bekannt, dass sie stets zu einem Scherz aufgelegt sind und ihnen in Sachen Schlagfertigkeit kaum einer das Wasser reichen kann. Ob es wohl einen Arzt gibt, der dennoch ein Rezept gegen die beiden hat?

Erstmals traten bei Schlag den Star gleich zwei Promis an, um den Pott in Höhe von 200.000 Euro gegen Stefan Raab (45) und seinen Kandidaten, den Hautarzt Willy, zu verteidigen. Topfit und mit stolzen 12 Kilo weniger auf den Rippen trat Lars mit seiner besseren Hälfte Ande an. Doch zu Beginn der Sendung sah es nicht so aus, als habe das Power-Duo eine allzu große Chance auf den Sieg. Auf die Frage, wer was ihre besonderen Talente sei, hieß es nur: „Lars ist klüger und besser im Bett. Habt ihr Spiele, zwei bis drei Spiele mit Sex?“ Nein, die gab es leider nicht. Und somit anscheinend auch keine guten Voraussetzungen für den Sieg...

Die Comedians taten sich nämlich sichtlich schwer. Erst im vierten Spiel konnten sie sich die ersten Punkte sichern. Es wurde also doch noch einmal spannend. Konnten sie nach der großen Aufholjagd doch den Sieg einfahren? Beim Tischtennis-Match fiel schließlich die Entscheidung. Willy hatte eine bittere Medizin für seine Gegner parat und erzockte sich mit seiner flinken Vorhand tatsächlich den Sieg!
5 Kommentare

Sexy Speed-Junkie

Rasant! Milka Loff Fernandes hat Benzin im Blut

Bildquelle:  WENN
Traumjob verfehlt? Milka Loff Fernandes (34) kennt man als Red Carpet-Schönheit und vor allem als Moderatorin. Doch hinter der sexy Fassade versteckt sich offenbar eine echte Draufgängerin, denn Milka erzählte jetzt, dass sie passionierte Rennfahrerin ist!

Die 34-Jährige hat offenbar nicht nur rasante Kurven, sie steht auch auf selbige, wie sie jetzt im Promiflash-Interview verriet. Auf der Grand Opening Cadillac Experience in Berlin erzählte sie nämlich, dass sie sehr gerne Autorennen fährt: "Ich habe in der Tat eine C-Lizenz, man wird es kaum glauben! Das heißt, ich kann Rennen fahren, theoretisch. Ich bin nicht sehr gut darin, praktisch. Aber ich mag es sehr gerne, das Abenteuer mit dem Auto zu suchen, das ist absolut meins." Wer hätte gedacht, dass die süße Milka ein Speed-Junkie ist? Die ist dennoch nicht in Sebastian Vettels (27) Fußstapfen getreten, unter anderem wegen ihrer Epilepsie: "Ich wollte früher Rennen fahren, ich fand das ganz toll. Aber dann hat sich herausgestellt, dass ich nicht sooo gut darin bin. Und dann habe ich ja leider auch eine Krankheit, die mit Rennfahren nicht besonders gut zusammengeht."

Der Adrenalin-Junkie wurde vor allem als VIVA-Moderatorin bekannt. Mehr über Milkas cooles Hobby erfahrt ihr in diesem Video.
Jetzt kommentieren!

1
Trotz schwacher Staffel

"Alarm für Cobra 11": Staffelfinale holt Tagessieg

Gestern ging die 25. Staffel von "Alarm für Cobra 11" zu Ende
Bildquelle:  RTL / Gordon Mühle
Gestern Abend gipfelte die sage und schreibe 25. Staffel von Alarm für Cobra 11 in einem fulminanten Finale. Die Zuschauer verfolgten, wie Semir (Erdogan Atalay, 48), an der Seite von Alex (Vinzenz Kiefer, 35) in gewohnt actionreicher Manier um das Leben seiner eigenen Tochter Dana kämpfte, die in die Fänge eines Menschenhändlerrings geraten war. Und auch wenn die aktuelle Staffel die quotentechnisch schwächste der Serienhistorie war, konnte die letzte Folge noch einmal den Tagessieg nach Köln holen.

Wie AGF berichtet, profitierte das RTL-Format gestern vor allem von der schwächelnden Konkurrenz. Denn der Quoten-Hit The Voice of Germany lief dieses Mal nicht über die Bildschirme. Und so fuhr "Alarm für Cobra 11" die beste Quote der aktuellen Staffel ein und holte 16,1 Prozent der 14-49-Jährigen vor den Fernseher, was den Tagessieg in der werberelevanten Zielgruppe bedeutete. Insgesamt schauten 2,94 Millionen Menschen den Autobahnpolizisten zu, das entspricht einen Marktanteil von 9,5%. Der Dauerbrenner ist seit 1995 im Programm des Kölner Senders und hat quotenmäßig auch schon ganz andere Zeiten erlebt, bis 2011 holte die Serie regelmäßig über 20 Prozent Marktanteil bei den 14-49-Jährigen.

Quote hin oder her, ihr fahrt total auf "Alarm für Cobra 11" ab und bleibt den Polizisten auf ewig treu? Dann testet euer Fan-Wissen in diesem Quiz:
Alarm für Cobra 11
Wie lautet der Eröffnungssatz der "Alarm für Cobra 11"-Folgen?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

1
Mal wieder ein "fettes" Outfit

Miss Cyrus singt: Oh, du fröhlicher Miley-Taco!

Miley Cyrus' neueste modische Entdeckung: das Taco-Outfit
Bildquelle:  Facebook/Miley Cyrus
Es ist wirklich ein weiter Weg, den Miley Cyrus (22) mittlerweile in ihrer Karriere zurückgelegt hat: Einst war sie das Unschuldslamm mit dem niedlichen Gesichtsausdruck und der Wallemähne - heute der durchgeknallte Vamp! Um dieser verblüffenden Entwicklung auch regelmäßig ihren Tribut zu zollen, hat es sich die Amerikanerin vor so langer Zeit schon zur Aufgabe gemacht, ihre Fans auf die kurioseste Art und Weise zu unterhalten, dass der Moment des Anbeginns dieser Ära bereits in Vergessenheit geraten ist. Dafür wird dieses aktuelle Pic umso mehr im Kopf hängen bleiben!

Oder sieht man denn alle Tage einen singenden Taco? Wohl kaum! Auf Facebook postete Miley nun allerdings einen Schnappschuss von sich, der sie eben genau als einen solchen zeigt: Sombrero auf dem Kopf, Fast-Food-Kostümierung um den schlanken Body gestülpt, ans Mikro gestellt, theatralische Pose eingenommen - fertig ist ein Fotomoment für die Ewigkeit! Allerdings wirkt der Blick der 22-Jährigen ein kleines bisschen arg verdreht - ob es beim "Recording" schon so spät gewesen ist, dass Miley glatt die Augen zugefallen sind? Vielleicht erfährt man das irgendwann noch einmal...

Ihr wollt jetzt zunächst einmal ein paar grundsätzliche Dinge über die "Wrecking Ball"-Interpretin dazulernen? Dann sind diese Fragen genau, was ihr braucht:
Miley Cyrus
Unter welchem Namen wurde sie geboren?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

11
Polizei sucht einen Killer

Mörderjagd: Fällt das deutsche Dschungelcamp aus?

Ist das deutsche Dschungelcamp in Gefahr?
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius
Im australischen Urwald herrscht gerade Ausnahmezustand - während die Bewohner des britischen Dschungelcamps in ekligen Prüfungen um eine warme Mahlzeit und die Gunst der Zuschauer kämpfen, muss die australische Polizei gerade ihre ganz eigene Dschungelprüfung bewältigen. Denn laut Medienberichten treibt sich in unmittelbarer Nähe des Camps ein Mörder herum - ist unser Dschungelcamp nun auch in Gefahr?

Die zukünftigen Bewohner des Dschungelcamps 2015 stehen angeblich schon fest - Gerüchten zufolge sollen neben den Bachelor-Stars Angelina Heger (22), Aurelio Savina und Paul Janke (33) auch Jörn Schlönvoigt (28), Maren Gilzer (54), Tanja Tischewitsch, Patricia Blanco, Sara Kulka und Rebecca Siemoneit-Barum (37) in das Camp einziehen. Doch wird daraus überhaupt was? Schließlich hat sich nur unweit des Camps ein mörderisches Drama abgespielt - ein Killer hatte im Oktober zwei Menschen erschlagen und befindet sich seitdem auf der Flucht. Die Polizei vermutet, dass er sich nur wenige Meter von den Dschungel-Bewohnern entfernt im Urwald versteckt hält. Wie die Bild nun aber berichtet, soll das deutsche Format nicht in Gefahr sein und wie geplant im Januar 2015 stattfinden. Die Produzenten sollen angeblich auf höchste Sicherheit achten und ein top-ausgebildetes Security-Team bestehend aus australischen Ex-Soldaten beauftragt haben.

Ihr freut euch schon riesig auf das nächste Camp-Abenteuer und seid große Fans der Show? Dann testet euer Wissen über das Dschungelcamp 2014 hier in unserem Quiz:
Dschungelcamp
Welcher Luxusartikel schaffte es nicht ins Dschungelcamp?
Frage 1 von 7
11 Kommentare

4
Leiden für den besten Freund

Oha! Ist die neue Show von Joko & Klaas zu krass?

Bildquelle:  ProSieben
Empfindlich, wehleidig, mit einer ordentlichen Portion Scham gesegnet? Das alles mögen Joko Winterscheidt (35) und Klaas Heufer-Umlauf (31) privat vielleicht bis zu einem gewissen Grad sein - im Fernsehen zeigen die beiden Spaßvögel aber regelmäßig und sehr humoristisch, dass ihnen im Prinzip keine Aufgabe zu absurd ist, als dass sie nicht versucht werden könnte. Auf einem Heißluftballon singen? Klar, trotz Höhenangst. Zu den letzten Kannibalen in den Dschungel reisen? Solange man wieder lebend rauskommt, warum nicht! Auch in ihrer neuen Show " Mein bester Feind" werden die Grenzen des Vernünftigen gesprengt - nur müssen da eben die Kandidatinnen und Kandidaten ihre Fähigkeit zu leiden auf die Probe stellen!

So kommt es nämlich dazu, dass man sich in der Show schon einmal ein paar Bildchen für die Ewigkeit unter die Haut stechen lassen darf, nur um sich beim Spiel Vorteile zu sichern - zu krass? Nun ja, zumindest Kandidatin Selina meinte gegenüber Promiflash zu ihrer "dicken Taube mit einer Dose Bier", die ihren Körper nun ziert: "Ich hab's bis jetzt noch nicht bereut." Und Joko und Klaas selbst sind ohnehin begeistert: Noch nie hätten sie "so schönes Fernsehen" gemacht und Herrn Heufer-Umlauf wären am Ende der Aufzeichnung gar Tränen in den Augen gestanden. "So richtig aus Rührung, das war das erste Mal", gestand dieser - wie süß!

Am besten, ihr hört euch gleich einmal selbst an, wie sehr das Format, das ab dem 6. Dezember im TV läuft, aufs Ganze geht. Schaut dazu einfach den "Newsflash"!
4 Kommentare

4
Innige Kollegen-Freundschaft

UU-Valea & Ben: Was sagt seine Freundin dazu?

Valea und Benjamin sind sehr gute Freunde
Bildquelle:  Valea Scalabrino/Facebook
Das Verhältnis unter Kollegen ist meist sehr vielfältig. Manche können sich nicht ausstehen, einige pflegen einen kollegial-freundschaftlichen Umgang und bei anderen funkt es einfach auf den ersten Blick. So geschehen auch bei Valea Scalabrino (24) und ihrem Kollegen Benjamin Heinrich (30) am Unter uns-Set. Die beiden sind privat sehr eng befreundet, verbringen viel Zeit miteinander und sind ein Herz und eine Seele. Während Valea offiziell Single ist, ist Benjamin aber vergeben.

Doch wie fühlt es sich für seine Freundin wohl an, ihren Liebsten nicht nur auf der Mattscheibe mit Valea knutschen zu sehen, sondern auch zu wissen, dass sich die beiden privat sehr nahe stehen. Promiflash fragte bei Valea nach: "Seine Freundin nimmt das Ganze ganz locker. Das ist halt: Berufliches und Privates wird getrennt und so handhaben wir das und da braucht sie sich keine Sorgen zu machen", erklärte die Schauspielerin.

Außerdem haben sich die beiden Frauen bereits getroffen: "Ich kenne sie auch persönlich, also alles gut. Befreundet sind wir jetzt nicht, aber wir kennen uns auf jeden Fall." Auch, wenn am Set mal die Liebesfunken überspringen können, bei Valea und Benjamin ist das angeblich nicht passiert. Und außerdem ist er sowieso nicht mal ihr Typ!
4 Kommentare

48
Bachelorette ganz ungewohnt

Wahnsinn! So sieht Anna Hofbauer als Brünette aus

Anna Hofbauer trug früher braune Haare
Bildquelle:  Ralf Lienert
Sie ist klug, schön und strahlend blond. Die Rede ist natürlich von Anna Hofbauer (26), die vor ein paar Monaten in Marvin Albrecht (26) ihre große Liebe in der Kuppelshow Die Bachelorette gefunden hat. Was viele aber nicht wissen: Anna ist eigentlich brünett.

Noch vor ihrer Teilnahme an der TV-Sendung trug die 26-Jährige ihre Mähne in einem schönen Nussbraun. Den Beweis liefern jetzt diese hübschen Bilder von der Musical-Darstellerin - aufgenommen im Februar 2012. Lächelnd sitzt Anna auf den Fotos im Gras, steht im Grünen oder hat die Haare verspielt mit einem Band hochgesteckt. Was ihr Liebster wohl von der brünetten Anna hält?

Mit ihm ist sie jetzt schon seit fast sechs Monaten zusammen, das Paar denkt sogar schon darüber nach, sich irgendwann eine gemeinsame Bleibe zu suchen. Eilig haben es die beiden damit allerdings noch nicht, schließlich will sich Anna nun erst einmal auf ihr Engagement in Oldenburg konzentrieren, wo sie für das Musical Evita auf der Bühne steht. Und aufgrund ihres Jobs ist sie es ohnehin gewohnt, sich hin und wieder neue Looks zuzulegen, da dürfte der damalige Wechsel von braun zu blond auch nicht so eine große Sache für Anna gewesen sein.
48 Kommentare

3
Emotional im UK-Dschungelcamp

Wegen Hank: Kendra bricht erneut in Tränen aus

Kendra Wilkinson bricht im Dschungelcamp in Tränen aus
Bildquelle:  WENN
Eigentlich schien es, als hätte Kendra Wilkinson (29) das Drama rund um ihre Ehe mit Hank Baskett (32) überwunden und würde positiv in die Zukunft blicken. Doch im australischen Dschungel scheinen ihre Emotionen wieder hochzukommen, denn sie bricht vor laufenden Kameras in Tränen aus.

Wie Us Weekly berichtet, kommen sich die Bewohner während eines Sit-Ins rund ums Lagerfeuer im UK-Dschungelcamp näher und sprechen über Dinge, die sie in ihrem Leben bereuen würden. Für Kendra gab es da nur eine einzige Sache, die sie bedauert: ihre Ignoranz gegenüber Hanks Depressionen. "Das Einzige, was ich wirklich zutiefst bereue, ist der schweren Depression meines Mannes keine Aufmerksamkeit zu schenken", öffnete sich Kendra gegenüber ihren Dschungel-Freunden und bricht kurz darauf in Tränen aus. "Es gibt Depressionen da draußen, auch wenn man ein großer Kerl ist. Es ist real. Man muss die Tränen der Menschen hören. Ich habe es nicht. Er kam so viele Male weinend ins Bett und hat mich gebraucht und ich war nicht für ihn da", gesteht Kendra total verzweifelt.

Hank hatte erst vor Kurzem gebeichtet, dass das Ende seiner NFL-Karriere ihn in schwere Depressionen gestürzt hatte. Mittlerweile soll es ihm aber wieder besser gehen und auch ihre Ehe soll sich in einem stetigen Aufwärtstrend befinden.

3 Kommentare

16
Sie verstarb im Februar 2007

Traurig: Anna Nicole Smith wäre heute 47 geworden

Anna Nicole Smith wäre heute 47 Jahre alt geworden
Bildquelle:  WENN
Vor sieben Jahren wurde Anna Nicole Smith (✝39) leblos in einem Hotelzimmer gefunden - das US-Fotomodell ist im Februar 2007 an einem tödlichen Medikamenten-Cocktail gestorben. Heute hätte die Blondine ihren 47. Geburtstag gefeiert.

Ihre Karriere begann wie der typische amerikanische Traum, endete jedoch auf tragische Art und Weise. Nach der Schule arbeitete sie als Kellnerin in einem Hähnchengrill, nach der Geburt ihres Sohnes fing sie an, in einem texanischen Stripclub Geld dazu zu verdienen. Dort lernte sie neben Hugh Hefner (88), der sie für sein Playboy-Magazin ablichtete auch den Ölmilliardär J.Howard Marshall kennen, den sie kurze Zeit später heiratete. Nach dessen Tod mutierte Anna Nicole vom aufstrebenden Fotomodell zur absoluten Skandalnudel, die viel Alkohol trank, Tabletten einnahm und oft ihre Liebhaber wechselte. Ein kurzes Hoch erlebte die Blondine, als sie ihren Ehemann Howard K. Stern heiratete und ihre kleine Tochter Dannielynn Birkhead (8) zur Welt kam.

Doch das Glück währte nur kurz, denn noch während Anna Nicole mit ihrer neugeborenen Tochter im Krankenhaus lag, verstarb ihr Sohn auf tragische Weise. Der damals 20-jährige Daniel besuchte sie in der Klinik, schlief auf einem Stuhl neben ihr ein und wachte nie wieder auf. Er verstarb an einem ähnlichen Medikamenten-Mix wie kurze Zeit später auch seine Mutter.

Dannielynn wuchs nach einem erbitterten Streit um die Vaterschaft bei ihrem leiblichen Papa, dem Fotografen Larry Birkhead (41) auf und scheint sich gut zu entwickeln. Zu ihrem Vater hat die Kleine ein ganz besonderes Verhältnis und wer weiß, vielleicht gedenken die beiden heute der verstorbenen Anna Nicole auf ganz besondere Weise.
16 Kommentare

91
Unterhalt für den Ex

Ungerecht! Christine Neubauer klagt über Urteil

Christine Neubauer muss ihrem Ex laut eines Urteils des Münchner Amtsgericht nach der Scheidung Unterhalt zahlen
Bildquelle:  Getty Images
Endlich ist das Urteil am Münchner Amtsgericht gefällt worden: Christine Neubauer (52) und Lambert Dinzinger sind nicht mehr länger verheiratet. Während der 58-Jährige dabei mit der vorläufigen Entscheidung, monatlich 2.500 Euro von seiner Frau zu erhalten, vollkommen einverstanden zu sein scheint, ist es seine Ex-Gattin überhaupt nicht, ganz im Gegenteil: Sie sieht diese Summe wohl eher als ungerechtfertigt an.

"Ich wollte nie eine Schlammschlacht. Deshalb habe ich jahrelang geschwiegen und mich verletzen lassen, jede Diffamierung, jeden Versuch der Zerstörung und jede Lüge ertragen. Jetzt kann ich nicht mehr schweigen. Ich bin keine Juristin, aber mein Bauch, mein gesunder Menschenverstand und mein laienhaftes Rechtsverständnis stellen sich immer wieder die Frage nach der Bedürftigkeit", so die Darstellerin im Gespräch mit der Zeitung Bild. Dass sie nun einem mehrfachen Millionär, wie sie ihren Ex selbst nennt, Ehegattenunterhalt zahlen müsse, entspreche keineswegs ihrem Gerechtigkeitsempfinden. Noch dazu sei es für sie ohnehin nicht so einfach, den Betrag monatlich überhaupt stemmen zu können, denn: "Es ist ein Trugbild, dass Schauspieler Millionen verdienen. Früher habe ich sechs Filme im Jahr gedreht, heute sind es ein bis zwei."
91 Kommentare

André Dietz hofft das Beste

Blutkrebs bei AWZ: Wird "Ingo" es schaffen?

Ingo (André Dietz) muss mit der Schock-Diagnose klarkommen
Bildquelle:  RTL / Willi Weber
Einige Figuren aus der beliebten täglichen Serie Alles was zählt werden schon bald mit einem herben Schicksalsschlag zu kämpfen haben, denn jedermanns Liebling Ingo Zadek erkrankt an Blutkrebs. Sein Leben gerät dadurch natürlich komplett aus den Fugen, gerade wo er mit Freundin Bea (Caroline Frier, 31) endlich den nächsten Schritt wagen möchte. Wie wird es nun aber mit dem sonst so fröhlichen Ingo weitergehen? Verlässt ihn der Lebensmut?

Im Interview mit RTL gewährt uns Darsteller André Dietz (39) schon einen Einblick in Ingos Seelenleben: "Wir reden über Ingo! Er wird immer kämpfen! Wir werden sehen, ob er Erfolg haben wird... Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Humor und Liebe die wichtigsten Antriebsfedern für jeden Kampf sind, den man im Leben führen muss."

Seine Figur Ingo, die bereits seit dem Jahr 2006 bei AWZ zu sehen ist, sehe das genauso. "Der Umgang in der Serie mit den scheinbar so gegensätzlichen Komponenten tödliche Krankheit und Humor wird mit Fingerspitzengefühl eingesetzt. Den einen wird es zu krass erscheinen, die anderen werden es vielleicht für zu sachte halten. Ich für meinen Teil habe Geschichten zu diesem Thema erlebt und gehört, die man so um 19:05 Uhr nicht zeigen könnte."

Der Schauspieler setzt sich schon seit einer Weile mit der großen Herausforderung auseinander, einen Leukämie-Kranken zu verkörpern und freut sich, damit auf die DKMS aufmerksam machen zu können - ab Folge 2079 am 16. Dezember könnt ihr euch von dem Ergebnis überzeugen.
Jetzt kommentieren!

5
Superstar gesteht Schwächen

Power-Frau Angelina Jolie ist von Zweifeln geplagt

Bildquelle:  Getty Images
Angelina Jolie (39) scheint einfach alles zu haben: Sie ist erfolgreiche Schauspielerin, sechsfache Mutter und Angetraute von Brad Pitt (50). Weltweit zieht sie den Neid ihrer Geschlechtsgenossinnen auf sich. Kaum zu glauben, dass selbst Super-Frau Angelina Jolie oft an sich zweifelt!

"Wie andere Menschen auch, habe ich Momente der Selbstzweifel und fühle mich überwältigt von meiner humanitären Arbeit", erklärte die Dunkelhaarige bei der Pressekonferenz zu ihrer Regiearbeit "Unbroken", bei der auch Promiflash vor Ort war. "Dann werde ich sehr frustriert mit dem Zustand der Welt und all den Bedürfnissen der Menschen." Aber nicht nur in Bezug auf ihr humanitäres Engagement, auch im Privatleben hat Angelina hohe Ansprüche an sich selbst, denen sie nicht immer gerecht werden kann: "Ich frage mich dann, ob ich in bestimmten Dingen gut genug bin. Bin ich eine gute Mutter? Bin ich ein guter Mensch?", verriet die 39-Jährige. Das hätte wohl kaum einer vermutet! Damit beweist der Superstar jedoch, dass sie eben auch nur ein ganz normaler Mensch ist. Wenn die Selbstzweifel doch mal überwiegen, hat die Schauspielerin ihr ganz eigenes Rezept: "Man muss die Herausforderungen sehen und sie annehmen. Man muss wissen, dass man selbst entscheiden kann, härter zu arbeiten und sein Bestes zu geben. Was auch immer dein Bestes ist."

Welche Schwächen sich die Powerfrau noch eingesteht, erfahrt ihr in unserem "Newsflash"!
5 Kommentare

11
Organspende als Finale

GZSZ-Showdown: "Dominiks" Serien-Tod rettet Leben

Die Ärzte können nichts mehr für Dominik tun. Seine Organe werden gespendet
Bildquelle:  RTL / Rolf Baumgartner
Weil Raúl Richter (27) bei GZSZ aussteigen wollte, musste seine Rolle "Dominik Gundlach" den Serientod sterben. Dominik hatte einen schweren Motorradunfall.So tragisch sein Tod für die Fans auch sein muss, gleichzeitig wird in der Serie auch auf ein wichtiges Thema aufmerksam gemacht: Organspende!

Dominik ist nach seinem schweren Unfall Hirntod. In der Serie wird angedeutet, wie die Ärzte im OP seine Organe entnehmen. Jo Gerner, der auf dem Krankenhausflur gewartet hat, bricht zusammen, als er sieht, wie die Organe seines Sohnes schnell weggebracht werden. Eine Ärztin stellt den Todeszeitpunkt von Dominik fest: 15:03 Uhr. Danach wird er mit einem Laken zugedeckt. Für Schauspieler Raúl Richter ist Organspende auch privat ein wichtiges Thema. Erst durch seinen Serientod hat er sich näher mit der Thematik auseinandergestzt. Gegenüber RTL hat Raúl gesagt: "Ich wusste zwar, dass es zum Beispiel einen Organspendeausweis gibt, hatte aber selbst keinen. Es hat schon etwas verändert in meinem Denken und ich habe jetzt auch einen Ausweis."

Für die Liebsten rund um Dominik waren die Stunden im Krankenhaus sehr bewegend. Doch wie habt ihr es empfunden?


11 Kommentare