22
Silent Hill: Revelation 3D

Silent Hill Teil 2: Der Schocker geht in 3D weiter

Adelaide Clemens spielt die Hauptrolle in "Silent Hill: Revelation 3D"
Bildquelle:  Concorde Filmverleih
Großartige Neuigkeiten für alle Fans von Grusel-Schockern. Silent Hill (2006), die Verfilmung des gleichnamigen Horror-Videogames, geht nach sechs Jahren in die zweite Runde. Und dieses Mal kommt das Grauen in 3D!

"Silent Hill: Revelation 3D" heißt der neue Streifen. Wie schon im ersten Teil ist Sean Bean (53) in der Hauptrolle zu sehen, doch dieses Mal wird es sehr kompliziert, da es zwei Realitäten gibt und aus dem Christopher Da Silva vom ersten Teil von "Silent Hill" nun Harry Mason geworden ist. Die Erkenntnis, dass da nicht ganz alles stimmt, hat auch seine Tochter Heather Mason gewonnen, die von Adelaide Clemens (22) gespielt wird. Heather zog mit ihrem Vater von Ort zu Ort auf der Flucht vor etwas, das sie niemals verstand. An ihrem 18. Geburtstag kommt sie hinter die verstörende Wahrheit! Doch ihr Vater ist verschwunden und Heather muss auf die nervenaufreibende Suche nach ihm gehen...

Der Film läuft bei uns am 6. Dezember im Kino an. wir haben für alle Horror-Fans den Trailer schon einmal herausgesucht.

22 Kommentare

Freiwilliger ESC-Verzicht!

Wieso tut Andreas Kümmert seinen Fans das an?

Bildquelle:  Getty Images
Schock beim ESC! Andreas Kümmert (28) geht als glorreicher Sieger beim Vorentscheid zum Eurovision Song Contest raus, soll Deutschland in Wien vertreten, doch er tritt zurück. Die große Frage bleibt: Warum? Warum ist der Sänger überhaupt aufgetreten, wenn er doch nicht zum großen Battle antreten will? Schon nach seinem Sieg bei The Voice of Germany erzählte er auf der Pressekonferenz, auf der auch Promiflash anwesend war, wie schnell ihm alles über den Kopf wachsen kann...

"Natürlich gibt es - wie bei jedem normalen Menschen - diese Momente, in denen es einem mal zu viel wird", so Andreas. Ob ihm in Hannover auch alles zu viel geworden ist? Hat der The Voice-Sieger wirklich nicht mit seinem Sieg gerechnet? Immerhin haben zig Fans für ihn anrufen, ihre Stimme für ihr Idol abgegeben und standen hinter ihm. Sein Rücktritt ist ein harter Schlag für sie!

Was Andreas schon nach seinem glorreichen Sieg bei The Voice of Germany gesagt hat, wie sehr ihm schon damals die Vorstellung von Ruhm zusetzte, könnt ihr euch im "Newsflash" anschauen.

Jetzt kommentieren!

2
"Sinkendes Schiff verlassen"

Girlband-Aus: Melody Haase disst Ex-Kolleginnen

Melody Haase ist froh, Girlband verlassen zu haben
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com
Schon kurz nach ihrem Ausstieg bei Girlband weinte Ex-Mitglied Melody Haase (21) der Gruppe keine Träne nach. Das sieht heute, fast anderthalb Jahre danach, nicht anders aus - Melody ist bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen, und konnte auch im Interview mit Promiflash einen kleinen Seitenhieb in Richtung Girlband nicht unterdrücken...

"Es war ein Projekt, in dem ich mich kurzfristig versucht habe, was meine Meinung Solo-Sängerin zu sein jedoch nur bestätigt hat. Ich konzentriere mich voll und ganz auf meine aktuell anstehenden Projekte", gibt die ehemalige DSDS-Kollegin zu. Wohl auch wegen ihrer konkreten Musikpläne blickt Melody keineswegs mit Wehmut auf die Zeit mit Yasemin Kocak (21) und Vanessa Valera Rojas (24) zurück. Um ihre ehemalige Band ist es mittlerweile eher ruhiger geworden, da kann Melody eine gewisse Schadenfreude nicht abstreiten: "Natürlich bin ich froh, schon vor dem Aus kein Teil dieser Gruppierung mehr gewesen zu sein. Das Schiff ist gekentert, aber ich war glücklicherweise schon von Bord."

Mit ihren ehemaligen Kolleginnen scheint sie mittlerweile keinen Kontakt mehr zu haben. Stattdessen sind ihr zwei andere ehemalige Mitstreiter bei DSDS ans Herz gewachsen: "Ich telefoniere regelmäßig stundenlang mit Elif, sie ist zu einer meiner besten Freundinnen geworden. Auch zu Christopher habe ich noch Kontakt und wir sehen uns ab und an mal."

Mehr zur Show, in der sich Melody, Valera und Yasemin kennengelernt haben gibt es im folgenden "DSDS"-Quiz für euch:
DSDS
In welchem Jahr startete DSDS?
Frage 1 von 7
2 Kommentare

Beim großen Finale der Staffel

Bachelor-Oli: Liebeserklärung an Liz kam nicht an

Oli gab Liz seine letzte Rose
Bildquelle:  RTL
"Ich muss dir sagen, dass ich nicht mehr in dich verguckt bin!" Mit diesen Worten versuchte Oliver Sanne (28) im großen Bachelor-Finale Liz Kaeber zu schocken. Danach löste er diese Situation glücklicherweise auf und sagte ihr, dass er sich über beide Ohren in sie verliebt habe. Promiflash wollte von euch wissen, was ihr zu Olis Worten sagt!

So richtig romantisch und über beide Ohren verliebt wirkte der Rosenkavalier nicht. Auch die künstlich erzeugte Spannung hat euch offenbar nicht überzeugt. Satte 2.385 der insgesamt abgegebenen 3.483 Stimmen meinten, dass diese Liebeserklärung eher doof war und sie sie nicht gut fanden. Das entspricht 68,48 Prozent. Lediglich die restlichen 1.098 Abstimmenden, also 31,52 Prozent fanden, dass Oli sein Geständnis sehr spannend rüber gebracht hat.

Auch Liz war zwar glücklich über die Entscheidung konnte Oli aber auch nur ein "Du bist so doof" entgegnen. Nun ja, bleibt zu hoffen, dass er die Worte wenigstens Ernst gemeint hat, was allerdings bei der neuesten Entwicklung schon wieder recht unwahrscheinlich wirkt...

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.
Jetzt kommentieren!

4
Das Warten hat ein Ende

Sendestart bekannt! Jetzt kommt endlich "Block B"

Der Sendestart von "Block B - Unter Arrest" steht jetzt fest
Bildquelle:  RTL / Gordon Mühle
Jahre nachdem Hinter Gittern abgesetzt wurde, plant RTL nun schon seit Monaten eine neue Knast-Serie. Mit "Block B - Unter Arrest" sollen neue Knast-Ladys einen Sendeplatz bekommen. Lange wurde der Sendestart immer wieder verschoben - jetzt ist endlich raus, wann die neue Serie ausgestrahlt wird.

Besonders gespannt sind die Zuschauer sicherlich auf Sila Sahin (29). Während sie bei GZSZ ist immer die süße Ayla mimte, mutiert sie nun zur Puff-Mutti, die hinter schwedische Gardinen muss. Hier will sie sich von einer vollkommen neuen Seite präsentieren. Zu sehen bekommen das die Zuschauer ab dem 12. März. Jeden Donnerstag erwartet sie das neue TV-Highlight ab 21:15. Die zehn Folgen werden dann wöchentlich ausgestrahlt.

In der Serie wird nicht nur Sila als ehemaliges Soap-Mitglied zu sehen sein, auch Ulrike Röseberg (36), bekannt als Anette Bergmann aus Alles was zählt, hat einen Part in der neuen Serie übernommen. Nun heißt es nur noch wenige Tage warten, bis es endlich losgeht!
4 Kommentare

6
Entscheidung nachvollziehbar?

Nach ESC-Aus: Fans kritisieren Andreas Kümmert

Andreas Kümmert hat eigentlich den ESC-Vorentscheid gewonnen
Bildquelle:  ActionPress/Jürgen Friedrich
Es war wohl die größte Überraschung, die es in der Geschichte des deutschen Vorentscheids für den Eurovision Song Contest jemals gegeben hat. Andreas Kümmert (28) gewann die Show und lehnte seinen Sieg am Ende ab. Dafür gab es bereits im Netz einen fiesen Shitstorm gegen ihn. Auch ihr könnt diese Entscheidung nicht wirklich nachvollziehen!

Er hätte der Mann werden können, der am 23. Mai in Wien die Nachfolge von Conchita Wurst (26) angetreten hätte - doch er wollte nicht! An seiner Stelle fährt nun die eigentlich Zweitplatzierte Ann Sophie in die Hauptstadt des Nachbarlands. In einer Umfrage wollte Promiflash von euch wissen, was ihr zu dieser Entscheidung sagt und das Ergebnis ist eindeutig: 2.656 der insgesamt abgegeben 3.362 Stimmen meinen, dass er gar nicht erst hätte antreten dürfen! Das sind satte 79 Prozent.

Lediglich die restlichen 21 Prozent können seine Entscheidung verstehen. Also gibt es nun auch hier wieder die große Mehrheit, die das spontane Zurücktreten von Andreas Kümmert nicht gutheißen.
6 Kommentare

6
Ist die Schwangere in Gefahr?

220 Stalker! Herzogin Kate bekommt Polizeischutz

Herzogin Kate sollte sich eigentlich auf die Geburt ihres zweiten Kindes freuen
Bildquelle:  Getty Images
Eigentlich sollte ihre zweite Schwangerschaft doch eine besonders schöne Zeit im Leben von Herzogin Kate (33) sein. Leider gibt es viele Menschen, die der werdenden Mutter die Zeit bis zur Geburt im April ziemlich schwer machen.

Wie der britische Mirror berichtet, haben es circa 220 Stalker auf die Herzogin und ihr ungeborenes Kind abgesehen. Je näher die Geburt rückt, desto drastischer wird die Lage. Darum wird die 33-Jährige nun unter besonderen Polizeischutz gestellt, damit ihr und dem Baby auch ja nichts zustößt. Auch die Stalker selbst werden von einer speziellen Polizeieinheit beobachtet. Beamte und Krankenschwestern besuchen Fanatiker, von denen ein besonders großes Risiko ausgeht. Wer Kate schaden will, wird unter anderem mithilfe sozialer Netzwerke herausgefunden.

Die Mitglieder der royalen Familie wurden alle in der Vergangenheit schon bedroht, egal ob Queen Elizabeth II. (88) oder Prinz William (32). Jährlich erreichen 10.000 Briefe von Stalkern oder Fanatikern den Buckingham Palace. Bei besonderen Anlässen wie Geburten und Hochzeiten häufen sich die Drohungen.
6 Kommentare

89
Brünett statt blond

Wow! Patricia Blanco strahlt mit völlig neuem Look

Patricia Blanco überraschte jetzt mit einem völlig neuen Look
Bildquelle:  Facebook/Patricia Blanco
Es scheint die Woche der Umstylings zu sein. Nicht nur Jared Leto (43) und Kim Kardashian (34) erfanden sich neu. Auch Patricia Blanco (45) zeigt sich ein einem völlig veränderten Look. Während Jared und Kim jetzt Platinblondinen sind, drehte Patricia den Spieß um - sie tauschte die blonden Korkenzieherlocken gegen eine brünette Mähne.

Auf ihrer Facebook-Seite präsentierte die 45-Jährige mit einem breiten Grinsen ihre neue Frisur. Für ihr erstes Event nach dem Dschungelcamp ließ sie sich so richtig aufpimpen - mit Erfolg! Der natürlichere Look lässt Patricia strahlen. Ein intensives Augen-Make-up trägt zu der optischen Veränderung bei. Auch die Fans sind aus dem Häuschen, sie loben: "Viel besser!", "Ein Unterschied wie Tag und Nacht" oder auch "Vieeeeeel vorteilhafter! Richtig hübsch! Nie wieder anders!" Bei so viel Zuspruch kann sich die ehemalige Dschungelcamperin ja nur super mit ihrem neuen Styling fühlen. Auch ihre Klamotten unterstreichen das neue Selbstbewusstsein der Tochter von Roberto Blanco (77).

Euer Wissen über Patricia könnt ihr jetzt in unserem Quiz testen!
Patricia Blanco
Wessen Patentochter ist Patricia?
Frage 1 von 7
89 Kommentare

38
Intime Einblicke in Beziehung

Helene Fischer & Florian: Love-Geheimnis gelüftet!

Helene Fischer und Florian Silbereisen sind das Traumpaar in der Schlagerwelt
Bildquelle:  ActionPress/ THÜRINGEN PRESS
Helene Fischer (30) und Florian Silbereisen (33) gelten als das Traumpaar der Schlagerwelt! Nun hat der Strahlemann des deutschen Fernsehens einen intimen Einblick in sein Liebesleben mit Helene gewährt und dabei Erstaunliches offenbart: Dass sowohl er als auch seine Freundin im Showbusiness arbeiten, ist keineswegs Gift, sondern ab und an sogar Balsam für die gemeinsame Liebesbeziehung!

Das fange schon früh am Morgen an, so Florian. Er sei nämlich ein großer Morgenmuffel und sei froh, dass seiner arbeitswütigen Freundin dies oftmals erspart bleibe. Der Nachrichtenagentur spot on news verriet er hierzu: "Wir zelebrieren lieber das gemeinsame Mittagessen. Gott sei Dank arbeitet Helene auch oft am Abend, sodass das ganz gut harmoniert." Und selbst wenn die schöne Sängerin dann mal neben ihrem Morgenmuffel aufwacht - von Streit kann nicht die Rede sein. Denn das Pärchen respektiert sich und gibt sich gegenseitig genug Freiraum: "Dadurch, dass wir beide in derselben Branche tätig sind, gibt es da ganz viel gegenseitiges Verständnis für die jeweiligen Stressphasen. Da muss nicht viel geredet oder erklärt werden, man weiß einfach, was los ist. Und dann gibt es ja auch noch die gemeinsamen Ruhephasen."

Falls es dann doch einmal zum Streit zwischen den beiden kommt, wird dieser so schnell wie möglich aus dem Weg geräumt - das ist Florian nämlich enorm wichtig: "Uns ist die Zeit zu schade für lange Streitereien. Wir gehen nie mit Groll ins Bett - vorher wird stets alles ausgeräumt."

Hier könnt ihr euer Wissen über Helene testen:
Helene Fischer
Wann wurde Helene Fischer geboren?
Frage 1 von 7
38 Kommentare

4
Sportliche Promi-Freundschaft

Lukas Podolski: Fußball-Nachhilfe für Kumpel Usher

Usher und Lukas Podolski haben sich nach Ushers Konzert in Köln getroffen
Bildquelle:  Twitter/Usher Raymond IV
Ob er sich da den Seitenhieb von Lothar Matthäus (53), dass er sich doch mal wieder mehr dem Fußball widmen solle, als nur sportliche Höchstleistungen in den Sozialen Netzwerken zu zeigen, zu Herzen genommen hat? Zumindest scheint Lukas Podolski (29) nun beide Dinge geschickt miteinander vereint zu haben. Er zeigt sich nicht nur weiterhin bestens gelaunt mit R&B-Superstar Usher (36) bei Twitter, sondern bringt diesem nun auch noch die hohe Kunst des Ballsports bei.

Der Sänger veröffentlichte auf seinem Zwitscher-Account nun nämlich einen fröhlichen Schnappschuss von sich und dem Kicker und schrieb: "Lukas Podolski wird mir helfen, meine fußballerischen Fähigkeiten zu verbessern." Die beiden haben offensichtlich ehrgeizige Pläne geschmiedet, nachdem Usher bei seinem Konzert am Montagabend in der Kölner Lanxess-Arena bereits die Fans mächtig ins Schwitzen gebracht hatte. Ganz schön eifrig! Eine Dokumentation seiner bisherigen Fußballkünste hat der "Without You"-Interpret jedoch noch nicht gezeigt. Aber wer weiß - vielleicht folgen ja schon bald neue Schnappschüsse und Videos mit Poldi.

Wie gut kennt ihr eigentlich Ushers persönlichen Fußballtrainer Lukas Podolski? Hier könnt ihr es in Erfahrung bringen:
Lukas Podolski
Wo wurde Lukas geboren?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

18
Steckt Kanye West dahinter?

Kim Kardashian: Extrem-Umstyling floppt grandios

Kim Kardashian findet ihre neue Haarfarbe anscheinend super
Bildquelle:  Instagram/kimkardashian
Wow, was für ein Umstyling! Kim Kardashian (34) ließ sich ihre von Natur aus schwarzen Haare platinblond färben. Mit ihrem freshen Look ging es geradewegs in die Front Row der Balmain-Show in Paris. Während Kim sich ganz gut als Blondine zu gefallen scheint, fällt ihre neue Haarfarbe bei den meisten Menschen komplett durch.

Beim ersten Versuch habe ihr Friseur diese tolle Farbe hinbekommen, freute Kim sich gestern bei Instagram. Gar keine einfache Aufgabe, befand die Ehefrau von Kanye West (37). Der soll übrigens der Initiator der plötzlichen Extremverwandlung sein - vermuten zumindest zahlreiche Promiflash-Leser: "Ob das wohl ihre eigene Idee war oder ob sie sich das von ihrem Ehemann, der neuerdings ja auch als Modeschöpfer sein Genie unter Beweis stellt, hat einreden lassen?" So richtig überzeugen konnte das TV-Gesicht nur 10,96 Prozent von mehr als 11.000 Lesern, 14,76 Prozent finden es gewöhnungsbedürftig. 74,28 Prozent sind der Meinung, dass der Friseurbesuch eine ganz schlechte Idee war und die Gute Kim jetzt leider ganz schlimm aussieht - viel zu unnatürlich.

Dass Kim lange Blondine bleibt, bezweifeln außerdem die meisten. Wer hört sich schon gerne negative Kommentare zum neuen Look an? Es muss also abgewartet werden, ob die 34-Jährige ihrer Haarfarbe treu bleiben wird.

Euer Wissen über Kim könnt ihr noch in unserem Quiz testen!
Kim Kardashian
Wer ist für Kim eine wahre Stil-Ikone?
Frage 1 von 7
18 Kommentare

3
Calista betet für ihn

Harrison-Ford-Crash: Seine Frau am Boden zerstört

Calista Flockhart ist in Sorge um ihren Mann Harrison Ford
Bildquelle:  WENN
Es war wohl ein ziemlich großer Schock: Harrison Ford (72) musste am vergangenen Donnerstag mit seinem Flugzeug notlanden und crashte dabei ziemlich heftig auf den Boden. Natürlich wurde er kurz darauf verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Auch für seine Frau Calista Flockhart (50) ein ganz schöner Schock-Moment!

Kurz nach der Meldung, dass der Mega-Star im Krankenhaus ist, eilte natürlich auch seine Frau ins Krankenhaus. Wie ein Insider gegenüber Showbiz Spy verriet, machte sie sich unmittelbar auf den Weg: "Er ist ihr Fels und sie ist seiner! Calista hetzte sofort ins Krankenhaus, als sie die Neuigkeit erfuhr." Zunächst war sie auch ziemlich am Boden zerstört: "Sie betet für ihn!"

Gut, dass Harrisons Sohn Ben bereits Entwarnung gegeben hat. Es wird sicherlich auch Calista gefreut haben zu erfahren, dass ihr Mann nicht lebensgefährlich verletzt ist und wahrscheinlich schon bald wieder auf den Beinen ist.

Was ihr alles über den Schauspieler wisst, könnt ihr im folgenden Quiz testen!
Harrison Ford
Mit welchem Film gelang ihm 1977 der Durchbruch?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

5
Erneuter Titel für das Model

Rosig: Jan Kralitschka ist der beste Bachelor!

Jan Kralitschka ist der coolste Bachelor
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius / Promiflash
Schon im letzten Jahr wollte Promiflash von euch wissen, welcher der bisherigen Bachelor euer Herz erobern konnte. Mit Oliver Sanne (28) steht nun ein neuer TV-Junggeselle zur Wahl und buhlt um die Gunst der Fans und den Titel des besten Bachelors. Denn auch nach dieser Staffel sollten die Fans entscheiden, wer es auf das Siegertreppchen schafft - doch das Ergebnis war deutlich knapper als im Vorjahr!

Gerade erst hat Oli seine letzte Rose verteilt, da wird er auch schon zum Vergleich mit seinen drei Vorgängern geschickt. Von insgesamt 10.832 abgegeben Stimmen im Promiflash-Voting konnte er allerdings lediglich 1.196 ergattern, was gerade mal mickrige 11,04 Prozent ausmacht. Das bedeutet den dritten Platz, nur Christian Tews (34) mit genau 1.000 Stimmen konnte er hinter sich lassen.

Doch wer ist denn nun der beste Rosenkavalier der letzten vier Staffeln? Wie schon im Vorjahr konnte sich Jan Kralitschka (38) den Titel sichern. Mit insgesamt 4.616 Stimmen kommt er auf satte 42,61 Prozent. Doch Paul Janke (33) ist ihm mit immerhin 37,11 Prozent mittlerweile auf den Fersen! Wieder einmal konnte sich der 2013er-Bachelor gegen die Konkurrenz durchsetzen. Aber auch sein Vorgänger aus dem Jahr 2012 schläft definitiv nicht...

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.
5 Kommentare

13
Er ist der bayerische Latino

Rrrrr! Daniel Küblböck kündigt sexy Tanzshow an

Daniel Küblböck macht bei "Let's Dance" mit
Bildquelle:  Starpress/WENN.com
Der etwas weinerliche kleine Junge, der mit piepsiger Stimme auf der großen DSDS-Bühne stand, gehört der Vergangenheit an. Heute ist Daniel Küblböck (29) ein attraktiver Mann geworden. Bald wird er sich dann für Let's Dance aufs Parkett wagen. Welche Facetten wird er wohl in der Tanzhow zeigen?

Seine Outfits waren schrill und die Haare lang. Das ist aber schon einige Jahre her. Mittlerweile hat der Sänger das Bubi-Image abgelegt und möchte auch bei "Let's Dance" einen anderen Eindruck hinterlassen, wie er gegenüber RTL verriet: "Ich glaube, dass es schon für einige Zuschauer spannend wird, zu sehen, wie man aussieht. Man kann jetzt auch eine andere Seite von sich zeigen, eine sexy Seite, die männliche Seite: Hemd offen, mit der Tänzerin spielen." Wow, offenbar dürfen sich die Fans schon auf einige sexy Auftritte freuen.

Er weiß auch schon genau, wie er gerne auftreten möchte: "Als Bayerischer Latino, ich möchte das auch auf der Bühne ausleben." Man darf also schon gespannt sein, wie sich der Bayerische Latino am Ende auf der Tanzfläche anstellt.
13 Kommentare