68
Selbst ein "little Monster"?

Skurrile Bilder: Lady GaGa oben ohne als Einhorn

Mit diesen Bildern hat sich Lady GaGa mal wieder selbst übertroffen
Bildquelle:  littlemonsters.com
Man sollte eigentlich meinen, Lady GaGa (26) könnte einen nicht mehr überraschen, hat man sie doch bereits als Mann, als Frosch und im Fleisch-Kleid gesehen. Doch die Sängerin schafft es doch immer wieder aufs Neue, zu überraschen. Bestes Beispiel dafür sind die neusten Bilder, die sie mit ihren „Little Monsters“ auf Twitter teilte und die die Vermutung nahelegen, sie selbst sei ein kleines Monster oder zumindest etwas mutiert.

Die Aufnahmen zeigen die extrovertierte Verwandlungskünstlerin nämlich mit vier Beinen und einem Horn auf der Stirn. Das Einzige, was uns am Einhorn-Aufzug bekannt vorkommt, sind die hufartigen Schuhe, auch bekannt als High Heels ohne Heels, die Lady GaGa einst bekannt machte und die heute sogar Red-Carpet-tauglich sind. Während das eine Foto schlicht in Schwarzweiß gehalten ist, zeigt das andere sie oben ohne, mit weiten Hosen und einem blauen Lack-Mantel.

Mit diesen auf skurrile Weise ästhetischen Shoots erscheint die 26-Jährige genau wie das von ihr dargestellte Fabelwesen einmal mehr selbst wie aus einer anderen Welt.
68 Kommentare

Rastet er aus?

Schreiender Patriot: Shia LaBeouf schockt Touristen

Shia LaBeouf zeigt mal wieder bizarres Verhalten
Bildquelle:  WENN
Damit hatten die Besucher des Mount Rushmore wohl nicht gerechnet. Statt in Ruhe den Aufstieg und die Kulisse genießen zu können, wurden sie von einem lärmenden Typen gestört, der wie außer Rand und Band zu sein schien. Bei näherem Hinsehen stellte sich dann heraus, dass es sich bei ihm um Hollywood-Star Shia LaBeouf (29) handelte.

Shia, der in der näheren Umgebung aktuell seinen neuen Film "American Honey" dreht und dabei kürzlich eine Kopfverletzung davon trug, nutzte seine drehfreie Zeit offenbar ebenfalls für einen kulturellen Ausflug. Als er sich dann aber unter die anderen Touristen mischte, schien es plötzlich mit ihm durchzugehen. Wegen des warmen Wetters oberkörperfrei unterwegs, verdeutlichte der 29-Jährige auf eher ungewöhnliche und lautstarke Weise seinen Patriotismus. Wie TMZ berichtet, schrie Shia immer wieder: "Amerika!" Eine ältere Dame sprach ihn schließlich an und bat ihn, sich ruhiger zu verhalten. Daraufhin erzählte Shia LaBeouf, er sei ein Marine-Offizier und fragte sie angeblich sogar, ob sie mit ihm auf ein Date gehen wolle.

Ein wirklich bizarrer Vorfall. Shia LaBeouf ist neben seinem schauspielerischen Talent leider auch für seltsames Verhalten und Pöbeleien bekannt, musste sich im letzten Jahr dann sogar Hilfe gegen seine Sucht holen. Ob diese neueste Geschichte nur ein dummer Scherz seinerseits war oder doch wieder Grund zur Sorge besteht, muss sich wohl erst noch zeigen.
Jetzt kommentieren!

Kein Geld für seine Kids

Mega-Strafregister: Rapper DMX kurz vor Konzert verhaftet

DMX wurde auf dem Weg zum Konzert in New York verhaftet
Bildquelle:  Mark Davis/Getty Images for Coachella
Sein Strafregister weist langsam eine nahezu unzählbare Liste an Eintragungen auf - und wird dabei immer bunter. Raubüberfall, Drogenvergehen, Misshandlung von Tieren und Fahren ohne gültigen Führerschein zählen zu den Missetaten, die US-Rapper DMX (44) bereits auf dem Kerbholz hat. Nun kommt ein neues Vergehen hinzu, das ihn hinter schwedische Gardinen befördert und ganz nebenbei auch noch seinen Kontostand erheblich belastet.

Der Rüpel-Rapper soll nämlich 400.000 Dollar Unterhaltsschulden haben. Deshalb wurde Earl Simmons, wie DMX mit bürgerlichem Namen heißt, nun verhaftet, wie pagesix.com berichtet. Eigentlich habe der "Party Up"-Interpret gerade ein Konzert in New York geben wollen. Doch um seine musikalische Karriere dürfte es jetzt - wieder einmal - etwas ruhiger werden.

Vor zwei Jahren erklärte DMX, dass er Vater von sage und schreibe zwölf Kindern sei. Allerdings gab er auch damals schon zu, zahlungsunfähig zu sein und meldete Insolvenz an. Ob sein Nachwuchs in Zukunft überhaupt Geld von ihm erhalten wird, ist damit fraglich.
Jetzt kommentieren!

1
Spielsucht, Alkohol & Frauen

Jennifer Garner: Wurden ihr Ben Afflecks Eskapaden zu viel?

Jennifer Garner und Ben Affleck sind getrennt
Bildquelle:  WENN
Als getrennte Eheleute scheinen sich Ben Affleck (42) und Jennifer Garner (43) über die Zukunft ihrer gemeinsamen Beziehung einig zu sein, wollen demnach offiziell Freunde bleiben und sich bei der Erziehung der gemeinsamen Kinder gegenseitig unterstützten. Das war während ihrer gemeinsamen Zeit als Liebespaar allerdings nicht immer so, viel zu häufig hatte Ben seine Ehefrau enttäuscht.

Schon länger nämlich machte er mit seinen ausschreitenden Casino-Besuchen und einer angeblichen Spielsucht Negativ-Schlagzeilen. Jennifers Sorgen wurden noch größer, als die Trinkgewohnheiten ihres Gatten aus dem Ruder zu laufen schienen und zu wahren Alkohol-Exzessen wurden. Gerüchte um eine Affäre mit Schauspiel-Kollegin Emily Ratajkowski (24) dürften das Verhältnis zwischen den einstigen Eheleuten wohl noch zusätzlich belastet haben. Schon 2014 fiel ihre Liebes-Bilanz im Interview mit der InStyle eher nüchtern aus. Zwar lobte sie dabei ihre "aufmerksame" Ehe mit Ben, gab aber auch zu: "Du kannst nicht erwarten, dass du die ganze Zeit umworben wirst. Ich will ihn gerade auch nicht umwerben, dafür fehlt mir die Energie."

Ob aus ihr damals wohl schon eine verletzte Ehefrau sprach? Ben hat die Anzeichen anscheinend nicht rechtzeitig bemerkt: Im Mai dieses Jahres suchte er ein Kloster auf, um endlich wieder zu sich selbst zu finden. Doch sein Bemühen kam eindeutig zu spät, mit der offiziellen Bekanntgabe der Scheidung ist das Ehe-Aus von Ben Affleck und Jennifer Garner endgültig.
1 Kommentar

5
Rassismusvorwürfe seiner Nanny

"Simpsons"-Schöpfer Matt Groening wird verklagt!

Matt Groening wird verklagt
Bildquelle:  WENN
Matt Groening dürfte den meisten als Schöpfer der Simpsons bekannt sein. Die Serie des 61-Jährigen ist weltweit ein Hit und zig Milliarden Menschen kennen die Geschichten von Homer, Marge, Bart und Lisa. Doch vom Privatleben des Cartoon-Vaters ist nicht sonderlich viel bekannt. Er muss ein lustiger, netter Mensch sein, denken wohl die meisten, immerhin hat er ein TV-Format erschaffen, dass durch seinen Humor und die sympathischen Charaktere herausragt. Eine Angestellte von Matt Groening ist das Lachen allerdings gehörig vergangen. Sie behauptet, Matt Groening sei ein echter Unmensch, der sein Personal extrem schlecht und respektlos behandle.

Tania Cardona hat ihren Ex-Chef nun verklagt. Der Vorwurf der Nanny: Er geht mit seinen Angestellten angeblich "wie mit Tieren" um! Tania und zahlreiche weitere spanischsprachige Angestellte, die in dem Haushalt tätig sind, mussten in ihren Pausen "von winzigen Tischen neben dem Mülleimer im Wäscheraum essen", so steht es zumindest in der Anklageschrift, die TMZ vorliegt. Ohnehin scheint er laut Aussage der Klägerin etwas dagegen gehabt zu haben, dass alle Hausangestellten Latinos waren. Tania unterstellt ihm Rassimus. Er habe sich sogar darüber beschwert, dass sein Sohn wegen der Fachkräfte im Haus und deren Einfluss schlechter Englisch sprechen würde.

Ob an den Vorwürfen wohl was dran ist? Immerhin stammt Matt Groenings Frau Agustina Maria Picasso Achaval aus Argentinien und spricht die spanische Sprache fließend. Da wäre es ja eher ungünstig, wenn ihm die Muttersprache seiner Liebsten sowie eine hispanische Herkunft im Allgemeinen ein Dorn im Auge wäre... Tania wäre aber nicht die erste Ex-Angestellte die ihren reichen und prominenten Chef verklagt.
5 Kommentare

7
Ein schleichender Prozess

Affleck-Ehe vorbei: So lange kriselt es schon bei Ben & Jen

Ben Affleck und Jennifer Garner sind getrennt
Bildquelle:  WENN
Die Trennung von Ben Affleck (42) und Jennifer (43) ist ein Schock: Zehn Jahre lang waren die Mega-Stars verheiratet, aus der gemeinsamen Ehe gingen drei Kinder hervor. Bis zur Scheidung war es ein langer Weg, der sich allerdings schon früh abzeichnete...

Schon im Mai des letzten Jahres wurde darüber spekuliert, ob Ben Affleck spielsüchtig sein könnte. Seine Eskapaden in Casinos sollen schlussendlich eine der vielen Gründe gewesen sein, weshalb die Liebe von ihm und Jennifer scheiterte. Ende 2014 soll er sich dann einen weiteren Fehltritt erlaubt haben: Ihm wurde eine heiße Affäre mit "Gone Girl"-Kollegin Emily Ratajkowski (24) nachgesagt! Alle Versuche, sich zu bessern und seiner Frau wieder ein guter Ehemann zu sein, fruchteten einfach nicht.

Jennifer schien sich schon letztes Jahr langsam aber sicher von ihrem Mann zu lösen: Insider berichteten, dass sie keinen weiteren Nachwuchs mit Ben haben möchte und schon das letzte Kind, Söhnchen Sam, nicht geplant war! Sie wollte sich wieder vermehrt ihrer Karriere widmen und nicht länger nur Mama und Ehefrau sein. Zuletzt wurden Umzugswagen vor dem gemeinsamen Haus der beiden gesichtet - alles Anzeichen für die Entwicklung, die nun bestätigt wurde: Ben Affleck und Jennifer Garner sind getrennt!
7 Kommentare

3
Nicht zur Party erschienen

Enttäuscht! Mama Kris versäumt Khloe Kardashians Geburtstag

Khloe Kardashian ist enttäuscht von ihrer Mutter
Bildquelle:  FayesVision/WENN
Sie lieben sich und manchmal da hassen sie sich! Dass das Verhältnis der Kardashians untereinander sich nicht ganz so leicht beschreiben lässt, dürfte inzwischen jedem klar sein. Dabei leisten sich aber nicht nur die Jüngsten kleinere und größere Fehltritte, sondern auch das Familienoberhaupt selbst. Kris Jenner (59) scheint es sich jetzt nämlich mit Tochter Khloe (31) verscherzt zu haben.

Den Geburtstag des eigenen Kindes sollte man eigentlich ziemlich ernst nehmen. Momager Kris sieht das allerdings etwas anders. Als Khloe am 27. Juni ihren 31. feierte, war ihre Mutter nicht anwesend. Die verbrachte lieber Zeit mit ihrem Liebsten in Paris. Eine Quelle verriet Radar Online, dass Khloe von diesem Verhalten enttäuscht, aber nicht sonderlich überrascht war: "Sie hat schon vor einer langen Zeit aufgehört, traurig über die Abwesenheit ihrer Mom zu sein."

Das erscheint im Hinblick auf die Tatsache, dass so etwas nicht zum ersten Mal geschieht, auch nicht weiter verwunderlich. Zuvor ließ sie auch schon den Ehrentag ihres Sohnes Robert (28) sausen, um mit ihren Mädels in Mexiko zu entspannen.
3 Kommentare

8
Ehe-Aus ist offiziell

Ben Affleck & Jennifer Garner: Wer bekommt das Sorgerecht?

Ben Affleck und Jennifer Garner wollen sich scheiden lassen
Bildquelle:  BullsPress/ Ramey Photo Agency
Jennifer Garner (43) und Ben Affleck (42) haben ihr Ehe-Aus nun offiziell bekannt gegeben und damit die vielen Gerüchte, die seit Langem darüber kursierten, schlussendlich bestätigt. Doch bevor die Scheidungspapiere final eingereicht werden, sollen zunächst die Besitzansprüche und das Sorgerecht für die drei gemeinsamen Kinder geklärt werden. Eine Schlammschlacht scheint es bei dem einstigen Traumpaar Hollywoods aber wohl nicht zu geben!

Wie TMZ nämlich berichtet, habe man sich im Einvernehmen und Guten getrennt. In der gemeinsamen Presse-Erklärung zur Scheidung schwingt das deutlich mit, so heißt es dort: "Wir gehen mit Liebe und Freundschaft voran sowie dem Versprechen, unsere Kinder gemeinsam zu erziehen. Ihre Privatsphäre bitten wir während dieser schweren Zeit zu respektieren." Das Sorgerecht wollen sich Ben und Jennifer angeblich teilen.

Böse und abfällige Worte über den ehemaligen Partner wird es bei diesen beiden nicht geben - man wird sich in Zukunft mit jeglichen öffentlichen Stellungnahmen gänzlich zurückhalten: "Dies wird unser einziger Kommentar zu dieser Familienangelegenheit sein. Vielen Dank für Ihr Verständnis."
8 Kommentare

46
Statement des Paares

Scheidung! Ben Affleck & Jennifer Garner bestätigen Ehe-Aus

Jennifer Garner und Ben Affleck trennen sich tatsächlich
Bildquelle:  Getty Images
Länger schon gab es Gerüchte, nun wurden diese bestätigt: Nach zehn Ehejahren lassen sich Ben Affleck (42) und Jennifer Garner (43) tatsächlich scheiden! Das hat das einstige Traumpaar Hollywoods jetzt in einer offiziellen Erklärung bekannt gegeben.

Die Scheidung werde allerdings erst vollzogen, wenn die Besitzansprüche und das Sorgerecht für die Kinder zwischen Jennifer und Ben endgültig geklärt sind. Angeblich habe man sich laut TMZ einvernehmlich getrennt. Dem US-amerikanischen Internetportal gab das Ex-Paar folgendes Statement: "Nach längerer Überlegung und sorgsamer Abwägung haben wir die schwere Entscheidung getroffen, uns scheiden zu lassen." Damit ist das Ende der Ehe nun besiegelt. Trauriger hätte der Zeitpunkt ihrer Offenbarung nicht sein können: Gestern jährte sich der Hochzeitstag von Jennifer und Ben zum zehnten Mal!

Erst vor wenigen Tagen wurden Umzugswagen vor dem gemeinsamen Haus der beiden gesichtet - die einstigen Eheleute leben also längst nicht mehr zusammen. Nun muss geklärt werden, was mit dem schweren Vermögen der Hollywood-Stars passiert. Doch noch viel wichtiger ist die Frage, wie es den drei gemeinsamen Kindern nun ergeht.
46 Kommentare

13
Sie wurden gemeinsam gesichtet

Schäfer Heinrich: Date mit Mallorca-Jens' Ex Nadine!

Schäfer Heinrich wurde mit Nadine Hildegard auf Mallorca gesehen
Bildquelle:  Quelle: Promiflash – Exklusiv (keine freie Nutzung); Facebook/ Nadine Hildegard
Neue Liebschaft für Schäfer Heinrich (48)? Derzeit hütet dieser nicht etwa seine Tiere im heimischen Westfalen, sondern das Partyvolk auf dem Ballermann. Auf Mallorca wurde der ehemalige Bauer sucht Frau-Kandidat nun mit der Ex-Freundin von Jens Büchner (45) gesichtet: Nadine Hildegard!

Der Bild liegen Fotos vor, die beide zusammen zeigen: Heinrich und Nadine laufen dabei gemeinsam durch die Sommernacht Spaniens und wirken vertraut. Angeblich seien sie auf dem Weg in ein Restaurant an der Playa de Palma gewesen und hätten dort sehr viel gelacht. Wie Freunde von Nadine Hildegard berichten, soll es ihr sein Humor angetan haben! Zu einem Schäferstündchen der beiden kam es aber nicht - Heinrich und der Reality-Star von Goodbye Deutschland haben in getrennten Betten geschlafen und die Nacht jeweils alleine verbracht.

Ob es also nur ein freundschaftliches Treffen war oder doch der Beginn einer Liebschaft ist? Heinrich soll zumindest schon einen Narren an Nadine gefressen haben!
13 Kommentare

6
Putzige Hautbildchen

David Beckham: "Minion"-Tattoo für Töchterchen Harper

David Beckham hat ein lustiges neues Tattoo
Bildquelle:  Getty Images; Instagram/Victoria Beckham
David Beckham (40) ist für seinen gestählten und vor allem kunstvoll verzierten Body bekannt. Wie viele Tattoos genau er mittlerweile hat, weiß er vermutlich selbst nicht mehr so recht. Bei so vielen Hautbildchen fällt eins mehr oder weniger auch nicht mehr auf. Das muss sich der stolze Papa auch gedacht haben, als er sich für Tochter Harper Seven (3) ein weiteres Motiv verpassen ließ. Zur Freude seiner kleinen Prinzessin ließ er sich auf ein "Minion"-Tattoo ein!

Auf Instagram präsentierte Mama Victoria Beckham (41) einen Schnappschuss davon und kommentierte: "Das hat Harper gerade der Tattoo-Kollektion ihres Daddys hinzugefügt." Natürlich handelt es sich bei dem neuen Motiv nicht um ein echtes Tattoo, sondern lediglich um ein abwaschbares Abziehbild. Töchterchen Harper hatte aber sicherlich jede Menge Spaß dabei, ihren Herrn Papa auf diese Art zu verschönern. Und wer weiß, vielleicht findet David ja gefallen an dem Bild und lässt es sich als Hommage an sein Kind nachstechen?
6 Kommentare

"Sing meinen Song"-Gastgeberin

Yvonne Catterfeld: Konnte sie als Xavier-Ersatz überzeugen?

Yvonne Catterfeld hat Xavier Naidoo heute bei "Sing meinen Song" ersetzt
Bildquelle:  VOX/ Markus Hertrich
Eigentlich führt stets er durch den Abend bei Sing meinen Song, doch diesmal drehte es sich gänzlich um seine musikalische Vergangenheit: Da heute die Songs von Xavier Naidoo (43) und den Söhnen Mannheims performt wurden, übernahm Yvonne Catterfeld (35) die Moderation des beliebten Tauschkonzerts. Doch wie hat sie sich geschlagen?

Sie sagte an diesem Abend die vorgetragenen Nummern an und ersetzte damit Xaviers Funktion in der Sendung. Yvonne wirkte souverän und behielt den Überblick, doch in ihrem Inneren sah das anders aus! "Das war eine komische Rolle, weil ich sehe, wie toll er das macht - sich immer zurücknimmt und jeden von uns hochleben lässt", so die Musikerin im Nachhinein. Ab und an fiel Xavier dann auch wieder in alte Verhaltensmuster, fragte zum Beispiel Christina Stürmer (33) nach ihrer ersten Söhne Mannheims-Platte. Für seine Vertretung sicherlich kein Problem, denn Yvonne resümiert ganz offen über ihre Rolle: "Jetzt ist es vorbei und jetzt bin ich froh."

Zum Schluss gab es immerhin einen Schmatzer von Xavier auf ihre Wange - und ein herzliches "Vielen Dank, Yvonne." Doch konnte sie auch euch überzeugen? Stimmt jetzt ab!

Wie hat sich Yvonne Catterfeld geschlagen?

  • Super! Sie hat Xavier würdig vertreten
  • Naja! Ich freue mich, wenn Xavier wieder durch den Abend führt
Ergebnisse zeigen
Jetzt kommentieren!

16
Einfach eine Traumfigur

Trotz Fast-Food-Liebe: Gigi Hadid sexy in Bademoden-Spot

Gigi Hadid hat einfach eine Topfigur
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Gigi Hadid (20) macht gerade große Karriere als Model und tut es damit ihrer guten Freundin Kendall Jenner (19) gleich. Die Blondine stand bereits für die Kosmetikmarke Maybelline New York vor der Kamera und ist nun in einer Werbung für das Bademoden-Label Seafolly zu sehen. Bei Betrachtung des sommerlichen Spots wird eines zweifellos offensichtlich: Auch wenn Gigi nur allzu gerne mal einen ordentlichen Burger samt Softdrink und Pommes verschlingt, so macht sie in dem farbenfrohen Clip doch eine grandiose Figur.

Im Spot gönnt sich Gigi einfach mal eine fettige Portion Fast Food, fährt chillig mit dem Cabriolet an der Strandpromenade Miamis entlang und zieht alle Blicke - insbesondere die der werten Herren - auf sich. Dazu gibt es eine luxuriöse Fahrt mit der Yacht und eine Runde Rad fahren unter Palmen. Womit sich Gigi den Burger ja auch fast wieder abtrainiert hätte - abends gab's nach Drehende aber ganz bestimmt trotzdem eine Extrarunde auf dem Laufband!

Ihr wollt euch selbst von Gigis traumhaftem Bikinibody überzeugen? Dann könnt ihr das in dieser "Primetime"-Episode tun:
16 Kommentare

177
Er will darüber nicht sprechen

Daniela Katzenberger: Hochzeit ist bei Lucas ein Tabu-Thema!

Lucas Cordalis hat seiner Dani immer noch keinen Heiratsantrag gemacht
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com
In wenigen Wochen erwarten sie ihr erstes gemeinsames Kind, sind immer noch total verliebt ineinander: Eigentlich könnte man meinen, bei Daniela Katzenberger (28) und Lucas Cordalis (42) läuft derzeit alles rund. Doch eine Sache scheint das traute Liebesglück der beiden zu trüben - Lucas hat seiner Katze nämlich immer noch keinen Hochzeitsantrag gemacht!

"Lucas will mit mir nicht über Hochzeit sprechen", so Daniela im Gespräch mit Closer. Dabei ist ihr dieses Thema so wichtig: "Am liebsten hätte ich schon jetzt einen romantischen Antrag. Eine Hochzeit möchte ich zwar auch erst, wenn das Kind da ist, aber ich hätte schon gern die Bestätigung, dass er mich wirklich will. Ich hoffe, da kommt bald was." Selbst die Eltern von Lucas wundern sich bereits, warum er mit der Frage aller Fragen bislang noch nicht auf die Knie gegangen ist: "Sie sind auch schon ganz irritiert und fragen: 'Mensch, was ist denn los bei euch', aber Lucas bleibt verschlossen."

Erst einmal wird die Beziehung der beiden ja bald von einem Baby gekrönt, genug Zeit für einen romantischen Hochzeitsantrag bleibt dann immer noch! Bis dahin könnt ihr euer Wissen über Daniela Katzenberger mit dem Quiz am Ende dieses Artikels überprüfen.
177 Kommentare

6
Sein Kind machte 1. Schritte

Xavier Naidoo: Diesen Song schenkt er seinem kleinen Sohn

Xavier Naidoo hat den Song "Rosenblätter" seiner Familie geschenkt
Bildquelle:  Markus Hertrich/VOX
Xavier Naidoo (43) spricht kaum bis selten über sein Privatleben - erst vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass der Musiker schon seit einem Jahr Vater eines kleinen Jungen ist. Nun gab der "Sohn Mannheims" einen raren Einblick in seinen Alltag als Papa!

Kurz bevor er bei Sing meinen Song die neue Single "Rosenblätter" der Söhne Mannheims vorstellte, erzählte er eine süße Anekdote zum Entstehungsprozess jenes Liedes. Schon länger gab es "Rosenblätter" als Rohfassung - als Xavier den Song dann in Mannheim aufnahm, machte sein Sohn plötzlich seine ersten Schritte. "In dem Song heiß es ja: 'Wie ein Vater für den Sohn gegen die ganze Welt. Jedem deiner Schritte möchte ich beiwohnen' - Was an dem Tag gerade aktuell wurde", so das Ausnahmetalent in der intimen Runde mit Yvonne Catterfeld (35) und Co. Was für ein wunderschöner Zufall! Umso glücklicher war Xavier nach eigenen Angaben, das Lied seiner kleinen Familie - und natürlich seinen Fans - zu schenken.
6 Kommentare

11
Fotokurs mit Supermodels

Das perfekte Selfie: Irina Shayk & Co. zeigen, wie es geht!

Irina Shayk und Co. schießen liebend gerne Selfies
Bildquelle:  Instagram/irinashayk
Models, Hollywoodstars und vor allem Reality-Sternchen - alle machen sie mit beim ganz großen Selfie-Wahnsinn. Von oben, von unten, mit dicker Lippe, zwinkerndem Auge oder im Spiegel - Selfies kann man auf jegliche Art und Weise machen. Doch nicht jede Methode ist die richtige. Für das perfekte Bild muss einiges beachtet werden. Was, das wissen Irina Shayk (29) und ihre Supermodel-Kolleginnen natürlich besonders gut. Diese Damenriege sieht nämlich nicht bloß auf professionellen Fotos grandios aus, auch auf selbst geschossenen Werken machen Doutzen Kroes (30) und Co. ganz schön was her.

Kein Wunder, haben die schönen Models doch ganz besondere Regeln, an die sie sich offensichtlich stets halten. So beteuert Irina Shayk in einem Clip für das W Magazine: "Es ist egal, wie schön du bist. Wenn du schlechtes Licht hast, ist dein Selfie ruiniert." Rosie Huntington-Whiteley (28) nimmt die Sache nicht ganz so ernst und scherzt ein bisschen herum: "Ich persönlich mag es, meine Selfies von unten zu schießen." Hinter diese Aussage wird von ihr noch schnell ein "Spaß" hinterhergeschoben.

Welche Selfie-Vorlieben die anderen Models so haben, könnt ihr euch nun in dieser "Primetime"-Episode anschauen - gute Tipps inklusive:
11 Kommentare