11
"Es ist wirklich hart!"

Snooki gibt Herzogin Kate Schwangerschafts-Tipps

Herzogin Kate bekommt Tipps von Snooki
Bildquelle:  Michael Carpenter/ WENN.com
Baby-News im britischen Königshaus! Herzogin Kate (30) ist schwanger und die ganze Welt in heller Aufregung. Und während sich andere berühmte Persönlichkeiten sich damit begnügen, ihre Glückwünsche zu übermitteln, hat eine Dame schon ein paar gute Tipps parat.

Jersey Shore-Star Nicole Polizzi, alias Snooki (25), hat im August selbst ein Baby zur Welt gebracht und lässt ihr Umfeld gerne an ihren Freuden des Mutter-Daseins teilhaben. Klar, dass sie auch einige gute Ratschläge für die Kate auf Lager hat: „Es ist wirklich hart, aber stress dich nicht zu sehr. Genieße die Schwangerschaft und sei aufgeregt“, empfiehlt die 25-Jährige im People Magazine. Für die Zeit nach der Geburt rät sie: „Genieße die Zeit zu Hause - oder im Schloss - mit deinem Baby, vor allem die ersten Monate! Du wirst sie oder ihn besser kennenlernen, das Baby beschützen und es mit jedem Tag mehr lieben.“

Na mit diesen Empfehlungen kann ja eigentlich kaum noch etwas schiefgehen. Hoffen wir, dass Kate das Krankenhaus bald wieder verlassen darf und beginnen kann, die Zeit zu genießen.
11 Kommentare

Bleibt er für immer McDreamy?

Patrick Dempsey: Das plant er nach dem "Grey's Anatomy"-Aus

Patrick Dempsey hat schon Pläne nach seinem Serien-Aus
Bildquelle:  Getty Images
Die Nachricht, dass Patrick Dempsey (49) nach elf Staffeln bei Grey's Anatomy aussteigt, kam nicht nur für seine Fans überraschend. Auch der "McDreamy"-Darsteller muss sich nach seiner langen Serienzeit nun erstmal neu orientieren und schauen, was er jetzt als nächstes macht. Allerdings hat Patrick da schon so einige Ideen.

"Ich werde mir den Rest des Jahres erstmal eine Auszeit nehmen und selbst neue Projekte entwickeln. Eine Serie, die ich bereits erfunden und an den Sundance Channel verkauft habe, ist zu vergleichen mit Mad Men im Rennfahrermilieu der 60er Jahre. Ich bin aber auch in Verhandlungen mit NBC International über eine Show, die heißt 'Fodors' und ist eigentlich ein Reise-Spion-Thriller", verrät der Schauspieler im Interview mit Entertainment Weekly, der sich nun also auch als Produzent einen Namen machen will.

Dadurch, dass er so lange den McDreamy gespielt hat, hat er nun allerdings Angst, auf diesen Charakter festgelegt zu sein. "Werde ich jemals etwas anderes spielen dürfen? Ist Derek so sehr mit mir verbunden, dass ich keine andere Rolle darstellen kann? Das wird die Herausforderung sein, ob mich die Menschen auch als eine andere Person akzeptieren", sagt Patrick. Der Filmbranche will der Hobbyrennfahrer aber zum Glück auf jeden Fall treu bleiben!
Jetzt kommentieren!

2
Sie wollte nur noch Badeanzug

So selbstsicher: Melissa Joan Hart trägt doch wieder Bikini!

Melissa Joan Hart fühlt sich wieder rundum wohl in ihrem Körper
Bildquelle:  WENN
Nach einigen Diäten hat Melissa Joan Hart (39) endlich ihr Traumgewicht erreicht und ist mit ihrem Body wieder rundum zufrieden. Letztes Jahr hat die Schauspielerin sich noch einmal 20 Kilogramm abtrainiert. Doch trotzdem wollte sie sich nie wieder in einen Bikini zwängen, nun ist sie diesen Schritt aber dennoch gegangen - und das war wirklich nicht ohne.

"Also es war wirklich nervenaufreibend, als ich letztes Jahr wieder einen Bikini angezogen habe, es war so eine Challenge, aber es war so grandios, es wieder tun zu können", erzählt Melissa aber nun in einem Gespräch mit E! online. Eigentlich war sich die einstige "Sabrina"-Darstellerin sicher, dass Frauen über 30, die bereits drei Kinder auf die Welt gebracht haben, keine Bikinis mehr tragen sollten. Doch: "Es war einfach großartig, es hat mein Selbstbewusstsein aufgebaut."

Wie schön zu hören, dass sich Melissa endlich wieder so wohl in ihrem Körper fühlt, dass sie sogar ihr Wort gebrochen hat und sich traut, in einem sexy Look schwimmen zu gehen!
2 Kommentare

11
Analyse des 1. Auftritts

Lippenleser enthüllt: Gab Kate deshalb keine Interviews?

Herzogin Kate sorgte sich, ob ihre Tochter frieren würde
Bildquelle:  Daniel Deme/WENN.com
Den allerersten Auftritt Kates (33) und Williams (32) kleiner Prinzessin wird man wohl so schnell nicht vergessen, die Bilder des gestrigen Tages gingen längst um die Welt. Doch worüber unterhielten sich die frischgebackenen Eltern, als sie mit dem Nachwuchs vor die Presse traten? Da sie keine Interviews gaben, blieb das bislang unbekannt. Nun hat ein Experte das Gespräch der beiden enthüllt!

Als beide die Treppen des Lindo Wings heruntergingen, fragte William seine Frau: "Möchtest Du nach unten gehen? Sei vorsichtig!" Das analysierte nun ein Lippenleser für The Telegraph. Obwohl sie all das Spektakel schon von der Geburt Georges (1) kannte, war sie von der Menschenmasse mehr als beeindruckt. "Das ist ja schön. So viele Leute da draußen, schau mal da ganz oben", teilte sie ihre Eindrücke mit Gatte William. Dieser animierte sie dazu, der Menge zu winken und die kleine Prinzessin zu allen Seiten hin zu zeigen. Er wollte sichergehen, dass jeder einen kleinen Blick auf den Wonneproppen erhaschen konnte. Als Kate ihre Tochter einem Millionen-Publikum präsentierte, schaute sie auf sie herab und sagte liebevoll: "Sie ist schnell eingeschlafen."

Nachdem Kate der Masse winkte, sorgte sie sich um ihren Nachwuchs. "Denkst du, dass ihr kalt ist?", fragte sie ihren Gatten besorgt. "Nein, sie ist in Ordnung, ihr geht es gut!", beruhigte sie ihr Gatte daraufhin - allerdings nur mit mäßigem Erfolg. "Komm, wir bringen sie wieder rein", forderte Kate ihn daraufhin zum Gehen auf. Dies könnte einer der Gründe gewesen sein, weshalb die Herzogin so schnell wieder in die Privaträume des Lindo Wings verschwand. Beim ersten offiziellen Auftritt mit Prinz George gab sie nämlich Interviews, da war die Entbindung aber auch schon einen Tag her.
11 Kommentare

8
Sie galt als eine Favoritin

Robin & Laura müssen gehen: Ist das DSDS-Aus gerechtfertigt?

Laura und Robin sind bei DSDS raus!
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius
Da waren sie nur noch sechs! Gestern Abend mussten sich die Zuschauer gleich von zwei DSDS-Kandidaten verabschieden: Robin und Laura sind nicht mehr dabei und mussten die Castingshow nun verlassen. Doch wie gerechtfertigt ist die Entscheidung wirklich?

Schon Mandy Capristo (25) prognostizierte Robin vor der Voting-Auflösung, wie knapp sein Weiterkommen heute ausfallen könnte. Bei einigen schiefen Tönen während seines Auftrittes war das fast nicht weiter verwunderlich - oder fiel die Kritik der Anrufer zu streng aus? Immerhin hat jeder Kandidat mal einen schlechten Tag, selbst Stimmwunder Antonio musste sich gestern ungewohnt viel Kritik von der Jury gefallen lassen. Als Robins Aus besiegelt war, mussten Erica und Laura zittern: Zuletzt reichte es für Niederländerin, Laura war raus!

Dieses Urteil dürfte viele Zuschauer verdutzt haben, galt sie doch schon alleine aufgrund ihrer Optik und ihrer sympathischen Art, nicht zuletzt wegen ihrer tollen Stimme als eine der Favoritinnen der Show! Vielleicht wurde ihr aber genau das zum Verhängnis: Viele Fans waren sich möglicherweise zu sicher, dass Laura weiterkommt, und unterstützten daher eher schwächere Kandidaten mit einem Anruf.

Was sagt ihr zur Entscheidung? Hier könnt ihr abstimmen:




Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de
8 Kommentare

3
"mieten, kaufen, wohnen"-Star

Wegen Baby-Glück: TV-Aus für Maklerin Helen Weersmann?

Helen Weersmann will trotz ihrer Schwangerschaft weiterarbeiten
Bildquelle:  Facebook/Helen Weersmann
Helen Weersmann (27) ist eine richtige Karrierefrau. Neben ihrer Tätigkeit als Maklerin bei Mieten, kaufen, wohnen, liebt sie das Singen. Doch jetzt hat erst mal etwas anderes in ihrem Leben Priorität: Denn die Blondine ist schwanger! Wie es jetzt beruflich für sie weitergeht, verrät sie exklusiv im Interview mit Promiflash.

"Für diesen Sommer war die Veröffentlichung meines ersten Albums geplant, jedoch wird das mit einer Kugel nicht ganz so leicht. Deshalb werden wir die Veröffentlichung voraussichtlich um ein Jahr verschieben. Aufgrund der Schwangerschaft musste ich leider auch mehrere Auftritte im Sommer absagen sowie einige Modeljobs, wie z.B. die Berlin Fashion Week. Die Dreharbeiten für "mieten, kaufen, wohnen" werde ich so lange, wie es mir möglich ist, fortführen", erklärt Helen jetzt im Gespräch.

Auf die faule Haut legt sich die TV-Lady also trotz ihrer Schwangerschaft nicht. Bis zur Geburt ist es auch noch eine Weile hin: Helen ist im fünften Monat. Das Baby soll im Sommer zur Welt kommen.
3 Kommentare

11
Diese Bedingung ist wichtig

Herzogin Kates Baby: Nur dann wird der Name bekannt gegeben!

Wann wird bekannt gegeben, wie Prinz William und Kate ihre Tochter nennen werden?
Bildquelle:  Euan Cherry/WENN.com
Schon wenige Stunden nach der Geburt durfte die ganze Welt einen ersten Blick auf die süße Prinzessin von Herzogin Kate (33) und Prinz William (32) erhaschen. Für neugierige Zeitgenossen steht nun eine ganz andere Frage im Raum: Wie wird der royale Spross wohl heißen - und wann wird der Name endlich bekannt gegeben?

Bei ihrem ersten Nachwuchs ließen sich William und Kate zwei Tage Zeit, bis die ihre Namenswahl der Öffentlichkeit mitteilten. Das ist bei den Windsors in der Vergangenheit aber nicht immer so schnell gegangen: Nach Williams Geburt dauerte es eine ganze Woche bis zur Verkündung, bei seinem Vater Prinz Charles (66) sogar einen ganzen Monat! Gemäß des Hofprotokolls muss die Queen (89) ihr mittlerweile fünftes Urenkelkind zuerst gesehen haben, bevor dessen Name dem Volk präsentiert werden kann. Elizabeth II. ging gestern noch ihren royalen Pflichten als Repräsentantin des britischen Königshauses in North Yorkshire nach, ihre Rückkehr nach London ist für heute sehr wahrscheinlich.

Demnach könnten William und Kate den Namen ihrer Tochter schon sehr bald über einen Sprecher des Clarence House bekannt geben. Weiterhin hoch im Kurs stehen die Namen Alice und Charlotte.
11 Kommentare

3
Oliver ist ein echter Ninja

Stolzer Papa: Das kann Josh Dallas' Sohn (10 Monate) schon

Josh ist stolz auf seinen Sohn
Bildquelle:  Splash News
Dieses Paar ist einfach märchenhaft. Die Once Upon A Time-Darsteller Josh Dallas (33) und Ginnifer Goodwin (36) sind nicht nur mittlerweile verheiratet, sie haben auch bereits eine Familie gegründet und freuen sich seit nun schon zehn Monaten über den kleinen Oliver. Papa Josh hat nun ganz stolz berichtet, was sein Sohnemann schon alles kann.

"Es ist wirklich ein Abenteuer! Er kann schon Treppensteigen wie ein Ninja und seine eigene Flasche halten. Jeder Tag ist ein Meilenstein und das freut dich als Eltern ganz besonders!", verrät Josh im Interview mit Us Weekly. Eine Sache stört ihn im Moment aber doch. "Schlaf ist etwas ganz Exklusives geworden. Irgendwie komme ich gar nicht mehr dazu. Aber es gibt jetzt jemanden, um den du dich kümmern musst und dann denkst du nicht mehr an dich selbst. Das ist aber auch toll - er ist ja mein kleiner Kumpel!"

An eine andere Person denkt Josh dann aber doch noch. "Ginnifer ist die beste Mutter, die ich kenne. Sie ist die coolste Mama!"
3 Kommentare

3
Er hatte keine Chance bei ihr

Kein Date: Jennifer Lawrence ließ Prinz Harry abblitzen!

Jennifer Lawrence hatte keine Lust auf ein Date Prinz Harry
Bildquelle:  WENN.com / Papixs / ActionPress
Bei Jennifer Lawrence (24) scheint Prinz Harrys (30) royaler Charme nicht zu wirken. Die Hunger Games-Darstellerin hat offenbar keine Ambitionen, Prinzessin zu werden. Sie ließ den Party-Royal jedenfalls jetzt abblitzen.

Laut Life & Style hat Harry Gefallen an der Hollywood-Schauspielerin gefunden und hätte große Lust gehabt, sich mit ihr zu treffen. Deshalb machte er den ersten Schritt und fragte sie nach einem Date. "Er hat seinem Angestellten aufgetragen, ihr eine Einladung zum Dinner zu schicken und sie zusätzlich zu einem Rundgang im Kensington Palace einzuladen", verriet eine Quelle dem Magazin. Doch Jennifer Lawrence habe kein Interesse gehabt und die Einladung höflich abgelehnt.

Oje, ein Rückschlag für den feierfreudigen Prinzen. Vielleicht hätte er die liebe Jen doch auf persönlicherem Weg kontaktieren können. Doch wahrscheinlich hätte der 30-Jährige auch dann wenig Chancen gehabt, schließlich ist Jennifer doch in Chris Martin (38) verliebt.

Ihr seid echte Fans von Jennifer Lawrence? Dann solltet ihr das ganz schnell mit folgendem Quiz unter Beweis stellen:
Jennifer Lawrence
Wann hat Jennifer das Licht der Welt erblickt?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

48
Kein Selbstvertrauen mehr

Fette Body-Kritik: Selena Gomez unsicher & verletzt

Selena Gomez ist nicht so selbstsicher, wie sie nach außen vorgibt
Bildquelle:  Brian To/WENN.com
Ganz so einfach lassen sich schlimme Kommentare und Kritik dann doch nicht abschütteln. Während Selena Gomez (22) kürzlich mal im Urlaub ein bisschen ihre freie Zeit genoss, enthüllte sie in diversen Bikini-Schnappschüssen, dass sie kein dürres Klappergestell ist, sondern durchaus sexy Kurven besitzt. Aber wie es nun einmal der Lauf des Showgeschäfts ist, blieben kritische Stimmen nicht lange aus. Und so musste sich die süße Beauty doch tatsächlich vorwerfen lassen, sie sei nicht dünn genug. Das nahm Selena verständlicherweise ziemlich mit.

Zunächst sah es so aus, als perlten die Kommentare an Justin Biebers (21) Exfreundin ab. Sie postete sogar noch stolz ein Urlaubsfoto im sexy Badeanzug und schrieb: "Ich liebe es, glücklich mit mir selbst zu sein #esgibtmehrzulieben", doch ihre nach außen hin starke Haltung scheint doch zum großen Teil Fassade gewesen zu sein. Denn HollywoodLife.com erfuhr von einer Quelle, dass Selena innen ganz anders fühle: "Trotz ihrer öffentlichen Postings darüber, dass sie sich selbst liebt, hat Selena sehr mit dem zu kämpfen, was andere Leute über ihre Gewichtszunahme sagen. Sie sagt all die richtigen Sachen, aber es ist hart, wenn man hört, dass die Menschen einen übergewichtig nennen. Es verletzt sie sehr und zerstört ihr Selbstvertrauen."

Wie traurig! Dabei hat Selena Gomez doch gar keinen Grund, unsicher zu sein. Ihr stehen die sexy Kurven nämlich richtig gut. Ihr seid Fans von Sel? Dann testet euer Wissen doch noch in unserem Quiz!
Selena Gomez
Durch welche Disney-Show wurde Selena sehr berühmt?
Frage 1 von 7
48 Kommentare

5
Genervt von der Filmbranche

Amber Heard gibt zu: Sexy Rollen sind total frustrierend!

Amber Heard wird meistens in einem Atemzug mit Johnny Depp genannt
Bildquelle:  Blayze / Splash News
Von der schönen Amber Heard (29) hört man meistens nur in Zusammenhang mit ihrem Göttergatten Johnny Depp (51). Doch natürlich ist sie nicht nur die hübsche Frau an der Seite des populären Schauspielers, auch selbst war sie bereits in einigen Filmen zu sehen und ist zudem Model. Irgendwie ist Amber durch ihren Beruf sogar zu Hollywoods Sexobjekt Nummer 1 geworden - doch das geht ihr gehörig gegen den Strich.

Eigentlich möchte die 29-Jährige natürlich, dass ihr Talent im Vordergrund steht und nicht bloß ihr wunderschönes Erscheinungsbild, deshalb geht es ihr mittlerweile auch mehr darum, Rollen zu spielen, bei denen sie nicht nur durch ihre Attraktivität punkten kann. "Ich habe sehr hart darum gekämpft, Rollen zu finden, die nicht durch Sexualität definiert werden", erläutert Amber diesbezüglich im Gespräch mit E! online. Allgemein findet sie die Schauspielbranche sehr hart für Frauen. "Ich bin seit 12 Jahren oder so in diesem Business und es wird einfach immer nur nach Stereotypen entschieden: sexy oder nicht!" Aber vielleicht zeigt sich die schöne Blondine ja auch irgendwann noch so wandelbar wie ihr Ehemann Johnny.
5 Kommentare

3
Unterwegs im Huckepack

Hoppe, hoppe Reiter! Mama Sarah J. Parker spielt Pony

Sarah Jessica Parker hat ihre Tochter Marion problemlos huckepack genommen
Bildquelle:  XactpiX/Splash
Wie süß die Zwillinge von Sarah Jessica Parker (50) sind, beweisen immer wieder niedliche Schnappschüsse. Nun zeigen aber aktuelle Paparazzi-Aufnahmen, was für eine herrlich normale Mutter die Schauspieler doch ist, wenn ihre Kleinen schlappmachen.

So ein ausgedehnter Spaziergang kann schon ganz schön anstrengend sein! Vor allem, wenn man als 5-Jährige noch kurze Beine hat und ohnehin ein bisschen müde ist. Deshalb wurde wohl so lange gequengelt, bis Mama Jessica ihre süße Marion (5) mal eben so huckepack genommen hat. Locker lässig schultert sie das Mädchen, das gar nicht mal so klein ist...

Doch als würde die kleine Marion nichts wiegen, spaziert Sarah entspannt durch die Straßen und genießt zudem noch den Sonnenschein. Auf anderen Bildern ist zu sehen: Auch Papa Matthew Broderick (53) und Tabitha (5) waren an diesem Tag dabei. Im Gegensatz zu ihrer Schwester konnte Tabitha aber noch mühelos laufen.

Wenn ihr nicht nur die Zwillinge, sondern auch ihre Mutter super findet, könnt ihr mal das folgende Quiz machen:
Sarah Jessica Parker
In welcher Serie sang Sarah den Song "The Way You Look Tonight"?
Frage 1 von 8
3 Kommentare

8
Zu eng oder total sexy?

Au, Backe! Musste dieses Kleid echt sein, Daisy Lowe?

Daisy Lowe hüllte sich in ein hautenges Kleid
Bildquelle:  Euan Cherry/WENN.com
Oh oh, dieses Outfit ging wohl daneben! Daisy Lowe (26) ist ja bereits hinreichend dafür bekannt, bei ihren Auftritten auf den roten Teppichen gerne mal über die Stränge zu schlagen. Sei es mit pikanten Schlüpfer-Blitzern oder kaum vorhandener Kleidung - die Britin hat schon immer einen Weg gefunden, den Fotografen ins Auge zu stechen. Doch eines ist der Skandalnudel trotzdem stets gelungen: heiß auszusehen! Bei ihrem neuesten Auftritt ist dieses Vorhaben allerdings nicht wirklich aufgegangen...

Die Tochter von Gavin Rossdale (49) war in London ausgerechnet auf einem Red Carpet unterwegs, konnte mit ihrem Dress aber kaum begeistern. Denn das cremefarbene Kleidchen war eindeutig eine Spur zu eng für den kurvigen Körper des Models. So warf der Stoff nicht nur Falten, auch unschöne Fettpölsterchen und Dellen zeichneten sich an der gesamten Silhouette ab. Scheint, als habe Daisy ihr Workout, das ihr doch eigentlich so viel bedeutet, eine Zeit lang ganz schön vernachlässigt. Nicht nur um die Körpermitte herum hat sich ein wenig Hüftgold angesammelt, auch der Po ist nicht mehr in Topform, wie ein Foto ihrer Kehrseite beweist.

Doch Daisy steht zu ihrem Body und zeigt selbstbewusst, was sie hat - ganz egal, ob das Kleidchen nun spannt oder nicht!
8 Kommentare

2
Puppen für neue Haarprodukte

Jennifer Aniston: Meine Freunde sind meine Barbies!

Jennifer Aniston testet ihre Haarprodukte an Freunden
Bildquelle:  Brian To/WENN.com
Jennifer Aniston (46) ist nun auch unter die Haarspezialisten gegangen! Neuerdings hat sie eine eigene Beauty-Linie für Haarpflegemittel auf den Markt gebracht und ist jetzt dabei, sie zu promoten. Sie muss aber natürlich auch getestet werden - und dafür hat sich die Schauspielerin ein paar ganz besondere Kunden gesucht.

Gegenüber People hat die erfolgreiche Aktrice nun erzählt, wer für sie Modell steht: Ihre Freunde! "Sie erlauben mir, ihre Haare zu benutzen, als wären sie Barbies", erzählte sie dem Magazin. Und dabei handelt es sich nicht etwa um No-Name-Freunde, sondern auch um hochgradige Hollywood-Kollegen. "Courteney [Cox] hat wundervolle Haare", schwärmte sie von ihrer Kollegin aus Friends-Zeiten.

Mit so viel prominenter Unterstützung sollten Jennifers Produkte ein echter Erfolg werden. Schließlich will doch jeder den Look der Stars haben...

Ihr wisst noch mehr über Jen, als dass sie sich jetzt auch um Haare kümmert? Dann macht doch mal das folgende Quiz und beweist euer Können!
Jennifer Aniston
Durch welche Sendung gelang Jennifer Aniston der große Durchbruch?
Frage 1 von 7
2 Kommentare