17
Sie glaubt an ihren Mann

Sophia Wollersheim beteuert: Bert ist unschuldig!

Sophia Wollersheim ist von Berts Unschuld überzeugt
Bildquelle:  WENN
Eigentlich wurde Bert Wollersheim (61), der Rotlicht-König aus Düsseldorf, durch zahlreiche „We are Family“-Sendungen sowie später dann durch seine eigene Reality-Doku Die Wollersheims einem größeren Publikum bekannt. Seit wenigen Wochen macht er leider nur noch durch seinen derzeitigen Knast-Aufenthalt von sich reden, denn im Zuge einer groß angelegten Puff-Razzia, wurde Bert festgenommen!

Die Vorwürfe wiegen schwer: Verdacht auf Erpressung, Drogenkriminalität und organisiertes Verbrechen werden dem Bordell-Besitzer vorgeworfen. Doch sowohl sein Anwalt, als auch seine Frau Sophia Wollersheim sind von Berts Unschuld überzeugt. Letztere gab nun via Facebook zu erkennen, wie sehr sie an seine Unschuld glaubt und hinter ihm steht. „Hallo meine lieben Freunde und Fans, an dem Tag, an dem ich meinem Mann Bert Wollersheim das Ja-Wort gegeben habe, wusste ich, dass ich den aufrichtigsten, liebevollsten, wundervollsten und ehrlichsten Menschen der Welt geheiratet habe“, betont Sophia.

„Die jetzige Situation ist für mich fast unerträglich, da man mir meinen Mann, mein dazu gewonnenes Kind und somit meine Familie genommen hat. Mein Mann und unsere Familie gibt mir Kraft die jetzige Situation durchzustehen. Bis zu dem Tag, an dem ich ihn endlich wieder in meine Arme schließen kann.“ Und immer noch ist sich Sophia sicher: Ihr Mann habe nichts Unrechtes getan. „Für alle die, die sich am Unglück unserer Familie erfreuen; freut euch nicht zu früh, die Unschuld meines Mannes wird sich beweisen.“
17 Kommentare

Sie ist die Casting-Oma

Wow! Diese "Rising Star"-Kandidatin ist schon 75!

Joanne Bell ist mit 75 Jahren die älteste Kandidatin bei "Rising Star"
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius
Sie ist 75 Jahre alt und möchte es noch einmal auf die ganz große Bühne schaffen. Joanne Bell ist die älteste Kandidatin bei der neuen Casting-Show Rising Star und will die Zuschauer mit ihrer souligen Stimme überzeugen.

Dass die gebürtige Amerikanerin wirklich schon 75 Jahre alt ist, sieht man ihr aber überhaupt nicht an. Ihre Haut ist total glatt und faltenfrei und sie steht stolz und mit voller Kraft auf der Bühne. Musik liegt ihr im Blut und ihr Gesangstalent beweist sie regelmäßig in einem Seniorenchor am Theater von St. Pauli in Hamburg. Sich selbst beschreibt sie mit nur drei Worten: "Liebe, Freude und Licht". Und die Lebensfreude, die diese Dame ausstrahlt, hat wohl alle umgehauen. Denn Joanne konnte mit ihrer gefühlvollen Performance die TV-Zuschauer und die Star-Juroren auf voller Linie überzeugen. In der allerletzten Sekunde schaffte Joanne mit Hilfe der Juroren 79 Prozent und die Wand hob sich für sie!

Die Star-Jury war von der Energie, die Joanne ausgestrahlt hat, total begeistert. Ihre lebensbejahende Performance begeisterte alle. Somit ist die Casting-Oma eine Runde weiter und noch im Rennen um den großen Preis. Es winken ein einjähriges Musikstipendium und ein Plattenvertrag.

Alle Infos zu 'Rising Star' im Special bei RTL.de
Jetzt kommentieren!

3
Pikante Details zu den Affären

Katie Price: Ihr neues Buch soll ALLES enthüllen!

Katie Price will jetzt ein Enthüllungs-Buch veröffentlichen
Bildquelle:  WENN
Das Glamour-Model Katie Price (36) hat sich ja bekanntlich mit ihrem fremdgehenden Ehemann Kieran Hayler wieder versöhnt. Nach der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter zeigt sich die kleine Familie glücklich wie nie zuvor.

Dass Katie die Seitensprünge ihres Mannes aber noch nicht ganz verarbeitet hat und immer noch Hassgefühle mit sich rumschleppt, beweisen ihre jüngsten Einträge auf Twitter. Jedoch scheint Katie die ganze Schuld an den Affären nur den Geliebten ihres Mannes in die Schuhe zu schieben und der gute Kieran ist fein raus. Sie beschimpft ihre ehemals beste Freundin Jane Poutney als hinterlistige Ehezerstörerin und Schlampe. Katie begründet ihre Loyalität und ihre Nachsicht gegenüber Kieran damit, dass er sich wenigstens bei ihr entschuldigt hätte, seine Fehler einsehe und zur Therapie ginge. Wohingegen ihre einstigen Freundinnen eine einfache Entschuldigung wohl nicht über die Lippen bringen können, was Katie verständlicherweise sehr verletzt.

In ihrem neuen Buch will sie nun alle Details enthüllen, denn die ganze Welt soll die Wahrheit erfahren und wissen, was sie alles durchmachen musste. Wann das Buch auf den Markt kommen soll, ist leider noch nicht bekannt.

Ihr wisst auch ohne das Buch alles über Katie Price? Dann testet euer Wissen hier bei uns im Quiz:
Katie Price
Wie lautet ihr einstiger Künstlername?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

10
Klares Votum gegen Schreyl

"Schlag den Star"-Favorit: Thore soll gewinnen!

Marco Schreyl und Thore Schölermann stehen sich heute bei "Schlag den Star" gegenüber
Bildquelle:  ProSieben
Bei Schlag den Star liefern sich heute Marco Schreyl (40) und Thore Schölermann (29) das "Duell der Moderatoren". Während das erste Spiel "Medizinball" eng umkämpft war und knapp an Marco ging, wussten beide beim "Marienkäfer"-Punkteraten nicht zu überzeugen. Die Runde ging dann erneut an Marco, der seinen Vorsprung auf 3:0 ausbaute. Danach zog Thore beim "Kopfball-Tischtennis" gleich.

So ausgeglichen das Duell bislang ist, so klar ist die Favoritenrolle für die Promiflash-Leser: 67,3% sind der Meinung, dass der The Voice of Germany-Moderator Thore das Duell für sich entscheiden wird. Vielleicht liegt es auch am Altersunterschied: Immerhin ist Marco elf Jahre älter als sein Widersacher. Im Gegenzug kann der ehemalige DSDS-Moderator durch seine Erfahrung punkten. Die Leser schätzen diese aber nicht so hoch ein und glauben nur zu 32,7%, dass Marco am Ende als Sieger die Show-Arena verlässt.

Nach den ersten Spielen wird schon deutlich, dass Kleinigkeiten den Unterschied zwischen Sieg oder Niederlage ausmachen können. Ob die Promiflash-Leser mit ihrer Einschätzung am Ende richtig liegen, wird sich in Kürze entscheiden.
10 Kommentare

1
Wilde Teenager-Jahre

Outing: Jessica Alba war in Drag Queen verliebt!

Jessica Alba spricht ganz offen über ihre erste Liebe
Bildquelle:  FayesVision/WENN.com
Egal ob als Baseball-Ass oder als stylishe Working-Mum: Jessica Alba (33) ist nicht nur eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods, sondern auch darüber hinaus Everybody's Darling. Doch wer hätte gedacht, dass die Ehefrau und Mutter es als Teenie faustdick hinter den Ohren hatte und schon mit 16 Jahren mit Drag Queens durch Schwulenclubs zog!

In einem intimen Interview plauderte Jessica jetzt ganz offen über ihre wilde Zeit und ihre erste große Liebe, die alles andere als gewöhnlich war: "Als ich 16 war, habe ich mich verliebt, ich glaube, er war eine Drag Queen. Er war bisexuell und eine Ballerina", gesteht die Schauspielerin gegenüber The Daily Beast. "Wir sind in Schwulenclubs gegangen und ich habe die ganze Nacht mit ihm getanzt, vier Tage die Woche." Der geheimnisvolle Herzensbrecher soll sogar schuld daran sein, dass Jessica sich schließlich von der Kirche abgewandt hat. "In meiner Kirche hieß es 'Jeder, der schwul ist, kommt in die Hölle!' Und ich dachte 'Das kann nicht sein, dieser Typ ist so toll!' Also hatte sich das erledigt."

Ob ihr auch sonst alle Geheimnisse von Jessica kennt, könnt ihr unserem Quiz herausfinden:
Jessica Alba
Wann drehte Jessica ihren ersten Film?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

13
Schauspieler nahm 30 Kilo zu

Jonah Hill zu dick? Seine Freunde sind in Sorge

Jonah Hill nahm in der vergangenen Zeit 30 Kilo zu
Bildquelle:  WENN
Dass Jonah Hill (30) ein wandelbarer Schauspieler ist, bewies er bereits in der Vergangenheit durch seine beeindruckenden Leistungen in Filmen wie "The Wolf Of Wall Street" oder "Moneyball". Doch nicht nur in seinen Kinostreifen zeigt sich der bereits zwei Mal für den Oscar nominierte Jonah in verschiedenen Rollen: Auch bei seinem Gewicht scheint der "22 Jump Street"-Star die Abwechslung zu bevorzugen - was vor allem seine Freunde beunruhigt.

Der Darsteller habe in letzter Zeit wieder ordentlich an Gewicht zugelegt, wie ein Insider dem Enquirer bestätigte: "Jonah isst wieder mit einer sorglosen Unbekümmertheit." Knapp 30 Kilo habe der Hollywood-Star in den vergangenen Monaten zugenommen - ein Ende ist noch nicht in Sicht. Mit nun 122 Kilo sei der 1,70 Meter große Schauspieler damit so schwer wie noch nie. Seine Freunde machen sich demnach schon Sorgen, dass sich seine Gewichtsschwankungen negativ auf seine Gesundheit auswirken könnten.

Während sich andere Hollywood-Schauspieler für mögliche Kinorollen die Kilos runterhungern oder anfuttern, scheint es bei Jonah keinen beruflichen Grund für seine Gewichtszunahme zu geben. Vielleicht hört der Komiker ja auch auf seine Freunde und besinnt sich auf seine "Moneyball"-Zeiten, als er während der Dreharbeiten knapp 20 Kilo abspeckte.
13 Kommentare

31
Das macht er mit seinem Gewinn

"Promi BB"-Aaron: Beschenkt er nun seine Familie?

Aaron Troschke hat die zweite Ausgabe von "Promi Big Brother" gewonnen
Bildquelle:  Getty Images
Die Zuschauer haben ihren Favoriten gekürt: Aaron Troschke ist der strahlende Sieger der zweiten Ausgabe von Promi Big Brother. Die Experten prophezeien ihm bereits eine rosige Zukunft im Showbusiness, doch davor muss sich Aaron noch einer wichtigeren Sache widmen: Was macht er mit seinem Gewinn?

Konkrete Pläne, wie er das Geld ausgeben oder anlegen könnte, hat der sympathische Berliner noch keine: "Ich habe noch keine Ahnung, was ich mit dem Gewinn von 100.000 Euro machen werde, weil ich nicht mit einem Sieg gerechnet habe", gesteht Aaron gegenüber Promiflash. Der Kiosk-Besitzer wurde von seinem Sieg im Promi-Container komplett überrascht: "Hätte ich mit einem Sieg gerechnet, wäre der OTTO-Warenkorb schon voll - und das ist er eben nicht."

Ein oder zwei Ideen, wie er seinen Gewinn unter die Leute bekommt, hat Aaron dann aber doch noch: "Meine Schwester heiratet bald und da gibt es dann sicher ein größeres Geschenk." Worauf sich sie freuen darf, wollte der "Promi Big Brother"-Gewinner dann aber noch nicht verraten. Man darf also gespannt sein - ebenso wie auf Aarons Zukunftspläne, die in dieser "Coffee Break"-Episode schon ausgelotet wurden:

31 Kommentare

34
Wirklich ziemlich imPOsant

Ferien auf Barbados: Popo-Coco zeigt Coco-Popo

Coco macht gerade Urlaub auf Barbados
Bildquelle:  Islandpaps / Splash News
Für ihre Verhältnisse hat Coco Austin (35) alias Popo-Coco ihren Allerwertesten nun ganz schön lange aus diversen Kameras herausgehalten. Aber nun ist er zurück und erstrahlt in seiner altbekannten Pracht. Und - so scheint es jedenfalls - die Göttergattin von Rapper Ice-T (56) spielt ein regelrechtes Spiel mit den werten POparazzi.

Das Ehepaar genießt gerade einige entspannende Urlaubstage auf der Karibikinsel Barbados. Eine perfekte Angelegenheit, um das Namen gebende Hinterteil mal wieder so richtig in Szene zu setzen und Cocos winzig kleines Höschen - ja, die Blondine trägt tatsächlich ein Unterteil - ist in der Tat wie dafür gemacht. Und eines ist mehr als offensichtlich, das Selbstbewusstsein ist bei Coco ziemlich ausgeprägt, das dürfte bei Betrachtung dieser Bilder wohl jedem klar werden.

Ihr habt noch nicht genug von Coco und wollt sie euch noch einmal in ganzer Pracht beim Baden und POsieren betrachten? Dann schaut euch doch diese "Coffee Break"-Episode an:

34 Kommentare

7
So gut geht es ihr

Happy! Sophia Thomalla schwärmt von Mann und Mama

Sophia Thomalla ist glücklich mit ihrem Liebsten Till Lindemann
Bildquelle:  Instagram/thomallacom
Seit mehr als drei Jahren ist Sophia Thomalla (24) nun schon mit dem Rammstein-Frontmann Till Lindemann (51) zusammen - und stellt damit das Liebesleben der Thomalla-Frauen vollends auf den Kopf: Denn ihr Partner ist älter als ihre eigene Mutter Simone Thomalla (49), die wiederum den 19 Jahre jüngeren Handballer Silvio Heinevetter liebt. Vergangenes Jahr zogen Sophia und Till in eine gemeinsame Traumwohnung in Berlin-Prenzlauer Berg. Und dieses Zusammenleben scheint sehr gut zu funktionieren, wie Sophia jetzt verriet.

Denn obwohl sie als Schauspielerin und er als Sänger vielbeschäftigt sind und zahlreiche Flirt-Möglichkeiten hätten, hat Sophia keine Angst um ihre große Liebe: "Bei uns herrscht Vertrauen zu Hause. Man kann nicht jeden Tag darauf aufpassen, wer wo arbeitet." Insgesamt sei sie einfach nur glücklich mit ihrem Leben, so Sophia: "Ich habe eine tolle Mutter, die sich um mich kümmert, und einen tollen Mann, der mich liebt." Hach, wie schön! Da fehlt doch zum vollkommenen Glück eigentlich nichts mehr - oder doch? Zum Thema Babyplanung verrät Sophia nur so viel: "Wenn man in einer Beziehung glücklich ist, und die Dinge kommen, dann freut man sich. Aber es ist nichts geplant."

Ganz entspannt genießt Sophia also ihre Liebe zu Till und lässt auch jeglichen Shitstorm gelassen über sich ergehen. Warum Sophia den Internet-Ärger auf sich zog, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

7 Kommentare

10
Sie verrät ihre Beauty-Tricks

Hot Glow: So bringt Rihanna ihre Haut zum Strahlen

Rihanna hat ihr Rezept für einen frischen Glanz auf der Haut verraten
Bildquelle:  SIPA/WENN.com
Sie zeigt sich gerne und kann es auch: Rihanna (26) hat wohl schon jeden Zentimeter ihrer Haut entblößt und dabei andere mit ihrem strahlenden Anblick ganz easy in den Schatten gestellt. Aber die Sängerin sonnt sich nicht etwa in ihrem eigenen Glanz. Sie hat jetzt nämlich ihre persönlichen Beauty-Tricks verraten.

So unverwechselbar, wie das Schimmern auf Rihannas Haut wirkt, so einfach ist es anscheinend, ihn herbeizuzaubern - zumindest, wenn man die sexy Sirene so reden hört. Ihrer Erfahrung nach reicht nämlich eine ganz einfache Ernährungsweise: "Wenn ich das Gefühl habe, dass meine Haut durch ist, streiche ich den Alkohol komplett und trinke Wasser in Massen. Am Morgen nach der Chanel Couture Show letztes Jahr hatte ich so einen Jet-Lag, dass ich kaum schlief, und ich hatte die Nacht davor ein paar Gläser Wein getrunken. Ich dachte nur: 'Oh mein Gott, ich sehe total alt aus! Wer ist diese Person?'", erklärte sie ContactMusic.com zufolge.

Passend dazu setzt RiRi auch auf ein fast natürliches Make-up: "Ich mische Feuchtigkeitscreme und einen Tropfen Foundation. Das, ein bisschen Mascara, Lippenstift und du bist perfekt." Ohnehin sei Lippenstift ihr Geheimrezept für scheinbar makelloses Aussehen: "Es zieht die Aufmerksamkeit weg von jeglichem Makel. Wenn jemand Lippenstift trägt, nimmst du einfach an, dass sie auch im ganzen Gesicht geschminkt sind. Und Männer sind da dumm - sie werden nicht bemerken, dass du es nicht bist."

Ob ihr Blitzmerker in Bezug auf Rihanna seid, könnt ihr mit diesem Quiz in Erfahrung bringen:
Rihanna
Wann wurde sie geboren?
Frage 1 von 7
10 Kommentare

1
Brett Ratner hat Ärger am Hals

"Hercules"-Regisseur wegen Party-Unfall verklagt

Brett Ratner hat eine Klage am Hals
Bildquelle:  FayesVision/WENN.com
Wenn es nach Dwayne "The Rock" Johnson (42) geht, dann war sein Engagement im Film "Hercules" der reinste Glücksfall. Es wird nicht zuletzt auch am beteiligten Regisseur Brett Ratner gelegen haben, dass sich das Muskelpaket am Set so richtig austoben konnte - und wollte. Doch Brett motiviert seinen Cast offenbar nicht nur zu Höchstleistungen vor der Kamera, er ist auch ein ziemlich harter Brocken im Privatleben. Das könnte ihm nun sogar eine Klage einbringen.

Wie eine Stylistin namens Lauryn Flynn nämlich laut Informationen von TMZ nun erzählte, besuchte sie eine Party des Filmschaffenden nach der Premiere seines aktuellen Streifens, welche er in seinem Haus veranstaltete. Im Laufe des Abends hatte sich Lauryn dann dazu entschlossen, im Keller des Anwesens zur Musik eines DJs auf einem kleinen Glastischchen zu tanzen. Dieser brach unter der Belastung leider zusammen, selbstredend schnitt sich die Frau, die beim Betreten ihre Schuhe hatte ausziehen müssen, ihre Füße über und über an den Scherben, verletzte sogar ihre Achillessehne. Und da kommt wieder Brett ins Spiel. Dieser soll nämlich ganz lapidar Folgendes gesagt haben: "Leute verletzten sich hier ständig. Macht es doch einfach sauber." So kam es auch, dass man nicht den Notarzt rief, denn das wäre schlechte Publicity für Brett gewesen. Letztendlich musste Lauryn mit 87 Stichen genäht werden. Weil sie aufgrund dessen auch nicht mehr arbeiten konnte, verlangt sie von Brett nun Schadensersatz in unbestimmter Höhe.
1 Kommentar

18
Noch immer wunderschön

Forever young: Das sind Eveline Halls (68) Tricks

Eveline Hall ist bereits 68 Jahre alt
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com
Wow, mit 68 Jahren sieht Model Eveline Hall noch immer frisch und knackig aus. Auf dem roten Teppich zieht sie wohl alle Blicke auf sich. Kein Wunder, die gebürtige Greifswalderin stellt wohl so manche junge Dame in den Schatten. Gegenüber Promiflash verrät Eveline nun die Geheimnisse ihrer Schönheit.

"Einfach genießen und so wundervolle Menschen um mich haben, wie ich sie habe", ist ein ganz einfacher Trick der 68-Jährigen, der wohl für jeden ganz einfach zu verwirklichen ist. Doch ein wirkliches Rezept, um ihre Schönheit zu bewahren, hat das ehemalige Showgirl nicht. Sie beteuert bloß: "Ich mache viel Körperliches, das ist vielleicht das Essenzielle, dass ich viel Körperliches mache. Aber ich esse sehr gut und ich esse gerne und ich entsage eigentlich nichts. Ich glaube, das sollte man zum Anhaltspunkt nehmen."

Doch eines ist zudem wichtig! "Ich rauche nicht und das ist vielleicht ein ganz kleines Rezept", merkt Eveline, die erst mit 65 Jahren als Topmodel durchstartete, außerdem an. Mehr zur Bewahrung ihrer Schönheit könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Episode anschauen:

18 Kommentare

Parallelen zur Serien-Figur

Neles Liebesdreieck: GZSZ-Ramona kennt Situation

Nele kann sich gerade nicht zwischen Mesut und Tuner entscheiden
Bildquelle:  © RTL / Rolf Baumgartner
Neles (Ramona Dempsey, 31) komplizierte Männerwahl zwischen Tuner (Thomas Drechsel, 27) und Mesut (Mustafa Alin, 36) wird derzeit gespannt von den Zuschauern von GZSZ verfolgt. Für wen wird sich die gelernte Friseurin entscheiden? Mittlerweile helfen sogar Ramonas Fans bei der Entscheidung mit und unterstützen die Schauspielerin mit Ratschlägen. Auch sie selbst kennt die unangenehme Situation einer Dreiecksbeziehung, wie Ramona exklusiv im Interview mit Promiflash ausplauderte.

"Ich habe schon sehr viele Erfahrungen in Sachen Liebe und Beziehung. Ich glaube, dass ich gerade als Teenie sogar öfter ein Liebesdreieck hatte", erzählte die 31-Jährige. Wie genau ihre Probleme damals aussahen, erläuterte Ramona prompt hinterher: "Dass ich in einen Jungen verknallt war und dann doch in jemand anderen oder jemand anderes in mich und ich mir nicht sicher war, was ich tun soll." Diese Erfahrungen habe bestimmt schon jeder einmal in seinem Leben gemacht, so die Nele-Darstellerin.

Wie genau sie ihre Fans bei der richtigen Männerwahl unterstützen, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

Jetzt kommentieren!

2
Das ist sein neues TV-Projekt

Skurril! "Mr. Supergeil" sucht die schönste Tanke

Friedrich Liechtenstein kommt zurück auf den TV-Bildschirm
Bildquelle:  AEDT/WENN.com
Einfach "supergeil"! Friedrich Liechtenstein kommt zurück auf den TV-Bildschirm. Jetzt verriet "Mr. Supergeil", um was sich sein neues Projekt "Tankstelle" drehen wird.

Den Unterhaltungskünstler verbindet ziemlich viel mit Tankstellen, auch die traurige Geschichte aus Hamburg. Hier stand jahrelang die berühmteste Tankstelle Deutschlands auf der Reeperbahn, die im Februar allerdings abgerissen wurde. Über sein neues TV-Projekt zu diesem Thema verrät Liechtenstein im Interview mit Promiflash: "Man merkt, man muss sich mit den Tankstellen beschäftigen. Sie sind dabei zu verschwinden. Schauen wir sie uns an, das sind unglaubliche Orte für ganz große Geschichten. Große Dramen, Liebesgeschichten..." Außerdem erzählt er: "Wir machen eine Recherchereise quer durch Europa. Wir fangen oben im Norden an und werden dann wahrscheinlich auf dem Stromboli enden." Die Dreharbeiten dafür sollen Anfang nächsten Jahres starten.

Das Ganze ist eine Zusammenarbeit zwischen ARTE und dem ZDF. Laut Angaben des Senders soll Friedrich Liechtenstein nicht nur die schönsten Tankstellen suchen, sondern auch zeigen, dass es die romantischsten Orte überhaupt sind. Na da können die Zuschauer gespannt sein, ob das ganze ebenso "supergeil" ist wie sein bekannter Werbespot.

Ob sich Liechtenstein immer noch über den Hype um seine Person freut oder ob es ihm bereits zu viel geworden ist, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Episode:

2 Kommentare