7
Noch einmal & dann nie wieder?

Spice Girls bei Olympia: Letzter Comeback-Auftritt

Die Spice Girls sollen bei den Olympischen Spielen gemeinsam auftreten
Bildquelle:  L. Gallo / WENN
Die Spice Girls machten mit ihrer Girl-Power und zahlreichen Hits die 90er unsicher, doch auch jetzt sind die fünf einstigen Girlband-Mitglieder noch ganz schön gefragt! Zwar konzentrieren sich Victoria Beckham (38), Mel B. (37), Geri Halliwell (39) & Co. mittlerweile auf ihre Solokarrieren und Familien, doch für einige scheint die Ära Spice Girls immer noch nicht abgeschlossen.

So versucht Mel B. schon seit Längerem ihre Kolleginnen zu einem Comeback zu bewegen – 2008 standen sie zuletzt gemeinsam auf der Bühne - doch eine schien von dieser Idee bislang nicht so begeistert: Vic alias Posh Spice. Der Idee, noch einmal mit ihren Mädels auf der Bühne zu stehen, konnte sie nicht allzu viel abgewinnen, doch hat sie es sich jetzt etwa anders überlegt? Wie die Daily Mail berichtet, werden die Spice Girls nämlich bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele gleich zwei Songs performen. Ist das der Beginn eines erneuten Comeback-Versuchs? Definitiv nicht – zumindest wenn es nach Victoria Beckham geht! Sie habe der Reunion nur unter einer Bedingung zugestimmt, nämlich dass dies wirklich der allerletzte gemeinsame Auftritt der Spice Girls sein wird und sie danach nie wieder gemeinsam auf der Bühne stehen.

Eine harte Ansage, die bei ihren Kolleginnen nicht gerade gut ankam. Geri Halliwelll will angeblich nach dem Olympia-Auftritt sogar den Kontakt zu Vic abbrechen. „Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, nach den Olympischen spielen jemals wieder mit ihr zu sprechen, geschweige denn mit ihr auf einer Bühne zu stehen. Mel B. hatte Recht, sie hat den Geist der Band verloren“, soll sie sich empört haben. „Keine von uns kann verstehen, warum sie so eine tolle Möglichkeit nicht nutzen möchte. Jetzt ist die Zeit gekommen, wieder als Band zusammen zu sein.“ Hört sich ganz nach einem beginnenden Zickenkrieg an, dabei äußerte sich Vic vor Kurzem in einem Radiointerview noch positiv über eine Spice Girls Reunion. „Wer weiß, vielleicht machen wir irgendwann mal wieder etwas mit den Spice Girls. Ich würde nichts lieber machen!“

Ob also wirklich etwas an den Gerüchten dran ist? Wir sind jedenfalls gespannt, ob die fünf Mädels bei den Olympischen Spielen tatsächlich das letzte Mal gemeinsam auf der Bühne stehen werden, oder ob es nicht doch ein Auftritt von vielen weiteren sein wird!
7 Kommentare

Er war über 2 Jahre ihr Freund

Stalking-Alarm! Sinéad O'Connor hat Angst vor Ex

Sinead O'Connor hat Angst vor einem Ex-Freund
Bildquelle:  WENN
Es scheinen unruhige Zeiten für Promis zu sein: In letzter Zeit wurde zuerst Shia LaBeouf (28) das Opfer einer irren Stalkerin , dann wurde auch noch Keanu Reeves (50) in seinem Haus von einer fremden Frau überrascht. Nun traf es auch die "Nothing Compares 2 U"-Sängerin Sinéad O'Connor (47).

Die Irin postete auf ihrer Homepage einen offenen Brief mit dem Titel "Sehr geehrter Ravey Dave", in dem sie einen Ex-Freund beschuldigte, sie pausenlos mit Mails zu bombardieren: "Du sendest mir 30 Nachrichten am Tag!" Aus Angst vor dem nicht näher genannten 41-Jährigen musste die Sängerin bereits zwei Mal die Schlösser ihres Hauses wechseln lassen. Der Mann, mit dem Sinéad über zwei Jahre eine On-Off-Beziehung führte, war bis vor zwei Monaten noch ihr Freund. Seitdem lauert er ihr auf: "Du hast mir gesagt, dass es dir Spaß bringt, mir Angst einzujagen. Wie kann es jemanden Spaß bringen, einer alleinstehenden Mutter Angst zu machen?", fragt die Irin in ihrem Post.

Der Brief, der neben dem Stalking-Vorwurf auch noch pikante Details zu ihrer Beziehung erhält, schließt mit dem eindringlichen Rat an den scheinbar geistig verwirrten Mann: "Such dir Hilfe!"
Jetzt kommentieren!

1
Er schenkt ihr einen Ring

Prince Jackson: Hat er sich mit Nikita verlobt?

Prince Jackson hat seiner Freundin Nikita Bess einen Ring geschenkt
Bildquelle:  Instagram/ nikitabess
Na, da scheinen zwei aber vernarrt ineinander zu sein. Prince Jackson (17) führt seit acht Monaten eine Beziehung mit der College-Studentin Nikita Bess und scheint in ihr die Frau fürs Leben gefunden zu haben. Denn wie jetzt bekannt wurde, hat er ihr angeblich einen "Promise"-Ring geschenkt.

Die beiden Teenager haben bis vor Kurzem noch dieselbe Schule besucht und sich dort kennen und lieben gelernt. Ein Insider erzählte gegenüber Radar Online: "Prince und Nikita daten sich erst seit Januar. Aber Prince ist schon jetzt bis über beide Ohren in sie verliebt. Er hat ihr einen Freundschaftsring geschenkt, weil er für immer mit ihr zusammen sein will." Das Paar macht aus seiner Beziehung auch kein Geheimnis, sondern teilt süße Liebesbilder mit den Fans in den sozialen Netzwerken. Nikita soll auch schon die Familie des Jackson-Sohnes kennengelernt haben: "Sie vergöttern sie. Nikita ist klug und ein sehr liebes Mädchen. Und sie ist definitiv nicht nur wegen seines Geldes mit ihm zusammen, da sie selber aus wohlhabendem Hause stammt."

Auch wenn die Beziehung der beiden noch sehr frisch ist, soll sich Prince ihrer Liebe sicher sein. Und auch den Segen seines verstorbenen Vaters Michael Jackson (✝50) soll er innehaben, denn "Michael wäre überglücklich, wenn er wüsste, dass Prince happy ist."
1 Kommentar

9
Robin Thicke ist vergessen

Nach Liebes-Aus: Paula Patton datet 27-Jährigen

Paula Patton und Zak Waters sollen ein Paar sein
Bildquelle:  FayesVision/WENN; Instagram Zak Waters
Knapp acht Monate liegt es mittlerweile zurück, dass sich Paula Patton (38) von Robin Thicke (37) trennte. Mit diesem Liebes-Aus hätte wohl kaum einer gerechnet, immerhin waren die beiden neun Jahre ein Ehepaar und fast zwanzig Jahre zusammen. Trotzdem reichte es der schönen Schauspielerin zu diesem Zeitpunkt und sie entschied sich, weiter nach vorne zu schauen, ohne Robin Thicke an ihrer Seite. Jetzt soll Paula sich endlich wieder neu verliebt haben und das in einen deutlich Jüngeren. Angeblich datet Paula jetzt Musiker Zak Waters.

Die beiden wurden kürzlich dabei beobachtet, wie sie Hand in Hand durch Los Angeles liefen. Angeblich konnte sich Paula ein Lächeln nicht verkneifen, wie ein Augenzeuge gegenüber contactmusic berichtete. Kein Wunder bei so einem jungen Liebhaber gibt es für die Schauspielerin keinen Grund, Trübsal zu blasen.

Ihr freut euch für Paula Patton, auch wenn ihr eigentlich Fans von Robin Thicke seid? Dann testet doch hier euch Wissen über den Musiker.
Robin Thicke
In welchem Alter erhielt er den Vertrag mit Interscope?
Frage 1 von 7
9 Kommentare

8
Einen Jungen hat sie schon

Liv Tyler: Welches Geschlecht hat ihr 2. Kind?

Liv Tyler ist zum zweiten Mal schwanger
Bildquelle:  HRC/WENN.com
Liv Tyler (37) wird zum zweiten Mal Mutter und ihr wachsender Babybauch ist jetzt auch nicht mehr zu übersehen. Nicht nur die Mutter des bereits neunjährigen Milo ist nun natürlich sehr aufgeregt, auch ihre Fans würden liebend gern wissen, ob Livs zweites Kind ein Junge oder ein Mädchen werden wird. Doch auf diese Information werden sie wohl noch etwas warten müssen.

"Sie kann es gar nicht erwarten, sie oder ihn zu treffen. Aber ich denke nicht, dass sie das Geschlecht wissen will, bevor das Baby geboren wird", verrät eine Quelle im Life & Style Magazine. "Sie könnte im Moment aber gar nicht glücklicher sein und ihre ganze Familie freut sich mit ihr auf den Nachwuchs. Liv ist so stolz wieder schwanger zu sein, denn sie wollte nie, dass ihr Sohn ein Einzelkind bleibt. Sie könnte gerade platzen vor Freude!", erklärt der Insider weiter. Milo wird es sicherlich genauso gehen und er wird sich bestimmt genauso über einen kleinen Bruder wie über eine kleine Schwester freuen.
8 Kommentare

19
Zurück auf die Bühne

Karriere-Kick: Anna Hofbauer startet wieder durch

Anna Hofbauer startet wieder durch
Bildquelle:  Facebook / Anna Christiana Hofbauer
Der eine oder andere mag es vergessen haben, doch eigentlich hat Anna Hofbauer (26) noch einen anderen Beruf abseits vom Bachelorette-sein. Die schöne Blondine war auch schon vor ihrer Zeit als RTL-Junggesellin erfolgreich auf den deutschen Bühnen zu sehen und präsentierte sich in ausgefallenen Kostümen mit einer tollen Singstimme als Musical-Darstellerin. Nach der Arbeitspause in den letzten Monaten heißt es nun für Anna, ab auf die Bretter!

"Der Kopf glüht, die Stimmbänder vibrieren und der Körper wird fit gemacht!!! In einer Woche beginnen die Proben und ich freu mich riesig", kommentiert die 26-Jährige einen Schnappschuss bei Facebook. Ganz leger mit offenen Haaren und im grauen Tanktop hat Anna ein Selfie von sich geknipst - wichtiges Accessoire: Ihr Textbuch für ihre nächste Rolle in Evita. Bei so vielen Proben wird die junge Liebe zu Marvin Albrecht wohl vorerst ein wenig in den Hintergrund rücken müssen...

Ihr wisst alles rund um das Thema Die Bachelorette? Dann klickt hier auf dieses Quiz!
Anna Christiana Hofbauer
Wo wurde Anna geboren?
Frage 1 von 8
19 Kommentare

18
Es sollte diese Woche kommen

Ashton & Mila: Baby durchkreuzt ihren Zeitplan!

Ashton Kutcher und Mila Kunis: Das Baby durchkreuzt ihren Zeitplan
Bildquelle:  WENN
Wenn es nach Mila Kunis (31) und Ashton Kutcher (36) ginge, wäre ihr heiß ersehntes Baby schon längst da. Dieser Wunsch rührt nicht nur daher, dass Milas Bauch immer praller und die Jagd auf ihre Kugel immer mehr zur Qual wird, sondern die beiden hatten sich auch schon den perfekten Termin für die Geburt überlegt. Für das Schauspiel-Paar wäre es nämlich sehr praktisch gewesen, wenn der Nachwuchs tatsächlich bereits das Licht der Welt erblickt hätte.

"Sie haben wirklich gehofft, dass das Baby diese Woche kommt, denn Ashton hatte gerade eine kleine Auszeit", verriet ein Insider gegenüber People.com. Der Ex von Demi Moore (51) pausierte nämlich gerade vom Two and a half Men-Dreh und hätte demnach Zeit für das neue Familienmitglied gehabt. Doch das kleine Mädchen macht es weiter spannend und hält sich nicht an den Zeitplan ihrer Eltern. Da muss Papa Ashton sich wohl noch etwas gedulden. "Er ist ein nervliches Wrack und extrem aufgeregt, während Mila einfach will, dass das Baby rauskommt", so der Insider.

Bevor es allerdings dazu kommt, könnt ihr euch Mila samt Baby-Kugel in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

18 Kommentare

4
Showleben steht an 2. Stelle

Joel Madden & Nicole Richie: Familie hat Priorität

Nicole Richie & Joel Madden sind seit vier Jahren glücklich verheiratet
Bildquelle:  Instagram.com/ nicolerichie
Schon früh lernte Joel Madden (35) durch den Erfolg mit seiner Band Good Charlotte die Welt des Rock 'n' Rolls kennen - mit allem Inklusive. Doch anscheinend hat der Musiker seine wilde Phase hinter sich und sich genug ausgelebt. Denn seit fast vier Jahren ist er nun mit Nicole Richie (32) verheiratet und hat mit ihr zwei kleine Kinder, Tochter Harlow Madden (6) und Söhnchen Sparrow Madden (5).

Vor Kurzem kursierten ja Gerüchte über eine mögliche Trennung der beiden, doch Joel und Nicole dementieren die Spekulationen. In einem Interview mit dem amerikanischen Magazin Details verrät Joel, dass das Geheimnis ihrer Beziehung die Trennung von Privatem und Geschäftlichen ist: "Die Dinge sind am Einfachsten, wenn wir nicht in die Arbeit des anderen involviert sind." Lange wurde Joel vorgeworfen, dass er um jeden Preis berühmt sein möchte und unbedingt in die Medien will. Doch er erklärt: "Wenn ich nur daran interessiert wäre, dass die Leute mich in den Medien sehen, würde ich doch in Nicoles Show auftreten. Doch als Familie haben wir die Entscheidung getroffen, das nicht zu tun. Die Show ist gänzlich Nicoles Ding. Die Familie ist unser gemeinsames Ding und das beschützen wir."

Und auch Nicoles Priorität werden immer die Kinder bleiben und sie legt großen Wert auf ein harmonisches Familienleben.
4 Kommentare

2
Ihr Sohn ist ihr Ein und Alles

Hilary Duff: Luca stellte ihr Leben auf den Kopf

Hilary Duffs kleiner Sohn Luca ist ihr ein und alles
Bildquelle:  Instagram/ hilaryduff
Hilary Duff (26) scheint wirklich eine Vorzeige-Mama zu sein, von der sich viele andere Hollywood-Mütter eine Scheibe abschneiden könnten. Denn anstatt ihren Sohn Luca Comrie (2) bei einer Nanny zu lassen, kümmert sich die Sängerin am liebsten selber um ihren Sprössling. Und Hilary gibt zu, dass das Mutter-Sein sie sehr verändert habe.

In einem Interview mit Female First verrät die hübsche Blondine, dass sie sich ein Leben ohne Luca gar nicht mehr vorstellen könnte: "Ich habe das Gefühl, ich kann mich gar nicht mehr richtig erinnern, wer ich war, bevor er geboren wurde." Und der kleine Blondschopf habe auch ihrem Selbstbewusstsein einen mächtigen Aufschub verpasst, so Hilary: "Ich bin jetzt eine viel selbstsicherere Frau als Ganzes, nicht nur als Mutter." Außerdem habe der kleine Mann ihr beigebracht, gelassener zu werden und die kleinen Dinge im Leben wertzuschätzen. In der Liebe scheint es im Moment nicht allzu gut zu laufen, deshalb konzentriert sich Hilary wohl umso mehr auf ihren einzigen Sohn. Ob es ein Liebes-Comeback mit Noch-Ehemann und Vater des Kindes Mike Comrie (34) geben wird, wissen wohl nur Hilary und Mike selbst, aber die beiden pflegen zumindest ein freundschaftliches Verhältnis zueinander.

Dafür gibt es dieses Jahr wenigstens ein Musik-Comeback von Hilary. Nach einer zweijährigen Pause startet sie musikalisch wieder voll durch und veröffentlichte gerade die erste Single "'Chasing the Sun" ihres neuen Albums.

Wie gut ihr die junge Mama kennt, könnt ihr in unserem Quiz testen:
Hilary Duff
Mit welcher Disney-Serie feierte Hilary ihren großen Durchbruch?
Frage 1 von 7
2 Kommentare

1
Bleibt er der Serie treu?

Sebastian Schlemmer: Keine Lust mehr auf VL?

Sebastian Schlemmer weiß nicht, wie seine Zukunft bei VL aussieht
Bildquelle:  WENN
Es war nicht nur für die Fans eine große Überraschung, als verkündet wurde, dass die Serie Verbotene Liebe abgesetzt wird. Die meisten Schauspieler der traditionsreichen Daily Soap waren ebenfalls komplett überrascht. Zum Glück soll die Serie nun wöchentlich fortgesetzt werden. Doch folgt nach dem Schock nun auch ein echter Trennungsschmerz oder haben die Darsteller schon mit ihrer VL-Vergangenheit abgeschlossen? Promiflash hat mit Sebastian Schlemmer (35) über diese Problematik gesprochen.

"Also, sagen wir mal so: Man war ja schon totgesagt und dann der Trennungsschmerz war schon längst vorüber. Und von daher lässt sich das sehr positiv betrachten. Also, mal gucken, ob ich das überhaupt noch will so...", erklärte Schauspieler Sebastian Schlemmer im Interview mit Promiflash. Klingt fast so, als hätte der 35-Jährige das Projekt "Verbotene Liebe" für sich beendet.

Ihr wollt unbedingt alles rund um das Thema wissen? Kein Problem, klickt einfach hier auf diese "Coffee Break"-Folge und schaut euch das ganze Interview mit Sebastian Schlemmer an:

1 Kommentar

8
Neuer Star am Schlagerhimmel

Helen Weersmann: Für viele ist sie ein "Blondchen"

Helen Weersmann wird oft als Blondchen bezeichnet
Bildquelle:  Facebook/Helen.Jana.Weersmann
Sie ist Model, Immobilienkauffrau, Mieten, kaufen, wohnen-Star und startet jetzt auch noch als Schlagersängerin durch: An Vielseitigkeit ist Helen Weersmann (26) kaum zu überbieten. Da mag man kaum glauben, dass sich die 26-Jährige immer wieder gegen unliebsame Stempel zur Wehr setzen muss, die ihr andere Leute aus reiner Oberflächlichkeit aufdrücken.

"Man wird immer als Spielerfrau betitelt, als Blondchen", bekennt Helen, die mit Dynamo-Dresden-Fußballer David Vržogić (25) verheiratet ist, im Interview mit Promiflash. Seit ihrem Umzug von München nach Dresden in diesem Sommer wegen eines neuen Engagements ihres Gatten erlebt sie solche Vorurteile immer öfter: "Hier in Dresden wird der Fokus sehr auf den Fußball gelegt. Das kommt immer vor. Egal wo ich bin, wenn ich sage, dass mein Mann Fußball spielt, heißt es: 'Ah, dann bist du ja so eine.'" Das Klischee des hübschen, aber nicht besonders hellen Spieleranhängsels lässt das Multitalent aber kalt: "Solange ich weiß, was ich mache, und solange ich weiß, dass ich das Richtige mache und eben nicht so ein Blondchen bin, ist das okay. Jeder soll seine Meinung haben."

Ihr gesundes Selbstbewusstsein ist sicherlich auch der Grund dafür, dass sie trotz achtbaren Erfolgs als Maklerin und Model nun auch noch eine Gesangskarriere anvisiert: "Ich habe in dieser Richtung vorher gar nichts gemacht. Doch das ist eigentlich mein Traum, den ich schon als kleines Mädel hatte - auf der Bühne stehen und ein großer Star werden." Angst, im Haifischbecken Musikbranche zu scheitern, hat Helen nicht: "Wenn ich mal was Falsches mache, dann lernt man eben daraus."

Das große Vorbild der 26-Jährigen ist deshalb auch Superstar Beyoncé (33): "Sie bringt es nach außen, dass sie eine starke Persönlichkeit ist und ihr Ding durchzieht. So bin ich eigentlich auch gestrickt, dass ich alles so mache, wie ich es für richtig halte." Und deswegen wird Helen auch weiterhin an ihrem Traum von der Gesangskarriere festhalten - egal, welches Klischee andere Leute in ihr sehen wollen.
8 Kommentare

58
Falsche Fahrtrichtung

Wilde Radfahrt! Stefan Raab von Polizei gestoppt

Stefan Raab wurde in Göttingen von der Polizei aufgehalten
Bildquelle:  WENN
In seiner Show Schlag den Raab ist TV-Urgestein und Moderator Stefan Raab (47) scheinbar unschlagbar. Auf den Straßen von Göttingen wie es aussieht nicht, denn dort wurde er nun während einer rasanten Radfahrt von der Polizei angehalten.

Stefan soll nämlich mit seinem Drahtesel in Göttingen entgegen einer Einbahnstraße unterwegs gewesen sein. Die Polizei zog den Moderator daraufhin aus dem Verkehr und führte mit ihm laut dem Göttinger Tageblatt ein "verkehrserzieherisches Gespräch". Zu seinem Glück kam Stefan mit einer Verwarnung davon und musste kein Bußgeld zahlen, seinen Weg musste er aber dennoch zu Fuß weiter fortsetzen. Zuvor entging Stefan sogar nur knapp einem Zusammenstoß mit einem Auto. Ein Augenzeuge berichtete: "Er scheint ein wilder Fahrradfahrer zu sein." Warum der Moderator es wohl so eilig hatte und die Regeln der Einbahnstraße missachtete? Eine Stellungnahme seinerseits gibt es zu dem Vorfall leider nicht.

Vielleicht war er mit seinen Gedanken schon bei dem morgen Abend stattfindenden Bundesvision Song Contest, wo er als Gastgeber durch das Programm führen wird.
58 Kommentare

9
Ungewöhnliche Liebeserklärung

Danke Papa: Miley Cyrus gerührt vom "Hexenmeister"

Miley Cyrus hat eine unkonventionelle Liebeserklärung für ihren Vater Billy Ray Cyrus parat
Bildquelle:  Getty Images
Sie ist seit ihren Kindheitstagen dick im Geschäft und wird von Millionen Kids weltweit angehimmelt, doch auch eine Miley Cyrus (21) hat mal schlechte Tage und hadert mit ihrer Situation - sei es wegen der Kritik an ihrem Twerking oder wegen der zerbrochenen Beziehung zu Liam Hemsworth (24). Doch glücklicherweise gibt es auch in ihrem Leben eine Person, die ihr immer wieder ihr Glück vor Augen hält: ihren Vater Billy Ray Cyrus (53). Und für seine Unterstützung bedankte sich Miley nun auf ihre unvergleichliche Art.

Auf Instagram teilte die Sängerin eine Kurznachricht, die sie kürzlich von ihrem Vater erhalten hat. "Jap. Die Geschichte meines Lebens. Du bist verrückt, niedergeschlagen zu sein. Du bist im Moment eine der glücklichsten Personen dieser Welt. GENIESSE ES! Sei nicht so wie ich und verpasse alles, während du dir die GANZE Zeit Sorgen über Mist machst, den du nicht beeinflussen kannst. Das würde einen verbitterten, alten Mann aus dir machen und das ist nicht cool", heißt es da.

Ziemlich plastische Worte, die bei Miley offensichtlich angekommen sind. So antwortete sie: "Ich liebe meinen Dad @billyraycyrus. Ich denke, deshalb liebe ich auch @waynecoyne5. Er hat so viel von derselben Philosophie wie mein Paps, der der magischste Hinterwäldler-Hexenmeister aller Zeit ist." Die Verbindung zwischen Miley und ihrem Vater scheint einfach von purer Magie geprägt zu sein - zauberhaft!

Was es sonst noch so über Miley Cyrus zu wissen gibt, erfahrt ihr in diesem Quiz:
Miley Cyrus
Unter welchem Namen wurde sie geboren?
Frage 1 von 7
9 Kommentare

2
Ein Gruß aus dem Grab...

Makaber: iPhone-Promo in Joan Rivers' (✝81) Namen

Joan Rivers ist auf tragische Weise verstorben
Bildquelle:  Frederick M. Brown/Getty Images for Global Green
Könnte sie vielleicht noch leben? Das plötzliche Ableben von Joan Rivers (✝81) ist nicht zuletzt deswegen so tragisch, weil das Showgeschäft ganz unerwartet eine feste Größe verloren hat. Auch der Vorwurf des Ärztepfuschs steht im Raum und wird noch für so manch hitzigen juristisch ausgetragenen Kampf sorgen. Als ob damit aber nicht schon genug Wirbel gemacht würde, ging es am Freitagmorgen kurzzeitig noch eine Spur heftiger: Im Netz tauchte ein Aufruf Joans auf - für Werbezwecke.

Der Post auf der Instagram-Seite der Verstorbenen war zwar nur ganz kurz zu sehen, für Irritation sorgte ihre Botschaft dennoch: Gepostet war da das Foto eines Apple-Mobiltelefons, im Text ging es darum, dass das Vorgängermodel nun endlich vom iPhone 6 abgelöst würde, das "großartige Design" dieses "großartigen Produkts" generell wurde dabei gelobt. Makaber!

TMZ vermutet bereits, dass Joan vor ihrem Tod wohl noch einen Werbedeal ausgehandelt haben musste, der ein bisschen Promotion auf den gängigen sozialen Netzwerken mit einschloss - daher auch die Nachricht aus dem Jenseits. Leider fiel dem Betreiber des Accounts einige Augenblicke zu spät auf, dass man den vorbereiteten Post nicht gelöscht hatte...
2 Kommentare