9
Psy, Carly Rae, Cro & Co.

Stimmt ab! Was war euer größter Ohrwurm 2012?

Von welchem Star stammt euer Lieblings-Hit des Jahres?
Bildquelle:  WENN, WENN; Promiflash
1 weiteres Bild anzeigen
Es erklingt ein Lied im Radio und im Nullkommanichts fühlen wir uns an einen ganz besonderen Augenblick in unserem Leben erinnert. Wie bei einem Soundtrack zum Kinofilm, werden auch wir tagtäglich von Musik begleitet. Jetzt, wo das Jahr 2012 gerade im Gangam-Gallop dem Ende entgegeneilt, ist es für uns an der Zeit, euch zu fragen, was euer ganz persönlicher Hit der letzten 12 Monate ist. Ist es vielleicht sogar der eben erwähnte Titel von Psy (34), der sich via YouTube weltweit verbreitete, und einen regelrechten Hype um den Pferdetanz auslöste? Ebenfalls mit den passenden Dance-Moves zum Song wartete Michel Teló (31) auf. Wenn wir die Uhr bis zum Jahresanfang zurückschrauben, erinnert sich sicherlich der ein oder andere daran, die Hüften zu „Ai se eu te pego“ (Nossa, Nossa) geschwungen zu haben. Tracks aus den wärmeren Gefilden der Welt kamen generell gut in Deutschland an, denn monatelang rief man „Tacatá“ durch die Clubs - Tacabro platzierte sich in den Hitlisten.

Wer auf einen völlig anderen Sound steht, für den ist vielleicht Alex Clare (27) der richtige Kandidat für den Hit-Thron. „Too Close“ schlich sich als Lied eines Werbespots in unsere Gehörgänge. Schnell geriet das beworbene Produkt in den Hintergrund und die Leute gaben ihr Geld lieber für die Nummer-1-Platte des Briten aus. Wie es sich an der Spitze der Charts anfühlt, weiß auch die „I Follow Rivers“-Interpretin Lykke Li (26), die ebenso wie Eurovision Song Contest-Gewinnerin Loreen (29) aus Schweden stammt und damit der Nummer „Euphoria“ ihrer Landsmännin in unserem Voting Konkurrenz macht.

Ein Video, das unzählige Male parodiert wurde, ist „Somebody That I Used To Know“ von Gotye (32). Sogar Joko (33) und Klaas (29) ließen sich zu einer lustigen Performance hinreißen und, obwohl das Original der erste Nummer-1-Hit 2012 war, wurde es bis in den Sommer hinein 200 Millionen Mal im Internet aufgerufen. Ebenfalls besonders inspirierend wirkte sich „Call Me Maybe“ von Carly Rae Jepsen (27) aus. Auf YouTube gibt es mittlerweile unzählige Videos, in denen Fans zum Song eigene witzige Choreographien zeigen und sogar Stars wie Katy Perry (28), Justin Bieber (18) und Co. tanzten in Online-Clips zum Hit.

Hinter dieser internationalen Konkurrenz müssen sich aber auch unserer deutschen Interpreten nicht verstecken. „Tage wie diese“ von den Die Toten Hosen avancierte zur inoffiziellen Hymne der EM 2012. Pandamann Cro (20) hat mit seinem Track „Easy“ gleichzeitig seinen ganz eigenen Musikstil, den Raop, etabliert und aktuell ermuntern uns obendrein Yasha, Marteria und Miss Platnum dazu, wach zu bleiben, bis die Wolken wieder lila sind.

Was ist euer Favorit? Hier könnt ihr abstimmen, und falls ihr einen anderen Vorschlag habt, könnt ihr das gerne in den Kommentaren mitteilen.


9 Kommentare

Ganz ohne Make-up

Sunshine-Selfie: Hilary Duff bezaubert "oben ohne"

Hilary Duff hat erneut ein Selfie von sich ohne Make-up im Gesicht hochgeladen
Bildquelle:  Instagram/hilaryduff
Dass Hilary Duff (26) auch ohne dicke Make-up-Schichten im Gesicht ganz und gar bezaubernd aussieht, hat sie bereits vor einiger Zeit mit einem Guten Morgen-Selfie, das sie gepostet hat, bewiesen. Nun gibt es eine Fortsetzung von einer ganz natürlichen Hilary. Und wieder einmal wird klar: Frau Duff benötigt eigentlich gar keine Schminke. Natur pur steht der Mama des kleinen Luca (2) einfach blendend.

Ein Bild dieses wunderschönen Anblickes hat die Sängerin auf Instagram gepostet. Dazu hat sie geschrieben: "Make-up freier Freitag. Ich schwöre, dass ich einen Bikini an habe." Dass sie einen Bikini an hat, sieht man auf dem Foto nämlich keineswegs, dafür fällt aber die Kette der hübschen Blondine umso mehr auf. Auf ihrem Kopf trägt die 26-Jährige zum Sonnenschutz einen riesigen Strohhut. Siehe da: Der "Chasing the Sun"-Sängerin macht in Sachen Natürlichkeit so schnell keiner etwas vor. Dein Schmink-Arsenal kannst du also getrost in den nächsten Mülleimer werfen, allerliebste Hilary.

Mehr zu der hübschen Künstlerin und ihrem süßen Söhnchen seht ihr in dieser "Coffee Break"-Episode:

Jetzt kommentieren!

1
Er liebt eben Chicken Fries

Mampf! So viel gibt Scott Disick für Fast Food aus

Scott Disick hat eine Leidenschaft
Bildquelle:  Rob Rich/WENN.com
Justin Bieber (20) ist der König so manch einer Eskapade und auch in Sachen Fast-Food-Rechnung wird ihm wohl so schnell keiner das Zepter aus der Hand nehmen können: Tatsächlich schaffte es der Kanadier nämlich eines Abends, herzhafte Kalorienbomben im Wert von schlappen 10.000 Dollar zu ordern, unglaublich! Fairerweise sei angefügt, dass er seine Beute brüderlich teilte. Im Lichte dieser Begebenheit jedenfalls scheint das Geld, welches Scott Disick (31) zuletzt in einem Burger King-Laden ließ, fast ein wenig lächerlich. Und dennoch: Eine satte Leistung war seine Bestellung allemal!

Denn rund 45 Packungen Chicken Fries wollen erst einmal verputzt und bezahlt werden. Dem Liebhaber des sündigen Hähnchenfleischtraumes war seine Leidenschaft immerhin 205 Dollar wert und diesen kostbaren Moment wollte er mit einem Beweisfoto auf Instagram auch sofort mit allen teilen. "Ich danke dem großen Gott @BurgerKing #ChickenFriessindzurück", schrieb er da ganz verzückt und präsentierte stolz seinen Kassenbeleg. Tja, so hat eben auch der Partner von Kourtney Kardashian (35) seine Laster, obwohl man ihm diese Liebe zumindest in Sachen Body gar nicht ansehen kann...

Die Familie seiner Liebsten hat allerdings eine noch wesentlich kostspieligere Passion vorzuweisen. Welche dies ist? Stillt eure Neugier und klickt einfach die nachfolgende "Coffee Break"-Episode an:

1 Kommentar

1
Nächster Nackt-Skandal

Völlig betrunken! Lee Ryan legt Striptease hin

Lee Ryan zeigte sich wieder nackt
Bildquelle:  Derek Jarvis/WENN
Beinahe hätte man tatsächlich denken können, dass Lee Ryan (31) sein Verhalten nach zahlreichen Skandalen endlich unter Kontrolle hat. Tja, leider nur beinahe! Jetzt sorgte er mit einem Striptease in der Öffentlichkeit nämlich wieder für Schlagzeilen.

Nachdem es um den Blue-Sänger seit einigen Monaten eher ruhig geworden ist, meldet er sich jetzt mit einer eher unschönen Geschichte zurück. Während einer Tour-Pause, nutzte er seine freie Zeit anscheinend für ein Saufgelage. Dabei beließ er es aber noch lange nicht. In seinem angeheiterten Zustand entledigte sich der 31-Jährige kurzerhand seiner Kleider und rannte nackt umher. Der Sun verriet ein Augenzeuge: "Er wurde dazu angestachelt, also zog er sich aus. Als Nächstes sprang er auf die Bar. Er hatte nur seine Hose an und fing an zu tanzen. Die Crew schrie, dass er runtersteigen und sich wieder anziehen soll. Dann wurde er vom Personal gebeten, die Bar zu verlassen." Später ließ ein Sprecher der Band verlauten, dass Lee sich für sein unangemessenes Verhalten entschuldigt.

Für ihn war das aber nicht die erste öffentliche Nackterfahrung. In diesem Jahr geisterten bereits einige Bilder im Netz herum, die Lee beim Cam-Sex zeigten. Auch MC Fitti verzichtet gerne Mal auf lästiges Textil. Mehr dazu erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

1 Kommentar

1
Sie wurde am Set gesichtet

Neue Rolle: Wird Jena Malone jetzt Superheldin?

Nach Jena Malones Besuch am Set von "Batman v Superman" brodelt die Gerüchteküche
Bildquelle:  Doug Brown/WENN.com
Die Gerüchteküche brodelt, denn über den neuen Superhelden-Film "Batman v Superman: Dawn of Justice" sind noch nicht viele Details bekannt. Die Produzenten halten sich mit Informationen sehr bedeckt, nur die hochkarätige Besetzung der Hauptrollen wurde bereits verkündet. Neben Ben Affleck (42) und Gal Gadot (29) wird auch Henry Cavill (31) im Frühjahr 2016 als Held auf der Kinoleinwand zu sehen sein. Jetzt gibt es Gerüchte, dass vielleicht ein weiterer Hollywoodstar bei der Comic-Verfilmung mitspielen wird.

"Hunger Games-Darstellerin Jena Malone (29) wurde vor Kurzem in Detroit am Set von "Batman v Superman" gesichtet wie Just Jared berichtet. Damit heizt sie die Gerüchte und Spekulationen nun ordentlich an. Ob sie dort nur jemanden besucht hat oder ob sie eine Rolle in dem Superhelden-Streifen ergatterte, ist leider noch nicht bekannt. Dass sie Potenzial hätte, eine Superheldin zu spielen, bewies sie schon in "Sucker Punch", wo sie als die rebellische Rocket wilde Kampfszenen aufs Parkett legte. Und auch bei "Hunger Games" überzeugte sie als Johanna Mason, die gefährlich gut mit der Axt umgehen kann.

Es sind ja anscheinend noch ein paar Rollen unbesetzt. Vielleicht wird Jena ja die der Carrie Kelley, dem weiblichen Pendant zu Batmans Assistenten Robin, übernehmen? Bald werden bestimmt weitere Infos bekannt gegeben.

Ihr seid echte Comic-Fans und wisst alles über den Fledermaus-Mann? Dann testet euer Wissen hier bei uns im Quiz:
Batman
Welcher Schauspieler hat nie Batman verkörpert?
Frage 1 von 10
1 Kommentar

3
Im Guten auseinander gegangen

Vorbei! Jersey Shore-Ronnie & Sammi sind getrennt

Ronnie Ortiz-Magro und Sammi Giancola haben sich getrennt
Bildquelle:  WENN
Schon zu Jersey Shore-Zeiten war die Beziehung von Ronnie Ortiz-Magro (28) und Sammi Giancola (27) durch ihre Höhen und Tiefen gekennzeichnet. Nun haben sich die beiden endgültig getrennt. Sie beendeten ihr Verhältnis jedoch einvernehmlich und im Guten.

"Wir haben uns auseinander gelebt und haben nicht mehr wirklich Zeit miteinander verbracht", erzählte Ronnie gegenüber People. Schon vor über zwei Monaten haben die beiden die Entscheidung getroffen, von nun an getrennte Wege zu gehen. Weiterhin sagte der 28-Jährige jedoch: "Ich sorge mich noch immer um sie. Sie ist ein großartiges Mädchen, aber zwischen uns gab es eine wachsende Distanz. Es war das Beste so."

Eine eigene Familie wird somit wohl erst einmal wieder in weitere Ferne rücken. Aber derweil kümmert sich Ronnie schon einmal um die kleine Meilani, die fünf Wochen alte Tochter von "Jersey Shore"-Kollegin Jennifer "JWoww" Farley (28) und deren Verlobten Roger Mathews. "Sie ist total quirlig und sieht aus wie Roger", lässt er außerdem verlauten.

Wie gut ihre die Sendung kennt, durch die der frisch getrennte Onkel bekannt geworden ist, könnt ihr hier testen:
Jersey Shore
Der Titel der Serie ist die englische Kurzform für...?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

13
Wie immer ist sie würdevoll

Unglaublich! Anna Wintour macht die Eis-Challenge

Anna Wintour überrascht derzeit im Netz
Bildquelle:  Joseph Marzullo/WENN.com
Nicht, dass Anna Wintour (64) sich als Chefin des Hochglanzmagazines Vogue nicht ohnehin schon zu Lebzeiten ein Denkmal gesetzt hätte, aber spätestens seit der Darstellung ihrer Person durch die unnachahmliche Meryl Streep (65) in "Der Teufel trägt Prada" gilt diese Frau als die makellose Würde und Perfektion in Person. Dass ausgerechnet diese sich also für die im Moment das Netz dominierende "Ice Bucket Challenge" hergeben würde, hätte man vielleicht zunächst nicht vermutet. Aber Anna ist eben ein Mensch mit Sinn für den guten Zweck - deswegen nahm sie ihre Nominierung tatsächlich an und... war dabei trotz tieftemperierten Wassers die Contenance in Reinform.

Das hat wohl auch ihre Tochter so gesehen, die ihre Mutter überhaupt erst in die Verlegenheit gebracht hatte, an dieser Stelle einmal mehr zu beweisen, wie Stil in jeder Lebenslage geht. "Viel würdevoller als ihre Tochter..." ist dann auch schon alles, womit Bee das Video ihrer Mutter beim Erfüllen der Aufgabe auf Instagram zu kommentieren hat. Und was soll man dem wohl noch groß hinzufügen? Anna Wintour ist eben immer Anna Wintour - ein (fast) eiskaltes Pokerface, auch wenn's mal wirklich unangenehm wird...

Ihr wollt selbst sehen, wie die Vogue-Chefin ihren Teil zur ALS-Kampagne beiträgt? Dann lasst euch den nachfolgenden Clip nicht entgehen:

13 Kommentare

3
Ein niedliches Gute-Nacht-Foto

Ab ins Bett! Jessica Simpson & ihre 2 Schlafmützen

Jessica Simpson kuschelt noch eine Runde mit ihren Kiddies
Bildquelle:  Instagram/jessicasimpson
Noch lieber als Selfies von sich zu posten, teilt Jessica Simpson (34) mit ihren Fans Fotos ihrer beiden knuffigen Kiddies Ace (1) und Maxwell (2). Dass sie der ganze Stolz der Sängerin sind, wird wohl jedem sofort klar, der sich ihre Profile diverser sozialer Netzwerke anschaut. Nun gibt es ein neues Familienfoto von Jessica und ihren Kleinen, bloß Papa Eric Johnson (34) fehlt - aber irgendwer musste ja den Auslöser betätigen.

Auf dem Schwarz-Weiß-Bild, das die Blondine via Instagram hinaus in die Welt sandte, zeigt sich Jessica kuschelnd mit ihren beiden zuckersüßen Sprösslingen. Die stolze Frau Mama trägt einen gemütlichen Kapuzenpullover, während ihre Kiddies bloß in weiche Decken und Handtücher gehüllt sind. Betitelt hat die 34-Jährige das Foto mit "Gute Nacht allerseits!" Denn für die Kleinen scheint es bald Zeit für die Falle zu sein, aber vorher muss halt einfach noch eine kleine Schmuse-Session mit Mami drin sein. Da lässt es sich doch gleich viel besser einschlummern!

Wie gut ihr die liebevolle, glückliche Mutter und frischverheiratete Ehefrau Jessica wirklich kennt, könnt ihr ganz einfach in unserem kleinen Quiz herausfinden:
Jessica Simpson
Wie heißt ihre kleine Schwester?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

14
Bildungsshow Promi Big Brother

Wissenslücke Sex: Schill gibt Wendler Nachhilfe!

Ronald Schill klärte Michael Wendler über die perfekte Frau auf
Bildquelle:  Sat.1
Ronald Schill (55) und die zwischenmenschlichen Aktivitäten - es scheint eine Leidenschaft zu sein, die den Hamburger durch und durch bestimmt. Wer hämisch wäre, würde ihn vielleicht als "Lustmolch" abstempeln, doch vielleicht liebt der Richter die Frauen halt einfach nur so sehr. Bei Promi Big Brother jedenfalls erzählte er nun ganz offen, wie sie denn sein sollte, seine Traumfrau. Bei dem Kriterienkatalog, den er dabei gegenüber Michael Wendler (42) aufstellte, wurde klar: Eine gute Bettgefährtin muss die Auserwählte auf jeden Fall sein!

Ganz und gar klar und unmissverständlich wäre es zumindest in der Theorie, das Herz... und den Körper des Ex-Politikers für sich zu gewinnen, so viel ist sicher. "Erstens: Sie muss immer Bock auf Sex haben. Zweitens: Sie liebt und beherrscht Fellatio", so Ronald zu den ersten beiden Bedingungen, die eine perfekte Frau erfüllen müsste. Beim Wort "Fellatio" stolperte Kollege Michael allerdings zunächst - das hatte er nämlich noch nie gehört! Wie gut, dass Ronald gerne mit seiner Gelehrigkeit den Ahnungslosen aus dem Nebel des Unwissens hilft und Michael eine äußerst anschauliche Erklärung lieferte. Darüber freute sich der Schlagerbarde sichtlich - ein neues Wort lernen, ist immer gut! Doch Sex-Dozent Ronald hatte ja noch zwei weitere unbedingte Merkmale von Miss Perfect zu nennen: "Drittens: Sie kann und will ein Stöhnen beim Sex nicht unterdrücken. Viertens: Sie muss ihm das Gefühl geben, dass es mit ihm immer besonders berauschend ist." Wer weiß? Wenn Ronald weiterhin so energisch auf der Pirsch agiert, vielleicht findet er ja dann noch diese Eine...

Michael jedenfalls konnte während des Gespräches zumindest sein Vokabular aufbauen. An anderer Stelle allerdings entgleiten ihm im Moment aber die Dinge, wie euch diese "Coffee Break"-Ausgabe zeigt:

14 Kommentare

122
Dasselbe Spiel wie gestern

Schon wieder! Zuschauer bestrafen Promi BB-Janina

Janina Youssefian hat offenbar nicht viele Fans vor den Bildschirmen
Bildquelle:  Schultz-Coulon/WENN.com
Bereits am vergangenen Promi Big Brother-Tag musste Janina Youssefian durch eine wahre Gefühlshölle gehen: Kaum war sie oben im Luxusbereich angekommen und endlich dem verwahrlosten Keller entronnen, schon hatten sie die Zuschauer vor den Bildschirmen eiskalt wieder zurückgeschickt. Und heute? Da durfte sie erneut den Duft des schönen und warmen oberirdischen Teils des Hauses für kurze Zeit genießen - doch zack, war sie auch schon wieder unten!

Wird dies jetzt wohl zur täglichen Routine werden? Ganz offensichtlich hat man "oben" sehr viel Mitleid mit Janina und möchte sie unbedingt endlich einmal wenigstens einen Tag lang dort wissen, wo es Essen gibt und frische Luft. Aber das Publikum hat eben die Entscheidungsmacht, wenn es darum geht, Kandidaten in den ungemütlichen Teil des Domizils zu schicken - und Janina scheint bisher niemanden wirklich davon überzeugt zu haben, dass es ihr ehrlich schlecht geht. Immerhin wurde sie von mitfühlenden Bewohnern oben noch etwas gefüttert und dann ging es auch schon, mit Deo frisch gemacht, wieder ab in den Keller.

Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe (36) und Ela Taş haben es allerdings für die nächsten 24 Stunden auch nicht so einfach: Sie dürfen nicht schlafen. Ganz schön hart!
122 Kommentare

15
Herausforderung angenommen

Eisdusche: Sogar George W. Bush hat's erwischt!

George W. Bush nahm an der "Ice Bucket Challenge" teil
Bildquelle:  Screenshot / George W. Bush
Für den guten Zweck nehmen aktuell Menschen - und darunter jetzt vor allem auch Promis - überall auf der Welt all ihren Mut zusammen und lassen sich mit Eiswasser überschütten. Um auf die Krankheit ALS aufmerksam zu machen und Spenden zu sammeln, nahmen schon Justin Timberlake (33), Jennifer Lopez (45) oder hierzulande Sylvie Meis (36) und Manuel Neuer (28) an der sogenannten "Ice Bucket Challenge" teil. Jetzt macht die Aktion auch vor großen Politikern nicht halt. Zuletzt wurde nämlich der Ex-Präsident der Vereinigten Staaten, George W. Bush (68), herausgefordert: Und natürlich ließ dieser sich nicht lange bitten.

Sieht es in dem lustigen Video, das der 68-Jährige auf Facebook postete, zunächst danach aus, als habe Bush vor, trocken zu bleiben und stattdessen "nur" einen großzügigen Check zu schreiben, macht ihm seine Frau einen Strich durch die Rechnung, indem sie ihn doch noch der Eisdusche unterzieht. Die ehemalige First Lady sorgt also dafür, dass sich ihr Ehemann nicht aus der Affäre zieht. Und so kann George W. Bush nach getaner "Arbeit" auch ein neues Opfer nominieren: Die Wahl fällt auf einen weiteren Ex-Präsidenten - nämlich auf Bill Clinton (68).

Seht euch das coole Video hier selbst an:

15 Kommentare

31
Sie wird keine Millionen erben

Sicher: Anna Nicole Smiths Tochter geht leer aus

Dannielynn Birkhead, die Tochter von Anna Nicole Smith, wird nichts erben
Bildquelle:  FayesVision/WENN.com
Bereits vor über sieben Jahren ist Playboy-Model Anna Nicole Smith (✝39) gestorben. Der Streit um das Erbe ihres bereits vor ihr verstorbenen Ehemannes J. Howard Marshall II., einstiger Milliardär und Öl-Mogul, hingegen wurde gerade erst beendet. Nun steht fest: Annas Tochter Dannielynn Birkhead (7) wird keine Millionen erben.

Der Richter beendete den Erbschaftsstreit endgültig und ließ verlauten: Die Zeit, die dieser Prozess nun schon in Anspruch genommen hat, ist fast fünf Mal so lang wie die Beziehung zwischen Vickie Lynn und J. Howard und fast zwanzig Mal so lang, wie ihre Ehe es war. Es ist weder sinnvoll noch praktikabel, diesen weiter zu führen." Vickie Lynn, so Anna Nicole Smiths bürgerlicher Name, ging vor Gericht, weil Marshall sein gesamtes Erbe seinem Sohn überschrieb und sie leer ausging. Bereits im Jahr 1994 hatten die beiden geheiratet, nur 13 Monate später ist der damals 89-Jährige verstorben.

Ob sich Dannielynns Vater Larry Birkhead (41) darüber freuen wird? Er hat bereits Sorgen darüber geäußert, dass seine Tochter genauso wie Anna Nicole durch die Millionen an ihrem Ruhm zerbrechen könnte. Doch zu einem klitzekleinen Teil vom Kuchen, der seiner Tochter zumindest ein sorgenfreies Leben ermöglicht hätte, hätte er bestimmt nicht nein gesagt.
31 Kommentare

25
Jürgen Vogel hat sie nominiert

Kalt! Cindy aus Marzahn bekommt Promi BB-Eisdusche

Cindy aus Marzahn musste sich ebenfalls der "Ice Bucket Challenge" stellen
Bildquelle:  Patrick Hoffmann / WENN
Wie oder wo man es nun genau macht, ist egal, Hauptsache, man macht es richtig: die "Ice Bucket Challenge"! So ziemlich jeder Promi, ob es nun ein internationaler ist oder doch einer aus der heimischen Sportwelt - man ist dabei, sobald eine entsprechende Nominierung ausgesprochen wurde. Da erwischte es nun eben auch Cindy aus Marzahn (42) - und die musste nun sogar während der Live-Show von Promi Big Brother diese eiskalte Prüfung bestehen!

Doch wer hatte ihr die ganze Suppe überhaupt eingebrockt? Es war ein Mann, der nicht weniger dafür bekannt ist, nur zu gerne mal das ein oder andere Späßchen zu treiben, nämlich Jürgen Vogel (46). Cindy blieb also nichts anderes übrig, als sich die unfreiwillige Dusche zu gönnen. Wenigstens ging es ganz schnell - und im Studio war es sicherlich schön warm. Was für eine tapfere Dame in Pink!

Ob Michael Wendler (42) wohl auch eine solch nasse Einlage vertragen hätte? Seit dem Dschungelcamp nimmt ihm keiner mehr so recht den harten Mann ab. Was ihm genauso wenig irgendjemand glauben mag, das zeigt euch diese "Coffee Break"-Ausgabe:

25 Kommentare

14
Die Luft im Keller wird dicker

Zoff! Promi BB-Janina droht Wendler mit Schlägen

Janina Youssefian und Michael Wendler gerieten im "Promi Big Brother"-Keller in Streit
Bildquelle:  WENN
Mittlerweile hat der aufmerksame Zuschauer von Promi Big Brother erkannt: Janina Youssefian lebt im Keller des Containers nur noch am Limit! Sie zickt, sie zankt - oh ja, diese Frau ist mit der Gesamtsituation ein wenig unzufrieden. Doch andererseits hat sie sich auch noch eine liebevolle Seite aufbewahrt. Das wollte sie zum Beispiel daran zeigen, dass sie dem eingekuschelten Michael Wendler (42) fürsorglich die Zehen zudecken wollte - was dieser aber gar nicht so toll fand. Und prompt war Janina wieder voll in Rage!

Denn den Vorwurf ihres Mitstreiters, bei einer an und für sich netten Tat "handgreiflich" geworden zu sein, wollte sie wohl so gar nicht auf sich sitzen lassen. Michael interpretierte das aber genau so - und schon war Janina nicht mehr zu bremsen: "Handgreiflich werde ich, wenn ich dir eine scheuer gleich!" Auch einige Zeit später war sie immer noch nicht ganz abgekühlt - dennoch sah sie die Allüren des Schlagerbarden mit ein wenig mehr Humor und meinte halb im Ernst, halb augenzwinkernd: "Weichei! Ich kann nur sagen, der ist ein komplettes Weichei!" Ach Kinder, vertragt euch doch einfach...

Michael jedenfalls scheint sich eine Freundin weniger gemacht zu haben. Denn auch um seine Beliebtheit beim Publikum steht es derzeit nicht allzu rosig, wie euch diese "Coffee Break"-Episode verrät:

14 Kommentare