9
Filmfestspiele in Venedig

Suit up! Zac Efron im sexy Nadelstreifen-Anzug

Zac Efron erschien in Venedig im Nadelstreifenanzug
Bildquelle:  WENN
Vom Disney-Nachwuchsstar hat sich Zac Efron (24) mittlerweile zum ernstzunehmenden Schauspieler gemausert. Der Ex-Freund von Vanessa Hudgens (23) stellte sein Ansehen jetzt einmal mehr unter Beweis und erschien bei den Filmfestspielen in Venedig.

Zusammen mit seiner jungen Kollegin, der Nachwuchsschaupielerin Maika Monroe (18), posierte er auf dem Red Carpet. Gemeinsam präsentierten sie ihren neuen Film „At Any Price“, in dem sie ein Liebespaar spielen. Auf dem roten Teppich war die Stimmung zwischen den beiden daher recht vertraut und immer wieder sahen sie sich lächelnd in die Augen. Insbesondere Zac merkte man an, dass er mittlerweile ein alter Hase im Show-Geschäft ist. Gekonnt posierte er für die Fotografen und ließ sich von allen Seiten ablichten.

Fast wie ein Model blickte er in die Kameras und machte in seinem Anzug eine besonders gute Figur. Der tailliert geschnittene Nadelstreifenanzug betonte seine schmale Silhouette. Auf eine Krawatte verzichtete der Hollywood-Schönling und trug sein weißes Hemd leger und leicht geöffnet. Damit schaffte er die perfekte Balance zwischen Lässigkeit und Eleganz und brachte wohl das ein oder andere Styling-Herz zum dahin schmelzen...
9 Kommentare

Es ging um 50 Millionen Dollar

Eddie Murphy: Falscher Sohn lässt Klage fallen

Die Anklage gegen Eddie Murphy wegen Rufmords und sogar körperlicher Gewalt wurde fallen gelassen
Bildquelle:  WENN
Anfang des Jahres behauptete Comedian Brando Murphy, dass Eddie Murphy (53) sein Vater sei. Deswegen habe er sogar extra seinen bürgerlichen Nachnamen in "Murphy" geändert. Schließlich wollte Brando den Schauspieler auf 50 Millionen Dollar verklagen – wegen Rufmords. Doch nun scheint er doch kalte Füße bekommen zu haben und ließ die Anklage gegen Eddie fallen.

"Es war nie meine Absicht Mr. Murphy zu kränken", erklärte Brando nun kleinlaut gegenüber TMZ. Er sei von seinem Management dazu verleitet worden, die Klage auszufüllen. Die Anklageschrift warf Eddie Drohungen gegenüber Brando, üble Nachrede und sogar körperliche Gewalt vor. Doch nun scheint die Angelegenheit allerdings endgültig vom Tische zu sein, sodass sich Eddie nun wieder den schönen Seiten des Lebens widmen kann – wie seiner Freundin Paige Butcher (35).

Bereits im Hawaii-Urlaub im April zeigte das Unterwäschemodel ihren schönen Körper. Im knappen Bikini sprang sie in die Wellen und genoss den Tag am Strand. Etwas Erholung nach den Strapazen der vergangenen Monate ist da doch bestimmt wieder drin.
Jetzt kommentieren!

Schwesterntag zum Entspannen

Genervt? Cara Delevingne sucht Trost bei Poppy

Poppy und Cara Delevingne verbrachten mal wieder einen Tag zusammen
Bildquelle:  Bulls / Barcroft Media
Normalerweise ist Cara Delevingne (21) alles andere als ein Kind von Traurigkeit und Schüchternheit, liebt es eher exzentrisch und wild. Geht es aber um ein bestimmtes Baby in ihrer Familie, dann wird sogar sie extrem handzahm: Ihr kleiner Neffe, der Sohn ihrer Schwester Chloe, hat es ihr vollkommen angetan. Zuletzt besuchte Cara allerdings nicht diese, sondern sie verbrachte mal wieder ein wenig Zeit mit ihrer anderen Schwester Poppy (27).

In London trafen sich die beiden und wie Just Jared berichtet, war es wohl bereits einige Zeit her, dass die zwei hübschen Damen einen Tag miteinander verlebten. Ein Wunder, dass Cara überhaupt einmal wieder Lust hatte, sich locker und gelöst zu präsentieren, war sie in den letzten Tagen doch extrem von der Presse genervt, da sehr viel über ihr Gefühlsleben gemunkelt wurde. Immerhin soll ihre Ex-Freundin Michelle Rodriguez (36) ja mittlerweile etwas mit Zac Efron (26) am Laufen haben...

Ihr findet, Cara gehört zu den tollsten Mannequins, die der Modezirkus derzeit zu bieten hat? Wenn ihr Fans der Britin seid, dann wisst ihr bestimmt so einiges über sie:
Cara Delevingne
Welche Schauspielerin ist Caras Paten-Tante?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

6
Das Kardashian-Kochbuch kommt

Kris Jenner: So gut bekocht sie ihre Enkelkinder

Kris Jenner wird im Herbst ihr erstes Kochbuch veröffentlichen
Bildquelle:  FayesVision/WENN.com
Gibt es etwas, das diese Frau nicht kann? Nachdem Kris Jenner (58) bereits ihre Töchter um Kim Kardashian (33) und Kendall Jenner (18) zu Medien-Stars, Modeketten-Inhaberinnen und Fast-Topmodels gemacht hat, erweitert die Managerin ihr Betätigungsfeld nun. Dabei stehen einmal nicht ihre Töchter im Mittelpunkt ihrer Aktivitäten, sondern ihre Kochkünste.

Im Herbst erscheint das erste Kochbuch der umtriebigen Mutter, wie sie in einem Interview bei E! Beyond Candid verriet. Der Titel ist dabei erstaunlich bodenständig: "In the Kitchen with Kris: A Kollection of Kardashian-Jenner Family Favorites". Also keine Nouvelle Cuisine nur für Feinschmecker und Kochprofis, sondern einfache Familiengerichte werden in dem 300 Seiten starken Buch stehen. Vor allem ihr gegrilltes Käse-Sandwich sei laut eigener Aussage der Renner bei ihren Enkelkindern und hat häufiger dazu geführt, dass sie von Freunden nach dem Rezept gefragt wurde.

Ab Oktober können Fans das Buch kaufen, wenn sie nachkochen wollen, was Kim, Kourtney (35), Khloe (30), Kendall und Kylie (16) von Mutter Kris kredenzt bekommen. "Cooking With The Kardashians" - das riecht ja schon förmlich nach einem neuen TV-Spin-off-Format.

Ihr wusstet bereits, dass Kris Jenner ein vorzügliches Grill-Käse-Sandwich zaubern kann? Dann sind die folgenden Fragen in unserem Quiz garantiert einfach für euch:
Kris Jenner
Wie heißt die Realityshow rund um Kris und ihre Familie?
Frage 1 von 7
6 Kommentare

5
Er ist wieder glücklich

Football-Star Adrian Peterson hat geheiratet!

Adrian Peterson hat geheiratet
Bildquelle:  WENN
Zuletzt stand Adrian Peterson (29) mit der tragischen Meldung über den Tod seines Sohnes in den Schlagzeilen. Mit nur zwei Jahren war dieser unter dramatischen Umständen gestorben. Jetzt kann sein Vater Adrian dem Leben offenbar wieder positiv entgegen treten. Wie jetzt bekannt wurde, hat der Sportler seine Freundin Ashley Brown geheiratet.

Der Sprecher des sechsfachen Vaters habe gegenüber TMZ bestätigt, dass er den Gang vor den Altar gewagt hat. Bei einer Gala am vergangenen Wochenende hatte das glückliche Paar bereits verdächtige Ringe getragen und damit für Gerüchte gesorgt. Als Adrians Liebste auf dem roten Teppich nach ihrem Nachnamen gefragt wurde, habe sie bereits mit "Peterson" geantwortet. Nun bestätigen sich die damit angeheizten Vermutungen.

Die beiden seien seit College-Tagen immer wieder zusammen gewesen, jetzt wollen sie sich offenbar für die Ewigkeit binden.
5 Kommentare

Er sorgt für Aufregung

J.J. Abrams: Mega-Überraschung für Star Wars-Fans

J.J. Abrams hatte für alle "Star Wars"-Fans eine große Überraschung parat
Bildquelle:  Screenshot YouTube
Star Wars: Episode VII sorgte schon vor dem ersten Drehtag für große Aufregung. Und seitdem die Produktion des Films begonnen hat, gibt es für viele Fans kein Halten mehr. Glücklicherweise werden sie mit coolen Fotos, Grüßen vom Set und kleinen Spoilern bei Laune gehalten. Doch jetzt kommt es noch besser: Regisseur J. J. Abrams (48) hat in einem auf YouTube online gestellten Video für die treuen Anhänger des Franchise eine große Überraschung parat.

Seit einiger Zeit können Fans sich an einer "Star Wars"-Spendenaktion beteiligen, die Geld für UNICEF und deren innovative Programme zur Welthilfe sammelt. Als zusätzlichen Anreiz, eifrig zu mitzumachen, wurde als Preis für den unter allen Spendern später noch ermittelten Gewinner ein Besuch am "Star Wars"-Set in London und eine kleine Rolle in Episode VII festgelegt. Doch damit nicht genug.

In dem besagten Clip richtet sich J. J. Abrams zunächst mit einem Dankeschön an alle Fans - denn bereits aus 119 Ländern sei Geld für den guten Zweck gegeben worden. Deshalb wurde der Gewinnerpreis nun noch einmal erhöht: "Außerdem gibt es vor dem Kinostart ein privates Vorabscreening in deiner Stadt mit 20 deiner Freunde." Na, wenn das die Fans nicht zum Ausflippen bringt!

Die überraschende Video-Botschaft könnt ihr euch hier selbst ansehen:

Jetzt kommentieren!

19
Schlagerstar erkrankt

Schlaganfall! G.G. Anderson auf Intensivstation

G.G. Anderson erlitt jetzt einen Schlaganfall
Bildquelle:  CONTRAST / ActionPress
G.G. Anderson gilt als einer der Superstars der Volksmusik. Vor dreißig Jahren konnte der 64-Jährige mit "Sommernacht in Rom" einen Hit landen und ist seither aus der Schlagerszene nicht mehr wegzudenken. Nun muss er einen gesundheitlichen Rückschlag einstecken: Der Musiker erlitt einen Schlaganfall.

In einer Woche sollte sein neues Album erscheinen, für das er bereits einige Promotion-Termine wahrnahm. Hat sich Anderson damit zu viel zugemutet? Wie er gegenüber Bild berichtet, ereilte ihn der Schlaganfall am vergangenen Wochenende: "Ich saß am vergangenen Freitag im Sessel vor dem Fernseher. Plötzlich fühlte ich ein Unwohlsein. Ich wollte meiner Frau Monika sagen, dass es mir nicht gut geht, aber ich konnte nur stammeln. Meine rechte Körperhälfte war taub und eine Gesichtshälfte hing herunter." Jetzt befinde er sich auf der Intensivstation. Durch die schnelle Reaktion seiner Frau und der zeitnahen Behandlung der Ärzte konnten bleibende Schäden vermieden werden. Allerdings muss er nun deutlich kürzertreten. "Eines ist jetzt klar: Das wilde Leben ist für immer vorbei."
19 Kommentare

4
Er trauert um seine Eltern

Scott Disick ertränkte den Kummer im Alkohol!

Scott Disick trauert immer noch um seine Eltern
Bildquelle:  WENN
Vor Kurzem gelang die Nachricht über die Alkoholvergiftung von Scott Disick (31) an die Öffentlichkeit und man vermutete einen erneuten Party-Exzess. Jetzt spricht erstmals eine Verwandte über die Ereignisse und verrät den wahren Grund, der Scott zur Flasche greifen ließ.

Der Langzeit-Freund von Kourtney Kardashian (35) soll bei einer Party in den Hamptons etwas zu viel getrunken haben und anschließend ins Krankenhaus eingeliefert worden sein. In einem Interview mit Radar Online verrät seine Tante Audrey Martone, dass er sich mit dem Alkohol über den Tod beider Elternteile hinweg trösten wollte: "Jeder hat seine Art Trauer zu bewältigen, ich respektiere das und versuche ihm zu helfen."

Im Oktober 2013 verstarb Scotts Mutter Bonnie und nur drei Monate später auch sein Vater Jeffrey. Beide Schicksalsschläge kamen sehr plötzlich und trafen den 31-Jährigen hart. Seine Tante vermutet, dass die Hamptons, der Ort an dem seine Eltern gelebt haben, starke Erinnerungen in ihm geweckt haben und er so versucht hat, den Schmerz über den Verlust zu lindern. Seinen Fans bleibt jetzt wohl nichts anderes übrig, als zu hoffen, dass Scott noch lernt, anders mit seiner Trauer umzugehen.
4 Kommentare

7
Werbung für ihr neues Album

Sexy Retro-Pic: Madonna lässt die Hüllen fallen

Madonna kramte jetzt ein altes Bild von sicher heraus, im Marilyn Monroe-Look halbnackt auf einem Stuhl
Bildquelle:  Instagram / madonna
Sie kann es nicht lassen: Madonna muss sich auch mit ihren mittlerweile 55 Jahren immer wieder provokant ins Gespräch bringen. Und gerne tut die "Queen of Pop" das mit aufreizenden Fotos ihrer selbst. Selten mit viel Stoff, meist mit eher weniger Textil, höchstens bedeckt von Körperbehaarung, und gerne im Domina-Style. Auch jetzt ist es wieder so weit - aber diesmal kramte die Pop-Ikone für ihren Auftritt ein altes Foto heraus, und das zeigt sie nackt!

Zumindest will sie es wie ein Nacktfoto scheinen lassen. Denn lediglich ausgestattet mit blonder Anno-Dazumal-Lockenfrisur, schwarzem Augen-Make-up, Nylonstrümpfen mit Strapsen und High Heels, posiert Madonna ansonsten völlig nackig auf einem Stuhl, hinter dessen Lehne sie allerdings zumindest ihren Schritt- bis Brustbereich versteckt. Ihr Kommentar zu dem Pic: "Bereit für Sommerspaß! #esistheißhierdrin #unapologeticbitch" Na klar! Die Musikerin zeigt sich natürlich nur so dermaßen weit entblättert, weil es sooo heiß ist! In Wahrheit macht Madonna auf diese Weise natürlich mal wieder ganz schlau Werbung für ihr nächstes Album. Denn "Unapologetic Bitch" weist auf einen Titel ihrer neuen Platte hin.

Ihr kennt euch mit allen kleineren und größeren Skandälchen der Pop-Königin aus? Dann beweist es hier im Quiz:
Madonna
Das Video zu "Like a Prayer" polarisierte, weil...?
Frage 1 von 10
7 Kommentare

7
Auf Feindes-Seite gewechselt

Wendlers Ex-Partnerin läuft zu Jürgen Milski über!

Anika Zietlow wechselt die Duett-Partner
Bildquelle:  WENN
Es gibt nicht wenige, die mit Michael Wendler (42) eine Rechnung begleichen wollen. Dazu gehört seit Kurzem auch Anika Zietlow (33), die sich von dem Schlagerstar total abgezockt fühlt. Ihre Retourkutsche kommt prompt - denn die Sängerin will nun mit Jürgen Milski (50) gemeinsame Sache machen. Und dass die beiden Männer sich nicht grün sind, ist ja alles andere als ein Geheimnis.

Wie Bild berichtet, arbeiten die ehemalige Duettpartnerin von Michael Wendler und der Big Brother-Star der ersten Stunde für einen gemeinsamen Song zusammen. Jürgen wolle dabei alle Einnahmen der 33-Jährigen zukommen lassen. In den Augen von Wendlers Manager Markus Krampe können diese Einnahmen ja nicht besonders hoch sein. "Erfolgreich wird es eh nicht. Anika Zietlow hat drei Downloads verkauft, jetzt werden es vielleicht fünf", kommentierte er das geplante Duett gegenüber Promiflash witzelnd. Weiter führte er aus: "Da haben sich zwei Leute gefunden, die versuchen, über berühmte Personen wie Michael Wendler Aufmerksamkeit zu kriegen. Jürgen Milski ist jemand, der sich nur über andere Personen ins Gespräch bringt, alleine schafft er es nicht." Für Krampe ist Milski ein "Tönespucker", der lieber im Container hätte bleiben sollen.

Dass Jürgen Milski wahrlich kein Fan von Michael Wendler ist, gibt es in dieser "Coffee Break"-Folge zu sehen:

7 Kommentare

2
Schöne Worte an Behati

Adam Levine: So romantisch war sein Ehe-Gelübde

Adam Levine schrieb für seine Behati ein Ehe-Gelübde
Bildquelle:  WENN
Ach, wie schön. Am Wochenende haben Adam Levine (35) und seine Model-Schönheit Behati Prinsloo (25) es endlich getan und sich vor rund 300 Gästen das Ja-Wort gegeben. Nach den ersten Bildern der Hochzeit und der coolen Neuigkeit, dass Jonah Hill (30) durch die Zeremonie führte, sind nun weitere Details bekannt geworden. So war die Eheschließung ein wahrhaft rührendes Ereignis, zu dem nicht zuletzt auch das von Adam vorgetragene Gelübde beitrug.

Der Hochzeitstag habe gar nicht einstudiert, sondern sehr spontan und von Herzen kommend gewirkt und habe deshalb alle Anwesenden sehr bewegt. "Alle haben geweint, Adam inbegriffen, und sogar die Gäste, die die Familien nicht so gut kennen, vergossen Freudentränen", plauderte eine Quelle gegenüber Radar Online aus dem Nähkästchen. Und wer zählte zu der illustren Runde, die Zeuge wurde, wie Adam und Behati zu Mann und Frau wurden? Jason Segel (34) war genauso anwesend wie Robert Downey Junior (49), Alexander Wang (30) und Stevie Nicks (66). Darüber hinaus erfüllte sich der Wunsch der Braut: Die Band Sublime With Rome spielte auf der Hochzeitsparty.

Aber was war es nun, was Adam für seine Liebste vorbereitete hatte? Er schrieb seine Worte zwar erst zwanzig Minuten, bevor er vor den Altar trat, auf, doch deswegen waren sie nicht weniger liebevoll - und humorvoll. "Behati, ich liebe dich mehr, als ich mich selbst liebe, und wir alle wissen, wie sehr ich mich selbst liebe", erklärte er seiner glücklichen Braut und spielte damit zugleich auf sein Image, arrogant und selbstverliebt zu sein, an. Doch nun ist in seinem Herzen vor allem Platz für eine - Behati Prinsloo, seine Ehefrau!

Egal, ob ihr traurig seid, dass der Maroon 5-Sänger nun endgültig vom Markt ist oder ihr euch für sein Glück freut, hier gibt es ein tolles Quiz für euch.
adam levine
Wie lautet Adams zweiter Nachname?
Frage 1 von 7
2 Kommentare

53
Absurder Fan-Schnappschuss

Warum sitzt Justin Bieber jetzt im Rollstuhl?

Justin Bieber sitzt auf einem Foto im Rollstuhl
Bildquelle:  Twitter/SWAGGYJB3194
Die Zeiten als Justin Bieber (20) noch mit neuen Hits für Schlagzeilen sorgte, liegen schon lange zurück. Mittlerweile sind es regelrechte Hiobsbotschaften, die den Namen des Sängers immer wieder in aller Munde sein lassen. Drogen-Partys und Alkohol-Eskapaden sind bei Justin Bieber an der Tagesordnung. Trotzdem schafft er es immer wieder, seine Fans und Follower zu überraschen. Aktuell kursiert ein Foto des Popstars, auf dem er in einem Rollstuhl sitzt!

Makaberer Scherz oder ernsthafte Verletzung? Aus mysteriösen Gründen ist kaum etwas zu dem Twitter-Foto von Justin im Rollstuhl, auf dem er mit einem weiblichen Fan posiert, bekannt. Angeblich entstand das Bild im Disneyland und so entwickeln sich nun weitere Spekulationen, ob der Sänger einen Rollstuhl nutzte, um an den langen Schlangen vor den Attraktionen vorbeizukommen. Doch diese Idee ist nicht nur geschmacklos, sondern auch weit hergeholt. Auch wenn Justin Bieber mittlerweile für mehr Schlagzeilen mit Exzessen als mit Erfolgen sorgt, würden ihm die Warteschlangen im Disneyland bestimmt auch ohne Rollstuhl Platz machen.

Ihr seid große Fans von Justin Bieber? Dann testet hier euer Wissen!
Justin Bieber
Wessen Antlitz ziert Justins tätowierte Wade?
Frage 1 von 7
53 Kommentare

9
Überraschender Serien-Ausstieg

Bye, bye Bommel! Merlin Leonhardt verlässt GZSZ

Merlin Leonhardt verlässt GZSZ
Bildquelle:  RTL / Rolf Baumgartner
Als "Till Bommel Kuhn" sorgte Schauspieler Merlin Leonhardt seit einigen Jahren im GZSZ-Kiez für unterhaltsame Momente. Von der Nebenrolle stieg er zur Hauptrolle auf, die in letzter Zeit vor allem durch die innige Beziehung zu Katrin Flemming (Ulrike Frank, 45) im Gespräch war.

"Ich will mich zukünftig nun anderen Projekten widmen und auch wieder mehr Theater spielen", erklärt Merlin seinen überraschenden Ausstieg aus der beliebten Vorabend-Serie gegenüber gzsz.rtl.de. In der 5555. Jubiläums-Folge, die am 11. August ausgestrahlt wird, sieht man Bommel zum vorerst letzten Mal über die Soap-Mattscheibe flimmern. Die schicksalsgebeutelte Karrierefrau Katrin Flemming bleibt wohl wieder einmal alleine zurück. Ulrike Frank hat den Dreh mit ihrem künftigen Ex-Kollegen zumindest genossen: "Merlin war eine absolute Bereicherung - vor und hinter der Kamera. Die Geschichte zwischen 'Katrin' und 'Bommel' war außergewöhnlich und wird mir besonders im Gedächtnis bleiben, auch durch die tolle Zusammenarbeit am Set. Ich wünsche Merlin aufregende, erfüllende, herausfordernde, neue Projekte."

Was eine andere einstige GZSZ-Schauspielerin nach ihrem Serienaus macht, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

9 Kommentare

12
Lego zum ersten Geburtstag

Versteinert: So feierte Buckingham Palace George

Legoland machte Prinz George ein Geburtstagsgeschenk
Bildquelle:  Splash/Legoland
Zwar hatten am Dienstag einige Promis Geburtstag, doch nur einer war wirklich besonders - nämlich der von Prinz George (1). Denn er feierte sein erstes volles Lebensjahr auf diesem Planeten. Ganz London war deshalb in Aufruhr!

Wie angekündigt, fand die Hauptzeremonie im noblen Kensington Palace statt, in dem jedoch nur eine recht überschaubare Gruppe von Gästen anwesend war. Unter sämtlichen anderen Familienmitgliedern der Middletons waren auch Pippa (30) und James (27) anwesend. Von Prinz Williams (32) royaler Seite aus feierten auch Prinz Harry (29) und Queen Elizabeth II. (88) mit. Diese kam eine Stunde später als alle anderen und verließ das Geschehen schon wieder nach nicht einmal einer Stunde, berichtet Us Magazine.

Doch nicht nur der Kensington Palace wurde Georges Geburtstag gewidmet: Auch der Buckingham Palace wurde geschmückt und die Westminster Abbey läutete ihre Glocken. Ein besonders süßes Geschenk war das von Legoland. Dem kleinen Royal wurde nämlich ein detailgetreuer Buckingham Palace nachgebaut, in dessen Garten eine bunte Feier mit Luftballons und Geburtstagskuchen stattfand.

Was der Wonneproppen für Geld verschlingt, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Ausgabe:

12 Kommentare