17
Nach einem Jahr Beziehung

Trennung bei Jason Segel und Michelle Williams!

Jason Segel und Michelle Williams haben sich getrennt
Bildquelle:  WENN
Sie galten als eines der neuen Traumpaare in Hollywood: Jason Segel (33) und Michelle Williams (32) schienen sich gesucht und gefunden zu haben, doch ihre Liebe soll amerikanischen Medienberichten zufolge bereits nach nur einem Jahr am Ende sein.

Dabei schienen die beiden doch so glücklich zu sein. Jason nahm Michelles Tochter Matilda gut an und die drei gaben eine echte Familie ab. Das soll nun der Vergangenheit angehören, denn laut Us Weekly gehen Jason und Michelle jetzt getrennte Wege. Schon seit Anfang diesen Monats seien sie nicht mehr zusammen, wie Freunde wissen. Verwunderlich: Noch im Januar urlaubten die beiden in Cancún. Angeblich sei der Grund die große Distanz zwischen den beiden gewesen. Dabei ist die Liebe offenbar auf der Strecke geblieben.

Traurig, denn das Paar wirkte so harmonisch zusammen und plante bereits seine Zukunft. Jetzt müssen sich beide neuorientieren. Wie Michelles Tochter die Trennung verarbeitet, ist nicht bekannt. Sicher ist nur, dass sie sich mit Jason gut verstand und ihm wahrscheinlich auch eine Art Ersatz-Vater sah.
17 Kommentare

Nach seinem Formel-1-Titel

Strahlend: Lewis Hamilton & Nicole im Happy-Modus

Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger kamen nun gut gelaunt in London an
Bildquelle:  WENN
So sehen eben echte Sieger aus - total lässig und mit einem kecken Lächeln im Gesicht! Nach seinem Triumph im diesjährigen Formel-1-Wettkampf hat sich Lewis Hamilton (29) die Freude über seinen Erfolg aber auch wahrhaft verdient! Als er nun in London Hand in Hand mit seiner Partnerin Nicole Scherzinger (36) gesichtet wurde, konnte er den spitzbübisch-erfreuten Ausdruck im Antlitz gar nicht mehr ablegen.

Seine Partnerin sah zwar zeitweilig ein wenig genervt aus von den Paparazzi, die da am Flughafen Heathrow lauerten, aber so wirklich konnte diese Tatsache weder ihr noch ihrem Herzblatt die Laune verderben. Immerhin kamen beide doch direkt aus Abu Dhabi angereist, wo Lewis einen weiteren großen Meilenstein in seiner Karriere setzte. Und dass Nicole von ihrem Lebenspartner unheimlich begeistert sein muss, hatte sie doch schon am vergangenen Wochenende klargemacht, als sie auf Instagram jubelte: "Gratulation!!! Ich bin soooo stolz auf dich!" Zurecht! Da wird den beiden die Laune am Grinsen so schnell wohl nicht mehr vergehen...
Jetzt kommentieren!

Er schlug sogar Fußball

Mario Barth: Trotz Quoten-Tief total erfolgreich

Mario Barth kann sich eigentlich freuen
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com
Glück im Unglück heißt es nun für Mario Barth (42) und seine Show "Mario Barth deckt auf". Die Sendung, die sonst immer viele Zuschauer anzieht, legte nämlich einen enttäuschenden Minus-Rekord bei den Quoten hin - doch am Ende des Tages stand man trotz allem mit ganz guten Zahlen da.

Barths Sendung kann sonst überzeugen, die Themen rund um Verbraucherrechte und Steuerverschwendung interessieren die Zuschauer immer wieder aufs Neue. Für die gestrige Folge sah es hingegen aber nicht so gut aus: Früher konnte Barth sich immer über mindestens 20 Prozent Marktanteil bei der Zielgruppe freuen, dieses Mal waren es lediglich 16,9 Prozent Marktanteil (1,91 Millionen Zuschauer). Doch damit sah es eigentlich immer noch toll aus für RTL, denn überall sonst lief es auch nicht viel besser. Sogar das Champions-League-Spiel, das vom ZDF übertragen wurde, hatte einen geringeren Marktanteil (12,2 Prozent), wie die Zahlen der AGF zeigen. Um die Zukunft seiner Show braucht sich Barth also trotz verhältnismäßig schlechter Zahlen keine Gedanken zu machen.
Jetzt kommentieren!

André Dietz bereitet sich vor

Leukämie: Starker Gewichtsverlust für AWZ-"Ingo"

AWZ: Ingo Zadek (André Dietz) hat Leukämie
Bildquelle:  RTL / Willi Weber
In den kommenden Monaten wird "Ingo Zadek", Serienfigur von AWZ-Urgestein André Dietz (39), eine ganz besonders schwere Zeit erleben. Er erhält die Schock-Diagnose Leukämie! Im Interview verrät der Schauspieler vorab, wie er sich auf die Darstellung eines Schwerkranken vorbereitet hat.

"Um eine Authentizität zu wahren, habe ich lange mit Leuten der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) und mit einem betroffenen jungen Mann geredet, der Ingo gar nicht so unähnlich ist und die Krankheit überstanden hat", berichtet André gegenüber RTL. Er erhofft sich nun, dass "Blutkrebs-Patienten und Menschen, die mit der Krankheit in naher Umgebung zu tun haben, mit seiner Darstellung zufrieden sind".

Für Szenen "voller Tränen und Schmerzen" rufe er sich schlimme Dinge aus seiner Vergangenheit ins Gedächtnis, erklärt der Mime, beispielsweise den Krebstod seiner Mutter vor vielen Jahren. Und dennoch, für André scheint das befreiend, nach Drehschluss heißt es abschalten und Abstand nehmen: "Das Ganze hat etwas Therapeutisches. Man könnte also sagen, diese Geschichte ist gut für meinen Körper und für meine Seele. Hinzu kommt, dass die Fallhöhe bei meinem Charakter größer ist als bei anderen. Ingo, der immer Lustige, immer Positive, bekommt... Krebs. Bämm!" Dass er sonst stets den "Clown" verkörpert, nerve ihn manchmal, daher sei diese neue Herausforderung etwas, worüber er sich freue. "Wenn man dazu noch auf diese Krankheit sowie die Wichtigkeit von Organisationen wie die DKMS aufmerksam machen kann, freue ich mich natürlich zehnfach, da ich mit Charity-Aktionen an sich oft ein Problem habe."

Ein zusätzlicher Teil seiner Herausforderung ist übrigens auch die äußerliche Wandlung. Von dem "Ingo", der zeitweise eine kleine Bierplauze vor sich herträgt, wird bald nicht mehr viel übrig sein, denn der 39-Jährige versucht sein Gewicht zu reduzieren: "Seit ich für die Darstellung der Krankheit abnehme, fahre ich mindestens dreimal die Woche mit dem Fahrrad zum Dreh (insgesamt 42 km). Ich habe das Gefühl, je kranker Ingo wurde, desto gesünder wird André."
Jetzt kommentieren!

4
TV-Star schenkt Schniedel

Geile Gabe! Miley Cyrus bekommt Penis-Bäumchen

Miley Cyrus freute sich riesig über ihren Penis-Baum
Bildquelle:  Instagram/mileycyrus
1 weiteres Bild anzeigen
Happy Birthday! Am Wochenende feierte Miley Cyrus (22) ihren 22. Geburtstag und ist in ihrer Heimat damit nun schon ein ganzes Jahr offiziell volljährig. Dass die Sängerin bis auf ihre Joints nichts hat anbrennen lassen, ist bekannt. Miley versorgt die Medien regelmäßig mit Schlagzeilen, die sie nicht zuletzt dank jeder Menge wirrer Instagram-Posts selbst ordentlich anheizt - nun mit dem Bild eines ganz besonderen Geschenks!

Ein Schnappschuss zeigt jetzt das ungewöhnliche Präsent, das die "Adore You"-Interpretin von TV-Star Chelsea Handler (39) erhalten hat. Die scheint sich vorab genauestens mit Mileys Vorlieben beschäftigt zu haben, denn deren Küchentisch ziert nun nämlich ein immergünes Bäumchen, das geschickte Hände in Penisform geschnitten haben.

Mileys Bangerz-Tour wurde von überdimensionalen Phallussymbolen dominiert und so soll es sich offenbar auch bei der Dekoration der eigenen vier Wänden verhalten, wenn es nach Scherzkeks Chelsea geht. "Bisher wahrscheinlich das bestes Geschenk", freute sich das quirlige Geburtstagskind Miley, das nun aber hoffentlich nicht versucht, seine neue Zierpflanze zu rauchen.

Ihr habt Mileys Werdegang von Anfang an mitverfolgt? Dann sollte dieses Quiz kein Problem für euch sein:
Miley Cyrus
Unter welchem Namen wurde sie geboren?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

61
So kämpft sie gegen Essstörung

Kader Loth (43 kg) gesteht: "Ich habe Magersucht!"

Bildquelle:  WENN
Kader Loth (41) rutschte durch eine Diät in die Magersucht ab. Innerhalb kürzester Zeit nahm sie mehr als zehn Kilo ab und musste sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden. Noch immer ist Kaders Zustand kritisch. Sie selbst sagt: "Ja, ich befinde mich im Magersuchtsstadium und muss einfach von Fachärzten nochmal unter die Lupe genommen werden. Alles was runter zieht und negative Energie gibt, versuche ich gerade zu vermeiden." Jetzt erklärt Kader, wie es für sie in den nächsten Wochen weitergeht.

Leicht ist es für die 41-Jährige nicht, sich wieder an die kontinuierliche Nahrungsaufnahme zu gewöhnen. So erklärte sie im Interview mit Promiflash: "Ich habe über 14 Kilo abgenommen, inzwischen noch ein bisschen mehr, aber ich tue mich sehr schwer. Wenn ich was esse, muss ich mich übergeben." Lange ernährte sie sich nur von Suppen oder verzichtete sogar komplett auf Essbares. Jetzt isst sie vor allem gekochte Kartoffeln und Reis. Die Motivation ist groß, denn Kader will auf keinen Fall die Feiertage im Krankenhaus verbringen. "Eigentlich muss ich ins Krankenhaus, ich bin auch eingewiesen worden, aber ich versuche da einen riesen Bogen drum zu machen. Ich versuche bis Januar fit zu werden, wenn das nicht gelingt, muss ich ins Krankenhaus zurück", so Kader.

Um die zehn Kilo muss Kader, die aktuell nur noch 43 Kilo wiegt, langsam wieder zulegen. Wie es ihr momentan geht, berichtet sie im "Newsflash"-Video.
61 Kommentare

2
Sie zeigt, zu wem er gehört

Liebesbeweis! So süß turteln Samu Haber & Vivianne

Samu Haber und Vivianne sehen ganz verliebt aus
Bildquelle:  Instagram.com/ vivianner
Seit fünf Jahren sind Samu Haber (38) und Model Vivianne Raudsepp mittlerweile schon ein Paar - und scheinen immer noch soo verliebt ineinander zu sein. Zwar sehen sich die beiden in letzter Zeit ziemlich selten, da Samu für The Voice of Germany in Deutschland vor der Kamera steht und die hübsche Finnin derzeit in Helsinki ihrer Arbeit nachgeht, doch Eifersucht soll bei den beiden trotz der Entfernung kein Thema sein. Doch bei all den weiblichen Fans, die so sehr für den finnischen Sänger schwärmen, muss auch ein selbstbewusstes Model mal sein Revier markieren und zeigen, dass dieser Mann zu ihr gehört.

Gemeinsame Schnappschüsse des Pärchens sind eine ziemliche Rarität - doch nun veröffentlichte Vivianne selber ein süßes Liebes-Foto. Auf Instagram postete sie das Bild, auf dem sie mit ihrem Samu ganz verliebt auf einer Party zu tanzen scheint. Er steht hinter ihr, beide haben die Augen geschlossen und scheinen die Welt um sich herum vergessen zu haben. Eine wirklich schöne Momentaufnahme, die auch die Fans ganz toll finden. Eine Trennung, die ihnen vor wenigen Wochen noch angedichtet wurde, scheint bei den beiden also so schnell bald noch nicht in Aussicht zu sein.

Doch auch für den nächsten Schritt ist Samu noch nicht bereit, wie er in einem früheren Interview gestand. Zwar wünsche er sich Kinder und möchte irgendwann mal heiraten, doch konkrete Pläne gebe es dafür noch nicht, so Samu.
2 Kommentare

4
Bye bye, Baby-Face

Nach 11 Jahren: Overground-"Reunion" fürs Foto!

Ken & Marq haben sich für ein "Reunion"-Foto zusammengetan
Bildquelle:  Facebook / Marq P. Musiq
2003 scheint noch gar nicht allzu lange her zu sein, doch tatsächlich sind schon stolze elf Jahre vergangen, seit die Boygroup Overground als Siegerband der dritten Staffel von Popstars zusammengewürfelt wurde. Inzwischen musizieren die vier Jungs nicht mehr gemeinsam, doch jetzt feierten zwei von ihnen ein Mini-Comeback - zumindest per Foto!

Akay Kayed, Ken, Meiko und Marq galten schon zu Zeiten ihres ersten und größten Hits "Schick mir 'nen Engel" als absolute Mädchen-Lieblinge. Insbesondere der kleine Marq und sexy Ken Miyao eroberten die Herzen vieler weiblicher Fans. Und genau diese beiden sind anscheinend auch elf Jahre später noch eng befreundet, wie Marq jetzt via Facebook zeigte. Dort postete er eine Bildcollage, die Ken und ihn zu Overground-Zeiten und heute zeigt. Und auch wenn die beiden Sänger auf den ersten Blick zu erkennen sind, haben sie sich doch ganz schön verändert! Ken, der zwischenzeitlich bei The Voice of Germany teilnahm, sieht heute sehr markant aus und trägt einen lässigen Bart. Und auch bei Marq ist der Baby-Face-Look längst Schnee von gestern: Seine Glatze ist einer modernen Langhaar-Frisur gewichen. Der 27-Jährige kommentierte das nostalgische Foto mit mehreren Hashtags, unter anderem "11years later", "bromance", "goodtimes" und "growing up".

Offenbar erinnern sich Ken und Marq gerne an ihre Jahre als Teenie-Stars. Ob sie sich ein Comeback vorstellen können, bleibt abzuwarten. Overground veröffentlichten zwei Alben, von denen das zweite jedoch hinter den Erwartungen zurückblieb. Die Boygroup löste sich 2008 auf.
4 Kommentare

15
Mama war elf Tage unterwegs

Kim Kardashian: Endlich wieder mit Nori vereint

Kim Kardashian und ihre Nori sind endlich wieder vereint
Bildquelle:  Sonstige
Als viel beschäftige Frau muss Kim Kardashian (34) natürlich viel Reisen und machte in den vergangenen Tagen unter anderem im hautengen Dress Melbourne unsicher. Ein großer Nachteil an den vielen geschäftlichen Trips ist natürlich auch, dass sie ihre kleine Tochter Nori (1) nicht so oft sieht. Doch nun hat das Warten endlich mal wieder ein Ende!

Schon in der vergangenen Woche ließ die amerikanische TV-Persönlichkeit mit einem süßen Schnappschuss durchblicken, dass sie ihre Prinzessin ziemlich vermisst. Doch jetzt kommt die gute Nachricht für die Mama: Am vergangenen Dienstag landete sie endlich wieder im stylischen Business-Outfit und mit fetter Sonnenbrille auf der Nase am Flughafen in Los Angeles und konnte sich endlich auf den Weg zu ihrer Familie machen. Nach satten elf Tagen wird die Wiedersehensfreude bei Mutter und Tochter sicherlich riesig gewesen sein.

Während die letzten fast zwei Wochen also Oma Kris Jenner (59) auf den kleinen Wonneproppen aufgepasst hat, ist nun endlich die Mama wieder zu Hause. Ob Nori schon bald ein Geschwisterchen bekommt, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Episode:

15 Kommentare

Was ist passiert?

"Unter uns"-Ben & Valea plötzlich stark gealtert

Valea und Ben sind plötzlich gealtert
Bildquelle:  Facebook/ Valea Scalabrino
Huch, was ist denn mit der Schauspielerin Valea Scalabrino (24) und ihrem Unter uns-Kollegen - beziehungsweise ziemlich guten Kumpel - Benjamin Heinrich (30) passiert?

Über Nacht gealtert? Wohl eher nicht! Hier waren die Leute aus der Maske am Werk und haben offensichtlich gute Arbeit geleistet und die beiden Schauspieler um einige Jahrzehnte älter werden lassen. "Ja was ist denn da passiert... Ein Blick in die Zukunft. Wünsche allen einen schönen Tag, zieht euch warm an. Liebe Grüße aus Köln, eure Valea", schrieb die hübsche Schauspielerin unter das von ihr auf Facebook gepostete Foto. Darauf zu sehen: Benjamin mit künstlichem Bauch und eine Valea mit angegrauten Haaren, Brille und Falten. Den genauen Grund für den künstlichen Alterungsprozess verriet Valea leider nicht. Wahrscheinlich handelt es sich aber um eine Zukunftsvision im Zusammenhang mit dem Kind der "Unter uns"-Figuren von Valea und Benjamin. Die beiden werden in der Serie nämlich Eltern.

Ihr seid echte "Unter uns"-Fans? Dann versucht euch doch an unserem Quiz zur Serie.
Unter uns
Wie lang ist eine Folge?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

1
Sprechen sie über Kourtney?

Scott Disick: Ernstes Lunch-Date mit Kendall!

Kendall traf sich zum Lunch mit Scott
Bildquelle:  London Entertainment /Splash
Es ist ein ständiges Auf und Ab: Kourtney Kardashian (35) und Scott Disick (31) waren schon mehrfach getrennt, haben sich dann allerdings immer wieder zusammengerauft - nicht zuletzt wegen der gemeinsamen Kinder. Aktuell stecken die TV-Schönheit und der Unternehmer offensichtlich mal wieder in einer Krise, da Scott seine Alkohol- und Drogenprobleme einfach nicht in den Griff bekommt. Und auch wenn die beiden derzeit mit einigen Beziehungsproblemen zu kämpfen haben, scheint Scott sich zumindest noch mit einer Person aus dem großen Kardashian/Jenner-Clan gut zu verstehen: Kendall Jenner (19).

Mit ihr wurde der 31-Jährige jetzt beim gemeinsamen Lunch in Beverly Hills gesichtet. Schüttet Scott Kourtneys kleiner Schwester etwa sein Herz aus? Den Bildern nach zu urteilen sieht es zumindest ganz danach aus, als hätten die zwei einiges zu bereden. Nach dem Essen ist allerdings ernste Miene angesagt - sowohl Kendall als auch Scott schauen bedrückt zu Boden und wirken geradezu so, als sei es ihnen unangenehm, von den Paparazzi erwischt worden zu sein. Auch bei der anschließenden gemeinsamen Fahrt in Scotts Luxuswagen huscht ihnen keinerlei Lächeln übers Gesicht.

Spielt Nachwuchsmodel Kendall derzeit etwa die Vermittlerin zwischen ihrer Schwester Kourtney und deren On-/Off-Freund? Oder warum sonst sollte sie sich mit ihm treffen? Denn auch wenn Scotts letztes Alkoholdrama um die Welt ging und er anschließend einen Entzug machte, kann es nur im Sinne der gesamten Familie sein, dass er und Kourtney, die ja gerade das dritte Kind von ihm erwartet, künftig zumindest normal miteinander kommunizieren können.
1 Kommentar

Er geht nicht ins Tonstudio

Kurios: Hier schreibt Johannes Oerding seine Hits

Joannes Oerdings neues Album kommt bald in die Läden
Bildquelle:  Getty Images
Im vergangenen Jahr trat Johannes Oerding noch beim BuViSoCo für Hamburg an und belegte dort einen guten zweiten Platz knapp hinter Sieger und Kumpel Bosse. Jetzt soll es bald wieder etwas Neues von dem deutschen Sänger auf die Ohren geben. Doch der Ort, an dem er seine Platten macht, ist doch eher ungewöhnlich.

Ende Januar erscheint mit "Alles brennt" das neue Album des 32-Jährigen. Ein Ritual, wie er seine Songs schreibt und aufnimmt, hat er sich im Laufe seiner Karriere sogar auch schon geschaffen, wie er im Promiflash-Interview verriet: "Das Lustige ist, ich habe die letzten beiden Alben in einem Hotelzimmer geschrieben und auch aufgenommen. Das scheint so ein bisschen Ritual zu werden." Einen Hit in einem Hotelzimmer zu schreiben könnte man sich als Laie sicherlich noch vorstellen, diesen dort aber auch aufzunehmen erscheint den meisten Fans dann allerdings sicherlich etwas schwieriger.

Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis die neue Scheibe von Johannes Oerding in den Läden steht. Wenn ihr euch die Wartezeit bis dahin etwas überbrücken wollt, dann könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Episode ansehen, was der Musiker noch alles zum Thema gesagt:

Jetzt kommentieren!

1
Er spricht Klartext

Nick Cannon klärt auf: Was lief mit Amber Rose?

Was lief da zwischen Nick Cannon und Amber?
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Seit bekannt ist, dass Nick Cannon (34) und Mariah Carey (44) in einer heftigen Ehe-Krise stecken und schon seit einigen Monaten getrennt sein sollen, verdichten sich auch die Spekulationen über die Gründe für das Ende ihrer Beziehung. Doch nicht nur bei Nick Cannon läuft es privat derzeit nicht so rund, auch Model Amber Rose (31) hat sich erst kürzlich von ihrem Mann Wiz Khalifa (27) getrennt. Seitdem wird gemunkelt, dass Nick dabei seine Finger im Spiel gehabt haben könnte, doch mit diesen Gerüchten möchte er nun ein für alle mal aufräumen.

"Ich habe rein gar nichts mit Amber Rose gehabt. Das ist die Wahrheit, das ist die reine Wahrheit", erklärte er im Interview mit BBC Radio 1Xtra mit Nachdruck und klärte auch gleich noch über seinen Beziehungsstatus mit Mariah auf. "Wir sind Freunde und werden auch unser ganzes Leben Freunde bleiben." Ihr glaubt Nick diese Aussage und freut euch, dass er sich noch so gut mit Mariah versteht? Dann versucht doch einmal diese Fragen über Nicks Freundin zu beantworten:
Mariah Carey
Welchen Job hatte sie unter anderem inne vor ihrem Erfolg?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

29
Runde ist offenbar komplett

Was haltet ihr von den Dschungelcamp-Damen?

Geht sie wirklich ins Dschungelcamp? Angelina Heger gilt als heiße Kandidatin
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com
2 weitere Bilder anzeigen
Nun gut, ganz offiziell ist natürlich noch nicht verraten worden, wer sich im kommenden Jahr in das unterhaltsame und bei den meisten Leuten recht beliebte Dschungelcamp begeben wird - aber die Gerüchte sprudeln bereits munter vor sich hin! Der letzte Name, der ins Gespräch um potenzielle Kandidatinnen und Kandidaten gebracht wurde, war nun jener von Model Sara Kulka. Ob sie wirklich ins Camp einzieht? Man weiß es nicht! Sollte dem aber tatsächlich so sein, dann wäre die Damenrunde für das australische Hinterland schon einmal komplett!

Wenn man sich ansieht, welche anderen fünf Promi-Damen als Abenteuer-Urlauberinnen gehandelt werden, dann verspricht es doch eine echt sexy Staffel zu werden. Immerhin wären mit Angelina Heger (22), Patricia Blanco und Tanja Tischewitsch auf jeden Fall echte Temperamentsbündel am Start, die sicherlich mit der ein oder anderen lustigen oder emotionalen Bemerkung Pfiff in die Gruppe brächten. Rebecca Siemoneit-Barum (37) und Maren Gilzer (54) könnten dann die etwas beruhigenden Elemente in dieser Truppe bilden, die das jugendliche Gemüt ihrer Mitcamperinnen zu zügeln wissen, wenn dieses überschäumt.

Aber was denkt ihr denn nun überhaupt: Haltet ihr die sechs Frauen, die derzeit für den Dschungel gehandelt werden, für eine gute Wahl? Oder befindet ihr genau das Gegenteil? Stimmt mit ab!


29 Kommentare