6
Baby-News aus Hollywood

Uma Thurman ist zum 3. Mal Mutter geworden!

Uma Thurman ist wieder Mutter geworden
Bildquelle:  WENN
Tolle Baby-Neuigkeiten aus Hollywood: Schauspielerin Uma Thurman (42) ist am Sonntag zum dritten Mal Mutter geworden. Bereits vor ein paar Monaten plauderten Bekannte des Stars aus, dass es ein Mädchen wird. Jetzt die Bestätigung.

Dem süßen Nachwuchs von Thurman und ihrem Freund Arpad Busson (49) „geht es gut“, ließen Sprecher der 42-Jährigen gegenüber US Weekly verlauten. Es ist das erste gemeinsame Kind der „Pulp Fiction“-Darstellerin und des Geschäftsmannes. Thurman hat bereits zwei Kinder aus erster Ehe mit Ethan Hawke (41): Maya (13) und Levon (10). „Uma hat ein weiteres Kind definitiv nicht geplant“, so eine Quelle. „Aber sie ist überglücklich, sehr aufgeregt.“

Am 31. Mai gab die talentierte Aktrice noch eine Baby-Party in New York, zu der einige Gäste geladen wurden, darunter auch ihre Filmkollegen Debra Messing (43) und Will Chace (41).

Wir wünschen den glücklichen Eltern alles Gute zum gesunden Nachwuchs!
6 Kommentare

"Nadja ergänzt mich perfekt"

Alexander Klaws hat seine Traumfrau gefunden

Alexander Klaws ist sooo verliebt
Bildquelle:  Promiflash – Exklusiv (keine freie Nutzung)
In letzter Zeit kann Alexander Klaws (30) gar nicht oft genug betonen, wie verliebt er eigentlich ist. Der Sänger postet süße Bilder mit seiner Freundin Nadja und schwärmt von ihr in den höchsten Tönen, so auch im Interview mit Promiflash.

"Wo soll ich da anfangen? Es ist einfach das ganze Wesen", so der verliebte Dancing-Star 2014. Das ganze Wesen? Da musste Alex aber wirklich noch ein bisschen mehr ins Detail gehen! "Wenn ich meine Freundin sehe, dann muss ich halt lachen und ich fühle mich wohl. Das ist ja eine Herzensangelegenheit. Sie bringt mich zum Lachen. Sie ergänzt mich bei all den Punkten, auch charakteristisch gesehen, die mir vielleicht fehlen, ergänzt sie mich halt perfekt. Ich glaube, wir sind ein super Team", schwärmte er verliebt weiter.

Wow, das klingt ja fast zu schön, um wahr zu sein. Doch Alex setzt noch einen drauf: "Das ist quasi wie im Bilderbuch. Klingt jetzt langweilig, aber es irgendwie total schön, wie wir uns ergänzen. Wenn ich sie um mich hab und gerade einen Scheißtag hatte oder wie auch immer, was ja jeder kennt, dann ist der plötzlich wieder schön und ich glaube, das wünscht sich jeder."

Alex' Schwärmerei könnt ihr euch auch noch mal in der folgenden "Coffee Break"-Episode ansehen!

Jetzt kommentieren!

1
Seht hier das Video

Kult! Sogar die Queen's Guard performt GoT-Song

Die Queen's Guard performte nun den GoT-Song
Bildquelle:  WENN / Screenshot YouTube
Nachdem Breaking Bad in den letzten Jahren riesige Erfolge feierte, waren sich die Kritiker eigentlich schon sicher, dass keine andere Serie jemals einen solchen Kultstatus erreichen würde. Doch mit Game of Thrones hat eine neue TV-Ära Einzug gehalten, schließlich zählen neben Millionen Zuschauern auch Promis und Royals zu den Fans. Der Hype um die Fantasy-Saga geht sogar so weit, dass nun auch die Queen's Guard vor dem Buckingham Palace das GoT-Thema zum Besten gab.

Scheint, als hätte Queen Elizabeth II. (88) nach ihrem Besuch am Set in Nordirland schwer von den Schauspielern und der Kulisse geschwärmt und somit ihre Begeisterung auf ihre Leibgarde übertragen. Bei der traditionellen Wachablöse am Palast trumpfte diese nämlich mit einer Interpretation der "Game of Thrones"-Melodie auf. Bei den anwesenden Touristen sorgten die Musiker damit für Begeisterung und binnen kürzester Zeit schaffte es der Clip außerdem zum echten Online-Hit. Fast zwei Millionen Menschen haben sich bereits angeschaut, wie die Queen's Guard sich zu ihrer Fan-Liebe bekennt.

Wenn auch ihr nun gespannt auf die Version des Titelsongs seid, könnt ihr euch das Video hier anschauen:

1 Kommentar

Er wäre gerne dabei gewesen

Brillant! Charlie Hunnam lobt "Shades of Grey"

Charlie Hunnam kann aus terminlichen Gründen nicht bei "Shades of Grey" dabei sein
Bildquelle:  Nikki Nelson/WENN.com
Dass Charlie Hunnam (34) über die verpasste Shades of Grey-Chance noch immer traurig ist, ist kein Geheimnis. Schon bei vielen Gelegenheiten betonte der Schauspieler, dass er liebend gerne Teil der Roman-Verfilmung gewesen wäre und dass er seinem Nachfolger Jamie Dornan (32) dennoch alles Gute und viel Erfolg wünsche. Nun kam der Sons of Anarchy-Star erneut ins Schwärmen, als er bei einem Event auf die anstehende Premiere angesprochen wurde.

Denn neben seiner Rolle als Christian Grey hätte sich Charlie besonders auf die Arbeit mit Regisseur Sam Taylor-Johnson gefreut. "Ich bin wirklich aufgeregt, den Film zu sehen. Ich wollte unbedingt mit Sam arbeiten und diesen Charakter spielen. Ich bin sehr, sehr gespannt!", wurde der Fast-Hauptdarsteller des Filmes von der Huffington Post zitiert. Dass er letztendlich nicht bei der Produktion dabei sein konnte, sei für ihn sogar herzzerreißend gewesen. Die weitreichende Meinung, dass "Shades of Grey"-Autorin E. L. James (51) lediglich Softpornos für Hausfrauen verschriftlicht habe, teilt Charlie nämlich ganz und gar nicht: "Die Leute tun diesem Buch wirklich keinen Gefallen, wenn sie so darüber sprechen [...] Was sie gemacht hat, ist echt brillant!"

Aus terminlichen Gründen hatte der Schauspieler sein Engagement als Hauptdarsteller kurzfristig absagen müssen, schließlich steht er auch bei "Sons of Anarchy" als Jax Teller im Mittelpunkt und steht dort vor der Kamera. Einen Emmy wird er damit zwar auch in diesem Jahr nicht abräumen, doch das stört Charlie zum Glück ohnehin nicht.

Wie gut ihr Charlie Hunnam kennt, könnt ihr in unserem Quiz unter Beweis stellen!
Charlie Hunnam
Wo kommt Charlie Hunnam eigentlich her?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

2
Er schaut munter in die Welt

Niedlicher Fratz: Gwen Stefanis Baby ganz relaxt

Gwen Stefanis jüngster Sohn, Apollo, scheint ein aufgewecktes Kind zu sein
Bildquelle:  WENN
Obwohl Gwen Stefani (44) aktuell auch mit den Aufnahmen von The Voice beschäftigt ist, bleibt sie vor allem immer eins: Mama. Deshalb dürfen ihre Kinder nie zu kurz kommen und so kam jetzt ihr jüngstes Kind, Apollo, in den Genuss von trauter Zweisamkeit mit seiner Mutter. Denn während Papa Gavin Rossdale (48) sich um die Söhne Kingston (8) und Zuma (5) kümmerte, widmete sich Gwen ihrem neuesten Nachwuchs, der relaxt im Kinderwagen saß und die Welt um ihn herum munter betrachtete.

Dabei fällt auf, dass der kleine Fratz sogar noch süßer geworden ist. So wie schon Gwens ältere Kinder scheint auch er die guten Gene geerbt zu haben und zu einem coolen Jungen heranzuwachsen. Ganz aufgeweckt reckte sich der knapp vier Monate alte Apollo aus dem Kinderwagen empor, um nur ja nichts zu verpassen - und bot dabei den lauernden Paparazzi ein herzallerliebstes Bild. Doch die sorgten vielleicht gleichzeitig dafür, dass Gwen Stefani weniger entspannt wirkte, sondern ein recht finsteres Gesicht machte. Sicher ist dafür keineswegs ihr Sohn verantwortlich - viel mehr wird die Sängerin gehofft haben, den Mutter-Kind-Ausflug einmal ohne Fotografen im Schlepptau erleben zu können. Wie gut, dass Klein-Apollo sich davon nicht die Laune verderben ließ und die Zeit mit seiner Mama rundum genoss.

Dass nicht nur Gwen Stefani als Mutter Einsatz zeigt, sondern auch ihr Mann Gavin Rossdale stehts zu allem bereit ist, seht ihr in diesem "Coffee Break"-Video:

2 Kommentare

8
Sie erfuhr es im Fernsehen

Heftig! Cynthia Nixon mit Axt-Mörderin verwandt

SATC-Star Cynthia Nixon musste erfahren, dass sie mit einer Axtmörderin verwandt ist
Bildquelle:  Joseph Marzullo/WENN.com
Während ihre Fans weiterhin auf eine weitere romantische SATC-Komödie mit ihr in der Rolle der Miranda hoffen, erlebte Cynthia Nixon (48) gerade eher einen historischen Horrorfilm in ihrem persönlichen Leben. Sie musste nämlich erfahren, dass ihre Ur-ur-ur-Großmutter Martha Curnutt eine Axtmörderin war!

Ausgerechnet im Fernsehen erfuhr die Schauspielerin von der düsteren Vergangenheit ihrer Familie. In der Show "Who Do You Think You Are" bei TLC ermittelten die Ahnenforscher, dass Curnutt ihren Ehemann Noah Casto mit einer Axt tötete, weil er sie misshandelt hatte. Gemäß eines Zeitungsartikels aus dem Jahr 1843 war Casto so brutal zu seiner Frau, dass sie sich nicht anders zu helfen wusste, als ihn umzubringen. "Am Morgen des besagten Tages sagte er seiner Frau, dass sie aufstehen und Frühstück für ihn und seine zwei Kinder machen und dann anfangen sollte zu beten, weil sie nämlich noch vor dem Sonnenaufgang sterben würde. Das würde er schwören", so heißt es in dem Bericht. Sie sei demnach aufgestanden, habe ein Feuer gemacht und sei zum Raum zurückgekehrt, wo ihr Ehemann schlief. Und dann war es soweit: "Sie nahm die Axt, mit der sie das Holz gehackt hatte und versenkte sie mit einem Hieb tief in seinem Kopf, mitten zwischen den Augen."

Curnutt sei daraufhin zu fünf Jahren Haft verurteilt worden und habe als einzige Frau unter 800 Männern im Missouri State Gefängnis eingesessen. Nach kaum zwei Jahren wurde sie jedoch freigelassen. Traurige Geschichte! Und auch Cynthia reagierte sehr emotional. "Ich würde es sicher nicht ein Happy Ending nennen, beim besten Willen nicht, aber ich denke auf jeden Fall, dass es ein besseres Ende war, als wenn Noah Martha und vielleicht auch ihre Kinder umgebracht hätte", erklärte sie sichtlich betroffen. So habe sie schließlich sogar Bewunderung für die Axtmörderin in ihrer Familie.

Weitaus witziger geht es zu, wenn man Cynthia in Sex and the City sieht. Wie gut ihr euch mit dem Klassiker auskennt, könnt ihr hier nachprüfen:
Sex and the City
Wie lautet Mr. Big's voller Name in der Serie?
Frage 1 von 7
8 Kommentare

3
Fernab von Luxus, Pool & Hitze

Ganz bodenständig: Lukas Podolski urlaubt in Polen

Lukas Podolski verbringt seine freie Zeit in seiner Heimat Polen
Bildquelle:  Twitter/Podolski10
Nach anstrengenden Wochen in Brasilien und dem Gewinn des vierten Sterns für Deutschland haben es sich die Jungs der Nationalmannschaft mehr als verdient, ein paar Wochen einfach nur zu entspannen und bloß das zu tun, wonach ihnen gerade ist. Ein Großteil der Kicker tut dies auf ganz luxuriöse Weise. Mario Götze (22) und seine Ann-Kathrin relaxen beispielsweise auf einer schicken Yacht im Mittelmeer. Lukas Podolski (29) allerdings scheint gar nicht auf allzu viel Tamtam zu stehen. Er urlaubt ganz bodenständig in seinem Heimatland Polen.

Eine dörfliche Kutschfahrt und ein entspanntes Grillen mit der ortsansässigen Familie - für Lukas scheint es nichts Schöneres zu geben. Nebenbei gibt sich der ultimative Spaßvogel der Weltmeister auch noch als Wohltäter. Auch die anderen Fußballer unterstützen nach der WM 2014 unterschiedliche Hilfsaktionen. Lukas hat einem Verein, den er schon seit Längerem hilft, beim Training einen Besuch abgestattet. Von diesem kleinen Abstecher postete er ein Foto auf Facebook und schrieb dazu: "Besuch in der Akademie von Górnik Zabrze S.S.A.. Versuche den Kids als Botschafter zu helfen, wo ich kann. Jungs, dranbleiben und für die Zukunft alles Gute auf dem Weg zum Profi!" Wirklich total sympathisch, wie der 29-Jährige seine freie Zeit verbringt.

Mehr zu Poldi könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Episode anschauen:

3 Kommentare

15
Nico Rosberg hat eine These

Nach Schumacher-Unfall? Fan-Schwund bei Formel-1

Der Rennfahrsport hat immer weniger Fans
Bildquelle:  Facebook/NicoRosberg
Der Unfall von Michael Schumacher (45) vergangenen Dezember hat wohl noch weitreichendere Auswirkungen als gedacht. Die ganze Welt scheint Anteil an Schumis Schicksal zu nehmen, doch besonders reagieren natürlich die Formel 1-Fans auf die Ereignisse. Davon ist zumindest Nico Rosberg (29) überzeugt, der Schumacher nach wie vor für einen Kämpfer hält.

"Leider ist die Zahl der Fans, die den Grand Prix in Deutschland besuchten, in den letzten Jahren zurückgegangen, und mein Eindruck war, dass die Begeisterung der Menschen wegen dem, was Michael Schumacher passiert ist, nachgelassen hat", schreibt Rosberg in seiner Kolumne in der Daily Mail. Und weiter: "Ich denke, das hat vielleicht ein bisschen was an Aufregung rund um den Rennsport genommen. Natürlich hoffen wir aber immer noch allem, Michael erholt sich, so gut er kann." Denn tatsächlich, die TV-Quoten verzeichnen einen erheblichen Rückgang, so vermeldet www.formel1.de. Auch Pirelli-Motorsportchef Paul Hembery macht sich Sorgen, kann sich die Gründe für den Absturz aber noch nicht erklären. Ob das sinkende Interesse also wirklich was mit dem Ski-Unfall zu tun hat?

In dieser "Coffee Break"-Ausgabe erfahrt ihr mehr über Nico Rosberg:

15 Kommentare

3
So süß ist die kleine Nelly

Verliebt: Billie Faiers kuschelt mit ihrem Baby

Billie Faiers kuschelt liebend gern mit Töchterchen Nelly
Bildquelle:  Instagram/billiefaiersofficial
Billie Faiers (24), bekannt aus "The Only Way Is Essex", hat seit der Geburt ihres ersten Kindes Herzen in den Augen. Die junge Mama ist total verliebt in Töchterchen Nelly. Jetzt präsentierte sie ihren Fans ihr süßes Baby.

Die ersten Bilder vom Nachwuchs werden immer heiß erwartet. Billie ließ sich nicht lange bitten und postete nur wenige Tage nach der Geburt Schnappschüsse von sich und ihrem kleinen Schatz auf ihrer Instagram-Seite. Bei der 24-Jährigen ist Kuschelzeit angesagt. Sie hält ihr schlafendes Töchterchen behutsam im Arm. "Das beste Gefühl auf der Welt", erklärte sie zu einem der Bilder. Schon jetzt scheinen Billie und Nelly zu einer unzertrennlichen Einheit verschmolzen zu sein. Fans meinen bereits zu erkennen, dass die zwei Faiers-Frauen einander wie ein Ei dem anderen gleichen. Um das festzustellen, ist es vielleicht noch etwas hin, aber glücklich und zufrieden sind Baby und Billie allemal!

Der Reality-Star wird uns sicher auch in Zukunft mit vielen süßen Schnappschüssen versorgen.
3 Kommentare

69
Sexy Schnappschuss

Heiß! Kim Kardashian präsentiert Pracht-Kurven

Kim Kardashian ließ sich in verführerischer Pose fotografieren
Bildquelle:  Instagram/kimkardashian
1 weiteres Bild anzeigen
Die Tage an denen Kim Kardashian (33) mit einem Wal verglichen wurde, sind gezählt. Während ihrer Schwangerschaft mit Töchterchen North (1) musste sich das Reality Sternchen mit fieser Kritik rumschlagen, doch nun beweist sie, dass der Babyspeck ihren heißen Kurven weichen musste.

Auf Instagram lud die Frischverheiratete Fotos hoch, auf denen sie ihren wohlproportionierten Körper gekonnt in Pose gesetzt hat. Es zeigt Kim, wie sie sich auf einer weißen Liege rekelt und ihr Sonnenbad genießt. Für einen Schnappschuss hat sich die Frau von Kanye West (37) S-förmig hingelegt - Po raus, Brust raus, Bauch rein.

In ihrem grauen Bikini lässt Kim erkennen, dass sie nicht erst jetzt mit dem Bräunen angefangen hat. Auf der Aufnahme zeigt sie nämlich ihren bronzefarbenen Teint und macht damit so manch eine Betrachterin neidisch!

Schon bei ihrer Hochzeit konnte Kim mit ihrem Super-Body überzeugen. Wie pompös sie ihren Polterabend und ihre Hochzeit feierte, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Ausgabe anschauen.

69 Kommentare

2
"Es war furchtbar aufregend!"

VL-Aus! Jo Weil erinnert sich an seinen ersten Tag

Jo Weil erinnert sich noch genau an seinen ersten Drehtag bei "Verbotene Liebe"
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com
Erst vor wenigen Tagen verkündete die ARD das Aus von Verbotene Liebe. Der Schock darüber sitzt bei Darstellern und Fans gleichermaßen tief. Natürlich nimmt das Ende der Vorabendserie auch Oliver Sabel-Mime Jo Weil (36) mit: Traurig sei er, gab er im Interview mit Promiflash zu. Was bleibt, sind die schönen Erinnerungen – zum Beispiel an seinen ersten Drehtag am Set.

"Mein erster Tag bei 'Verbotene Liebe' war furchtbar aufregend. Ich habe es selber geschaut, während ich Abi gemacht habe, und habe gesagt: 'Irgendwann will ich da mal mitspielen.' Es war aufregend, aber toll. Alle Kollegen waren sehr toll, ich bin sehr freundlich empfangen worden", erinnert sich Jo zurück. Das Erste, was er gemacht habe, war, sich die Kulisse des Penthouses von Clarissa von Anstetten (Isa Jank, 61) anzugucken.

Diese Ära geht nun langsam zu Ende. Wie einige der Schauspieler von "Verbotene Liebe" auf die Absetzung reagierten, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

2 Kommentare

4
Sie ist so glücklich

Wunderschön! Chelsea Clinton mit praller Babykugel

Chelsea Clinton präsentierte ihre schöne Babykugel
Bildquelle:  PNP/WENN.com
Erst im April rückte Chelsea Clinton (34) mit der Neuigkeit raus, dass sie noch in diesem Jahr Mutter wird und schon drei Monate später präsentiert die Tochter des ehemaligen US-Präsidenten eine ganz schöne Babykugel.

Schon vor einigen Wochen gab es das erste Foto von Chelseas Bauch zu sehen, die werdende Mutter wirkte bereits da überglücklich. Nun war die 34-Jährige beim Disney Junior "'Pirate and Princess: Power of Doing Good"-Event als Special-Guest geladen und zeigte sich in einem dunkelblauen Umstands-Kleid, das ihren Bauch perfekt in Szene setzte. Auch hier sah man Chelsea an, dass sie sich sehr auf ihr Kind freut, ihre Schwangerschaft genießt sie in vollen Zügen. Doch auch die baldigen Großeltern können es kaum erwarten, ihren Enkel oder ihre Enkelin in den Armen zu halten: "Natürlich sind wird sehr aufgeregt, wegen dem, was unserer Familie passiert", hieß es im April von Seiten Hilarys (66) bei einem Event der Clinton Foundation. Fest steht also, wenn es soweit ist, wird der kleine Clinton-Nachwuchs gebührend empfangen.
4 Kommentare

11
Angela Finger-Erben erklärt's!

"Bei Anruf Liebe": Jetzt kommt die Live-Kuppelshow

Angela Finger-Erben moderiert "Bei Anruf Liebe"
Bildquelle:  RTL / Marco Bräunig
Endlich ein neues Kuppelformat für all jene, die von Bauer sucht Frau, Der Bachelor, Schwiegertochter gesucht und Co. einfach nicht genug bekommen können und spontan mitflirten wollen. Ab 25. August zeigt RTL "Bei Anruf Liebe" und präsentiert damit die erste interaktive Live-Unterhaltungsshow am Nachmittag. Schon um 14 Uhr geht es für Singlemenschen tatsächlich um den Anruf, der ihr "Liebesleben" verändern könnte.

20 alleinstehende Kandidaten werden sich nachmittags im Studio von ihrer besten Seite zeigen. Sorgt dies bei einem Zuschauer vor Ort oder am Bildschirm zu Hause für Herzchen in den Augen, besteht die Möglichkeit des sofortigen Kennenlernens! Lange Castingprozesse gehören damit der Vergangenheit an.

Promiflash traf Angela Finger-Erben, die TV-Fans bereits durch ihre Arbeit bei "Guten Morgen Deutschland" ein Begriff sein wird. Sie wird die Show moderieren und muss dabei, wie auch ihre Kandidaten, voll und ganz auf ihre Improvisationskunst vertrauen: "Wenn in der Sendung ein Zuschauer einen Single bei uns toll findet, kann er anrufen und im Studio direkt flirten. Und vielleicht am nächsten Tag schon bei uns im Studio sein! Es kann wirklich alles passieren und das finde ich superspannend! Ich weiß nicht, was auf mich zukommt, ich kenne die Leute nicht, die dann live im Studio anrufen."

So wird es nicht nur für die turtelwilligen Kandidaten eine Herausforderung mit Herzklopfen, auch Angela meint: "Es wird also aufregend und unterhaltsam! Weil ich im Studio sicher genauso reagiere, wie ich auch im normalen Leben reagieren würde. Also, ich hoffe, dass der Zuschauer das auch so annimmt, dass er sagt: 'Cool, wir haben jetzt hier etwas ganz Neues von 14 bis 15 Uhr!' Ich hoffe, dass es klappt, ich habe aber ein gutes Gefühl."

Sollte es zwischen zwei Mutigen tatsächlich funken, möchte die 34-Jährige unbedingt dranbleiben: "Auf jeden Fall. Wenn Paare zusammenkommen und vielleicht sogar heiraten, werden wir mit dabei sein. Mein Ziel ist es ja, auf einer Hochzeit meiner Kandidaten dabei zu sein." Alles schon passiert! Das Format stammt ursprünglich aus der Türkei und dort läuteten in einigen Fällen sogar die Hochzeitsglocken. Angela Finger-Erben und ihr Team haben den Startkader von spontanen Flirt-Fans für's Studio übrigens noch nicht komplettiert. Wer auf der Suche nach einer neuen Liebe ist, kann sich beim Sender immer noch bewerben!
11 Kommentare

2
Kumpels auch im echten Leben

Wirklich? Das treiben GZSZ-Jascha & Merlin privat

Bei GZSZ züchteten Zac und "Bommel" im Keller Hanf
Bildquelle:  RTL
Der plötzliche GZSZ-Ausstieg von Merlin Leonhardt ist für einen besonders traurig: Soap-Kumpel Jascha Rust (23) alias Zac Klingenthal hat mit Merlins Figur "Bommel" nicht nur am Set schon jede Menge erlebt, auch privat verbindet die beiden ihr Hang zu - sagen wir - nicht ganz legalen Geschäften!

Wie bitte? Zumindest behauptet das Jascha, als er von Promiflash auf seinen Kollegen angesprochen wird: "Also wir haben auch - nicht weiter verraten - eine große Hanfplantage im Keller und sind gerade dabei, uns jemanden herauszusuchen, den wir erpressen können", sagt der Schauspieler und grinst verschmitzt. Haben sich die beiden Kumpels etwa ausgerechnet am GZSZ-Set Anregungen geholt, wie man schnell zu Geld kommt? Schließlich haben auch ihre Serienfiguren Zac und Bommel einen grünen Daumen bewiesen und im Keller Gras angebaut. Doch selbst wenn sich Jascha hier einen kleinen Scherz erlaubt hat, so werden er und Merlin sicher auch nach dessen Ausstieg aus der Soap in engem Kontakt bleiben.

Ihr wollt das Ganze in bewegten Bildern sehen? Dann schaut euch direkt diese "Coffee Brak"-Folge an:

2 Kommentare