141
Cover-Girl

Ungewohnter Look: Selena Gomez total natürlich

Selena sieht auf der Teen Vogue einfach nur natürlich schön aus
Bildquelle:  Teen Vogue
Selena Gomez (20) hat bereits unzählige Male bewiesen, dass sie nicht nur Qualitäten als Sängerin, Schauspielerin und Designerin hat, sondern auch als Model auf diversen Magazin-Covern. Die hübsche Freundin von Pop-Sensation Justin Bieber (18) ziert derzeit das Titelbild der Teen Vogue und präsentiert sich darauf als ganz natürliche Beauty.

Die 20-Jährige wurde für die September-Ausgabe des renommierten Jugendmagazins auserwählt und strahlt darauf schöner denn je. Wir kennen Selena ja sonst als sexy Glamour-Girl, stets perfekt gestylt und – besonders auf dem roten Teppich – aufwendig geschminkt. Auf dem Titelbild überzeugt Justins bessere Hälfte mit hellrosa, dezent geschminkten Lippen, hellem Augen-Make-up, einem natürlich strahlenden Teint und leicht gewellten Haaren. Auch das Outfit erinnert stark an das nette Mädchen von nebenan. Jeanshemd, verspielter Schmuck, weiße Shorts – sexy, aber zurückhaltend.

Es ist wirklich schön, Sel mal ausnahmsweise nicht als heiße Red-Carpet-Lady zu sehen, sondern natürlich schön wie sie ja bekanntlich nun mal ist.
141 Kommentare

Shooting für "Rolling Stone"

XXL-Busen! Kim Kardashian ziert Magazin-Cover als Matrosin

Kim Kardashian ist auf dem Juli-Cover des Rolling Stone abgebildet
Bildquelle:  Rolling Stone Juli 2015
Der Papst, Kurt Cobain (✝27) und Paul McCartney (73) - Sie alle waren schon auf dem Cover des Musikmagazins "Rolling Stone" zu sehen. Und jetzt gesellt sich auch noch Kim Kardashian (34) dazu.

Auf dem Coverbild ist Kim als sexy Matrosin mit prallem Dekolleté und Kapitänsmütze abgebildet. In einem langen Interview erzählt das Allround-Talent alles über ihr aufregendes Leben, ihre Ehe mit Kanye West (38) und Feminismus. Außerdem verrät sie, warum sie nur selten Unterwäsche trägt und erklärt der ganzen Welt: "Ich bin viel schlauer, als ich immer dargestellt werde."

Im Vordergrund steht aber - im wahrsten Sinne des Wortes - ihr Magazin-Cover: Mit zunehmender Dauer ihrer Schwangerschaft scheint Kim immer üppigere Kurven zu bekommen. Diese ausladenden Brüste, die sie erst kürzlich bei einem Ausflug in der Öffentlichkeit zur Schau stellte, sind auf jeden Fall ein prächtiges Kaufargument. Das Magazin hat dabei große Mühe, neben dem Dekolleté noch weitere Themen auf der Titelseite anzuteasern.
Jetzt kommentieren!

4
Hemmungslos mit Stella Maxwell

Liebe? Miley Cyrus knutscht ihren Victoria's-Secret-Engel

Miley Cyrus knutscht ihr Victoria's Secret-Engel Stella
Bildquelle:  Instagram / Stella Maxwell
Die Schlagzeilen um Skandalnudel Miley Cyrus (22) reißen nicht ab. Seit ihrer Trennung von Liam Hemsworth (25) geht es wild in ihrem Leben zu. Immer wieder schockt sie mit skandalösen Auftritten und Fotos. Auch in ihrem Liebesleben geht es drunter und drüber! Nach den gescheiterten Beziehungen zu Männern ist Miley mittlerweile auch an Frauen interessiert, was heiße Paparazzi-Bilder bestätigen!

Lange schon brodelte die Gerüchteküche um Miley und Victoria's Secret-Engel Stella Maxwell (25). Nun wurden die beiden auf frischer Tat ertappt! Während der Pause von Mileys Musikvideodreh flirteten beide auf einem Parkplatz miteinander, wie TMZ berichtete. Als sie einen Fotografen bemerken, knutschen sie plötzlich hemmungslos drauf los und sorgen so mal wieder für ordentlich Zündstoff, wie die Bilder hier beweisen. Dem Paper Magazine gegenüber betonte Miley bereits: "Ich bin offen für alles!" Das hat sie mit dieser Aktion eindeutig bewiesen.

Dem frischgebackenen Paar scheint es aber ernst zu sein. Sie sollen sich bereits seit Monaten daten. Stella hat wohl sogar schon Mileys Familie kennengelernt haben! Das angebliche Liebescomeback mit Mileys Ex-Verlobten Liam bleibt offensichtlich vorerst ein Gerücht.

Wie heiß Mileys neue Flamme wirklich ist, erfahrt ihr in diesem Clip:
4 Kommentare

27
Fürs Sommer-Dschungelcamp

Hyaluron & Sandstrahlung: Georgina Fleur möbelt Gesicht auf

Georgina Fleur wird bald ins Sommer-Dschungelcamp einziehen
Bildquelle:  Clemens Bilan / Getty Images
Für sie geht es bald ins Sommer-Dschungelcamp: Georgina Fleur (25). Die insgesamt 27 Kandidaten werden dann die TV-Welt aufmischen. Der glückliche Sieger löst daraufhin seine Karte für den erneuten Einzug ins Dschungelcamp im kommenden Jahr. Kein Wunder, dass sich die 25-Jährige so langsam für ihren Einzug aufmöbelt: Ihrem Gesicht gönnte sie deswegen nun eine Mikrosandstrahlung und Hyaluron-Spritzen.

Schlimme Schmerzen hatte sie während dieser Prozedur nicht: "Ist wie ein angenehmes Peeling", berichtete Georgina anschließend gegenüber Bild. Die Haut werde durch die Prozedur feinporiger und sehe einfach ganz toll aus. Auch Hollywood-Star Sharon Stone (57) mache diese Behandlung, so Schönheits-Doc Dr. Nicole David.

Der Boost für das Gesicht ließ sich die Rothaarige auch etwas kosten: Stolze 1000 Euro blätterte sie hin. Mit schöner und babyweicher Haut kann sich Georgina nun ganz hemmungslos ihren Konkurrentinnen im Sommer-Dschungelcamp stellen.

Ihr seid große Fans von Georgina Fleur? Dann testet jetzt euer Wissen mit dem schnellen Quiz am Ende des Artikels:
Georgina Fleur
Gegen wen verlor Georgina beim Promiboxen?
Frage 1 von 7
27 Kommentare

5
Flugzeug-Drama nur gespielt?

Alles fake: Paris Hilton in Absturz-Streich eingeweiht?

Paris Hilton hatte wegen eines TV-Streiches Angst mit dem Flugzeug abzustürzen
Bildquelle:  Ramez in Control
Teilzeit-Sängerin und It-Girl Paris Hilton (34) ist stets glamourös und jettet um die ganze Welt - von Flugangst keine Spur! Bis jetzt: Anlässlich einer Hoteleröffnung in Dubai und eines Rundflugs über die Stadt wurde sie Opfer eines makabren TV-Streiches. In dem ägyptischen Showformat "Ramez in Control", dem Äquivalent zu "Versteckte Kamera", hat man der Hotelerbin demnach einen simulierten Flugzeugabsturz vorgespielt und sie vor Angst zum Ausflippen gebracht. Oder war Paris gar kein TV-Opfer?

Den Gerüchten zufolge soll Paris Hilton nämlich von dem Sender in den Streich eingeweiht worden sein und somit die Möglichkeit erhalten haben, ihre schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Angstschreie, Weinkrämpfe und Panik - alles also nur gespielt. Oscarverdächtig war es allemal! Die Kultblondine scheint sich von dem gefakten Flugzeugabsturz tatsächlich verdächtig schnell erholt zu haben. In einem Interview betonte sie: "Mir geht es echt gut." Damit steht wohl einer Hollywood-Karriere nichts mehr im Wege.

Wie gut es Paris Hilton heute wieder geht, seht ihr in diesem Clip:
5 Kommentare

6
Vom Kinderstar zum Hottie

Erkannt? "Harry Potter"-Padma Patil total verändert!

Afshan hat sich ganz schön verändert
Bildquelle:  instagram.com/afshanazad
1 weiteres Bild anzeigen
Lange schwarze Wallemähne, riesige Augen und ein mega Schmollmund- keine Frage, die junge Frau auf dem Bild ist wunderschön. Aber wer ist sie? Ihr Name ist Afshan Azad und sie ist keine Unbekannte. Allerdings sah sie früher noch ganz anders aus.

Die Britin spielte in fünf Harry Potter-Filmen die Rolle der Padma Patil. Auf dem Weihnachtsball in "Harry Potter und der Feuerkelch" tanzte sie mit dem Titelhelden, im zweiten Teil von "Die Heiligtümer des Todes" kämpfte sie tapfer gegen Lord Voldemort (Ralph Fiennes, 52). Damals war Afshan zarte 16 Jahre alt, trug kaum Make-up oder knappe Shirts. Heute betont sie ihr Äußeres am liebsten mit einem schwarzen Lidstrich und verführerisch rot geschminkten Lippen. Was für eine Veränderung!

Sie selbst findet den Hype um ihre Fotos aber total übertrieben. "Ganz ehrlich, das ist keine Verwandlung. Ich bin einfach erwachsen geworden. Ich frage mich, ob mich mit 16 wirklich alle so hässlich fanden", erklärte Afshan via Twitter.

Hässlich war die Schauspielerin auch damals nicht. Ihre Fotos sorgen jedoch für eine Überraschung. Immerhin war Afshan nach ihrem Auftritt in den "Harry Potter"-Filmen in der Versenkung verschwunden, außer durch einige Schlagzeilen um ihre Familie hörte man nichts von ihr.

Vielleicht ergattert die Schönheit mit den bangladeschischen Wurzeln aber jetzt wieder einige Filmrollen.
6 Kommentare

9
Persönliches Interview

Fast 40 Jahre und rundum knackig: Jana Ina weiß, wie es geht

Jana Ina ist auch mit 38 noch total jugendlich
Bildquelle:  WENN
Jana Ina Zarrella (38) ist einfach wunderschön. Mit ihren 38 Jahren und als Mutter zweier Kinder muss sie sich hinter 25-Jährigen wirklich nicht verstecken. Dass sie im Dezember nächsten Jahres bereits ihren 40. Geburtstag feiern kann, macht der Brasilianerin überhaupt keine Sorgen. "Ich bin 40, also bin ich eigentlich noch jung!”, ist die Devise der Frau von Sänger Giovanni Zarrella (37).

Damit hat Jana Ina nun wirklich recht. Und nebenbei hat sie Promiflash gleich noch verraten, dass Sport definitiv nicht hinter ihren tollen Kurven steckt: "Ich bin mein ganzes Leben lang, was Sport angeht, wirklich super faul. Ich habe immer so ungesund gegessen. Seit ungefähr anderthalb Jahren habe ich meinen Lebensstil ein bisschen geändert."

Das macht doch sicher vielen Mut - ein gesunder Lebensstil und schon bleibt man jahrelang einfach schön! Und wenn es doch nicht mehr reicht, hat das Model noch einen nützlichen Tipp, den ihr euch in unserem Clip ansehen könnt.
9 Kommentare

24
Promiflash hat den Videobeweis

Schwanger-Gerüchte: Ist das Claudia Tews' Baby-Bauch?

Claudia Tews wurde mit verdächtiger Wölbung erwischt
Bildquelle:  Diehl
Seit Neuestem besagen süße Gerüchte, dass Ex-Bachelor Christian Tews (34) und seine Claudia, die vielleicht auch heimlich schon geheiratet haben, Eltern werden. Angeblich soll der Nachwuchs - und vielleicht werden es sogar Zwillinge - bereits im November das Licht der Welt erblicken. Ein Paparazzo erwischte Claudia jetzt beim Einkaufen mit einer verdächtigen Wölbung und Promiflash zeigt das Video.

Ganz unauffällig in Schwarz gekleidet und ohne ihren Christian als Begleitung erledigte Claudia den Lebensmitteleinkauf. Das Interessante daran ist aber, dass man bei genauer Betrachtung tatsächlich ein kleines Bäuchlein erkennen kann. Ganz untypisch für die sonst so schlanke Frau. Doch eindeutig wölbt sich ihr für gewöhnlich flacher Bauch deutlich hervor. Damit wirken die Spekulationen rund um ein Baby gar nicht mehr so abwegig. Es scheint, als hätten Christian und Claudia wirklich allen Grund zur Freude.

In diesem Clip könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen, ob Claudia wirklich schwanger sein könnte:
24 Kommentare

5
Schwitzen für den Sommer

Isabell Horn: Krasses Fitness-Work-Out im Freien

Isabell Horn macht mal wieder Fitness
Bildquelle:  Facebook / Isabell Horn
Der Sommer steht jetzt nicht mehr nur vor der Tür, sondern hat quasi schon im Wohnzimmer Platz auf dem gemütlichen Sofa genommen. Spätestens jetzt wird es allerhöchste Zeit für die Bikini-Figur. Isabell Horn (31) hat sich schon längst in Form gebracht, doch auch das Halten des perfekten Bodys setzt natürlich Arbeit voraus, und so trainiert die Schauspielerin immer weiter.

Auf ihrem neuesten Bild, das die einstige GZSZ-Darstellerin, die inzwischen komplett zu Alles was zählt gewechselt hat, via Facebook hochlud, sieht man sie nämlich beim Sporteln. Das sieht sogar richtig anstrengend aus, denn Isabell macht Liegestütze. Einmal mehr in der freien Natur, nämlich im Wald, findet sich bei diesen Temperaturen wenigstens noch so manch schattiges Plätzchen, und deswegen hat sich die sportliche Brünette wohl diesen Ort ausgesucht. Zu dem Bild, auf dem man übrigens erkennt, dass Isabell jetzt richtig durchtrainiert ist, schreibt sie: "Attacke!" und "Verschwitzte Grüße".

Fleißige Isabell, da kann man ja nur noch gutes Gelingen und viel Ausdauer für das Powertraining wünschen.
5 Kommentare

151
Verurteilter Sänger ohne Fans

Karriere-GAU: DSDS-Gewinner Severino Seeger sagt Konzerte ab

Severino Seeger muss einen Teil seiner Konzerte absagen
Bildquelle:  Alex Talash
Das Gericht erteilte ihm Bewährung, seine Fans offenbar nicht... Der Absturz von Severino Seeger geht weiter! Der DSDS-Gewinner, der vor wenigen Wochen wegen Betrugs zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden war, muss einen neuen Tiefschlag hinnehmen. Ein großer Teil seiner Konzerte wurde abgesagt!

Auf seiner Facebook-Seite schrieb Severino seinen Fans, dass "aufgrund der bekannten Umstände" einige Konzerte nicht stattfinden könnten. Die Termine in Köln (24. Oktober), Bochum (25. Oktober), Hamburg (4. November) und Berlin (5. November) werden ersatzlos gestrichen. Erst kürzlich zeigte Promiflash ein Video seines Auftrittes in Dortmund, wo Severino in einem fast leeren Saal für seine wenigen Fans gesungen hatte.

Severino selbst, der im Interview mit Promiflash um eine zweite Chance gebeten hatte, zeigte sich sehr enttäuscht von den jüngsten Entwicklungen: "Niemand bedauert die Terminabsagen mehr als ich", hieß es in seiner Mitteilung. Nach dem bitteren Flop in den Charts droht Severino das Karriere-Aus. Ob sich sein Umfeld verpokert hat? Tickets für die Konzerte, die bislang noch stattfinden sollen, kosten mehr als 35 Euro...

Er selbst zumindest bleibt optimistisch. Er zahlte seine Opfer aus, ließ dann zuletzt verlauten: "Egal, was auch kommt, Severino bleibt."
151 Kommentare

14
Der echte Grund für sein Aus?

Nur Entertainment: Wolfgang Joop bemängelt GNTM-Konzept

Wolfgang Joop bemängelt das GNTM-Konzept
Bildquelle:  WENN
Zwei Jahre lang saß Wolfgang Joop (70) in der Germany's next Topmodel-Jury. In der nächsten Staffel wird er dies nicht mehr tun. Dies gab der Designer selbst vor einigen Tagen bekannt. Obwohl er anfangs noch sagte, sein Label sei der einzige Grund für den Rückzug aus der Show, wird nun auch seine Kritik an dieser laut.

Gegenüber der Gala schimpft Joop: "Worum es mir ging, das kam in der letzten Staffel leider nicht mehr rüber." Was genau er damit meint, erklärt er natürlich auch: "Ich habe versucht, meine Erfahrungen aus dem wirklichen Fashion-Business verstärkt einzubringen, aber es ging eben letztlich um Entertainment." Dies wurde schon von mehreren ehemaligen Mitarbeitern bemängelt - letztendlich macht genau das aber vielleicht auch den Erfolg der Show aus!

Doch im Endeffekt steckt nicht nur der Unmut, sondern zu einem Teil auch seine Arbeit für das Label "Wunderkind" hinter der Entscheidung und Joop stellt erneut klar: "Im Herbst braucht mich mein Label verstärkt. Drei Monate per Laptop und Skype von L. A. aus meine Wunderkind-Geschäfte zu machen – das wäre unverantwortlich gewesen." Letzten Endes ist und bleibt er nämlich Designer aus vollstem Herzen!
14 Kommentare

9
Anderer Mensch nach OP?

Brody Jenner: "Caitlyn ist lustiger als Bruce"

Brody Jenner ist der Sohn von Caitlyn Jenner
Bildquelle:  DJDM/WENN.com
Bruce Jenners Transformation zu Caitlyn Jenner (65) schlug in den Medien hohe Wellen. Die meisten Reaktionen waren positiv und Caitlyn erfuhr einen unglaublichen Rückhalt aus der Promiwelt. Und auch ihre Familie steht hinter der ehemaligen Leichtathletin. Doch diese hat sich nicht nur äußerlich verändert.

Caitlyn scheint sich nicht nur von ihrem männlichen Erscheinungsbild verabschiedet zu haben, sondern auch von einigen Wesenszügen. Das jedenfalls sagt Brody Jenner (31), ihr Sohn aus der Ehe mit Schauspielerin Linda Thompson, im Interview gegenüber extra: "Ehrlich gesagt, hat es sich zum Besseren gewendet. Bruce und ich hatten nie die beste Beziehung. Aber Caitlyn ist wirklich lustig." Den Grund dafür weiß Brody auch: "Caitlyn kann jetzt endlich der Mensch sein, der sie wirklich ist."

Offensichtlich kommt auch Brody gut mit der neuen Situation zurecht, obwohl er gesteht, dass es auch für ihn nicht immer einfach war, diese zu akzeptieren.

Was der Reality-TV-Star sonst noch zur Geschlechtsumwandlung seines Vaters gesagt hat, seht ihr im "Newsflash":
9 Kommentare

247
Name wurde bewusst gewählt

Lombardi-Baby heißt Alessio: Das bedeutet sein Name

Pietro Lombardi und Sarah haben ihren Sohn Alessio genannt
Bildquelle:  RTL II
Alessio Lombardi - genau so haben Sarah (22) und Pietro Lombardi (23) ihren kleinen Sohn genannt. Diesen Namen haben sie jedoch nicht selbst bekanntgegeben, er wurde durch einen unglücklichen Zufall in der Serie "Sarah und Pietro bekommen ein Baby" enthüllt. Doch warum haben die zwei gerade diesen Vornamen gewählt? Wir haben mal einen Blick auf die Bedeutung geworfen.

Der Name ist - wie lange Zeit vermutet und von den Eltern angedeutet - italienischer Herkunft und eine Variante des deutschen Namens Alexander. Er bedeutet soviel wie "der Starke", "der Mutige" oder "der Beschützer". Hoffen wir, dass der Kleine Junge seinem Namen alle Ehre macht und als "der Starke" die derzeitige schwierige Zeit übersteht. Denn auch wenn sein Name "der Beschützer" bedeutet, so ist er doch gerade enorm auf den Schutz und die Kraft seiner jungen Eltern angewiesen. In knapp zwei Wochen, am 17. Juli, kann Alessio Namenstag feiern und dies hoffentlich außerhalb des Krankenhauses!
247 Kommentare

7
Alles neu in der Tanzshow

"Got to Dance"-Schock: Jury-Aus für Palina Rojinski?

Palina Rojinski ist angeblich in der 3. Staffel von "Got to Dance" nicht mehr dabei!
Bildquelle:  ActionPress/ Schürmann, Sascha
1 weiteres Bild anzeigen
Als Palina Rojinski (30) ihre Glücks-Tränen weinte, war sie mit Got to Dance am Ziel. Völlig aufgelöst nahm die Jurorin 2013 den Preis für die beste Unterhaltungsshow entgegen. Doch danach ging es bergab: Nach der nicht so erfolgreichen zweiten Staffel 2014 will der Sender beim kriselnden Format jeden Stein umdrehen - und traf nun offenbar eine wichtige Entscheidung: Palina Rojinski ist angeblich künftig nicht mehr dabei!

Der Sender verpasst seinem Format, das am 13. August ab 20.15 Uhr auf ProSieben in die bereits dritte Staffel geht, eine Frischzellenkur. Laut Informationen von Quotenmeter wird die Jury komplett ausgetauscht. Wer Palina Rojinski, Take That-Sänger Howard Donald (47) und die Choreografin Nikeata Thompson künftig ersetzen soll, sei noch nicht bekannt. Außerdem werde der Modus der Show stark verändert. So soll künftig ähnlich wie bei The Voice of Germany die Förderung der Kandidaten im Vordergrund stehen.

ProSieben bestätigte diese Angaben auf Nachfrage von Promiflash nicht. Der Sender werde "rechtzeitig alle Fakten zu 'Got To Dance 2015' vorstellen", heißt es in einer Stellungnahme.

Zumindest Nikeata Thompson wird dem Format aber in neuer Form erhalten bleiben - sie ist ab Herbst bei "Got to Dance Kids" dabei.

Jury-Aus: Seid ihr traurig über Palina Rojinskis Abschied bei "Got to Dance"?

  • Ja, ohne Palina wird "Got to Dance" nicht mehr so toll sein, sie gehört einfach dazu
  • Nein, frischer Wind wird der Show gut tun
Ergebnisse zeigen
7 Kommentare

19
Wem steht's denn besser?

Caitlyn vs. Kris Jenner: Diese zwei stehen auf Leo-Look

Der Leo-Look kommt meistens gut an
Bildquelle:  Alberto Reyes/WENN.com / Clint Brewer / Splash News
Der Leoparden-Look stand bei den Kardashians besonders in den ersten Jahren ihrer Karriere als Reality-Sternchen ganz hoch im Kurs. Heute tragen die berühmten Schwestern und ihre Mum nur noch eher selten auserwählte Stücke im Leo-Style - viel lieber wählen sie nämlich aus ihrem schwarz-weißen Kleiderschrank mit einigen knalligen Akzenten aus. Eine jedoch, die aktuell ein flattriges Leoparden-Kleid ausführte, ist Caitlyn Jenner (65).

Und was soll man sagen: Die 65-Jährige machte in dem Wickelkleid mit Dreiviertelärmeln wirklich eine tolle Figur. Bis zu den Knien reichte das Kleid, das auch obenrum nicht allzu freizügig designt ist. Und was macht sich nun, da sich Caitlyn zum ersten Mal im Leo-Print der Öffentlichkeit präsentierte, wohl besser als ein Vergleich zu Ex-Gattin Kris Jenner (59). Diese trug bereits vor zwei Jahren ein ähnlich luftiges Kleid mit dem beliebten Tiermuster. Eines muss man Caitlyn aber wohl lassen: Durch die Pumps, die sie zum Look gewählt hat, sieht sie tatsächlich schon mal einen Tick eleganter aus, als ihre einstige Ehefrau, die zu ihrem Dress damals Sandalen trug.

Aber was ist eure Meinung? Wem steht der Leo-Look besser? Schaut euch doch die Fotos der beiden Damen mal genau an und gebt dann hier eure Meinung ab:

Wer kann den Leo-Look besser tragen?

  • Zweifellos Caitlyn
  • Kris sieht einfach toller darin aus
Ergebnisse zeigen
19 Kommentare

4
Diana wäre stolz

Mario Testino macht das Tauf-Bild von Prinzessin Charlotte

Prinzessin Charlotte soll zur Taufe von Mario Testino fotografiert werden
Bildquelle:  Twitter / Kensington Palace
Er rückte bereits Prinz William (33) und Herzogin Kate (33) zu deren Verlobung ins rechte Licht und - noch wichtiger - porträtierte Prinzessin Diana (✝36) kurz vor ihrem Tod für das Magazin Vanity Fair: Nun wird Star-Fotograf Mario Testino (60) auch das offizielle Tauf-Bild von Prinzessin Charlotte am kommenden Wochenende machen.

"Ich bin überwältigt und geehrt, dass man mich ausgewählt hat, diesen Anlass zu dokumentieren", gab Testino gegenüber der Dailymail bekannt. Die Begeisterung darüber ist beidseitig, auch Prinz William und Kate gaben über einen Sprecher des Kensington Palasts bereits ihre Freude zum Ausdruck: "Der Herzog und die Herzogin sind entzückt, dass Mario Testino dazu beitragen wird, diesen wichtigen Moment für ihre Familie festzuhalten, und freuen sich, die Fotos mit der Öffentlichkeit zu teilen." Bereits im Vorfeld stellte das Paar sicher, dass das Volk auch so auf seine Kosten kommt: Der Vorplatz der Kirche, in der Prinzessin Charlotte getauft wird, ist auf Wunsch von William und Kate für die Öffentlichkeit frei zugänglich.

Dass sie Mario Testino für die Taufe engagiert haben, wird in den britischen Medien als Hommage an Diana gesehen: Der Star-Fotograf hat sie nicht nur kurz vor ihrem Tod vor der Kamera gehabt, sondern war mit ihr auch zeitlebens sehr gut befreundet.
4 Kommentare