24
Dr. Pia Lassner ist wieder da

Unter uns: Dieser Serien-Charakter kommt zurück!

Yvonne de Bark kehrt zu "Unter uns" zurück
Bildquelle:  Jovan Evermann/RTL
Yvonne de Bark (40) alias Pia Lassner – die Mutter von Tobias (Patrick Müller, 24) – kehrt zu Unter uns zurück und sorgt für Überraschungen – inklusive der Aufdeckung eines bisher gut gehüteten Familiengeheimnisses.

Nach über drei Jahren Abwesenheit vom Set musste Yvonne zunächst vor Aufregung zittern. „Das war ungefähr so, als wenn man einen Ex-Freund wiedertrifft, den man sehr geliebt hat. So aufgeregt war ich. Patrick Müller, der meinen Serien-Sohn Tobias spielt, sagte bei meiner Rückkehr: ‚Jetzt fühle ich mich wieder so klein, ich bin doch schon so groß geworden'“, verriet sie gegenüber rtl.de. Auch das Tempo bei „Unter uns“ hat sich mittlerweile geändert: „Aber ich finde das klasse, ich mag das und kenne das von zu Hause auch nicht anders.“

Wie lange die Schauspielerin bleibt, ist noch offen. „Als der Anruf kam, hatte ich einfach Lust, wieder dabei zu sein. Und jetzt mische ich die Truppe der Schillerallee gerade ordentlich auf.“ Die ersten Szenen sind bereits im Kasten und wir freuen uns schon jetzt auf das Wiedersehen im TV.
24 Kommentare

9
Rund - Na und!?

Selbstbewusst: Brooke Shields ignoriert Magerwahn

Brooke Shields steht zu ihrer weiblichen Frisur
Bildquelle:  WENN
In Hollywood will meist jeder schlanker und fitter als seine Kollegen sein, täglich müssen sich die Promis mit den Körpern der Konkurrenz messen und alles dafür tun, um den perfekten Body präsentieren zu können. Brooke Shields (48) jedoch gibt auf diesen Magerwahn schon längst nichts mehr und genießt es, auch mal ein paar Kilo zuzulegen, ohne gleich in Panik ausbrechen zu müssen.

Bei öffentlichen Auftritten zeigt sich Brooke gerne in sexy Outfits und wirkt dabei immer sehr selbstbewusst. Daran ändern auch ein paar Pfunde mehr nichts. "In den letzten vier Monaten hat sie zehn Pfund zugenommen und es könnte ihr nicht gleichgültiger sein", verriet ein Bekannter der Schauspielerin gegenüber RadarOnline. Wegen Knie-Problemen musste Brooke in den vergangenen Wochen auf jegliche sportliche Aktivitäten verzichten und scheint sich dabei alles andere als unwohl zu fühlen. "Sie ist jetzt fast 50 und konzentriert sich darauf, Mutter zu sein und gesund zu bleiben, und nicht darauf, superdünn zu sein." Damit hebt sich Brooke deutlich von ihren Hollywood-Kolleginnen ab und kann als gutes Vorbild für Millionen junger Frauen auf der ganzen Welt fungieren.

Ihr bewundert Brooke für ihr Selbstbewusstsein und wisst auch sonst alles über sie? In unserem Quiz könnt ihr es beweisen.
Brooke Shields
Mit welchem Film wurde Brooke 1980 weltweit berühmt?
Frage 1 von 7
9 Kommentare

Sein Charme überzeugte nicht

In den 90ern: Jon Hamm bei Datingshow verschmäht!

Jon Hamm nahm in den Neunzigern an "The Big Date" teil
Bildquelle:  YouTube / Lighthearted Entertainment
Schauspieler Jon Hamm (43) ist nicht nur smart, erfolgreich und gut aussehend, sondern vor allem auch für sein überdurchschnittlich großes Gemächt bekannt. Das "Accessoire", das den Mad Men-Star zum Traum unzähliger Frauen macht, sorgte allerdings nicht immer für durchschlagenden Erfolg. In den Neunzigern nahm John nämlich an einer Datingshow teil und wurde von der hübschen Kandidatin eiskalt abserviert.

Vor fast zwanzig Jahren, im Jahr 1996, machte sich der damals noch etwas jungenhaft wirkende Single nämlich auf die Suche nach einer potenziellen Flirtpartnerin - und zwar vor laufenden Kameras bei "The Big Date". Doch leider hatte nicht Jon die Wahl, sondern eine attraktive Kandidatin namens Mary, die ganz klare Vorstellungen von ihrem Traummann hatte: "Ich suche einen sexy, heißen Mann, der ehrlich ist. Ich will keine Spielchen, dafür bin ich zu alt!" Doch Jon Hamm konnte die dunkelhaarige Schönheit wohl nicht mit seinen Plänen für das erste Date überzeugen. "Naja, zuerst würden wir großartig essen, uns großartig unterhalten und ich würde dir eine großartige Fußmassage geben - ein komplett großartiger Abend", lautete seine Vorstellung von romantischer Zweisamkeit.

Doch die großartigen Pläne fanden bei Single Mary keinen Anklang: Sie gab Jon einen Korb und ärgert sich heute wahrscheinlich schwarz, dass sie dem Megastar keine Chance gegeben hat.

Den kultigen Nineties-Clip könnt ihr euch hier anschauen:

Jetzt kommentieren!

3
Er postet massenweise Fotos

Neuer Job als Promi-Jäger? 50 Cent kriegt sie alle

Mit Tom Hanks' Lächeln kann 50 Cent nicht mithalten
Bildquelle:  Instagram/50cent
1 weiteres Bild anzeigen
Will 50 Cent (38) etwa seinen Fans zeigen, welche Promis er in seinem Leben schon getroffen hat? Das dürfte doch eigentlich nichts Besonderes sein, für jemanden, der selbst einer der größten Rapper allerzeiten ist. Fiftys Instagram-Account müsste allerdings wirklich bald durchbrennen, bei so vielen Fotos, die der Musiker innerhalb kürzester Zeit hochgeladen hat. Und auf jedem dieser Fotos ist er mit einem anderen Star zu sehen - mal mehr, mal weniger bekannt.

Oder sortiert der Rapper, der bald auch im TV zu sehen sein wird, gerade seine alte Fotokiste aus und schwelgt in Erinnerungen, die er einfach bloß gerne mit anderen teilen will? Man weiß es nicht. Zu sehen gibt es auf jeden Fall Bilder von 50 Cent mit Kim Kardashian (33), der er gerade etwas Lustiges ins Ohr zu flüstern scheint, Tom Hanks (57), Joan Rivers (80), Ex-Desperate HousewiveTeri Hatcher (49) und Schauspiellegende Jack Nicholson (76).

In unserer Galerie gibt es bloß eine kleine Auswahl von Fifties Starfotos. Aber auch mit anderen Schönheiten wie Beyoncé (32), Kelly Rowland (33) und Zoe Saldana (35) hat der 38-jährige Rapper für die Kameras posiert.

Was ihr über den beliebten Rapper wisst, könnt ihr in unserem Quiz testen:
50 Cent
Wie heißt 50 Cent mit bürgerlichem Namen?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

10
Sie waren gemeinsam shoppen

Huch: Was macht Courtney Stodden hier mit dem Ex?

Courtney Stodden war jetzt wieder mit ihrem Doug unterwegs
Bildquelle:  Splash News
Es war so eine traurige Meldung! Erst im November trennte sich die ehemalige Teen Bride Courtney Stodden (19) von ihrem etwas älterem Mann Doug Hutchison (53). Zwar turtelten die beiden schon eine Woche nach der Trennung wieder, doch die Ehe war am Ende. Doch jetzt könnte abermals eine Liebesreunion auf dem Plan stehen.

Nachdem sich die dralle Plastikblondine zwischenzeitlich einen Mann gesucht hatte, der noch ein paar Jährchen älter ist als Doug, wurde das einstige Traumpaar jetzt wieder zusammen gesichtet. Wie Bilder beweisen, waren die "Eventuell-doch-wieder-Turteltäubchen" gemeinsam in Beverly Hills unterwegs, um dort etwas zu shoppen. Courtney scheint dabei sogar so brav gewesen zu sein, dass ihr Doug ihr ein koffeinhaltiges Heißgetränk einer bekannten Marke gekauft hat. Wenn das keine Liebe ist!

Ob die beiden jetzt aber wirklich ein Comeback starten oder lediglich als Freunde unterwegs waren, ist leider nicht überliefert. Es bleibt also spannend, ob sich die zwei wieder zusammenfinden, wobei ihr Ausflug nicht sonderlich vertraut aussieht. Aber man kann es ja auch langsam angehen.

Was wisst ihr alles von der Teen Bride? Testet euer Wissen hier im Quiz!
Courtney Stodden
Wie lautet Courtneys zweiter Vorname?
Frage 1 von 7
10 Kommentare

5
Vanessa Mae macht Vorwürfe

Star-Geigerin gesteht: "Meine Mutter quälte mich!"

Vanessa Mae wurde von ihrer Mutter geschlagen
Bildquelle:  ActionPress / Contrast
Es ist ja kein Geheimnis, dass es überengagierte Eltern gibt, die ihre Kinder drillen, damit sie eine bestimmte Sache gut können, oder sogar wirklich die Besten sind. Nur selten brechen die unter Druck gesetzten Kinder irgendwann ihr Schweigen und erheben das Wort gegen ihre Eltern. Für die Star-Geigerin Vanessa Mae (35) scheint nun aber die Zeit gekommen zu sein, um ihre bislang verschwiegenen Anschuldigungen gegen ihre Mutter öffentlich zu machen.

Schon früh musste Vanessa lernen, mit dem rauen Ton ihrer Mutter zurechtzukommen, berichtete sie Daily Mail. Sie habe ihr alles verboten, was ihr Spaß gemacht habe und wurde bei einem schlechten Geigenspiel auch handgreiflich, ja sie soll sie sogar gequält haben. "Bis ich 20 war, schlug sie mir auf die Arme und in mein Gesicht", so Vanessa. An ihrem 21. Geburtstag hatte die Musikerin dann offensichtlich genug von den Torturen, denn nicht nur ihre Mama, sondern auch der Lehrer züchtigte sie. Vanessa feuerte ihre Mutter als Managerin und brach damit den Kontakt ab.

Erst als die Geigerin bei den diesjährigen Olympischen Spielen antrat, meldete sich die Mutter in einer kurzen SMS, doch dies riss bei Vanessa nur alte Wunden auf.
5 Kommentare

5
2003 besiegte er die Sucht

Tom Hardy: Freund bewahrte ihn vor dem Drogentod

Tom Hardy hat eine ziemlich heftige Drogenvergangenheit
Bildquelle:  Lia Toby/WENN.com
In Sachen Style macht der Brite Tom Hardy (36) seiner Heimat alle Ehre In der Regel legt der Schauspieler einen total trendy Auftritt auf dem roten Teppich hin, wie sich das für einen stilvollen Engländer gehört. Und auch mit seiner Karriere kann der 36-Jährige mittlerweile voll und ganz zufrieden sein. Nur ein Kapitel aus seiner Vergangenheit ist weit weniger ruhmvoll: Die Zeit, als er in einer Spirale von Alkohol und Drogen gefangen war und nur die deutlichen Worte eines Freundes ihn davor bewahrten, an seiner Sucht zugrunde zu gehen.

Im Jahr 2003 stand Tom nämlich nach eigenem Bekunden kurz vor dem Drogentod. Hätte er sich weiterhin selbst so dermaßen zugerichtet, hätte sein Körper wohl nicht mehr lange durchgehalten. Gegenüber dem Esquire Magazine gestand er: "Man sagte mir sehr deutlich, 'Wenn du auf diesem Weg weiterwandelst, wirst du nicht mehr zurückkommen. Das ist alles.' Und diese Nachricht blieb mir im Gedächtnis. Das war für mich der Beginn eines neuen Lebens. Ich habe verdammt großes Glück, überhaupt noch hier zu sein." Eine Nahtoderfahrung, so wie er sie bereits gemacht habe, präge einen für den Rest des Lebens. Wenn man dann noch das Schamgefühl und das Schuldbewusstsein hinzufüge, mache es einem endgültig bewusst, wie dankbar man für das Geschenk des Lebens sein müsse.

Heute hat Tom Hardy also seine Lektion gelernt, von Drogen jeglicher Art lässt er die Finger. Stattdessen bleibt er auf seine Karriere fokussiert. Und das war am Ende bestimmt die beste aller Entscheidungen.
5 Kommentare

14
Er setzt sich für Kutschen ein

Liam Neeson: Heftige Proteste von Tierschützern

Liam Neeson setzte sich für die Kutschen im New Yorker Central Park
Bildquelle:  Nikki Nelson/WENN.com
Damit hat er wohl nicht gerechnet. Weil sich Liam Neeson (61) für die Kutschen im New Yorker Central Park einsetzt, hat er jetzt Ärger mit Tierschützern. Sie protestierten am Samstag sogar vor seinem Haus in Manhattans Upper West Side. "Stoppt die Unterstützung für Tierquälerei" war unter anderem auf ihren Schildern zu lesen.

Der Schauspieler hatte in der New York Times einer Gast-Kolumne mit dem Titel "Kutschen gehören in den Central Park" geschrieben. Darin erläutert er in ganzer Länge, warum er sich für diese Gefährte einsetzt. Unter anderem heißt es dort: "Pferde und ihre Pfleger arbeiten zusammen, um sich in New York einen anständigen Lebensunterhalt zu verdienen, so wie sie es schon seit Hunderten von Jahren machen." Laut Neeson seien sogar 64 Prozent der New Yorker für den Erhalt der Kutschen. Die restlichen von ihnen dagegen streiken. Sie wollen die Abschaffung der Kutschen. "Wir haben 2014 und nicht 1914", so Demonstrant Peter Wood gegenüber Time.com. "Pferde gehörten nicht in den Straßenverkehr, umgeben von Bussen. Sie gehören nicht in diese Stadt. Das Ganze ist veraltet und grausam."

Liam Neeson hatte sich für die Kutschfahrten stark gemacht, nachdem New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio erklärte, dass er sie verbieten lassen will. Sie sollen durch Elektrofahrzeuge ausgetauscht werden.
14 Kommentare

12
An Ostern geht's in die Kirche

William und Kate besuchen Ostermesse in Sydney

Prinz Williams und Herzogin Kate besuchten am Ostersonntag einen Gottesdienst in Sydney
Bildquelle:  Kate Dwek/Splash News
Während ihres Aufenthalts in Australien darf natürlich auch ein Kirchenbesuch nicht fehlen. So feierten Prinz William (31) und Herzogin Kate (32) am Ostersonntag einen Gottesdienst in der anglikanischen St. Andrews Cathedral in Sydney. Kate trug dafür ein taubengraues Kleid von Alexander McQueen (✝40) sowie einen Hut von Jane Taylor. William kam in einem schwarzen Anzug mit lila Krawatte.

Das royale Paar saß in der ersten Reihe und lauschte gemeinsam mit 800 Gläubigen der Ostermesse. Nach dem Gottesdienst hatten William und Kate die Ehre, die "First Fleet Bibel" zu unterzeichnen, die im Jahr 1788 mit einer Schiffsflotte nach Australien kam. Bereits Williams Eltern Prinzessin Diana (✝36) und Prinz Charles sowie seine Großeltern Queen Elizabeth II. (87) und Prinz Philip (92) haben ihre Namen bereits in dem Buch verewigt. William scherzte dabei, dass die Bibel immer noch in einem guten Zustand sei, vor allem als er sah, wie viele seiner Familienmitglieder bereits ihren Namen hineingeschrieben hätten.

Am Nachmittag ging es dann mit Söhnchen Prinz George in den Zoo, wo der Kleine auf ein Kaninchennasenbeutler-Baby traf. Insgesamt 19 Tage ist die royale Familie in Australien und Neuseeland zu Besuch.

Was wisst ihr alles über Prinz William und Herzogin Kate? Testet euer Wissen in unserem Quiz:
Prinz William
Seit wann sind William und Kate ein Paar?
Frage 1 von 7
12 Kommentare

20
Ihre Kreationen wurden kopiert

Plagiat! Paris Hilton klagt gegen Parfüm-Firma

Paris Hilton klagt gegen einen Dufthersteller aus L.A.
Bildquelle:  IZZY/WENN.com
Wie viele andere Promis auch vergnügte sich die bekannteste Hotelerbin der Welt, Paris Hilton (33), einfach köstlich beim diesjährigen Coachella-Festival und ließ optisch so richtig den Hippie in sich von der Leine. Ganz anders gelaunt ist die smarte Businessfrau aber dann, wenn es um ihre Duftkreationen geht. Vor allen Dingen, sobald sie Nachahmer wittert. Deswegen verlangt sie nun 100.000 Dollar von einem Dufthersteller aus L.A!

Bereits im August des vergangenen Jahres hatte sie Anzeige gegen die Firma "Perfection Perfume" erstattet, der sie illegale Plagiate ihrer Produkte vorwarf. Da diese Anzeige aber von den Verantwortlichen ignoriert wurde, beantragte Paris, dass ein Versäumnisurteil gefällt werden müsste. Aus offiziellen Gerichtsakten, auf die sich RadarOnline beruft, soll hervorgehen, dass Paris befürchtet, die Aktivitäten von "Perfection Perfume" könnten ihre Marke weiterhin schädigen. Sowohl ihr Gewinn als auch das Ansehen und der Ruf ihrer eigenen Kollektion hätten aufgrund der illegalen Imitate gelitten - deswegen auch die Schadensersatzforderung.

Bereits im vergangenen Monat gewann Paris einen sehr ähnlichen Prozess. Die Firmen "UK Fragrances" sowie "Z&Z Global Enterprises" wurden gerichtlich zu einer Strafzahlung von 27.000 Dollar verurteilt, ebenfalls wegen unerlaubter Anfertigung von Plagiaten. Die Chancen stehen daher eigentlich ganz gut, dass die richterliche Entscheidung auch in diesem Fall positiv für das It-Girl ausfällt.

Wenn ihr glaubt, über Paris Hilton Bescheid zu wissen, dann versucht euch an diesem Quiz:
Paris Hilton
Wie ist Paris mit Hilton-Hotelgründer Conrad Hilton verwandt?
Frage 1 von 8
20 Kommentare

12
Jules fordert Jobvermittlung

Dreist? Mama will Geld von Tochter Kristen Stewart

Jules möchte finanzielle Unterstützung ihrer Tochter Kristen Stewart
Bildquelle:  WENN
Zu Kristen Stewarts (24) Geburtstag vor wenigen Wochen gratulierte ihr Mama Jules Stewart mit einem süßen Foto auf Instagram, das das Bild einer Topfpflanze zeigte. Doch möglicherweise wollte sie ihrer Tochter noch aus einem anderen – finanziellen – Grund umschmeicheln.

Jules habe ihre Tochter um Geld gebeten sowie Hilfe, sie an Regieprojekte zu vermitteln, wie ein Bekannter gegenüber dem National Enquirer verriet. Sie arbeitete in Hollywood als Leiterin der Skriptüberwachung und hatte dafür sorge zu tragen, dass alle Änderungen im Drehbuch sorgfältig protokolliert werden. Mithilfe von Kristen erhofft sich Jules nun, einen Sprung auf ihrer Karriereleiter hinzulegen.

"Es fordert Kirstens Tribut und ihr Management hat Angst, dass es sich schlecht auf sie auswirkt", so der Bekannte weiter. Ob sich die 24-jährige Schauspielerin tatsächlich dazu hinreißen lässt, ihrer Mutter Jobs zu vermitteln oder sie finanziell unterstützt, bleibt abzuwarten.

Wie gut kennt ihr euch mit Kristen Stewart aus? Testet euer Wissen mit diesen sieben Fragen im Quiz:
Kristen Stewart
Aus was, sagt sie, sei sie herausgewachsen?
Frage 1 von 7
12 Kommentare

10
Sie zeigt, wie es anders geht

Blumig! Dita Von Teeses gestylter Festival-Look

Dita von Teese zeigte beim diesjährigen Coachella wieder ihren ganz eigenen Stil
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Das Coachella-Festival zieht die Promis an wie der Honig die Bienen. Viele Berühmtheiten sind schon seit Jahren Stammgäste des Musikfests und feiern jedes Jahr gerne zwei Wochenenden durch. Ob Vanessa Hudgens (25), Alessandra Ambrosio (33), Kristen Stewart (24) oder Leonardo DiCaprio (39) - sie alle freuen sich jedes Mal aufs Neue auf die Party in der Sonne. Eine, die ebenfalls regelmäßig dort anzutreffen ist, ist Dita Von Teese (41). Und sie weiß natürlich genau, wie sie einerseits ihrem extravaganten Stil treu bleibt, es zugleich aber auch schafft, bei dem von Flower-Power-Girls nur so wimmelnden Event nicht wie fehl am Platz zu wirken.

So verschrieb sich auch Dita dieses Mal dem Motto "Blumenkind" und trug das fröhliche Muster auf ihrer weißen Hose spazieren. Dazu kombinierte sie ein luftiges Shirt, durch das sogar ein bisschen ihr BH durchschimmerte. Geschminkt und frisiert war die Burlesque-Tänzerin wie üblich sehr ladylike, indem sie ihre helle Haut betonte, ihre Lippen rot schminkte und die Haare am Oberkopf in einer kleinen Tolle trug.

Zudem blieb sie konstant, was die Ausschmückung ihres Looks betrifft. Wie schon in den Jahren 2011 und 2012 sorgte sie mit einer auffälligen Sonnenbrille und für sie sonst eigentlich untypischen flachen, schicken Schuhen für die perfekte Abrundung ihres Festival-Auftritts. Wie immer war Dita Von Teese auch in diesem Jahr ein Hingucker und zeigte dabei wieder, dass es nicht der Von-Kopf-Bis-Fuß-Hippie-Look sein muss, um beim Coachella für stylische Momente zu sorgen.
10 Kommentare

Er hat nicht nachgelassen

"Smallville"-Star Tom Welling so fit wie Superman!

Tom Welling zeigte jetzt, wie gut er seit "Smallville" in Form geblieben ist
Bildquelle:  DVSIL / iPhotoLive.com/WENN.com
Darsteller früherer Serien fristen nach Ablauf der Mehrteiler oft ein Dasein abseits der Schlagzeilen. Auch um "Smallville"-Star Tom Welling (36) war es in den vergangenen Jahren nach Abschluss der Serie 2011 ruhiger geworden - bis seine Ex-Frau Jamie im Oktober 2013 die Scheidung einreichte. Dadurch stand der Schauspieler mit einem Schlag wieder im öffentlichen Interesse - wenn auch aus nicht so schönem Anlass. Doch jetzt strahlt Tom wieder!

Die "Smallville"-Fans kennen ihn als jungen Superhelden, der in der Serie jahrelang gegen das Böse der Welt kämpfte und seine Umwelt dank seiner Superkräfte immer wieder vor dem Untergang rettete. Jetzt zeigte der 36-Jährige bei der Premiere seines neuesten Kinofilms "Draft Day" in Los Angeles, dass er nichts von seinem einstigen Charisma verloren hat! Einziger Unterschied zum jungen Superman: Tom trägt jetzt den sogenannten "Salt & Pepper"-Look: Durch seine dunklen Kopf- und Barthaare ziehen sich silbrige Strähnen und Stoppeln. Was aber dem sexy Auftreten des Leinwand- und TV-Stars keinen Abbruch tut!

In seinem neuen Film, einer Sport-Komödie, spielt Tom an der Seite von Kevin Costner (59) und Jennifer Garner (42). Und für den von Muskeln bevölkerten Football-Streifen scheint Tom sich gut in Form gehalten zu haben: In seinem passgenauen, dunklen Anzug machte er nun eine sehr gute Figur!
Jetzt kommentieren!

23
Extravagante Pläne

Crazy: So sieht Nicki Minajs Traumhochzeit aus

Nicki Minaj weiß schon genau, wie sie heiraten möchte
Bildquelle:  Instagram/ Nicki Minaj
In letzter Zeit machte Nicki Minaj (31) eigentlich nur von sich reden, weil sie sich ziemlich oft spärlich bekleidet zeigte. Doch jetzt sorgte die Sängerin mit Gerüchten, nach denen sie angeblich verlobt sei, für nettere Schlagzeilen. Ob diese Nachricht wirklich stimmt, ist bisher nicht übermittelt, dennoch hat die Musiker anscheinend schon genaue Pläne, wie ihre Hochzeit mal auszusehen hat.

Wie fast jedes kleine Mädchen hat auch Nicki eine genaue Vorstellung, wie sie heiraten will. Doch während die meisten ihrer Geschlechtsgenossinnen für eine Märchenhochzeit schwärmen, hätte es die schrille Sängerin lieber ausgefallen. Das hat zumindest ein Bekannter der 31-Jährigen gegenüber Heat behauptet: "Sie will auf einem Elefanten angeritten kommen und während der Zeremonie so richtig nass werden - entweder in einem Pool oder einem Whirlpool. Sie spricht von Feuerspuckern, nackten Künstlern und eben darüber, sich das Ja-Wort im Whirlpool zu geben. Sie will, dass es die ausgefallenste Zeremonie aller Zeiten wird." Na, das kann ja eine interessante Feier werden.

Doch neben den ganzen Verrückheiten hat die sonst so freizügige Nicki trotzdem vor, in einem eleganten weißen Kleid den Bund der Ehe anzutreten. Immerhin ein klassisches Element.


Was wisst ihr alles über die Sängerin? Testet euer Wissen hier im Quiz!
Nicki Minaj
Wie heißt der Star mit bürgerlichem Namen?
Frage 1 von 8
23 Kommentare