64
Heiße Moves & verruchte Blicke

Vanessa Hudgens: Total sexy als laszive Stripperin

Vanessa Hudgens zeigt sich von einer anderen Seite
Bildquelle:  Screenshot YouTube
Hoppla, ist das wirklich Vanessa Hudgens (23), die sich hier an der Stange räkelt und mit laszivem Blick die Männerherzen höher schlagen lässt? Der Disney-Star zeigt in seinem neuesten Film mal eine ganz andere Seite von sich, denn immer nur das nette, harmlose Mädchen von nebenan mimen? Das kommt für Vanessa nicht infrage.

In ihrem neuesten Streifen „The Frozen Ground“ spielt Vanessa, wie im aktuellen Trailer zu sehen ist, eine Stripperin, die in das Visier eines Serien-Killers (John Cusack, 46) gerät. Dieser verschleppt seine Opfer – stets junge, gutaussehende Mädchen – in die Wildnis, um sie dort auszusetzen und anschließend zu jagen. Für alle Mädchen endete das bislang tödlich, doch Vanessa Charakter Cindy Paulson gelingt es, zu fliehen. Gemeinsam mit einem Polizisten (Nicolas Cage, 48) begibt sie sich auf die Spuren des Killers um ihn dingfest zu machen. Hört sich ganz schön spannend an, oder? Das Unheimliche daran: Die Story beruht auf einer wahren Begebenheit.

Im aktuellen Trailer zu „The Frozen Ground“ kann Vanessa jedenfalls schon mal überzeugen, und das nicht nur mit ihren Stripkünsten... Hier könnt ihr euch davon gleich einmal selbst überzeugen:

64 Kommentare

Als heißes Covergirl

Wow! "The Walking Dead"-Lauren zeigt sexy Muckis

Lauren Cohan ziert die neue Women's Health
Bildquelle:  Cover Women's Health
Oh là là, dieser gestählte Körper kann sich definitiv sehen lassen! Mit Mucki-Bauch, straffen Beinen und frechem Grinsen im Gesicht strahlt die attraktive Brünette in die Kamera - und dürfte vielen Menschen ziemlich bekannt vorkommen. Denn die Schönheit, die hier als Covergirl punktet, ist Lauren Cohan (32), die mit ihrer Rolle in The Walking Dead den internationalen Durchbruch schaffte.

In der Erfolgsserie rund um Rick Grimes (Andrew Lincoln, 41), der sich mit einer kleinen Gruppe Überlebender Tag für Tag durch die Zombie-Apokalypse kämpft, spielt sie die Maggie Greene. Mitten unter Untoten bekommen die Zuschauer Lauren allerdings nicht ganz so sexy zu Gesicht, wie auf dem Titel der neuen Women's Health. Strähnige Haare, verdreckte Kleidung und Wunden am ganzen Körper gehören dort schließlich zur Tagesordnung - doch Lauren hat auch eine ganz andere Seite: Auf dem Cover punktet die Schauspielerin nicht nur mit ihrer femininen Ausstrahlung, sondern vor allem mit ihrem heißen Body!

Vielleicht finden die "The Walking Dead"-Macher nach diesem sexy Titel-Foto ja auch bald einen Grund, Maggie alias Lauren auch am Set einen so verführerischen Look zu verpassen...
Jetzt kommentieren!

4
Nur eine fehlte...

Khloe Kardashian: Mit Knackpo zum Schwesterndinner

Vier der fünf "K-Schwestern" trafen sich jetzt zum Dinner
Bildquelle:  Splash News
1 weiteres Bild anzeigen
Eigentlich sind die fünf Kardashian/Jenner-Schwestern derzeit ziemlich eingebunden. Khloe (30) muss eine Scheidung durchstehen, Kourtney (35) ist hochschwanger und Kendall (19) erobert die Laufstege dieser Welt. Trotzdem nehmen sich sie sich immer wieder Zeit füreinander und trafen sich jetzt zu einem Schwestern-Dinner in Los Angeles - Nur eine schwänzte den Mädelsabend.

Kim Kardashian (34) hat nach ihren skandalösen Nacktfotos offenbar keine Zeit für Noris (1) Tanten. Denn sie war die Einzige, die den Fotografen auf dem Weg zum Restaurant Kate Mantilini nicht vor die Linse lief. Kourtney erschien zuerst und zeigte ihren prallen Baby-Bauch, den sie unter einem schicken weißen Mantel ganz in Schwarz präsentierte. Hinter ihr stieg Khloe aus dem Auto, die sich für eine lässige Leder und Jeans-Variante entschieden hatte. Das Outfit bot vor allem von hinten eine prächtige Ansicht, denn strammer hätte Khloes figurbetonte Hose kaum sitzen können. Zwischen den Stoff und ihren Po hätte vermutlich kein Blatt Papier mehr gepasst, doch das knallenge Stück Denim setzte ihre Kurven definitiv sehr gut in Szene. Hinter den Kardashians huschten auch Kris Jenners (59) jüngere Töchter Kylie (17) und Kendall in den noblen Schuppen, beide hatten augenscheinlich keine Lust auf einen großen Auftritt.

Nur Kim war dieses Mal nicht dabei, zeigte jedoch erst vor Kurzem via Instagram, wie nah sie ihrer Familie steht.

Ihr wisst alles über den TV-Klan? Dann testet hier euer Wissen:
Kim Kardashian
Wie hieß die Reality-Serie rund um die Kardashian-Familie?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

13
Naomi, Eva und Claudia

Power-Frauen! Supermodels der 90er wieder vereint

Eva, Naomi und Claudia zieren gerade das Cover der türkischen Vogue
Bildquelle:  Vogue Turkey / November 2014
Ihre Karrieren begannen vor mehr als zwanzig Jahren und noch immer zählen diese drei Schönheiten zu den erfolgreichsten Models der Welt. Naomi Campbell (44), Claudia Schiffer (44) und Eva Herzigova (41) waren in den Neunzigern der Inbegriff des Supermodels und haben eine ganze Ära geprägt. Jetzt durften sie gemeinsam das Cover der türkischen Vogue zieren.

Mittlerweile sind die schönen Supermodels schon gestandene Frauen in den 40ern, die auf eine Bilderbuch-Karriere zurückblicken können. Und noch heute, Jahre nach dem Höhepunkt ihrer Karrieren sind Naomi, Eva und Claudia total gefragt und aus der Modewelt noch lange nicht wegzudenken. Auch wenn Naomi in den letzten Jahren mit ihren Zickereien auf sich aufmerksam machte, ist sie immer noch ein gefragtes Foto- und Laufstegmodell und flaniert regelmäßig auf den roten Teppichen und zeigt ihren knackigen Traumkörper.

Auch Claudia Schiffer ist immer noch ein absoluter Blickfang. Die dreifache Mutter ist seit 2002 glücklich mit Matthew Vaughn (43) verheiratet und arbeitet regelmäßig für diverse Fernsehproduktionen. Sie gilt als das erfolgreichste deutsche Model aller Zeiten und ist bis heute als die Muse von Karl Lagerfeld (81) bekannt. Auch Eva Herzigova ist mittlerweile glücklich verheiratet, Mutter von drei süßen Kindern und noch immer ein sehr gefragtes Model.

Mit dem stilvollen türkischen Vogue-Cover haben die drei Beautys auf jeden Fall bewiesen, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Trotz der schlichten schwarzen Rollkragenpullis strahlen die Models eine unbeschreibliche Schönheit und Eleganz aus.
13 Kommentare

4
Baby statt Popo-Show

Echt jetzt? Nicki Minaj will unbedingt ein Baby!

Nicki Minaj möchte unbedingt bald ein Baby
Bildquelle:  Instagram/ Nicki Minaj
Nicki Minaj (31) kennt man durch ihre schrillen sexy Bühnenoutfits und halbnackten Twerking-Exzesse. Kaum zu glauben, dass der "Anaconda"-Star plant, das Mikro gegen Milchfläschchen auszutauschen!

Gerade noch bastelt Nicki an ihrem dritten Studio-Album "The Pink Print". Aber die konkrete Baby-Planung läuft schon auf Hochtouren: "Nach dem fünften Album werde ich wahrscheinlich mein Baby haben. Mal sehen, ob ich eine der Frauen sein werde, die Kind und Karriere unter einen Hut bringen können", erzählte die Kult-Rapperin dem Magazin Complex. Gibt es also bald eine kleine Mini-Nicki? Dazu braucht die Entertainerin aber erst einmal einen Mann. Nach zehn Jahren Langzeitbeziehung war Schluss mit Safaree Samuels, daher könnte ihr neuer Freund Alex Loucas heißer Anwärter auf den Kindsvater sein. Denn Nicki will keine Zeit verlieren - und macht keine halben Sachen: "Wenn ich mit meinem fünften Album fertig bin und bis dahin noch kein Kind habe - egal wie viel Geld ich dann habe - ich wäre enttäuscht von mir als Frau, denn ich glaube ich wurde auf diese Welt gesetzt, um Mutter zu sein." Nicki als geborene Mama? Man darf gespannt sein, ob die verrückte Rapperin dann Windeln genauso routiniert wechselt wie ihre Outfits!

Noch bleiben uns Nicki Minaj und ihre schrägen Auftritte wohl eine Weile erhalten - aber wie gut kennt ihr die viel beschäftigte Rampensau? Testet euer Wissen im Quiz!
Nicki Minaj
Wie heißt der Star mit bürgerlichem Namen?
Frage 1 von 8
4 Kommentare

4
Ein echtes Styling-Vorbild

Knödelchen-Look! Kaley Cuoco macht einen auf Miley

Kaley Cuoco trifft sich mit ihrem Liebsten zum Lunch
Bildquelle:  VLNY / VLUV / Splash News
Gerade traf sich Kaley Cuoco (28) zum gediegenen Lunch-Date mit ihrem Göttergatten Ryan Sweeting (27) in Beverly Hills. Eigentlich sollte man meinen, dass es darüber nicht wirklich viel zu berichten gibt. Doch bei genauem Hinschauen fällt sofort auf, dass Kaley Cuoco mit ihrer Frisur an irgendjemanden erinnert? Ganz richtig, diesen Knödelchen-Look bringt man doch eigentlich sofort mit Miley Cyrus (22) in Verbindung.

Auch wenn die Frisur etwas ausgeflippt ist, bleibt das restliche Styling der The Big Bang Theory-Darstellerin ganz leger. Zu einem entspannten Mittagessen hüllt sich die wohltätige Schauspielerin in eine Jeans, schwarze Stiefel, eine karierte Bluse und einen grauen Mantel. Auf kunterbunte Farben wurde hier bewusst verzichtet. Eine Sonnenbrille auf der Nase und eine schicke Handtasche dürfen natürlich nicht fehlen, um den Look zu perfektionieren.

Wenn ihr noch mehr von Kaley und einer anderen prominenten Dame sehen wollt, schaut euch doch den Newsflash an. Vorher könnt ihr uns aber hier mitteilen, was ihr von Kaleys Miley-Look haltet:


4 Kommentare

37
Vor dem Formel 1-Rennen

Managerin Kehm erklärt: So geht es Schumi wirklich

Michael Schumacher hatte vor fast elf Monaten einen furchtbaren Skiunfall
Bildquelle:  Clive Mason/Getty Images
Beim Rennen in Abu Dhabi sahnte Lewis Hamilton (29) heute seinen zweiten Weltmeistertitel nach 2008 ab. Bei einem solch bedeutenden Moment in der Formel 1 drehen sich die Gedanken natürlich auch um Michael Schumacher (45), der nach seinem furchtbaren Skiunfall vor nahezu elf Monaten seit einiger Zeit wieder zu Hause ist. Seine Managerin Sabine Kehm äußert sich am Sonntag vor dem Rennen zu seinem aktuellen Zustand.

"Einen seriösen Ausblick könnte ich nie geben. Das ist einfach nicht möglich in dieser Situation", lässt Frau Kehm im Interview mit RTL verlauten. "Man muss der Sache Zeit geben. Ich glaube, man muss wirklich einfach Geduld haben", heißt es außerdem. Denn Michael Schumacher mache laut seiner Managerin "Fortschritte, die der Schwere seiner Verletzung angemessen sind."

"Sehr viele Leute haben mittlerweile auch sehr viel Verständnis dafür, dass die Privatsphäre in diesem Zusammenhang auch sehr wichtig ist." Der extreme Wirbel in den Medien habe sich mittlerweile etwas beruhigt. Abschließend beteuert Sabine Kehm: "Ich glaube schon daran, dass positive Energie auch Gutes bewirkt. Daher freuen wir uns über den Zuspruch und die Anteilnahme aus der ganzen Welt."
37 Kommentare

Ist denn schon Weihnachten?

Hallo Santa! LeAnn Rimes ist schon im X-Mas-Fieber

LeAnn Rimes traf schon im November auf Santa Claus
Bildquelle:  WENN
Zwar dauert es noch ein wenig, bis Heiligabend vor der Tür steht, doch nicht nur für die Süßwarenindustrie gilt: Mit der Weihnachtsstimmung kann man nie früh genug anfangen! Das dachte sich wohl auch LeAnn Rimes (32) und posierte schon im November mit niemand Geringerem als Santa Claus persönlich!

Grund für das Zusammentreffen mit dem Mann im roten Mantel war das jährliche "The Grove's Christmas Tree Lighting Spectacular" in Los Angeles. Denn dort warteten auf die prominenten Gäste nicht nur die Fotografen am Red Carpet, auch der Weihnachtsmann stand in passendem Outfit bereit, um sich schon einmal die Wünsche der Stars und Sternchen anzuhören. Natürlich kam LeAnn nicht alleine zu diesem Event, denn die Familie darf bei diesem Vorgeschmack auf die Feiertage natürlich nicht fehlen.

Obwohl es zwischen der Sängerin und ihrem Mann Eddie Cibrian (41) zuletzt immer wieder kriselte und die beiden sogar an einer Eheberatung teilnahmen, war von eventuellen Problemen nichts zu erkennen: Fröhlich grinste die ganze Bande um die Wette - da kann Weihnachten wohl kommen!
Jetzt kommentieren!

5
Wie geht denn das?

Kurios: Shailene Woodley verlor 5 Mal die Unschuld

Shailene Woodley hatte ein umwerfendes Jahr 2014
Bildquelle:  Getty Images
Wenn 2014 zumindest im Hinblick auf die Karriere für eine Newcomerin so richtig lohnenswert war, dann für Schauspielerin Shailene Woodley (23). Nicht nur, dass sie bestimmt so manch einen Fan dazugewonnen hat - gleichermaßen hat sie der gesamten Welt regelrecht den Kopf verdreht. Und über sich selbst lachen kann die Schöne noch dazu...

Denn offenbar hat sich Shailene mittlerweile auch schon daran gewöhnt, dass der ein oder andere gerne mehr über ihr Privatleben erfahren würde - immerhin hält sie dieses doch gekonnt eher unter Verschluss. Aber im Interview mit dem Magazin GQ erlaubte sie dennoch die Frage danach, wie das nun eigentlich mit der Jungfräulichkeit bei ihr gewesen sei. Mehrfach hätte sie diese bereits verloren, scherzte sie: "Dreimal, viermal... Nein, warte, fünfmal!"

Natürlich ist an dieser Stelle wohl klar, dass Shailene dabei über ihre vergangenen Leinwand-Auftritte spaßte.
Unter anderem gab sie sich im Blockbuster Die Bestimmung die Ehre. Wohl nicht zuletzt deswegen hatte sie bereits in einem früheren Gespräch angekündigt, künftig nicht mehr unbedingt Teenager spielen zu wollen. Irgendwann reicht es dann ja auch einmal mit dem Ersten Mal...
5 Kommentare

12
Passend zum bunten Kleid

Sturzgefahr? Lady GaGa trägt jetzt lieber Helm

Lady Gaga wurde mit Helm gesichtet
Bildquelle:  Steve Searle/WENN.com
Achtung, hier kommt Lady GaGa (28). Zugegeben, bei ihr drängen sich die Fans besonders, um ein Foto mit ihrem Idol zu bekommen. Aber muss man sich denn gleich in eine Schutzuniform schmeißen?

Dass es sich bei diesem Outfit nur wieder einmal um ein besonders ausgefallenes Fashion-Statement handelt, ist eher anzunehmen, als dass die 28-Jährige auf ein Motorrad steigt. Trotzdem ist aber nicht bekannt, warum genau sie einen bunten Helm trägt, als sie ein Tonstudio in Manchester verlässt. Vielleicht hat sie ihn einfach nur gewählt, weil er besonders gut zu ihrem kunterbunten Überwurf passt, in dem sie ein wenig an einen Schmetterling erinnert. Besonders interessant: Das beschlagene Visier, das, immer wenn die Sängerin atmet, ihr Gesicht versteckt. Eventuell braucht sie den Helm ja auch, weil sie einfach nicht viel sieht und daher Sturzgefahr besteht?

Eigentlich sollte sich Mother Monster besser in der Armgegend schützen als ihren Kopf, denn gerade ließ sie sich ein Achsel-Tattoo stechen - wirklich total gaga die GaGa.
12 Kommentare

68
Ist das wirklich nur noch PR?

In neuem Track: Iggy Azalea von Eminem bedroht

Iggy Azalea wird von Eminem in dessen neuem Track aufs Übelste bedroht
Bildquelle:  Getty Images
Hatte da jemand vielleicht seine misogynen Tage, als er an neuen Songs arbeitete? Zuletzt wurde bekannt, dass Rapper Eminem (42) einen mehr als uncharmanten Text auf seine Konkurrentin Lana Del Rey (29) geschrieben hatte - und dieser unverfrorene Ausdruck von Hass oder einem ähnlichen Gefühl hat sich offenbar wiederholt. Denn in einem weiteren Track, der nun auf iTunes Premiere feierte, beschimpft der Musiker Iggy Azalea (24) aufs Äußerste - schlimmer noch: Er droht, sie zu vergewaltigen.

So ist es zumindest Auszügen der Lyrics zu entnehmen, welche unter anderem die Daily Mail veröffentlicht hat. Darin beschreibt der Interpret etwa auch, sie an seinem Humvee mitzuschleifen und dass sie schreien solle - das möge er nämlich. Kaum zu glauben, aber diesen Herren scheint es wahrhaft kaum einen Funken sensibler gegenüber dem weiblichen Geschlecht gemacht zu haben, dass er immerhin drei Mädchen großgezogen hat. Oder es handelt sich auch bei diesem Werk einmal mehr um erstklassige Promotion - denn ins Gespräch hat sich Eminem damit auf jeden Fall gebracht! Iggy zumindest hat sich bis dato noch nicht zu dem Song äußern wollen.

Eminem war eben noch nie um einen Skandal verlegen! Ihr kennt sie alle? Dann stellt es hier unter Beweis:
Eminem
Wie lautet Eminems richtiger Name?
Frage 1 von 7
68 Kommentare

8
Nun covert er sich selbst

Neues Metal-Album: Heino wird zum Head-Banger

Heino kündigt ein neues Album an
Bildquelle:  Bernd Ullrich/WENN.com
Es war eine kleine musikalische Sensation, als im vergangenen Jahr Schlager-Urgestein Heino (75) zusammen mit Rammstein das Metal-Festival in Wacken rockte. Der Barde scheint an dem Auftritt so viel Gefallen gefunden zu haben, dass er nun mit einem neuen Album nachlegt: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft erscheint eine neue, ungewöhnliche Platte des 76-Jährigen.

"Schwarz blüht der Enzian" heißt die neue CD, mit der der zukünftige DSDS-Juror dort anknüpfen will, wo er mit seinem Überraschungs-Erfolg "Mit freundlichen Grüßen" im letzten Jahr für Furore sorgte: Doch statt Songs von anderen Bands zu interpretieren, covert sich Heino nun einfach selbst. Seine alten Schlager-Klassiker hat er dabei wie schon beim Vorgänger in ein rockiges Gewand verpackt, wie er auf Facebook in einer Pressemitteilung verrät. Schon das Cover spricht dafür, dass es Heino noch krachiger angehen lassen will: Da sitzt der Maestro auf einem mit Totenschädeln besetzten Thron, im Hintergrund zucken die Blitze vor einem majestätischen Fels-Massiv.

Ob die Metal-Ästhetik des Covers auch auf die Songs abgefärbt hat, können Fans ab dem 12. Dezember nachhören: Dann erscheint "Schwarz blüht der Enzian".
8 Kommentare

1
Nach HIMYM jetzt neue Wege

Sehr mutig! Jason Segel stellt sich seinen Ängsten

Jason Segel ist jetzt unter die Kinderbuchautoren gegangen
Bildquelle:  Schultz-Coulon/WENN.com
Was hat Jason Segel (34) mit Jim Carrey (52), Julianne Moore (53) und Will Smith (46) gemeinsam? Sie allesamt sind Schauspieler, die Kinderbuchautoren geworden sind! Jason ist das neueste Mitglied im Bücher-Club - und hat dafür seine Kindheitsängste aufgearbeitet.

In seinem Buch "Nightmares", das er in Hamburg vorstellte, geht es aber nicht nur um Monster und gruselige Stiefmütter, sondern darum, seine Ängste zu überwinden. "Es ist in Ordnung, Ängste zu haben, du kannst sowieso nicht davor davonlaufen. Sie werden dich immer irgendwie einholen", verriet Jason gegenüber der Deutschen Presse-Agentur. Statt vor Vampiren und Hexen fürchtet sich der How I Met Your Mother-Star mittlerweile davor, nach seiner Paraderolle als Marshall Eriksen eine neue Richtung einzugehen. Dennoch sieht Jason immer das Positive: "Ängste können auch helfen, an sich selbst zu wachsen und etwas durchzustehen. Deshalb will ich mich nicht einschränken, indem ich nur Sachen mache, die ich gut kann." Mutig von Jason! Nach seiner Berg- und Talfahrt mit Alkoholabsturz und Beziehungschaos ist der Schauspieler und mittlerweile Buchautor wieder auf dem richtigen Weg. Seine Fans wird es freuen, den sympathischen 34-Jährigen bald auch in anderen Rollen auf der Leinwand sehen zu dürfen!

Seid ihre wahre Marshall Eriksen und "How I Met Your Mother"-Fans? Dann testet euer Wissen im Quiz!
How I Met Your Mother
Welchen Preis bekommt Robin?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

13
Schnaps-Zahl für Skandal-Nudel

Miley Cyrus wird 22: Vom Unschulds-Lamm zum Vamp!

Bildquelle:  Getty Images
12 weitere Bilder anzeigen
Wenn Miley Cyrus (22) an ihrem heutigen Schnapszahl-Geburtstag die 22 Kerzen auf ihrer Torte auspustet, darf die erfolgreiche Sängerin auch einmal kurz innehalten und auf ihr bewegtes Leben zurückblicken. Trotz ihrer jungen Jahre hat Miley bereits so manche Höhen und Tiefen in ihrer Karriere erlebt, sich vom Teenie-Idol zur Skandalnudel entwickelt und dabei des Öfteren über die Stränge geschlagen. Immer dabei und an ihrer Seite: Paparazzi, die fast jeden Moment des Stars festhielten.

Und die Entwicklung der Künstlerin lässt sich auch anhand der Fotos genauestens beobachten: Von der schüchtern dreinblickenden Hannah Montana-Schauspielerin mit langer, wallender Mähne und Unschuldsmiene entwickelte sie sich mit den Jahren zur zerrütteten Zunge-Zeigerin, deren Haare genauso kurz wurden wie ihre Outfits. Doch auch mit ihren eigenen Posts auf Instagram lieferte Miley ihren Fans immer wieder aufs Neue Einblicke in ihr Seelenleben. Es bleibt zu hoffen, dass die "Wrecking Ball"-Interpretin nach ihrer medialen Trennung von Langzeit-Freund Liam Hemsworth (24) im vergangenen Jahr nun auch privat ihr Glück findet: Wenn man die aktuellen Fotos von ihr mit Patrick Schwarzenegger (21) so sieht, darf wieder gehofft werden, dass aus der Skandalnudel wieder ein Turteltäubchen wird.

Seht hier in der Promiflash-Galerie die Entwicklung von Miley mit den Jahren. Und wenn ihr immer noch nicht genug von der Sängerin bekommen könnt, gibt es noch dieses Quiz für euch:
Miley Cyrus
Unter welchem Namen wurde sie geboren?
Frage 1 von 7
13 Kommentare