4
Für Alkohol am Steuer

Verurteilt: Bobby Brown muss in den Knast!

Bobby Brown wurde verurteilt
Bildquelle:  Dan Jackman / WENN.com
Eine üble Entwicklung für Bobby Brown (44). Der Sänger bekommt nun tatsächlich die Konsequenzen dafür, dass er unter Alkoholeinfluss gefahren ist. Dies berichtet TMZ.

Der einstige Mann von Whitney Houston (†48) muss nun wirklich leiden, nachdem er betrunken fuhr und dann auch noch hartnäckig seine Bewährungsauflagen missachtete und sich erneut ans Steuer setzte. Bisher war Bobby für seine Straftaten immer mit einem blauen Auge davongekommen. 1996 wurde er mit Drogen am Steuer erwischt, musste dafür aber nur kurz ins Gefängnis. Nun scheint es deutlich ernster zu werden, denn Bobby wurde im Oktober wieder betrunken beim Fahren erwischt, obwohl er sich gar nicht ans Steuer setzen durfte. Er hätte nur einen Wagen mit eingebautem Alkoholtest fahren dürfen.

Zu 55 Tagen Gefängnis verurteilte ihn der Richter. Dazu kommen vier weitere Jahre Bewährung und ein 18-monatiger Alkoholentzug. Da Bobby ein Wiederholungstäter ist, kann man nicht davon ausgehen, dass er dieses Mal geschont wird. Bis zum 20. März muss er zum Gefängnis-Aufenthalt antreten.
4 Kommentare

Warum ist sie dabei?

Ehrlich: "Adam sucht Eva"-Heidi sucht nicht die große Liebe

Heidi sucht nicht unbedingt nach ihrem Traummann
Bildquelle:  RTL
Strand, Palmen, türkisblaues Meer und strahlender Sonnenschein: Eine schönere Atmosphäre, um sich zu verlieben, kann es kaum geben. Das dachte sich auch Heidi, die heute Abend ihren ersten Auftritt bei Adam sucht Eva - Gestrandet im Paradies hat. Doch ihre Teilnahme an der Show ist nicht in erster Linie darin begründet, dass sie ihren Traummann finden will. Im Gespräch mit Promiflash erzählte sie, warum sie auf der Insel der Versuchung strandet.

Nacktsein ist für Heidi gar kein Problem, sie fühlt sich absolut wohl in ihrem Körper. Schnell hatte sie sich daran gewöhnt, vor vollkommen Fremden blankzuziehen. Genau diese Freizügigkeit macht für sie den Reiz der Sendung aus: "Jemanden nackt zu treffen, ohne Kleidung und Klischees fand ich sehr interessant und spannend." Und während andere Kandidaten darauf hoffen, die große Liebe zu finden, hatte die 27-Jährige ganz andere Erwartungen: "Es ging mir mehr um das Abenteuer. Wäre schön, wenn sich die große Liebe ergibt. Das steht für mich aber nicht im Vordergrund." Trotzdem hatte sie vor der Show nicht, wie andere Kandidaten, ausgeschlossen, auf der Insel Sex zu haben. Der richtige Moment und der richtige Mann sind alles, was die Pirmasenserin braucht, um in Stimmung zu kommen. Und sie verriet sogar, dass es tatsächlich einen "Adam" gab, der ihr sehr gut gefallen hat.

Ihrer Familie hatte Heidi nichts von ihrer Teilnahme bei "Adam sucht Eva" erzählt, jetzt finden die es aber okay. Sie schauen heute sogar die Sendung zusammen, denn: "Hemmungen mich zu zeigen, habe ich gar nicht."
Jetzt kommentieren!

3
Kandidaten sind sich einig

Feindbild Mario? Darum eckt er bei den Bachelorette-Boys an!

Mario kommt bei seinen Bachelorette-Mitstreitern gar nicht gut an
Bildquelle:  RTL/ Stefan Gregorowius
1 weiteres Bild anzeigen
Wer die diesjährige Die Bachelorette-Staffel verfolgt, wird relativ schnell bemerken, dass es unter den Kandidaten gar nicht so friedlich zugeht. Erst sorgt der ausgeschiedene Robbin für eine Menge Zündstoff und nun scheint sich Mario immer unbeliebter zu machen. Promiflash hat mit seinen Mitstreitern gesprochen, um herauszufinden, warum der 24-Jährige so sehr aneckt.

Bevor Alisa heute wieder ihre Rosen vergibt, darf sich Mario über ein Einzeldate mit ihr freuen. Bei den übrigen Kandidaten kommt das allerdings so gar gut nicht an. Besonders Alexander zeigt sich empört über das Ganze und gibt offen zu, es jedem nur nicht ihm zu gönnen. "Er hat so viele Dinge verschönt, um gut dazustehen. Ich mag einfach keine Personen, die einem nach dem Mund reden", erklärt er seine Antipathie gegen Mario. Auch Philipp, der mit ihm eigentlich zurechtkommt, kann verstehen, warum die Jungs nicht besonders viel von dem Kölner halten: "Mario ist zu mir sehr nett, aber seine Einstellung als Mensch ist total anders als meine. Er ist sehr überzeugt von sich. Es kommt immer so rüber, als ob Mario alles besser weiß als jeder andere. Mit ihm ist es manchmal sehr schwierig."

Alisa scheint das völlig anders zu sehen und so kommen sich beide heute tatsächlich etwas näher. Doch wenn es nach Philipp geht, ist das nur vorübergehend so: "Er ist zwar jetzt noch interessant, aber ich glaube nicht, dass es bei denen passt, die sind einfach zu unterschiedlich." Ob er damit richtig liegt, dürfte man spätestens in wenigen Stunden erfahren.

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.
3 Kommentare

18
Pikantes Kardashian-Geständnis

Sex-Zeugen von Mama Kris: Kim & Khloe traumatisiert

Khloe und Kim Kardashian haben eine peinliche Situation mit ihrer Mutter Kris Jenner erlebt
Bildquelle:  WENN
Wenn schon freizügig, dann auch richtig! Khloe Kardashian (31) hat jetzt nicht nur ihren Pracht-Popo enthüllt, sondern auch pikante Details ihres Privatlebens offengelegt - und das ihrer Mutter Kris Jenner (59) gleich mit! Ganz frank und frei erklärte Khloe jetzt nämlich, dass das Sexleben ihrer Mutter sie traumatisiert habe.

Tatsächlich habe Khloe gemeinsam mit Schwester Kim (34) mitbekommen, wie ihre Mutter sich zu Hause mit ihrem Liebsten Corey Gamble vergnügte - sehr zum Leidwesen der Schwestern. "Wir waren unten und hörten es klappern. Es ist echt traumatisierend. Und das Kopfende stieß gegen die Wand...", offenbarte Khloe im Gespräch mit dem Magazin Complex. Oje! Dass die beiden da peinlich berührt waren, erscheint wohl nur allzu verständlich. Doch wie sie dann reagierten, dürfte so manchem doch ungewöhnlich vorkommen. So erklärte Khloe weiter: "Wir stießen uns an im Sinne von 'Nein!', da meinte Kim: 'Warte, schhh'. Und dann war es totenstill, und sie machten weiter mit Runde zwei."

Aber bald wurde es auch Khloe zu viel: "Ich meinte: 'Ok, die Rechnung, bitte. Ich bin weg.'" Mehr Information bedarf es in diesem Fall wohl nicht.

Wie gut kennt ihr eigentlich Khloe Kardashian? Macht unten den Test!
Khloe Kardashian
Mit welcher TV-Show wurde Khloe zuerst berühmt?
Frage 1 von 7
18 Kommentare

7
Übung macht den Meister

Oben ohne! Justin Bieber zeigt seine Skateboard-Skills

Justin Bieber zeigt wie gut er Skateboard fahren kann
Bildquelle:  Kmm/X17online.com
Singen kann er, seine sexy Werbekampagnen sorgen auch für viel Zündstoff und seinen Highschool hat er sogar überdurchschnittlich gut abgeschlossen - was Justin Bieber (21) auch anpackt, es hat Hand und Fuß! Mit seiner Leidenschaft, der eher sportlichen Art sorgte er in der Vergangenheit für Spott, doch nun begeisterte er mit seiner Oben-ohne-Performance.

Justin Bieber und sein Skateboard - ein Paar, das schon so seine Erfahrungen gemacht hat. Nicht zuletzt letztes Jahr auf den Straßen von New York, als der 21-Jährige in einem Anfall von Selbstüberheblichkeit vor einer Gruppe neugieriger Zuschauer seine Tricks darbieten wollte und kläglich scheiterte. Für seine Performance wurde damals der komplette Bürgersteig abgesperrt und auch sein Bodyguard sorgte dafür, dass ihn keiner dabei störte. Doch es lief alles schief und beim fünften Versuch stürzte er letztendlich und konnte mit einer schnellen Reaktion noch einen Kopfsturz verhindern. Blamage! Das Netz hat gefeiert, der Sänger noch weiter geübt.

Aus seinen Fehlern hat er gelernt: Ohne Brimborium stellte der Sänger in Santa Monica nun nicht nur seine perfekten Skateboardsprünge unter Beweis, er zeigte auch seinen gestählten Körper. Oben ohne, nur in einer Ripped-Jeans und einem Cap begeisterte er die Passanten mit seiner lässigen Show. Für die Herren der Schöpfung war es eher eine sportliche Attraktion, für die Ladys dagegen eine für die Augen.
7 Kommentare

9
Das ging schnell

Nach Jennifer-Trennung: Ben Affleck datet die Familien-Nanny

Jennifer Garner und Ben Affleck lassen sich scheiden
Bildquelle:  Splash News
Das ging aber fix! Gerade erst überraschten Jennifer Garner (43) und Ben Affleck (42) mit der Neuigkeit, dass sie sich nach zehn gemeinsamen Ehejahren scheiden lassen. Auf die Trennungsbombe folgten zahlreiche Spekulationen darüber, woran die eigentlich stets harmonische Liebe der beiden zerbrochen sein könnte. Es hieß unter anderem, Ben sei dem Alkohol zu sehr zugetan und habe seine Frau etliche Male betrogen. Doch weshalb es auch immer zur Trennung kam, der Familienvater hat sich scheinbar schon jetzt darüber hinweggetröstet. Angeblich soll er die Nanny seiner Kinder daten.

Die 28-jährige Christine Ouzounian sei laut Us Weekly engagiert worden, als sich Jen und Ben vor einem knappen Jahr für etwa zehn Monate heimlich auf Probe trennten. Ben habe sich mit Christine mehr als gut verstanden und sich auch ohne die Kinder mit ihr getroffen. Als Jennifer das herausfand, habe sie die Babysitterin gefeuert, doch Ben habe sich weiterhin mit ihr getroffen. Bens Management wehrt sich jetzt allerdings gegen Quellen, die dieses brisante Techtelmechtel bestätigen. "Das ist Müll", heißt es von ihrer Seite und weiter: "Alle Anschuldigungen einer romantischen Beziehung sind aus der Luft gegriffen und unwahr." Dass sie sich gut verstehen und sich häufig treffen, wurde allerdings nicht abgestritten.
9 Kommentare

6
Sie eifert ihrer Oma nach

Kylie Jenner: Sie heizt die Hochzeitgerüchte mit Tyga an

Kylie Jenner will angeblich heiraten
Bildquelle:  Instagram / Kylie Jenner
Zu ihrer Beziehung mit Tyga (25) hat sich Kylie Jenner (17) noch immer nicht öffentlich geäußert. Doch Gerüchten zufolge wollen die beiden ihre Liebe spätestens nach Kylies 18. Geburtstag höchstoffiziell machen. Angeblich plant das Paar bereits seine Hochzeit. Kürzlich zeigte sich Kylie mit einem dicken Klunker am Finger und heizt die Spekulationen jetzt noch weiter an.

In der nächsten Folge der Doku-Serie "I Am Cait" trifft Kylie zusammen mit Caitlyn Jenner (65) auf ihre Großmutter Esther und bekommt von ihr ein ganz besonderes Geschenk. Esther überreicht ihrer Enkelin ein Bild, auf dem sie im Alter von 17 Jahren abgebildet ist. Die Familie freut sich nicht nur darüber, dass Kylie offensichtlich optisch ganz nach ihrer Oma kommt. "Esther war 17 Jahre alt auf diesem Foto. Und sie war verheiratet!", sagt Caityln. Und Kylie antwortet: "Quasi so wie ich!" Uuuuuuups, hat sie sich da etwa verquatscht?!

Mehr über das Familientreffen und Kylies Hochzeitspläne seht ihr im Clip:
6 Kommentare

36
Er hat besondere Qualitäten

"Adam sucht Eva"-Achi: Alle wollen meinen Mr. Torpedo!

Achi kommt als neuer Adam auf die Insel der Versuchung
Bildquelle:  RTL
Heute Abend geht Adam sucht Eva - Gestrandet im Paradies in die nächste Runde. Nachdem letzte Woche Beatrix und Gaetano ihr Glück gefunden haben, werden an diesem Mittwoch wieder neue Kandidaten auf der Insel der Versuchung stranden. Einer von ihnen ist Achi aus Österreich. Sein Plan: Das Camp so richtig aufmischen.

In einer Nacktshow nach der großen Liebe zu suchen, würden die meisten Menschen wohl eher als ungewöhnlich bezeichnen. Doch genau das war der Grund, warum sich Achi beworben hat. Im Interview mit Promiflash verriet er, dass ihm Dating im realen Leben einfach zu langweilig ist: "Das ist immer 0815. Man geht in einen Club, lernt Frauen kennen. Ottonormalverbraucher. Und ich dachte, ich mache mal was Verrücktes und melde mich bei den Nackten an. Ich habe ja auch viel zu bieten." Was das ist? Na, seinen Mr. Torpedo - Seinen kleinen Freund hat Achi 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr bei sich. Und obwohl Achi vor der Sendung beschlossen hatte, keinen Sex vor den Kameras zu haben, ist er sich sicher: "Die Mädels hätten wahrscheinlich gerne jeden Tag zweimal mit mir Sex gehabt, aber ich konnte mich zusammenreißen. Sex macht man nur in den eigenen vier Wänden." Am Liebsten würde er Mr. Torpedo übrigens mal Britney Spears (33) vorstellen. Die ist nämlich Achis Traumfrau. Dass er auch ihr Traummann ist, weiß die schöne Sängerin allerdings noch nicht.

Auf der Insel der Versuchung trifft der 25-Jährige aber leider nicht auf Britney, sondern auf die rothaarige Marie: "Ich stehe nicht auf Rothaarige. Ich dachte auch nie, dass ich mal auf Pumuckl treffen werde. Genauso hatte ich mir das nicht vorgestellt."
36 Kommentare

8
Dreh für ihre neue Show

Style-Chamäleon: Lena Gercke ist plötzlich brünett

Lena Gercke zeigte sich mit braunen Haaren
Bildquelle:  Instagram / Lena Gercke
Na, habt ihr sie erkannt? Eine neue Haarfarbe kann einen Menschen bekanntlich komplett verändern - das beweist auch Lena Gercke (27) mit einem ihrer neuesten Schnappschüsse. Das Model gilt normalerweise als Vorzeigeblondine mit goldener Wallemähne und einem sehr femininen Styling. Plötzlich überrascht sie ihre Fans jedoch mit einem braunen Longbob, einer Brille und einem schlichten Regenparka.

Man muss schon zweimal hinsehen, um die GNTM-Siegerin zu erkennen. Doch die meisten werden es bereits ahnen: Der neue Look ist natürlich nicht von Dauer. Lena dreht gerade für ihre erste eigene ProSieben-Unterhaltungsshow. "Secret mission for Prankenstein! Was wir da machen und warum ich so aussehe, erfahrt ihr am 22. August", erklärt sie im Kommentar zum Pic.

Wer die Kandidaten in die Irre führen will, der muss sich eben etwas einfallen lassen und dafür greift Lena offenbar nur allzu gerne in die Trickkiste. Der 27-Jährigen steht aber auch einfach alles! Vielleicht kann sie nach ihrem Ausflug in die Welt der Dunkelhaarigen ja verraten, ob Blondinen wirklich mehr Spaß haben.
8 Kommentare

4
Glücklichster Platz der Welt

Familienausflug: Miranda Kerr und Sohn Flynn im Disneyland

Miranda Kerr und Sohn Flynn waren im Disneyland
Bildquelle:  instagram.com/mirandakerr
Miranda Kerr (32) ist ein vielbeschäftigtes Topmodel. Doch trotz all dem beruflichen Stress scheint sie immer die perfekte Balance zum Muttersein zu finden. Und offensichtlich ist auch sie in ihrem Herzen noch ein bisschen Kind geblieben. Denn mit Söhnchen Flynn (4) besuchte sie jetzt das amerikanische Disneyland.

Hach, so ein Familienausflug ist schön! Besonders, wenn es an den "glücklichsten Platz der Welt", also ins Disneyland geht. Das dachte sich wohl auch Modelmama Miranda und besuchte mit ihrem Flynn Minni, Micky, Goofy und Co. Auf Instagram ließ sie ihre Fans ein wenig an diesem Tag teilhaben und teilte einige Bilder auf ihrem Profil. Auf einem Foto spazieren die beiden Hand in Hand durch den Park und genießen die kalifornische Sonne. Flynn scheint ganz aufgeregt zu sein und zieht seine Mama weiter zur nächsten Attraktion. Und natürlich ist das Model auch auf diesem Ausflug top gestylt. Sie hat einen coolen Strohhut aufgesetzt, ihre Augen sind durch eine große, schwarze Brille vor der Sonne geschützt. Auf dem Rücken trägt sie einen Rucksack von Chanel. So ganz auf Luxus kann sie dann wohl auch im Disneyland nicht verzichten.

Von Mirandas neuem Lover war an diesem Tag allerdings weit und breit nichts zu sehen. So ein bisschen Mutter-Sohn-Qualitytime ist ja auch wirklich schön.
4 Kommentare

34
Bewohner sind zwiespältig

Bachelorette verpönt? Alisa spaltet ihre Heimat Limburg

Alisa kommt aus der hessischen Stadt Limburg
Bildquelle:  RTL/Luis Silveira e Castro
Es ist ja immer so eine Sache: Wenn ein normales Mädchen aus einer Kleinstadt plötzlich im Fernsehen ist, wird viel geredet. Jeder hat da seine Meinung. Damit muss nun auch die amtierende Bachelorette leben. Auch wenn Alisa jetzt in Berlin lebt, kommt sie eigentlich aus dem hessischen Limburg. Und hier ist man von ihrer Teilnahme bei der Kuppelshow nicht nur begeistert.

Promiflash hat sich in ihrer Heimat umgehört. Nicht alle Bewohner finden es klasse, dass ihr Städtchen unter solchen Umständen in aller Munde ist. "Viele haben das am Anfang sehr verworfen, das muss ich schon sagen", meint eine Frau, während ihre Begleiterin ergänzt: "Ich habe die zweimal angeguckt und da habe ich gedacht: 'Ne, muss man nicht weitergucken.'"

Glücklicherweise stößt Alisa in ihrer Heimat aber nicht nur auf Kritik. Ein junger Mann weiß: "Wenn Limburg in den Medien ist, ist das immer gut für uns." Auch er hat noch weitere Fürsprecher auf seiner Seite. Schaut es euch im folgenden Clip gleich an:

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.
34 Kommentare

9
Heiße Gerüchte

Doppel-Comeback: Kommen diese "Grey's Anatomy"-Stars wieder?

Es soll ein Doppel-Comeback bei "Grey's Anatomy" geben
Bildquelle:  Getty Images
Grey's Anatomy-Fans mussten in den vergangenen elf Staffeln sehr oft Stärke beweisen. In den letzten Jahren hatten sie einige Serienausstiege beliebter Figuren zu verkraften. Zuletzt verabschiedete sich Patrick Dempsey (49), alias McDreamy vom Set. Doch endlich gibt es auch mal wieder etwas Hoffnung für die Zuschauer.

Achtung, Spoiler!

Nachdem bereits gemunkelt wird, dass Katherine Heigl (36) bald wieder in die Rolle der Izzie Stevens schlüpfen könnte, wird dieses Gerücht jetzt noch einmal getoppt: Es soll sogar ein Doppel-Comeback geben! Glaubt man dem US-Portal TVLine, so plane man, auch Sandra Oh (44) zurückzuholen. Sandra hatte ein Comeback nie ausgeschlossen und rein storytechnisch würde eine Rückkehr durchaus Sinn machen. Wer könnte Meredith (Ellen Pompeo, 45) besser über den Verlust ihres Liebsten Dr. Shepherd (gespielt von Patrick Dempsey) hinwegtrösten als Sandras Figur Christina Yang - natürlich mit Unterstützung von Dr. Stevens? Eine offizielle Bestätigung steht bislang allerdings noch aus.
9 Kommentare

64
Zicke oder zurecht genervt?

Cara Delevingne: Total unangenehmer TV-Auftritt

Cara Delevingne ist jetzt in einem skurrilen Interview zu sehen
Bildquelle:  WENN
Topmodel, Schauspielerin, Superstar. Für Cara Delevingne (22) läuft es gerade wie am Schnürchen. Dabei wird immer betont, wie bodenständig sie doch trotz aller Erfolge ist. Ein aktueller Auftritt im US-TV im Rahmen der Promo-Tour für ihren Film "Margos Spuren" spricht jetzt allerdings eine andere, ziemlich zickige Sprache. Bei näherem Hinhören, reagiert die Promi-Lady mit den markanten Augenbrauen allerdings irgendwie zurecht genervt.

Bei einer Liveschalte der Sendung "Good Day Sacramento" wird Cara von der Moderatorin kurzerhand als Clara vorgestellt. Ein schlechter Start, auf den unter lautem Lachen die erste Frage gestellt wird: "Hast du das Buch gelesen, oder bist du dazu zu beschäftigt?" Sie habe noch nie ein Buch gelesen, kontert Cara ironisch und stellt anschließend klar: "Nein, natürlich hab ich seine Bücher gelesen. John Green ist ein fabelhafter Autor." Die Stimmung ist dennoch gekippt und Cara antwortet auch im folgenden Interview nur kurz und knapp. Schließlich fragt ein weiterer Moderator: "Ich habe dich vor einigen Monaten in London bei der Promotion für den Film gesehen und da wirktest du sehr viel enthusiastischer. Bist du einfach müde?" Cara weiß nicht mehr so recht, was sie dazu sagen soll und stottert eine genervte Antwort. "Wir lassen dich gehen, trink einen Energy-Drink, mach ein Nickerchen", verabschiedet sich der Moderator daraufhin kurzerhand und in einer letzten Einstellung sieht man die genervt bis ratlose Cara.

Da wurde die Live-Übertragung auch schon abrupt beendet und die Moderatoren lästerten drauf los. "Die hatte ja eine Laune", hieß es da und: "Wenn man fünf Millionen Dollar für sechs Wochen Arbeit verdient, da kann man doch wenigstens so tun, und sich im Gespräch mit 'Good Day Sacramento' etwas Mühe geben." Vielleicht hätten die Moderatoren da mit gutem Vorbild voran gehen sollen...
64 Kommentare

16
Sie macht den Haushalt

Heiße Show für Taylor: Lady GaGa als halbnackte Putzfee

Lady GaGa putzt ganz bodenständig selbst
Bildquelle:  Instagram / Lady GaGa
Sie ist ein Mega-Star, für ausgeflippte Outfits und die Charts stürmende Hits bekannt - Lady GaGa (29) ist eine wahre Künstlerin und hält sich mit banalen, alltäglichen Aufgaben nicht auf. Dafür sind doch schließlich jede Menge Angestellte rund um die Uhr verfügbar! Na, wenn das mal kein riesiger Irrtum ist. Trotz ihres stressigen Terminkalenders und einem prall gefüllten Konto scheint Lady GaGa ihre Haushaltspflichten lieber selbst in die Hand zu nehmen - und bietet ihrem Verlobten Taylor Kinney (34) nebenbei noch eine ganz schön heiße Show.

Die Musikerin bewies mit einem Foto, das sie auf Instagram postete, wie bodenständig sie bei all ihren Verrücktheiten geblieben ist. Während es sich Taylor, von dem nur die Beine zu sehen sind, auf dem Sofa bequem macht, rückt Lady GaGa dem Hausstaub auf die Pelle. Mit einem Tuch in der Hand macht sich die 29-Jährige daran, alle Glas-Oberflächen zu reinigen. Wow, denken jetzt sicher viele Fans, Lady GaGa putzt? Tatsächlich, aber Lady GaGa wäre nicht Lady GaGa, wenn sie diese Aufgabe nicht auf ihre ganz eigene Art meistern würde. Statt eines relaxten Gammellooks präsentiert sie ein freizügiges und heißes Putz-Outfit. Nur in einem hellen Body gekleidet, bietet die Sängerin einen richtig sexy Anblick und stellt für ihren Liebsten all ihre Vorzüge zur Schau.

Welcher Mann guckt da seiner Partnerin nicht gerne beim Putzen zu? Obwohl ein wahrer Gentleman einfach schnell mit anpacken würde, lieber Taylor!
16 Kommentare

125
Sie hat große Angst

Angelina Jolie: Verliert sie ihre Adoptivtochter Zahara?

Angelina Jolie hat Angst, ihre Adoptivtochter Zahara zu verlieren
Bildquelle:  WENN
1 weiteres Bild anzeigen
Angelina Jolie (40) und Brad Pitt (51) sind nicht nur für ihre herausragenden Fähigkeiten als Schauspieler bekannt, sondern auch für ihren besonders ausgeprägten Familiensinn. Das glückliche Ehepaar hat eine Familie wie aus dem Bilderbuch. Neben den drei eigenen Kindern haben sie noch drei weitere adoptiert, um die sie sich liebevoll kümmern. Doch bald könnte das große Glück betrübt werden, denn Tochter Zahara (10) bereitet den Eltern Sorgen.

Vor allem Sechsfach-Mama Angelina hat großen Kummer wegen ihrer Adoptivtochter. Laut National Enquirer soll Zahara den Wunsch geäußert haben, bei ihrer leiblichen Mutter Mentewab Dawid sein zu wollen. Und sie soll jetzt sogar Ansprüche auf ihr Kind geltend machen wollen. Für Brangelina bricht deswegen eine Welt zusammen. Sie haben das kleine Mädchen vor etwa zehn Jahren aus Äthiopien zu sich geholt und es herzlich in ihre Familie aufgenommen. Neben Zahara adoptierten sie außerdem noch Pax (11) aus Vietnam und Maddox (13) aus Kambodscha, die zusammen mit den drei leiblichen Kindern der ganze stolz der Hollywoodstars sind.

Für die liebenden Eltern macht es keinen Unterschied, ob die Kinder leiblich oder adoptiert sind, denn sie empfinden für jedes ihrer Schützlinge gleich. Umso schlimmer muss die Vorstellung für Angelina sein, ihre geliebte Tochter wieder hergeben zu müssen. Sollte es zu einem Sorgerechtsstreit kommen, wird sie jedenfalls wie eine Löwin um ihr Kind kämpfen.
125 Kommentare

4
Vorwürfe gegen "Empire"-Star

Vor Gericht: Hat Terrence Howard seine Ex verprügelt?

Terrence Howard wurde verklagt
Bildquelle:  WENN
Eigentlich könnte bei Terrence Howard (46) privat alles bestens sein. Nach ihrer Blitzhochzeit haben der Schauspieler und seine Frau Miranda erst vor einem Monat ihren ersten gemeinsamen Sohn Quirin Love bekommen. Wäre da nicht noch eine wütende Ex, die schwere Vorwürfe erhebt. Michelle Ghent behauptet, Terrence habe sie geschlagen, getreten und gewürgt. Nachdem die beiden sich bereits seit Monaten gegenseitig diverser Straftaten beschuldigen, gipfelt der Streit zwischen dem einstigen Liebespaar jetzt in einer Anzeige gegen den Hollywood-Star.

Der Vorfall, bei dem Terrence Howard angeblich gewalttätig wurde, ereignete sich laut Angaben der Klägerin bereits im Juli 2013. Während eines gemeinsamen Urlaubs auf Costa Rica sei der Empire-Star ausgerastet und habe sie ins Gesicht geschlagen. Damit nicht genug: Angeblich habe er sie auch am Genick gepackt, gegen die Badezimmerwand gedrückt und ihr so lange die Luft abgedrückt, bis Michelles Sohn Billy eingreifen konnte. Der 46-Jährige habe ihr sogar mit Mord gedroht. Laut TMZ verteidigt sich der Angeklagte und pflichtet bei, dass es sich bei der Handgreiflichkeit um einen beiderseitigen Kampf gehandelt hätte. Ghent sei zuerst mit Pfefferspray auf ihn losgegangen.

Wer von den beiden nun die Wahrheit sagt, wird das Gericht entscheiden. Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass eine seiner Verflossenen Anschuldigungen wegen eines gewalttätigen Übergriffs erhebt. Die Glaubwürdigkeit des Schauspielers hat deshalb bereits großen Schaden genommen.
4 Kommentare