12
Er hat einfach keine Zeit

Warum ist Newcomer Conor Maynard noch solo?

Conor Maynard ist in Großbritannien gerade ziemlich angesagt
Bildquelle:  WENN
Mit seinen Singles „Can't Say No“ und „Vegas Girl“ ist er gerade voll auf Chart-Kurs: Conor Maynard (19), ein cooler Newcomer aus Brighton, England, will es jetzt richtig wissen und startet seine Karriere als Pop-Sänger! Gutes Aussehen hat er neben einer guten Stimme auf jeden Fall vorzuweisen – doch trotz Mädchen-Kreisch-Alarm ist er noch Single. Warum eigentlich?

Das hat sich das Magazin Bravo auch gefragt und ihn in einem Interview einfach einmal darauf angesprochen. Die ehrliche Antwort des sympathischen Youngsters: „Ich hab einfach keine Zeit für ein Girl. Wenn ich eine Freundin habe, möchte ich ihr die Aufmerksamkeit geben, die sie verdient. Doch im Moment bin ich nur unterwegs, deshalb kann ich das keinem Mädchen bieten.“ Er ist gerade im Moment sogar so fokussiert auf seine Karriere-Pläne, dass selbst seine absolute Traumfrau keine Chance bei ihm hätte! Denn Conor ist ziemlich geschäftstüchtig: Erst einmal muss er sich einen Namen machen und Fuß fassen im rauen Musik-Geschäft, danach ist wieder Zeit für Zweisamkeit! Wie er sich seine „Miss Perfect“ vorstellt, weiß er übrigens genau: „Sie muss auf jeden Fall die gleichen Sachen mögen wie ich und einen ähnlichen Sinn für Humor haben.“

Bis es soweit ist, kann er sich ja noch ein bisschen beim Flirten austoben, denn das macht er anscheinend ganz gerne, wie er selber grinsend zugeben musste. Und wenn der Durchbruch erst geschafft ist, dann steht einer Romanze nichts mehr im Wege!
12 Kommentare

Nicht die Spur von Neid

Fair: Bachelorette-Marvins Ex-Gegner gratulieren

Christian freut sich für seinen einstigen Konkurrenten
Bildquelle:  Facebook/christian.bachelorette2014
Gestern bekam er ihre letzte Rose, heute Morgen gaben die beiden bereits ihr erstes offizielles Liebesinterview, um zu bestätigen, dass sie auch nach Ende der Ausstrahlung von Die Bachelorette noch ein Paar sind: die Turteltäubchen Anna Christiana Hofbauer (26) und Marvin Albrecht! Da lassen natürlich auch Gratulationen der übrigen, längst ausgeschiedenen Kandidaten der Kuppelshow nicht lange auf sich warten.

"Gratulation an Anna und Marvin, ihr seid ein wunderbares Paar", postet Steffen, der Marv nach seinem Auszug aus der Villa sogar ein kleines Motivationsbriefchen da gelassen hat, auf Facebook. Dieser Meinung kann sich Kandidat Christian nur anschließen: "Jaaaa, Marvin mein Bester! Ich freue mich echt für euch. Aber vergiss uns nicht im 7. Himmel und genieße die Zeit. Und jetzt hast du gleich zwei Gründe, nach Berlin zu kommen: Anna und mich!" Auch Antonio hofft auf ein Wiedertreffen und freut sich riesig für das frisch verliebte Paar: "Digga, du bist am Ziel! Die letzte Rose! Herzlichen Glückwunsch an euch beide! Ich wünsche euch das Beste. Lasst die Neider reden und genießt euer Glück! Wenn ihr nach Marktoberdorf fahrt, dann macht ihr aber einen Halt in Ravensburg!" Genauso wie die anderen postet auch Johannes Pychalow ein Foto und schreibt dazu: "Glückwunsch mein Freund! Alles erdenklich Gute für euch zwei!"

Zu Tim Niesels traurigem Abgang äußert sich keiner der Kandidaten, dafür aber zu Tommys. So merkt Tommy Nummer 2 an: "Schade, dass du raus bist, Dicker. Ich hätte es dir gegönnt!" Auch hierzu gibt es ein Bild der beiden Kumpels und Namensvetter.

Wer natürlich auch noch etwas zum Finale der Show zu sagen hat, ist Spaßvogel Manuel Behle: "Glückwunsch Anna und Marvin! Was lernen wir mal wieder daraus? - Glaubt nicht alles, was in der Zeitung steht!" Davon, dass Promiflash allerdings niemals der Meinung war, dass Tim das Rennen um Annas Herz macht, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge noch einmal überzeugen:

Jetzt kommentieren!

10
Sprecher bestätigt Hochzeit

Endlich! Brad Pitt & Angelina Jolie verheiratet!

Brad Pitt und Angelina Jolie haben geheiratet
Bildquelle:  WENN
Es gab schon so viele Gerüchte, doch nun ist es wirklich passiert: Brangelina haben geheiratet! Angelina Jolie (39) und Brad Pitt (50) haben sich schon am Samstag in Südfrankreich ewige Treue geschworen, das bestätigte ein Sprecher des Paares der Nachrichtenagentur AP.

Angelina und Brad hatten sich bereits im April 2012 verlobt, auf eine Traumhochzeit warteten Fans und Familie aber bislang vergebens. Kennengelernt hatte sich das Paar bei den Dreharbeiten zum Hollywood-Streifen "Mr. & Mrs. Smith" - vor genau zehn Jahren. Zuvor war Brad mit Jennifer Aniston verheiratet.

Die beiden haben drei gemeinsame Kinder, Shiloh Nouvel sowie die Zwillinge Knox Léon und Vivienne Marcheline. Außerdem hat das Paar drei Adoptivkinder - Maddox, Pax und Zahara. Alle sechs hatten schon immer einen großen Wunsch - Mama und Papa sollen endlich heiraten! Jetzt haben Angelina und Brad ihren Kindern diesen Traum erfüllt...

Die Hintergründe zur überraschenden Promi-Hochzeit des Jahres erfahrt ihr in Kürze hier bei Promiflash!
10 Kommentare

4
Sie will keine Versagerin sein

Ist Jen Aniston endlich vom Baby-Druck befreit?

Jennifer Aniston beklagt sich über den Baby-Druck der Öffentlichkeit
Bildquelle:  Nikki Nelson/WENN.com
Wohl kaum ein Hollywood-Star wird so oft in Interviews darauf angesprochen, wie es denn nun mit der Familienplanung aussieht, wie Jennifer Aniston (45). Während die Hochzeit mit Justin Theroux (43) schon beschlossene Sache ist, wartet die ganze Welt immer noch auf einen wachsenden Babybauch der Schauspielerin - und dieser zeichnete sich nun vielleicht auch schon bei der Premierenfeier ihres neuen Filmes "Life of Crime" unter ihrem Kleid ab! Der Baby-Druck der Öffentlichkeit belastete Jennifer aber immer schon sehr, wie sie nun noch einmal in einem Interview betonte.

"Ich habe keine Checkliste von Dingen, die noch gemacht werden müssen und wenn ich die nicht abgehakt habe, dann habe ich als Frau versagt oder habe die Werte einer Frau nicht geachtet, weil ich noch kein Kind geboren habe", erklärte Jen in der Today Show, "Ich habe schon so viele Sachen 'geboren' und so viele Projekte 'bemuttert'. Und ich finde es nicht fair, Leute so unter Druck zu setzen." Vielleicht ist Jennifer ja aber nun endlich vom Baby-Druck befreit und die lästigen Nachwuchsfragen gehören bald der Vergangenheit an!

Wie gut kennt ihr euch mit der Schauspielerin aus? Testet euer Wissen in unserem Quiz:
Jennifer Aniston
Durch welche Sendung gelang Jennifer Aniston der große Durchbruch?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

2
Es wäre an der Zeit...

Verliebt? Robert Pattinson zeigt neue Begleiterin

Robert Pattinson spazierte zuletzt mit dieser Unbekannten durch New York
Bildquelle:  Lenny Abbot/ Splash News
Es war eine Liebe, die auf der Leinwand in einer unendlichen Romanze gipfeln sollte, im echten Leben aber dann doch nichts weiter als eine schmerzlich beendete Beziehung war: Robert Pattinson (28) und Kristen Stewart (24) haben eben nicht diese unerschütterliche Verbundenheit verspürt, die ihre Twilight-Charaktere Edward und Bella auf ewig zusammenhalten wird - zumindest in den Romanen. Seit diesen Tagen jedenfalls hat es der smarte Robert nicht mehr geschafft, eine wirklich ernsthafte Beziehung zu beginnen. Flirt hier, Affärchen da - aber wo bleibt denn seine Bella? Vielleicht hat er sie jetzt gefunden...

In New York nämlich wurde der Beau nun an der Seite einer Unbekannten erblickt, die auch äußerst bedacht darauf zu sein schien, ihr Antlitz vor den Kameras der neugierigen Fotografen zu verstecken. Nichtsdestotrotz gelang der ein oder andere Schnappschuss, der zumindest erahnen lässt, dass Robert hier in durchaus adretter Begleitung unterwegs war. Natürlich wurde etwaiges Händchenhalten und Küssen von den beiden tunlichst auf den Straßen vermieden, zu herzlichen Scherzen waren die zwei aber dennoch aufgelegt. Ob Robert also endlich wieder verliebt ist?

Ihr jedenfalls wärt einem Date mit dem Briten nicht abgeneigt, immerhin ist er euer liebster Leinwand-Darsteller? Mit so einem Fanwissen sollten diese Fragen ein Klacks für euch sein:
Robert Pattinson
In welcher Romanverfilmung war Robert das erste Mal zu sehen?
Frage 1 von 7
2 Kommentare

2
Romantische Bootsfahrt

Prinz Harry schippert mit Camilla in die Liebe

Prinz Harry ist frisch verliebt
Bildquelle:  WENN
Prinz Harry (29) soll wieder verliebt sein. Sein Herz schlägt angeblich für Camilla Thurlow - 25, blond, engagiert sich sozial. Mit seiner neuen Angebeteten unternahm er nun eine romantische Bootsfahrt.

Wie die Us Weekly berichtet, verbrachte Harry das vergangene Wochenende mit Camilla zu See. Auf einer luxuriösen Yacht schipperten die zwei Lovebirds in St. Tropez los. Allerdings waren sie nicht ganz ungestört, denn auch Freunde des Prinzen waren mit an Bord. Der Ausflug soll schon mal eine kleine vorzeitige Sause zu Harrys 30. Geburtstag gewesen sein, weiß ein Insider zu berichten. Außerdem brauchte der Royal etwas Erholung, nachdem er die Invictus Games organisiert hat, die vom 10. bis 14. September stattfinden.

Dass Camilla nach nur so kurzer Zeit schon Harrys langjährigen Freunden vorgestellt wird, wird als Zeichen dafür gewertet, dass der 29-Jährige es wirklich ernst mit ihr meint. Es ist ja bereits bekannt, dass Harry sich danach sehnt, eine Familie zu gründen. Vielleicht ist Camilla nun die Richtige dafür.

Euer Wissen über den sympathischen Prinzen könnt ihr jetzt in diesem Quiz testen:
Prinz Harry
Welchen Spitznamen verdiente sich Prinz Harry in den letzten Jahren?
Frage 1 von 7
2 Kommentare

2
Wer soll das Team anführen?

Neuer DFB-Kapitän? Das sagt Thomas Müller

Thomas Müller erklärte, nicht unbedingt neuer DFB-Kapitän werden zu wollen
Bildquelle:  Getty Images Europe
Ganz Fußballdeutschland befand sich noch im Freudentaumel nach dem triumphalen Titelgewinn bei der WM 2014, als eine überraschende Nachricht die Fans jäh aus ihrer Glückseligkeit reißen sollte: Philipp Lahm (30), der Kapitän der DFB-Elf, tritt zurück. Und plötzlich steht diese eine, belastende Frage im Raum: Wer soll ihn in seinem Amt beerben und das Team zum nächsten Titel führen? Nun hat sich auch sein Mannschaftskollege Thomas Müller (24) zu diesem Thema geäußert.

Eigentlich bringt der smarte Bayer selbst die besten Voraussetzungen mit, um Kapitän zu werden. Immerhin ist er ein Antreiber, stets präsent auf dem Platz und genießt unter seinen Teamkollegen offensichtlich den größten Respekt. Aber wenn es nach Thomas Müller geht, schmückt er sich in Zukunft lieber nicht mit der Kapitänsbinde. Auf die Frage, ob er sich generell das Amt zutraut, antwortete er in der Bild: "Zutrauen schon. Wobei ich nicht unbedingt scharf auf das Kapitänsamt bin. Ich brauche keine Binde, um positiv auf die Mannschaft einzuwirken.“

Die Frage nach dem nächsten Kapitän bleibt also weiter offen. Franz Beckenbauer (68) zufolge sollte sowieso Bastian Schweinsteiger (30) der neue Mannschaftschef auf dem Rasen werden, und auch die Promiflash-Leser sähen ihn gern in dieser Position. Die Entscheidung trifft letztendlich jedoch Bundestrainer Joachim Löw (54).

Wie die Fans auf Philipp Lahm Rücktritt reagierten, könnt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge sehen:

2 Kommentare

27
Eine verdächtige Wölbung

Baby? Jennifer Aniston verblüfft mit Bäuchlein

Jennifer Aniston verblüffte bei der Premiere von "Life of Crime"
Bildquelle:  Getty Images
Sie ist so verliebt in ihren Verlobten Justin Theroux (43): Jennifer Aniston (45) kann sich vor Schwärmerei und Glückseligkeit kaum retten, wenn sie von dem Mann an ihrer Seite spricht. Schon lange stellt sich da nur noch die Frage: Wird auch dieses Paar seine Liebe irgendwann mit einem gemeinsamen Baby krönen? Zwar gab es bisher ab und zu Gerüchte - aber so wirklich sichtbare Anzeichen konnten nie ausgemacht werden. Bis jetzt...

Denn bei der Premierenfeier ihres neuen Filmes "Life of Crime" zeichnete sich ein kleines Bäuchlein so verdächtig unter Jennifers enganliegendem Glitterkleidchen ab, dass dies fast nur eine Spekulation zuließ: Ist die Darstellerin etwa endlich schwanger? Da half es auch nichts, die Körpermitte mit dem Arm zu verdecken oder mithilfe eines schwarzen Blazers die Wölbung ein bisschen besser zu verstecken, sichtbar war da auf jeden Fall etwas.

Ihr findet ohnehin, Jennifer hätte das Zeug zur Mutter? Bis es endlich Baby-News zu vermelden gibt, löst doch einfach folgendes Quiz:
Jennifer Aniston
Durch welche Sendung gelang Jennifer Aniston der große Durchbruch?
Frage 1 von 7
27 Kommentare

35
Anna verteidigt Kuss-Szenen

Schlampen-Vorwurf! Nun wehrt sich die Bachelorette

Bachelorette Anna bekam schon einige Shitstorms ab
Bildquelle:  Facebook / Anna - Die Bachelorette 2014
Beim Liebesinterview mit Anna Christiana Hofbauer (26) und ihrem Marvin Albrecht nach dem gestrigen Finale von Die Bachelorette wurde natürlich insbesondere über die glückliche Beziehung des frisch verliebten Paares geredet. Doch auch unschöne Themen wurden beleuchtet. So bekam Anna beispielsweise immer wieder Shitstorms ab, wurde als Schlampe bezeichnet und "Fans" unterstellten ihr sogar, beim Dreamdate mit Tim Niesel geschlafen zu haben. Nun konnte sie sich endlich gegen diese Vorwürfe wehren.

"Ich dachte eigentlich wir sind in einer Zeit, in der Emanzipation und Gleichberechtigung herrschen. Ich meine, es waren zwei Männer, mit denen ich geknutscht hatte, der eine sitzt hier und der andere war Tim, also meine beiden Finalisten", beteuerte Anna im Gespräch mit Wolfram Kons (50) und Jennifer Knäble (34) bei RTL. Bei den Bachelors war es schließlich auch niemals ein Problem, wenn sie mit mehreren Kandidatinnen rumgemacht haben, sie wurden sogar gefeiert. Somit ließen Schlagzeilen mit gehässigen Vorwürfen dann natürlich nicht lange auf sich warten. Doch Anna kann ruhigen Gewissens klarstellen: "Ich habe mit niemandem geschlafen und ich habe nur mit zwei Männern geknutscht."

Ein wenig verletzt haben Anna die miesen Unterstellungen natürlich ohne Frage. Noch immer kann sie nicht richtig verstehen, wie es überhaupt dazu kommen konnte: "Das ist ungerecht. Ich hätte auch nicht gedacht, dass das heute noch so spießig gesehen wird."

In dieser "Coffee Break"-Episode bekommt ihr noch einmal ganz ausführlich erzählt, wie gut Anna küssen kann:



Mehr Infos zu "Die Bachelorette" findet ihr im Special bei RTL.de.
35 Kommentare

20
Votet für euren Favoriten

Promi BB: Holt sich Hubert Kah nun den Tagessieg?

Holt sich Hubert Kah heute den Tagessieg?
Bildquelle:  Screenshot Sat.1
Da waren es nur noch sechs. Am Mittwochabend musste Alexandra Rietz (43) das Promi Big Brother-Haus verlassen. Auch im letzten Promiflash-Voting hatte sie nach Ronald Schill (55) die wenigsten Stimmen. Hubert Kah (53) dagegen konnte im Beliebtheitsranking weiter punkten. Ob ihm so schon heute der Tagessieg gelingen kann?

In jedem Voting lag Aaron Troschke mit weitem Abstand auf dem ersten Platz. So auch gestern. Doch seit Kurzem gibt es einen Kandidaten, der in Sachen Sympathie mächtig aufgeholt - Hubert Kah! Während Aaron fast 42 Prozent aller Stimmen auf seinem Konto verbuchen konnte, waren es für Hubsi immerhin schon knapp 25 Prozent. Viel Zeit hat er nicht mehr, um seinen Konkurrenten zu überholen. Schließlich steht am Freitag bereits das Finale von "Promi Big Brother" an. Vielleicht schafft es Hubsi ja schon heute ganz nah an Aaron heranzukommen oder ihn sogar zu überholen.

Zwei Mal noch könnt ihr euren Lieblingskandidaten wählen, danach steht der Sieger von "Promi Big Brother" fest. Stimmt hier ab für euren aktuellen Favoriten:


20 Kommentare

4
Jimmy Kimmel sei Dank

Endlich! "Friends"-Reunion nach 10 langen Jahren

"Friends" feierte zumindest eine kleine Reunion bei Jimmy Kimmel
Bildquelle:  Screenshot YouTube/ Jimmy Kimmel Live
Friends ist eine der beliebtesten Serien, die je produziert wurden. Zehn Jahre nach dem Serien-Aus geben hartgesottene Fans die Hoffnung auf ein Comeback noch immer nicht ganz auf. Jimmy Kimmel (46) lieferte ihnen jetzt zumindest einen kurzen Moment der Glückseligkeit.

Stargast Jennifer Aniston (45) war beinahe sprachlos, als Jimmy sie mit einem detailgetreuen Nachbau der "Friends"-Küche überraschte. Über das selbst verfasste Drehbuch des Moderators, der sich als großer Fan outete, freute sie sich allerdings weniger. Und die "Rachel"-Perücke wollte sie schon gar nicht aufsetzen. Das Haarteil flog direkt ins Publikum. Widerwillig spielte sie mit Jimmy, der Ross verkörperte, eine Szene übers gemeinsame "Liebe machen". Auch wenn sie sich sträubte, sprach sie die ihr unangenehmen Zeilen laut aus. Später stießen auch Courteney Cox (50) und Lisa Kudrow (51) zur kleinen Reunion dazu. Die Männer waren in Jimmys Drehbuch leider nicht vorgesehen.


Die amüsante Szene mit den ehemaligen Kolleginnen könnt ihr euch hier selbst ansehen:

4 Kommentare

7
Von Anfang an verzaubert

Anna & Marvin: Die schönsten Bilder ihrer Liebe!

Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht haben sich gefunden
Bildquelle:  RTL
6 weitere Bilder anzeigen
Seit gestern dürfen sich Anna Christiana Hofbauer (26) und Marvin Albrecht zusammen in der Öffentlichkeit zeigen, sie hat ihm die alles entscheidende Rose bei der Bachelorette überreicht und ihm damit ihre Liebe gestanden. Zahlreiche Fans sahen sich diesen romantischen Moment an und verdrückten das ein oder andere Tränchen. So schön war es, als sich die beiden endlich in die Arme fielen und ihren Gefühlen freien Lauf ließen. Schaut euch hier noch mal die schönsten Final-Momente von Anna und Marvin an!

Es begann mit einem wunderschönen Dinner im Nebel, schon da war die besondere Stimmung zwischen den Verliebten zu spüren. Anna wählte Marvin letztendlich unter ihre zwei Top-Kandidaten, beide strahlten um die Wette. Richtig leidenschaftlich wurde es dann, als der letzte Konkurrent Tim weggeschickt wurde und endlich Pärchen-Zeit angesagt war. Von da an mussten sich die beiden nicht mehr zusammenreißen, immer wieder küssten sich Anna und Marvin, schauten abschließend das Feuerwerk an und waren einfach nur noch glücklich. Dass sich die beiden gut zusammen als Paar machen, zeichnete sich schon sehr früh ab. Bereits bei der ersten Begegnung war die Energie zu spüren.

Warum es schon vor dem Finale eindeutig war, dass Marvin gewinnt, seht ihr in der folgenden "Coffee Break"-Ausgabe:



Alle Infos zu 'Die Bachelorette' im Special bei RTL.de
7 Kommentare

Aktuelle Single "Elektrisch"

Sidos neuer Schützling: Jetzt kommt Adesse!

Adesse will mit seiner Musik jetzt so richtig durchstarten
Bildquelle:  Puria Safary
Ins deutsche Musikbusiness einzusteigen, ist natürlich nicht ganz einfach. Da ist es umso besser, wenn man jemanden hat, der einen an die Hand nimmt. So geht es jetzt auch Adesse. Der Sänger macht zwar Popmusik, ist jetzt aber trotzdem der neue Schützling von Rapper Sido (33).

Im Moment ist Adesse zwar seit Mai mit "Elektrisch" am Start, doch natürlich ist das nicht das Einzige, was es von ihm zu hören gibt. Doch im neuen Song und auch im dazugehörigen Video ist Sido dabei, um seinen Schützling zu pushen. Mit dem Rapper kommt Adesse nämlich bestens klar: "Sido und ich sind schon länger in Kontakt. Wir haben auch schon ein paar Studiosessions gehabt, wo wir dann kreativ zusammen waren und das hat einfach gleich gut gepasst und funktioniert. Ich glaube, er hatte irgendwann mal ein Video auf YouTube von mir gesehen mit der Gitarre und das hat ihm gut gefallen. Wir haben uns dann menschlich total gut verstanden und er hat sich dazu entschlossen, mich zu unterstützen und mir bei meiner Karriere zur Seite zu stehen, mich zu unterstützen und zu helfen, wo er kann", erzählt Adesse im Interview mit Promiflash.

Bei der Zusammenarbeit hat er auch den bodenständigen, direkten, aber sehr herzlichen Familienmensch Sido kennengelernt, wie er sagt. "Wir verstehen uns sehr gut und ich schaue auch ein bisschen zu ihm auf. Er macht ganz andere Musik als ich, aber schon allein, den Erfolg den er hat, und wie er damit umgeht - das ist schon sehr schön." Bei seinen nächsten Terminen in Köln (16. August) , Frankfurt (23. August) und München (12. September) wird Sido zwar nicht dabei sein, doch Adesse wird sich ganz sicher auch so mit seiner Stimme beweisen können.

Übrigens geht es in seiner Single "Elektrisch" um die Liebe, wie der Musiker verriet: "Es kann die Liebe zu einer Frau sein, oder die Liebe zu einem Kind. Im Endeffekt geht es darum, dass es die Liebe von der anderen Seite beleuchtet. Wir Menschen sind ja elektrisch und diese Person lädt dich wieder auf, nimmt dich vom Boden hoch und zeigt dir, das es Wert ist zu leben." Wenn ihr euch den Hit mal anhören wollt, dann könnt ihr das hier tun:

Jetzt kommentieren!

10
Er fährt die Krallen aus

Jetzt wird Hubert Kah bei "Promi BB" zum Kämpfer!

Hubert Kah machte bei "Promi Big Brother" jetzt eine Kampfansage
Bildquelle:  Sat.1 / Willi Weber
Schon morgen steigt das große Finale von Promi Big Brother. Bis dahin folgt noch mindestens eine Nominierung und ein weiterer Bewohner wird das Haus davor noch verlassen. Doch haben die verbliebenen Kandidaten überhaupt eine Chance gegen Hubert Kah (53)? Der machte jetzt nämlich eine Kampfansage!

Noch vor wenigen Tagen wollte Hubsi aus dem Haus raus. Das Leben im BB-Keller machte ihm zu schaffen, doch obwohl er schon des Öfteren auf der Nominierungsliste stand, riefen die Zuschauer immer wieder für ihn an. Sie wollen nicht, dass der Musiker das Haus verlässt. Und auch Hubert selbst scheint es seit dem Umzug in den Luxusbereich wieder gut zu gehen. Scheinbar so gut, dass er beim Telefonat mit Aaron kräftig ausholte: "Ich mache jetzt mal eine kleine Kampfansage: Ich bin wieder voll im Saft. Bin wieder richtig gesund und kraftvoll! Also falls ihr mich nominiert habt - es macht nicht so viel Sinn, das zu wiederholen. Vielleicht orientiert ihr euch das nächste Mal anders..." Oh je, da hebt doch hoffentlich nicht jemand vom Boden ab? Aaron dagegen reagierte ganz cool: "Ein Mann kurzer Worte. Da ist mal jemand so richtig gepusht, weil er heute gewonnen hat." Weder Liz Baffoe (45) noch Mia Julia (27) hatte gegen Hubsi eine Chance. Der Pullunder-Liebhaber scheint spätestens jetzt gemerkt zu haben, dass er in der Gunst der Zuschauer weit oben steht. Mal schauen, wie er sich in der heutigen "Promi Big Brother"-Folge verhalten wird.

Was haltet ihr von Kämpfer-Hubsi? Freut euch seine Verwandlung oder findet ihr seinen aktuellen Höhenflug total daneben? Hier könnt ihr abstimmen:


10 Kommentare