8
Die Geschichte von Alice

Zombie-Zeit: "Resident Evil 5" mit Action weltweit

Milla Jovovic ist wieder auf Zombie-Jagd
Bildquelle:  © 2012 Constantin Film Verleih GmbH
Die „Resident Evil“-Filmreihe geht in diesem Jahr in eine neue Runde. Mit „Resident Evil: Retribution“ kommt der mittlerweile fünfte Teil der Videospiel-Verfilmung in die Kinos und macht die niemals endende Zombie-Schlacht von Milla Jovovich (36) alias Alice zu einer der umfangreichsten Game-Verfilmungen überhaupt.

Nun weitetet sich die Action auf die ganze Welt aus. „Evil Goes Global“ ist das Motto des Action-Streifens! Wer aber denkt, dass es nur um größer angelegte Action-Schauplätze geht, der könnte nun eine positive Überraschung erleben. Denn laut sciencefiction.com verweise man aktuell stark auf die Vergangenheit der Hauptdarstellerin und es könnte durchaus sein, dass man etwas mehr in die Tiefe mit der Geschichte von Alice gehe. Aber natürlich steht die Action weiterhin im Vordergrund! Regisseur Paul W.S. Anderson (47) betonte nämlich auch, dass es „der erste wirklich epische post-apocaliptische Film“ werde, den Hollywood jemals geschaffen habe. Ob dies wirklich so ist, kann sicherlich diskutiert werden, aber zumindest geht es nach Russland, Tokyo und Washington, um wirklich rund um die Welt den Kampf gegen die virenverseuchten Zombie-Armeen der Umbrella Corporation aufzunehmen.

Das hört sich spannend an und lässt die Fans sicherlich stark dem Film entgegenfiebern, auch wenn die traurige Nachricht von 16 Verletzten bei den Dreharbeiten zwischenzeitlich sehr erschütterte. „Resident Evil: Retribution“ kommt am 20. September ins Kino. Einen besonders coolen Trailer für die weltweite Schlacht haben wir für euch natürlich parat!
8 Kommentare

1
Schwerer Vorwurf eines Fans

Helene Fischer: Lachte sie einen Behinderten aus?

Helene Fischer wird von einem Fan verklagt
Bildquelle:  Schultz-Coulon/WENN.com
Helene Fischer (30) ist bekannt dafür, alles für ihre Anhänger zu geben - selbst bei ihrer "Ice Bucket Challenge", die sie in einem knappen, weißen Sport-BH bestritt. Doch nun wird die Schlagersängerin angeklagt - und das ausgerechnet von einem ihrer Fans.

Was war geschehen? Nach einem Auftritt in Österreich wollte ein 63-jähriger Rentner seinem großen Idol ein Geschenk überreichen. Doch statt sich mit ihm zu unterhalten, macht sie sich über ihn lustig - behauptet dieser in der Bild: "Als ich sie angesprochen habe und begrüßen wollte, hat sie mich ignoriert und ausgelacht." Pikantes Detail: Der Rentner ist aufgrund einer Nervenkrankheit gelähmt. Hat die Sängerin den behinderten Mann etwa absichtlich ignoriert? Helene bestreitet dies vehement: "Es liegt mir fern, jemanden in irgendeiner Weise zu diskriminieren und das habe ich auch nie getan."

Also alles nur ein Missverständnis? Der enttäuschte Fan möchte dies so nicht hinnehmen und prüft nun den Gang vor ein Gericht. Möglicherweise hofft der Rentner, seine Helene wenigstens dort zu Gesicht zu bekommen. Sehen könnte er sie sonst auch in dieser "Coffee Break"-Episode:

1 Kommentar

Neue Wohnung in New York

Nach der Trennung: Meg Ryan kauft 8-Millionen-Loft

Meg Ryan ist frisch getrennt
Bildquelle:  Alberto Reyes/WENN.com
Gerade erst ging die Beziehung von Schauspielerin Meg Ryan (52) und ihrem musizierenden Lebensgefährten John Mellencamp (62) nach rund drei Jahren in die Brüche. Die Liebe scheiterte wohl vor allen Dingen daran, dass beide an unterschiedliche Wohnorte ihr Herz verloren hatten und die Distanz auf Dauer zur Gefühlsprobe wurde. Nun, wo der erste Schock verarbeitet ist, hat sich Meg allerdings nicht dem Klischee entsprechend eine neue Frisur zugelegt, nein, bei ihr musste es dann doch eine Nummer größer sein: Die Darstellerin hat sich ein brandneues Loft in New York angeschafft, für den Kaufpreis von acht Millionen Dollar!

Das zumindest berichtet Contactmusic, mit dem Verweis, dass ihr neues Heim rund 4.000 Quadratmeter zu bieten hat! Im Herzen von Soho wohl alles andere als beengt. Immerhin hat das gute Stück drei luxuriöse Schlafzimmer zu bieten, nebst drei großzügigen Bädern. Da wird sich sicherlich auch ihre neunjährige Adoptivtochter Daisy freuen, die für Meg ebenfalls ein Grund war, die Zelte in der Metropole an der Ostküste der USA für ihren Partner nicht abzubrechen.

Hoffentlich hilft die neue Wohnung, ein paar der Wunden zu heilen, die das Liebes-Aus zuweilen noch hinterlassen hat. Wenn ihr noch mehr über Meg erfahren wollt, dann macht doch einfach folgendes Quiz:
Meg Ryan
Wie lautet Meg Ryans letzter Satz in "Schlaflos in Seattle"?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

Er war einer der Ersten

George Clooney: So gratulierte er Brad & Angelina

George Clooney war einer der ersten Gratulanten zur Brangelina-Ehe
Bildquelle:  Roger Eldemire / WENN
George Clooney (53) entschied sich kürzlich gegen Brad Pitt (50) und für Matt Damon (43) als Trauzeugen bei seiner eigenen Hochzeit. Dass Georges und Brads Freundschaft durch diese Entscheidung aber nicht gelitten hat, zeigt sich nun, da Brangelinas Hochzeits-Geheimnis gelüftet wurde.

Denn der "Monuments Men"-Star war einer der Ersten, der den Frischvermählten zu ihrem Ja-Wort gratulierte: "Das ist ja großartig! Ich freue mich so für Brad und Angie und ihre gesamte Familie", jubilierte George gegenüber dem People Magazine. Klingt ganz so, als wäre der Hollywood-Schauspieler selbst durch die Nachricht der Hochzeit seines guten Kumpels überrascht worden. Damit befindet sich George aber in guter Gesellschaft, denn zur geheimen Hochzeit in kleinstem Kreis wurde nicht einmal Angelina Jolies (39) Vater Jon Voight (75) eingeladen. Ob George nun auch für seine eigene Trauung mit Amal Alamuddin seine Gästeliste noch einmal bearbeiten muss?

Ob er Brad und Angelina nun einlädt oder nicht: Dieses Quiz zu Brad Pitt würde best Buddy George Clooney im Schlaf beantworten können. Wie sieht es bei euch aus? Findet es heraus:
Brad Pitt
Wo lernten sich Brad und Jennifer Aniston kennen?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

4
Parodie kommt nicht gut an

Nicht witzig: Karrueche Tran disst Blue Ivys Haare

Karrueche Tran machte Witze über die Haare von Blue Ivy Carter
Bildquelle:  Brian To/WENN.com
Eigentlich sollte es nur ein Witz sein, als Karrueche Tran (26) sich vor laufender Kamera über die Haare der kleinen Blue Ivy Carter (2) bei den MTV Video Music Awards amüsierte. Dafür musste sie allerdings jede Menge negative Kommentare in Kauf nehmen. Kurz darauf entschuldigte sie sich für ihren Diss.

In der Musikshow "106 and Park" stand Karrueche für eine Parodie rund um Blue Ivy auf der Bühne und präsentierte die Top Sechs der Gedanken, die sich das kleine Mädchen bei den VMAs gemacht haben muss. So versuchte sie Blue Ivy zu imitieren und sagte: "Ich bin wirklich so aufgewacht, weil meine Eltern meine Haare nicht kämmen." Danach fügte sie allerdings noch hinzu: "Entschuldigung Blue! Ich liebe dich!" Doch mit diesem "Sketch" machte sich die Freundin von Chris Brown (25) allerdings keine Freunde. Schnell gab es via Twitter die ersten negativen Kommentare. Das Ganze will Karrueche natürlich nicht auf sich sitzen lassen und ihre Entschuldigung folgte prompt: "Jetzt wisst ihr alle, dass ich Beyoncé und Blue Ivy liebe. Ich habe dieses Skript nicht geschrieben." In einem weiteren Eintrag hieß es dann: "Ich bin definitiv Team #BeyHive".

Blue Ivy wurde bei den MTV Video Music Awards von Papa Jay-Z (44) auf die Bühne getragen, um ihrer Mama Beyoncé (32) zu gratulieren, die mit dem "Michael Jackson Video Vanguard Award" für ihr Lebenswerk ausgezeichnet wurde. Ihre süßen Löckchen sorgten bereits vor einigen Monaten für Aufsehen. In den USA wurde sogar eine Online-Petition gestartet, die dazu aufforderte, dem kleinen Mädchen endlich die Haare zu kämmen.

Den Clip, in dem Karrueche Tran Witze über Blue Ivy macht, könnt ihr euch hier anschauen:

4 Kommentare

Sie hat schon unterschrieben

Abgemacht! Rita Ora bleibt weiterhin die Mia Grey

Rita Ora spielt in "Shades of Grey" die Mia Grey
Bildquelle:  Instagram/ritaora
Die Verfilmung von Shades of Grey erzeugt schon Monate vor Erscheinen Wellen, die kaum mehr zu bändigen sind. Heiß erwartet wird der Tag, an dem man das Werk, in dessen Cast sich auch Rita Ora (23) findet, endlich auf Großleinwand bestaunen darf. Die Sängerin zumindest hat ihren Ausflug ins Schauspielbusiness nicht nur genossen, sie fühlt sich mittlerweile sogar als waschechte Hollywood-Darstellerin. Und in puncto Film-Karriere ist für sie noch lange nicht das letzte Kapitel geschrieben...

Wie die Zeitung The Sun nun berichtet, hat die Künstlerin bereits einen Vertrag für die nächsten beiden Teile der geplanten Erotik-Trilogie unterzeichnet. Somit bleibt sie den Zuschauerinnen und Zuschauern als Mia Grey also auch in den kommenden Jahren definitiv erhalten. "Musik ist dennoch weiterhin das, worauf mein Hauptfokus liegt", so Rita in Richtung aller Fans, die sich sorgten. "Aber den Film habe ich eben gedreht, als ich gerade Zeit dafür hatte, mich voll und ganz darauf einzulassen." Diese wird sie auch in Zukunft noch einmal finden müssen!

Ihr fiebert Ritas Ausflug in die Schauspielerei bereits feurig entgegen? Dann kühlt euch mit folgenden Fragen ein wenig ab:
Rita Ora
Wo wurde die Sängerin geboren?
Frage 1 von 8
Jetzt kommentieren!

2
Barfuß bei den Emmys

Wunde Füße: Hayden Panettiere pfeifft auf Heels

Hayden Panettiere streifte die Heels als erstes ab
Bildquelle:  FayesVision/WENN
Bei der diesjährigen Emmy-Verleihung legte Hayden Panettiere (25) im wahrsten Sinne des Wortes einen glänzenden Auftritt hin. Ganz bequem schien ihr Outfit aber nicht zu sein, denn kaum im Backstagebereich angekommen, entledigte sie sich gleich mal eines Kleidungsstücks.

Eine schwangere Frau hat mit so einigen Problemen zu kämpfen. Geschwollene und schmerzende Gliedmaßen zählen da wohl zu den häufigsten Beschwerden. Auch Hayden schien vom Red-Carpet-Walk mitgenommen zu sein und so zog sie backstage erstmal blank - aber nur an den Füßen. Um sich von der Aufregung etwas zu erholen, suchte die zierliche Klitschko-Verlobte erst einmal eine bequeme Sitzgelegenheit. Ein Polstersessel, der auf einem kuscheligen Teppich stand, kam ihr da gerade recht. Einer Reporterin verriet sie laut US Weekly, warum sie es kaum abwarten konnte, ihre Heels abzustreifen: "Meine Füße sind ständig wund. Ich habe noch nie so ein Gewicht auf mir gespürt." Als ihre geschundenen Füße dann endlich den weichen Boden berührten, konnte Hayden ihre Freude kaum zurückhalten. Scheint als wären es tatsächlich die kleinen Dinge, die eine Schwangere glücklich machen können.

Nicht mit Schmerzen, dafür aber mit Gelüsten muss sich die schwangere Maite Kelly (34) auseinandersetzen. Mehr dazu gibt's in dieser "Coffee Break":

2 Kommentare

214
Fan-Schocker bei Promi-BB

Favoriten-Battle gegen Aaron: Hubert Kah ist raus!

Hubert Kah musste "Promi Big Brother" verlassen
Bildquelle:  Getty Images
Am vorletzten Tag im Promi Big Brother-Haus sind es nur noch sechs Bewohner, die um die stolze Gewinnsumme von 100.000 Euro kämpfen. Kurz vor dem großen Finale am Freitagabend rauszufliegen ist wohl das Undankbarste für einen Bewohner. Doch genau dieses Schicksal erlitt nun Hubert Kah (53).

Knapp zwei Wochen war Hubert Teil des Projekts "Promi Big Brother", das dieses Jahr seine zweite Staffel erlebt. Doch in der letzten Nominierung konnte er nicht genügend Zuschauer davon überzeugen, für ihn anzurufen. Der Sänger stand zusammen mit Aaron Troschke auf der Abschussliste. Auf diese wurde er von Paul Janke (32) und Claudia Effenberg (48) gesetzt. Jetzt folgt er Alexandra Rietz (43) in die Freiheit, die ja am Mittwochabend ihre Koffer packen musste.

Nur noch eine Frau, nämlich Claudia Effenberg, ist noch im Rennen und muss versuchen, sich gegen vier männliche Vertreter durchzusetzen. Ob ihr es gelingen wird? In diesem "Coffee Break"-Video seht ihr, was - und vor allem wer - für und gegen sie spricht:

214 Kommentare

14
Hand in Hand mit Big Sean

Ariana Grande: Das sagt sie zu den Liebesgerüchten

Ariana Grande geriet auf die Frage, ob sie mit Big Sean zusammen sei, mächtig ins Stottern
Bildquelle:  Getty Images North America
Die Anzeichen verdichten sich immer mehr, dass Ariana Grande (21) in ihrem Duett-Partner Big Sean (26) die Big Love gefunden hat. Nicht nur, dass er bereits ein Bild von sich mit ihrer Hündin im Netz veröffentlicht hat, auch bei den MTV Video Music Awards am Sonntag hielten die beiden im Backstage-Bereich wie zwei frisch Verliebte Händchen. Ariana selbst hat sich noch nicht zu diesem Thema geäußert - bis jetzt.

Das Verhalten der beiden Künstler ist schon recht auffällig, eine offizielle Bestätigung ihrer Liebe gab es bislang aber noch nicht. Diese wollte der amerikanische Radiomoderator Ryan Seacrest (39) in seiner Sendung nun endlich aus der Sängerin herauskitzeln. Auf die Aufforderung, jetzt mal Klartext zu sprechen, reagierte die "The Way"-Interpretin jedoch etwas unbeholfen. "Ich meine, ich denke,... Neugier, Mann, das bringt dich um! Ich weiß nicht, was ich sagen soll, Ryan. Warum tust du mir das an?", stammelte sie. Ups, da geriet aber jemand mächtig ins Stottern! Offensichtlich waren ihr die vielen Ohren, die zuhörten, einfach zu viel: "Ich werde es dir erzählen, wenn wir nicht auf Sendung sind. Ich vertraue dir. Ich kenne dich schon lang, aber ich weiß nichts über die Millionen von Menschen, die gerade zuhören."

Nun ja, ein Dementi sieht wohl anders aus. Hier könnt ihr auch sehen, wie Ariana und Big Sean bei den MTV VMAs Händchen hielten:

14 Kommentare

1
Mit Justin Theroux verlobt

Brangelina-Hochzeit: Zieht Jennifer Aniston nach?

Jennifer Aniston und Justin Theroux sind verlobt
Bildquelle:  Michael Carpenter/WENN.com
Bei ihrem letzten Auftritt auf dem roten Teppich sorgte Jennifer Aniston (45) für Verblüffung: War da nicht etwa ein kleines Bäuchlein zu sehen unter ihrem engen Kleid? Schon lange wird immer wieder spekuliert, die Schauspielerin würde mit ihrem Verlobten Justin Theroux (43) ein Kind erwarten. Apropos: Steht nun womöglich ohnehin eine fixe Hochzeit an bei dem Pärchen? Immerhin wurde nun doch etwas Interessantes über ihren Ex-Ehemann Brad Pitt (50) bekannt.

Es war eine gigantische Überraschung: Der Hollywood-Beau und seine Lebensgefährtin Angelina Jolie (39) sind bereits am Samstag in den Hafen der Ehe eingelaufen. Nach wie vor hält sich das Gerücht, Angelina sei überhaupt erst der Grund gewesen, dass sich Jennifer und Brad damals scheiden ließen. Ob nun bei seiner Ex vielleicht etwaige Gefühle der Eifersucht wieder hochkochen könnten? Es wäre womöglich gar nicht allzu abwegig zu vermuten, dass Jennifer nun schleunigst mit ihrer Trauung nachziehen möchte! Denn Hals über Kopf verliebt ist sie auf jeden Fall in den Mann an ihrer Seite mit Womanizer-Potenzial - und wieso noch warten, vor allem dann, wenn der Ex auch gerade vor den Altar geschritten ist.

Man darf gespannt sein, ob bald wieder die Hochzeitsglocken läuten werden! Bis dahin vertreibt euch die Zeit doch mit einem Quiz über Jennifer:
Jennifer Aniston
Durch welche Sendung gelang Jennifer Aniston der große Durchbruch?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

23
FKK-Alarm im Paradies

Adam sucht Eva: Liebe auf den 1. nackten Blick!

Bei "Adam sucht Eva" trifft Ricarda ihr Blind Date
Bildquelle:  RTL
Kaum liefen die ersten Minuten von Adam sucht Eva und schon bekam der Zuschauer das geliefert, was er erwartet hat: Viel nackte Haut! Hüllenlos buhlen die Adams auf einer einsamen Trauminsel um ihre Eva - diese darf sich ihren Favoriten dann auswählen. Soviel zum einfachen Konzept der Sendung. Doch kann man sich tatsächlich verlieben, wenn man sich beim ersten Date ohne Klamotten trifft?

Den Kandidaten nach zu urteilen haben diese keine Probleme damit, sich nackt von ihrer besten Seite zu präsentieren. Bereits nach der ersten Nacht sprühen die Funken zwischen den Kandidaten. Das liegt vor allem an "Eva" Ricarda, die neben ihren weiblichen Reizen auch mit ihrem Parfüm zu bezirzen weiß: "Sie versucht mich schon zu verführen. Das macht sie auch sehr gut!", kommt "Adam" Thomas aus dem Schwärmen nicht mehr raus. Er gesteht auch prompt, sich schon verknallt zu haben - daran kann auch der Nebenbuhler nichts mehr ändern.

Ob die Kandidaten genauso begeistert von der Kölnerin gewesen wären, wenn sie sich angezogen auf ein Blind Date in der Rhein-Metropole getroffen hätten? "Wenn man nackt ist, lässt man den Alltag außen vor", weiß Ricarda um die Vorteile des FKK-Verkuppelns. Am Schluss gibt's sogar das Happy End: Die beiden finden sich auch angezogen anziehend. Die Kandidaten waren also betont begeistert. Bleibt nur die Frage, ob das Format bei den Zuschauern ähnlichen Anklang findet.
23 Kommentare

5
Ex-Kinderstar kommt billig weg

Corey Feldman: So wenig kostet ihn seine Scheidung

Corey Feldman darf sich freuen, er muss seiner Ex-Frau nur 750 Dollar Unterhalt zahlen
Bildquelle:  Guillermo Proano/WENN.com
Eine Scheidung ist immer eine heikle Angelegenheit, vor allem, wenn der Kampf um das liebe Geld beginnt. Und so darf sich Corey Feldman freuen, dass er glimpflich davon gekommen ist und seiner Ex-Frau Susannah Spargue keine Millionen zahlen muss, wie zahlreiche seiner berühmten Schauspielkollegen.

Das Paar lebt seit 2009 offiziell getrennt, insofern war die Regelung der Finanzen nur noch eine Formalität. Wie TMZ berichtet, dürfte Susi nicht sonderlich glücklich über das Urteil sein, denn Corey wird ihr monatlich nur 750 Dollar als Unterhalt für den gemeinsamen 10-jährigen Sohn zahlen. Darüber hinaus darf sie eines der zwei Familienautos behalten und nimmt im Gegenzug wieder ihren Mädchennamen an. Im Gegensatz zu Kollegen wie Charlie Sheen (48), der seinen Exfrauen Denise Richards (43) und Brooke Mueller (37) jeden Monat 100.000 Dollar Unterhalt zahlen muss, klingt diese Summe geradezu lächerlich gering. Allerdings kann Corey, trotz seiner Karriere als Kinderstar und unzähligen Auftritten in Fernsehserien, keine Erfolge mehr aufweisen, die mit denen von Charlie und Co. mithalten können. Insofern gilt: Es kann nur das Vorhandene verteilt werden. Oder aber, Corey hatte einen verdammt gewieften Anwalt.

Wie hoch genau Coreys Vermögen ist, lässt sich nicht sagen, feststeht nur, dass seine Familie sich ab sofort an einen relativ einfachen Lebensstil gewöhnen muss.
5 Kommentare

Fitmachen fürs Promi-Boxen

Kann Lucas einpacken? Schenkenberg will Box-Sieg!

Marcus Schenkenberg bereitet sich aufs Boxen vor
Bildquelle:  WENN
Vor Kurzem wurde bekannt, dass Lucas Cordalis (42) beim Promi-Boxen gegen Marcus Schenkenberg (46) antreten wird. Der Freund von Daniela Katzenberger (27) macht sich schon fit für den Kampf. Doch auch sein Kontrahent steckt mitten in den Vorbereitungen. Dieser gibt sich absolut siegessicher.

"Was mich beim Boxen so fasziniert, ist, dass man in jedem Training an seine körperlichen Grenzen gehen muss", sagte Marcus. Er bezeichnet sich als echte Kampfmaschine, die immer 200 Prozent gibt: "Ich bin sehr ehrgeizig, daher möchte ich jeden Wettkampf, an dem ich teilnehme, gewinnen - egal gegen wen und um was es geht." Über seinen Gegner Lucas weiß der 46-Jährige nur, dass er "sich gut mit Katzenkämpfen auskennt". Er freut sich auf einen guten und fairen Kampf am 27. September, zu dem er von seinem Manager Frank Kuhlmann begleitet wird. Die Familie schaut sich das sportliche Treiben hingegen von den Bildschirmen aus an.

Apropos Familie: Wie es bei Marcus Schenkenberg in Sachen Kinderplanung aussieht, verrät er in diese "Coffee Break"-Sendung:

Jetzt kommentieren!

17
Jon Voight war nicht dabei

Angelina Jolies Vater wusste nichts von Hochzeit!

Jon Voight wusste nichts über Brangelinas Hochzeit
Bildquelle:  WENN
Wenn die eigene Tochter heiratet ist es eigentlich selbstverständlich, dass der Vater bei der Zeremonie anwesend ist - nicht so bei Angelina Jolie (39). Wie jetzt bekannt wird, wusste ihr Vater Jon Voight (75) nämlich nichts über die Hochzeit.

Es ist nicht so, dass Voight einfach nicht bei Brangelinas Hochzeit anwesend war, er war scheinbar nicht einmal eingeladen. Von der erfreulichen Neuigkeit hat er wie der Rest der Welt erst heute aus den Medien erfahren, verrät der Schauspieler dem CBS-Nachrichtenmagazin Inside Edition. Darauf angesprochen, ob er einen Kommentar zu der Heirat des Hollywood-Traumpaares abgeben möchte, sagt er schlicht: "Das ist schön." Aufrichtige Freude klingt anders und vermutlich hatte Angie ihre berechtigten Gründe, an ihrem wichtigen Tag auf ihn zu verzichten.

Es ist nicht das erste Mal, dass die 39-Jährige ihren Vater aus ihren Entscheidungen außen vor lässt. Schon die Verlobung und ihre Brustamputation aufgrund eines hohen Krebsrisikos hielt sie vor ihm geheim.
17 Kommentare