Sein Debüt ist gelungen

Auf den Punkt! Mark Forster der Hit bei Voice Kids

Mark Forsters Debüt bei "The Voice Kids" hat überzeugt
Bildquelle:  Sat.1
Da haben sich Johannes Strate (34), Lena Meyer-Landrut (23) und Mark Forster beim Auftakt zur neuen Staffel von The Voice Kids aber wahrhaft nicht lumpen lassen: Kaum war der erste Kandidat auf der Bühne, schon legten die drei Herrschaften los und ließen ihren Charme geradezu sprühen wie die Funken von Wunderkerzen! Schmeicheleinheiten verteilen können sie also alle wirklich toll - doch wie kam im Speziellen Neuzugang Mark bei den Zuschauerinnen und Zuschauern an?

Wenn es nach den Leserinnen und Lesern von Promiflash geht, dann hat der "Königin Schwermut"-Interpret in der Sendung eine tolle erste Leistung abgeliefert: Im Voting befanden 77,81 Prozent - 1.581 von 2.032 Abstimmenden -, dass sich der Singer-Songwriter ganz fabelhaft geschlagen hätte und er ruhig genauso weitermachen solle. Nur 301 Fans der Show, also 14,81 Prozent, gaben Mark das Prädikat "Okay" und gerade einmal 7,38 Prozent, sprich genau 150 Menschen, waren nicht zufrieden mit dem neuen Coach. Dem sei wohl nichts mehr hinzuzufügen, außer: Läuft grandios bei Bartträger Mark!
Jetzt kommentieren!

7
Er ist ihr Teenie-Schwarm

Ach! Rihanna liebt Leo DiCaprio schon seit Jahren

Leonardo DiCaprio und Rihanna sollen angeblich anbandeln...
Bildquelle:  Mario Mitsis/WENN/Getty Images
Angeblich sollen Schauspieler Leonardo DiCaprio (40) und Sängerin Rihanna (27) in diesem Jahr sogar schon den Tag der Liebe, sprich den Valentinstag, miteinander verbracht haben - wenn das nicht ein gutes Zeichen ist! Oder ist es dem Mimen vielleicht doch nicht so ernst wie der Musikerin? Einige Gerüchte ranken sich bereits um die Gefühle der beiden füreinander, nun reiht sich eine neueste Offenbarung in die Ansammlung der unterschiedlichsten Insider-Meinungen ein: Rihanna soll den Mann aus Titanic nämlich anhimmeln, seit sie ein junges Mädchen war!

"Rihanna hat gesagt, dass Leonardo ihr Jugendschwarm gewesen ist. Sie meinte, dass sie ihm nahe sein wollte, seit sie ein Teenager war! Sie ist wirklich, wirklich verliebt in ihn", so ein Bekannter der Künstlerin laut Hollywood Gossip. Auch auf der vergangenen Geburtstagsparty der Beauty sollen die beiden ziemlich turtelnd durch die Menge geschwebt sein, die Blicke der anderen neugierigen Gäste sollen ihnen gänzlich gleichgültig gewesen sein: "Sie haben sich wie ein echtes Pärchen verhalten, er hat auch dafür gesorgt, dass jeder wusste, dass sie mit ihm dort war."

So so, ob die beiden ihre Beziehung dann vielleicht auch in naher Zukunft einmal öffentlich machen werden? Eine brandheiße Frage - und hier gibt es noch ein paar mehr:
Rihanna
Wo wurde Rihanna geboren?
Frage 1 von 7
7 Kommentare

3
Mit Usher, Helene & Boy George

Dank Doppelgänger-Gaudi: DSDS begeistert Publikum

Der "Falsche Usher" sorgte bei DSDS für Unterhaltung
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius
Großer Starauflauf bei der gestrigen Ausgabe von DSDS: Unter anderem hatten Usher (36), Boy George (53) und Schlagerkönigin Helene Fischer (30) ihre großen Auftritte - jedoch nicht persönlich, sondern in Form ihrer jeweiligen "Doppelgänger", die vor der Jury ihr Glück versuchten. Doch bis auf die Österreicherin Jeannine Rossi scheiterten die anderen Kandidaten kläglich. Das klingt nach hohem Unterhaltungswert - und am Ende schlug sich dies auch bei den Quoten aus.

Zwar schalteten insgesamt "nur" 4,17 Millionen Zuschauer bei der Castingshow ein, was laut AGF/GfK ein Staffeltief bedeutete. Doch mit einem guten Marktanteil von 13,6 Prozent konnte die Show dennoch punkten. Bei der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 19-Jährigen konnte die Jury um Dieter Bohlen (61) sogar eine hervorragende Quote von 20,6 Prozent einfahren. Es scheint also, dass das Konzept, mit noch schrilleren, an die Stars angelehnten Kandidaten Aufmerksamkeit zu erregen, vor allem bei den Jugendlichen aufgeht. Doch spätestens im Recall müssen die verbliebenen Kandidaten sich wieder auf die Grundtugenden besinnen, um die Jury zu begeistern: Gut singen, besser performen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de
3 Kommentare

5
Heißes Model vs. coole Mutter

Alessandra Ambrosio: Spagat zwischen casual & sexy

Alessandra Ambrosio beherrscht den Spagat zwischen sexy und casual
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News, @Parisa / Splash News
Alessandra Ambrosio (33) hat viele Seiten: Mal ist sie das heiße Model, mal zeigt sie sich als lässige Mutter. Beide Looks stehen der Brasilianerin ausgesprochen gut. Egal, ob mit oder ohne Make-up, Alessandra strahlt einfach immer.

Bei der Oscar-Party von Elton John (67) zog sie in ihrem feuerroten Versace-Kleid einfach alle Blicke auf sich. Der Stoff war flammenartig drapiert und hier und da mit glitzernden Steinchen besetzt. Während sie dort noch mit sexy Smokey Eyes mit den Fotografen flirtete, zeigte sie sich einen Tag später mit ihrem Söhnchen Noah ganz leger im Sport-Outfit. Die High Heels tauschte sie gegen flache Slipper. In Leggins und mit lila Kapuzenpulli trug die 33-Jährige ihren Sprössling zu seinem Kinderarzt. Wer braucht da schon Make-up? Klein Noah findet seine fürsorgliche Model-Mama sicher auch ohne Mascara und Lidschatten wunderschön. Bei Alessandra dauert es ja sowieso nur einen Wimpernschlag und schon zeigt sie sich wieder in einem neuen, aufregenden Styling.

Ihr mögt das Model? Dann könnt ihr sicher auch unsere Quizfragen mit Links beantworten!
Alessandra Ambrosio
Wie lautet der volle Name des Models?
Frage 1 von 7
5 Kommentare

21
Experiment Massentierhaltung

Versaut! Jenke von Wilmsdorff unter Schweinen

Jenke von Wilmsdorff wagt wieder mal einen Selbstversuch
Bildquelle:  RTL / Jánik von Wilmsdorff
Auch am kommenden Montagabend gibt es wieder eine neue Folge von "Das Jenke Experiment". Nachdem sich Jenke von Wilmsdorff (49) in der aktuellen Staffel bereits mit dem Thema Stress sowie dem Thema Körperwahn auseinandergesetzt hat, gibt es beim nächsten Mal eine echte Schweinerei. Denn um die Massentierhaltung genauer unter die Lupe zu nehmen, fährt Jenke sechs Stunden lang in einem Schweinetransporter mit.

Der Transport der Tiere von einem Ort zum anderen steht immer wieder in der Diskussion, deshalb möchte der Journalist nun am eigenen Leib mitbekommen, wie sich die Lebewesen in dieser unangenehmen Situation fühlen. Denn der 49-Jährige sitzt während der Fahrt keineswegs neben dem LKW-Fahrer, sondern befindet sich inmitten von 1800 Ferkeln. Jenke möchte beobachten, wie sich die Tiere in dieser extremen Situation verhalten.

Zudem unterhält sich der mittlerweile sehr durchtrainierte Jenke mit Bio-Bauern, geht mit Tieraktivisten auf Tour und lässt sich von einer Veganerin bekochen. Ganz bestimmt wird es wieder einmal spannend und vielen TV-Zuschauern werden mit Sicherheit die Augen geöffnet...
21 Kommentare

30
"Film ist Hausfrauen-Porno"

SM-Diss: GZSZ-Ramona ätzt gegen "Shades of Grey"

Ramona Dempsey kann "Shades of Grey" nicht viel abgewinnen
Bildquelle:  WENN
Derzeit sprengt die Roman-Verfilmung des Bestsellers Shades of Grey an den Kinokassen sämtliche Rekorde. Während der Film einen Großteil des - vornehmlich weiblichen - Publikums in helle Verzückung versetzt, gibt es aber auch kritische Stimmen, die den Medien-Hype nicht ganz nachvollziehen können. Zu diesen gehört auch GZSZ-Star Ramona Dempsey (31), die so ihre Probleme mit dem Streifen hat.

"Der Film ist quasi ein Hausfrauen-Porno auf großer Leinwand, den Frau sich ganz schamlos mit den besten Freundinnen und einem Gläschen Prosecco ungeniert angucken kann", so die Schauspielerin gegenüber RTL. "Shades of Grey" spreche dabei unterbewusst die dunkle Seite beim Publikum an, wie Ramona erklärt: "Da hat die Durchschnitts-Frau von heute, die sich an richtige Pornos nicht herantraut, auch einmal die Möglichkeit, etwas scheinbar Verruchtes auf voyeuristische Weise mitzuerleben. Insgeheim träumt sie dann davon, ihr möge doch auch mal jemand den Allerwertesten versohlen", lacht die Darstellerin.

Bei GZSZ steht für Ramona in ihrer Rolle als Nele aber zunächst etwas anderes im Vordergrund: In Kürze möchte sie ihrem Mesut (Mustafa Alin, 37) das Ja-Wort geben - auch wenn der Weg dahin noch steinig und mühsam ist.
30 Kommentare

16
Was für ein seltener Anblick

Erwischt! Anna Wintour ohne Sonnenbrille & Make-up

Anna Wintour wurde ganz ohne Make-up und Brille erwischt
Bildquelle:  Gachie / Jeff D / Splash News
Es ist eine wahre Rarität: Anna Wintour (65) ohne ihr Markenzeichen, die große, schwarze Sonnenbrille zu sehen. Schließlich schaut alle Welt auf die Chefin der Vogue und ihren unverkennbaren Style - da darf ein Alleinstellungsmerkmal natürlich nicht fehlen. Doch nun gelang es Fotografen sogar, Anna komplett oben ohne, also auch noch ohne Make-up zu erwischen.

Und erwischt ist hier tatsächlich das richtige Wort, denn die 65-Jährige blickt ziemlich ertappt drein, als sie am New Yorker Flughafen JFK in die Kameras der Paparazzi schaut. Offenbar hat sie bei den Oscars, wo sie übrigens mit Sonnenbrille im Publikum saß, ziemlich lange gefeiert, denn ein wenig müde sieht Anna schon aus. Erfrischend ist allerdings, Anna mal mit anderem Gesichtsausdruck, als mit ihrem üblichen undurchdringlichen Fashion-Pokerface zu sehen. Eine überraschte und ungeschminkte Anna Wintour - bitte mehr davon!

Ihr kennt Modefrau besser als jeder andere? Dann versucht euch doch an diesem Quiz udn bewist euer Wissen!
Anna Wintour
Anna Wintour ist seit...
Frage 1 von 7
16 Kommentare

3
Bundesliga-Star wurde nur 53

Schock: Ex-Nationalspieler Wolfram Wuttke ist tot

Wolfram Wuttke ist tot
Bildquelle:  ActionPress
Trauer um Ex-Nationalspieler Wolfram Wuttke (53): Der ehemalige Bundesliga-Star verstarb heute Nacht im Alter von 53 Jahren. Mitte der Woche wurde der einstige Fußball-Profi nach einem multiplen Organ-Versagen ins Krankenhaus eingeliefert und musste sogar ins künstliche Koma versetzt werden. Sein Zustand war zunächst kritisch, aber stabil, er wurde künstlich beatmet. Doch alle Hoffnung auf eine Genesung zerschlugen sich: Um 4:53 Uhr starb Wolfram Wuttke in Lünen.

Wie die Bild berichtet, litt Wuttke an einer Leberzirrhose, die zum Organ-Versagen führte. In Erinnerung bleiben wird der sympathische Spieler den Bundesliga-Fans durch seinen Gewinn der Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul mit seiner DFB-Auswahl. Insgesamt vier Mal trug Wuttke das DFB-Trikot und spielte 299 Bundesliga-Partien für Schalke, Gladbach, Hamburg, Kaiserslautern und Saarbrücken. Dabei schoss er 65 Tore in der höchsten deutschen Spielklasse. Außerdem spielte der Profi in Spanien für Espanyol Barcelona. Nach seiner Profikarriere wurde Wuttke Trainer. Zuletzt trainierte er in der Saison 2008/2009 den TSV Crailsheim.

Wolfram Wuttke hinterlässt einen Sohn.
3 Kommentare

Dancing with the Stars

Dirty Dancing: Rumer Willis macht auf Baby

Rumer Willis wurde beim Tanztraining gesichtet
Bildquelle:  WENN
Das ist mein Tanzbereich und das ist dein Tanzbereich - meint man Rumer Willis' Trainer in dieser Szene sagen zu hören. Ja, nicht nur das Setting erinnert stark an Dirty Dancing, die Tochter von Demi Moore (52) und Bruce Willis (59) hat sich auch mit ihrem Outfit ziemlich bemüht, die perfekte Jennifer Grey (54) zu geben.

In Wirklichkeit befinden sich die Tanzpartner aber nicht im schönen "Kellerman"-Resort der 60er Jahre, sondern in Los Angeles, wo Rumer (26) und Val Chmerkovskiy sich für die amerikanische Ausgabe von Dancing with the Stars fit machen. Gerade erst wurde bekannt gegeben, welche Promis für das US-Pendant von Let's Dance das Tanzbein schwingen. Die perfekte Haltung haben diese beiden definitiv schon einmal raus. In sexy Strümpfen, Hotpants und hochgekrempeltem Shirt lässt Rumer sich übers Parkett führen und macht dabei eine äußerst gute Figur. Wenn der Eröffnungstanz dieses Paares mal nicht "Time of my Life" wird....

Ihr kennt euch bestens mit Rumer aus? Dann beweist euer Wissen hier im Quiz:
Rumer Willis
Rumer Willis ist die Tochter von...?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

57
Sie kündigt Überraschung an

Wird Angelina Heger etwa die neue Bachelorette?

Angelina Heger verwirrt ihre Fans mit mysteriösen Posts
Bildquelle:  Facebook.com/angelinaheger
Rästselraten um Angelina Heger (23): Die Bachelor-Kandidatin verwirrt ihre Fans derzeit mit ihrem mysteriösen "Liebe ist 'n Arschloch"-Post auf Facebook. Schon wird gemunkelt: Hat sich die Dschungelcamp-Kandidatin etwa von ihrem Freund Christoph Ghesquier (26) getrennt? Oder steckt doch etwas anderes hinter der recht eindeutigen Aussage? Nun meldet sich Angelina erneut im sozialen Netzwerk zu Wort und schürt die Gerüchte.

"Meist kommt alles anders als man denkt", postete die 23-Jährige auf Facebook und garnierte ihre Aussage mit einem belehrenden Zeigefinger-Emoticon. Doch damit nicht genug, kündigte die Blondine spät in der Nacht ihren Fans noch etwas an: "Hab morgen eine Überraschung für euch Mäuse. Schlaft schön. Ich versuche es jetzt auch noch mal." Was genau Angelina den Schlaf raubt, verriet sie also noch nicht. Ob es tatsächlich um ihre Beziehung geht? Vielleicht steckt auch etwas noch Größeres dahinter: Immerhin hat das TV-Sternchen immer wieder damit kokettiert, die nächste Bachelorette werden zu wollen. Erfahrung würde sie dank ihrer Teilnahme beim Bachelor schon einmal mitbringen.

Doch nur Angelina kann Licht ins Dunkel der Gerüchte bringen. Ein wenig müssen sich ihre Fans also noch in Geduld üben. In der Zwischenzeit könnt ihr euer Wissen in unserem Angelina-Quiz testen:
Angelina Heger
Um welchen Bachelor kämpfte sie?
Frage 1 von 7
57 Kommentare

19
Was für ein heißer Gruß

Gebräunter Adonis: Elyas M'Barek zeigt Muckis!

Hallo, schöner Mann! Elyas M'Barek grüßt aus dem Urlaub
Bildquelle:  Facebook/Elyas M'Barek
Wenn das nicht ein Anblick ist, der sich lohnt! Elyas M'Barek (32) ist nun einmal ein Mann, der bei seinen weiblichen Fans zumindest in Sachen Optik kaum Wünsche offen lässt und zum Träumen anregt! Und weil sein Body eben so eine Schau ist, hat Elyas ihn jetzt gleich wieder hergezeigt - in traumhaftem Ambiente, das bei diesem Kerl aber wohl kaum eine Rolle spielen dürfte...

Palmen, ein Sandstrand, idyllische Häuschen im Hintergrund - der Schauspieler scheint es sich aktuell ganz schön gut gehen zu lassen. Via Facebook teilte der knackige Adonis nunmehr sein Urlaubsglück, schrieb dazu ganz neckisch-kokett: "Traumwetter, um Traumfrauen zu sehen!" Gemeint war damit wohl aber nicht (nur), dass der attraktive Leinwand-Star es selbst genießt, die schönen Ladys im Sand zu bewundern, wohl eher sollte es eine Aufforderung an die Fans sein, sich doch seinen aktuellen Kino-Streifen "Traumfrauen" zu gönnen. Aber das dürften diese wohl auch ganz ohne zusätzliche Ermunterung tun - wer würde diese Muskeln nicht gern übergroß sehen und ein dabei schmachten dabei?
19 Kommentare

6
Sie rockt mit "The Singles"

Scarlett Johansson: Band-Name nur gemein geklaut?

Scarlett Johansson hat eine neue Band gegründet
Bildquelle:  Splash News
Als ob sich Scarlett Johansson (30) in der Vergangenheit nicht schon längst als künstlerischer Tausendsassa bewährt hätte, drang jüngst diese Nachricht von der Warte des Hollywood-Stars an die Öffentlichkeit: Die Darstellerin hat eine neue Girl-Group mitbegründet, der Name der Band: "The Singles". Dieser allerdings, so behauptet es nun ein überrumpelter Musiker, ist einfach nur gemein von ihm und seiner Truppe geklaut worden!

"Ich bin morgens aufgewacht und habe in den Nachrichten den Namen der Gruppe gehört, der buchstäblich einfach von jemand anderem als der eigenen verkauft wurde", so Vincent Frederick im Gespräch mit Pitchfork. Es sei schwer vorstellbar, so der Gründer der Band aus Los Angeles, dass jemand so etwas tun würde. Immerhin haben seine "Singles" bereits seit 1999 diesen Namen inne! "Eine ganz einfache Recherche bei Google hätte das Problem offengelegt", so meinte der des Weiteren. Auch das Magazin Rolling Stone hat sich der Geschichte bereits angenommen und herausgefunden: Tatsächlich, wenn man "The Singles" in der Suchmaschine eingibt, landet man direkt bei Vincents Band...
6 Kommentare

40
Schlägt sie jetzt zurück?

Katy Perry: Diss-Track gegen Taylor Swift geplant

Katy Perry und Taylor Swift waren vielleicht vor einigen Jahren einmal Freunde...
Bildquelle:  Getty Images
"Sie hat kein Interesse daran, sich mit ihr noch einmal anzufreunden!", über wen wurde dies wohl jüngst gesagt? Tatsächlich ist mit "sie" keine Geringere als Katy Perry (30) gemeint, welche mit "ihr", also Taylor Swift (25), schon seit Längerem gebrochen haben soll. Da das junge Starlet mit ihrem Song "Bad Blood" eine (zumindest angeblich) musikalische Abrechnung mit Katy geschaffen hat, will diese nun offenbar zurückschlagen - und ebenfalls einen Diss-Track verfassen!

"Natürlich wird sie dafür einen Platz auf ihrem Album freilassen! Katy liebt es, Kontroversen zu provozieren - und der Streit mit Taylor eignet sich dafür perfekt. Sie wird auf jeden Fall einen neuen Song darüber schreiben, für wie hinterhältig sie Taylor hält", so ein offenbar informierter Insider laut The Hollywood Gossip. Oje, artet da eine etwaige Antipathie gleich in einen handfesten Diven-Zwist aus? Abwarten und am besten gut auf die Lyrics achten...

Tja, wenn ihr euch für eine Seite entscheiden müsstet, dann wärt ihr auf jeden Fall im "Team Katy"? Hier gibt es ein fetziges Quiz zu der Interpretin:
Katy Perry
Wie heißt Katy eigentlich mit vollem Namen?
Frage 1 von 7
40 Kommentare