Das ist doch mal ein echter Hingucker: Das australische Model Sophie Turner (28) weiß sich eindeutig in Szene zu setzen und ihre Kurven bestmöglich zu präsentieren. Jedenfalls kommt ihr Allerwertester in dieser Hohlkreuz-POse bestens zur Geltung und könnte den prallen Hinterteilen von Kim Kardashian (31) und Jennifer Lopez (42) somit locker Konkurrenz machen. Ganz verführerisch blickt die hübsche Blondine in die Kamera und beeindruckt damit wohl nicht nur den Fotografen.

Ob im hellen oder im grünen Mini-Kleid, Sophie macht einfach immer eine extrem gute Figur. Das heiße POsing hat sie wohl nicht zuletzt in der australischen Show „Search for a Supermodel“, die vergleichbar mit Germany's next Topmodel ist, gelernt, an der sie teilgenommen hat. Ihr Spitzname lautet übrigens „The Saucy Aussie“, was so viel bedeutet wie „die aufreizende Australierin“. Dass dieser Name wie die Faust aufs Auge passt, beweisen die Bilder wohl eindrücklich. Zwar kann sie Popo-Wunder Coco (33) wohl nicht gefährlich werden, ein Hingucker ist die 28-Jährige aber auf jeden Fall!