Na, da hat sich's aber jemand schmecken lassen! Rihanna (25) feierte am Mittwoch ihren 25. Geburtstag und ließ es da mal wieder ordentlich krachen. Gemeinsam mit ihrer Familie und ihren Freunden feierte die Sängerin auf Hawaii und hatte offensichtlich eine Menge Spaß! Das zeigen zumindest die zahlreichen Fotos, die Rihanna wieder einmal auf Instagram postete.

Vielleicht ein wenig zu viel Spaß? Die junge Sängerin ist ja mittlerweile dafür bekannt dem Marihuana-Konsum nicht abgeneigt zu sein und veröffentlicht bei jeder sich nur bietenden Gelegenheit Kiffer-Fotos von sich. Dass das bei manch einem Fan nicht ganz so gut ankommt, scheint die Gute nicht zu stören. Sie zieht ihr Ding durch, ohne Rücksicht auf Verluste. Auch ihr Geburtstag stand offenbar ganz im Zeichen ihrer Lieblingsdroge und da durfte natürlich eine Geburtstags-Torte im Rastafari-Look, schön verziert mit güldenen Marihuana-Blättern, nicht fehlen. Und wie Rihanna durch ein weiteres Foto mitteilte, hat ihr der Kuchen sichtlich geschmeckt. Na, dann...