Dass Schauspielerin Sandra Bullock (47) dank ihrer europäischen Wurzeln fließend Deutsch spricht, dürfte den meisten bereits bekannt sein. Nun scheint sie ihr Wissen allerdings auch an ihren kleinen Adoptivsohn weitergeben zu wollen.

Wie der amerikanische National Enquirer berichtet, soll Louis (2) seine Mutter mit seinen Deutschkenntnissen immer wieder zum Lachen bringen. Eine Quelle verriet dem Magazin: „Immer wenn Sandra Louis auf dem Arm hat und er einen Fotografen sieht, ruft er: 'Keine Bilder.'“ Die 47-Jährige hatte bereits verkündet, ihren süßen Sohn dreisprachig erziehen zu wollen. Neben Deutsch und Englisch soll er in einer französischen Schule noch Französisch lernen.

Auch Sandras guter Freund und Schauspielkollege Matthew McConaughey (42) soll Louis' Sprachtalent bereits hautnah miterlebt haben. Bei einem gemeinsamen Mittagessen unterbrach der Zweijährige das Gespräch der beiden Schauspieler mit den Worten: „Beruhigen Sie sich bitte.“ Schön zu hören, dass Sandra ihre deutschen Wurzeln auch an ihren kleinen Sohn weitergibt.