Er hat es tatsächlich geschafft: Nachdem er sich schon letztes Jahr den Titel als bisher jüngster Formel 1-Weltmeister sichern konnte, hat Sebastian Vettel (24) sich dieses Jahr schon wieder gegen alle Konkurrenten durchgesetzt und ist damit zum zweiten Mal Weltmeister geworden!

Nur ein Punkt reichte dem Red-Bull-Star, um der jüngste Doppelweltmeister der Formel 1 zu werden – und weil er sogar erneut von der Pole Position startete, war das natürlich kein Problem für den Überflieger. Zwar konnte er den Großen Preis von Japan nicht gewinnen und kam als Dritter ins Ziel, doch am Ende reichte es doch für den Gesamtsieg!

Wir gratulieren Sebastian Vettel zu diesem Triumph und freuen uns mit ihm!