Sie stand erst vor einer Weile für „Kokowääh 2“, dem neuen Film von und mit Schauspieler und Regisseur Til Schweiger (49), vor der Kamera, doch erst jetzt wurde bekannt, dass die Schauspielerin Jytte-Merle Böhrnsen (29) zum ersten Mal Mama wird!

In dem Film, der am 7. Februar 2013 in die Kinos kommt, ist sie noch rank und schlank in ihrer Rolle als Nora zu sehen, ein Babybauch ist dabei allerdings nicht zu erahnen. Mittlerweile dürfte das ein wenig anders aussehen. Jytte-Merle ist nämlich bereits im sechsten Monat, wie der Berliner Kurier wissen will.

Die 29-Jährige, die auch aus der Telenovela „Bianca - Wege zum Glück“, dem Tatort oder anderen TV-Produktionen, wie „Geld.Macht.Liebe“ bekannt ist, darf sich nun also zusammen mit ihrem Mann, dem Regisseur Tobias Wiemann, auf das Kind freuen. Die beiden hatten erst vor rund einem Jahr heimlich geheiratet. Ein gemeinsames Baby dürfte nun die noch so junge Ehe krönen. Ein wenig Übung im Umgang mit einem „Babybauch“ konnte die Schauspielerin übrigens bereits schon beim Dreh zur Fernsehserie „Um Himmels Willen“ sammeln, wo sie 2008 eine Schwangere spielte.