Blickdichte Strumpfhosen und rockige Accessoires dominierten die Show von Modedesignerin Anja Gockel (43) auf der Berlin Fashion Week. Der sexy Office-Chic beeindruckte jedoch nicht nur mit seinem auffälligem Material-Mix sondern auch mit bekannten Gesichtern auf dem Laufsteg. Neben GNTM-Zweite Rebecca Mir (20) stieg auch Topmodel Franziska Knuppe (38) für die Modemacherin in die himmelhohen Heels. In der ersten Reihe nahmen neben Annabelle Mandeng (40) auch Jasmin Wagner (31) und GNTM-Amelie (17) Platz, um die Show aus nächster Nähe zu verfolgen. Auch Annemarie Eilfeld (21) mischte sich unter die Fashion-Fans und stand Promiflash nach der Show Rede und Antwort.

Ein besonderer Hingucker der tollen Show war vor allem die Eröffnung, denn während bei anderen Runway Shows stets das bekannteste oder schönste Model den Laufsteg eröffnet, schickte Anja Gockel eine ältere Dame Mitte 50 auf den Laufsteg und sorgte damit für Sprachlosigkeit im Publikum. Dieses Opening der anderen Art erinnert uns ein wenig an Vivienne Westwood. Kein Wunder, immerhin hat Anja Gockel in London ein Jahr bei der extravaganten Designerin gearbeitet.

Diese Show-Eröffnung bleibt definitiv in Erinnerung. Bleibt zu hoffen, dass für die Mode das Gleiche gilt.