Jeden Montag versucht Moderatorin Inka Bause (42) in der Verkuppelungs-Show Bauer sucht Frau einen einsamen Landwirt glücklich zu machen. Dabei wussten viele Zuschauer wahrscheinlich nicht, dass die 42-Jährige vor ihrer Moderatoren-Karriere als Sängerin unterwegs war.

In der Talkshow von Markus Lanz (42) am vergangenen Dienstag wurde Inka an diese Zeit Ende der Achtziger zurückerinnert und mit einem Foto aus der ZDF-Hitparade konfrontiert, an der sie im Juli 1990 mit ihrem damaligen Song „Aber Du“ teilnahm. Mit typischer 80er-Locken-Frisur und Matrosen-Outfit sang sie ihren schnulzigen Liebessong. Die Moderatorin selbst, die kürzlich erst bekannt gab, wieder Single zu sein, schien mit ihrer lockigen Vergangenheit allerdings ziemlich gelassen umzugehen. „Das waren die Achtziger, ihr saht genauso aus, ihr gebt es nur nicht zu“, verteidigte sie sich. Auf die Frage, welche Karriere ihr besser gefalle, hatte sie allerdings keine Antwort parat: „Mir machen beide zu dem Zeitpunkt riesigen Spaß. Man kann Äpfel nicht mit Birnen vergleichen.“ Inkas Gesangskarriere startete aber keinesfalls aus einer Laune heraus. 1989 schloss sie ihr Gesangsstudium an der Berliner Hochschule für Musik als Beste ab.

Hier könnt ihr euch das Video von einem ihrer ersten Auftritte angucken: