Für Shakira (34) könnte es zur Zeit kaum besser laufen. Erst vor wenigen Tagen wurde ihr der Titel „Latin Recording Academy Person of the Year 2011“ verliehen und zu Beginn des Monats erhielt sie sogar ihren eigenen Stern auf dem berühmten „Walk of Fame“ in Hollywood. Aber auch privat scheint die Sängerin, allen Gerüchten zum Trotz, äußerst glücklich zu sein.

Erst vor wenigen Wochen kursierte das Gerücht, dass ihr Freund Gerard Piqué (24) die kolumbianische Sängerin mit einer anderen betrogen habe. Eine Trennung und auch die Fremdgeh-Gerüchte wurden dementiert und mit den neusten Bildern des Paares, dürfte auch den letzten Zweiflern der Wind aus den Segeln genommen sein. In Barcelona zeigten sich die beiden verliebt wie am ersten Tag bei der Buchvorstellung von Gerards Vater. Sie tuschelten miteinander wie frisch verliebte Teenager und konnten die Finger gar nicht voneinander lassen. Beiden war anzusehen, wie sehr sie Zeit miteinander genießen und Gerard wollte seiner Shakira gar nicht von der Seite weichen.

Der Altersunterschied scheint keinerlei Problem für das Paar zu sein und wir hoffen, dass sie noch lange so glücklich zusammenbleiben. Denn von solchen Bildern können wir gar nicht genug bekommen.