Vor ein paar Jahren hätte man es Taylor Swift (23) bestimmt nicht zugetraut, aber mittlerweile hat sich die Sängerin zu einem wahren Vamp entwickelt. Kaum hat sie einen neuen Partner und man glaubt, jetzt habe sie einmal etwas Festes gefunden, ist auch schon wieder Schluss. Der letzte Kandidat für den Platz an ihrer Seite war angeblich Justin Bieber (18).

Aber das scheint sich mittlerweile auch schon wieder geändert zu haben. Denn dass die Musikerin mit ihrem Kollegen Ed Sheeran (22) besonders gut kann, haben die beiden ja spätestens damit bewiesen, dass sie einen gemeinsamen Song aufgenommen haben und diesen bereits mehrfach live zum Besten gegeben haben. Als Ed nun vor Kurzem seinen 22. Geburtstag feierte, kam Taylor nicht umhin, ihm öffentlich auf Twitter zu schreiben: "Einer meiner allerliebsten Menschen auf diesem Planeten wird heute 22 Jahre alt. Ich hoffe, Ed Sheeran hat die allerbeste Show heute Abend in L.A." Hier ist eine aber wieder zuckersüß unterwegs - und vielleicht auch auf einen kleinen Flirt aus.

Eds Antwort darauf hingegen war eher ziemlich nüchtern gehalten, beschränkte er sich doch auf das Statement "Ich weißt nicht, wie es dir geht, Taylor, aber ich fühle mich ziemlich krass wie 22 im Moment." Nun ja, was nicht ist, kann ja noch werden, wer weiß? Aktuell ist Ed aber noch glücklich liiert.