Große Sorge um The Big Bang Theory-Star Mayim Bialik (36)! Die Amy-Darstellerin hatte einen schlimmen Autounfall in Los Angeles. Sie war am Nachmittag in ihrem weißem Volvo unterwegs, als ihr Wagen an einer Kreuzung plötzlich gerammt wurde und das offenbar von einem Fahrzeug voller Touristen aus Chile.

Die Schauspielerin erlitt schwere Verletzungen und wurde unverzüglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Augenzeugen berichteten, dass der Unfallort wie ein Ort des Schreckens aussah. Überall sei Blut gewesen. Es muss ein furchtbarer Anblick gewesen sein. Am schlimmsten betroffen sei ihre Hand. Die Ärzte bangen sogar um einen ihrer Finger, der besonders schwer verletzt sein soll. Bislang ist nicht klar, ob ihr Finger gerettet werden kann oder nicht.

Die Mediziner versuchen derzeit laut TMZ ihr Bestes. Leider liegen noch keine Informationen darüber vor, wie es den anderen Beteiligten geht. Wir hoffen für unseren Serienliebling, dass sie keine bleibenden Schäden von dem tragischen Unfall davonträgt.