Die Einschaltquoten in Tyra Banks (36) Talkshow dürften in die Höhe gegangen sein, als die Moderatorin ihren Zuschauern vor einigen Tagen ein sehr ungewöhnliches Thema präsentierte. Zu Gast waren nämlich Frauen mit zwei Vaginas. Richtig gelesen, anscheinend ist dieses Phänomen anatomisch gesehen durchaus möglich. Und so gastierten tatsächlich fünf Frauen mit zehn Vaginas in Tyras Show.

Zwar sei es sehr selten, zwei weibliche Geschlechtsorgane zu haben, doch hin und wieder soll dies tatsächlich vorkommen. Auch eine zweite Gebärmutter kann in seltenen Fällen mit diesem Phänomen verbunden sein. Die Betroffenen haben dann eine so genannte „linke“ und „rechte“ Vagina, von denen eine dominant ist. In der Show berichtete eine Kandidatin, dass es durchaus möglich sei, mit beiden Vaginas Sex zu haben, allerdings verspüre sie bei der rechten mehr.

Und was halten die Männer von der ungewöhnlichen Anatomie ihrer Frauen? „Mein Mann fing an zu strahlen und fragte: 'Ich kann mir sogar eine aussuchen?'“, berichtete eine der Frauen. Hier könnt Ihr Euch das Interview anschauen: