Oje, ziehen da etwas schon wieder dunkle Wolken am Liebes-Himmel von Selena Gomez (19) und Justin Bieber (18) auf? Die beiden konnten gerade erst mit gemeinsamen Fotos die Gerüchte um ein Beziehungs-Aus zum Schweigen bringen, da meldet sich eine Dame zu Wort, die offenbar um den Teenie-Schwarm wirbt.

Super-Model Bar Refaeli (26), die gerade erst von der Zeitschrift „Maxim“ zur sexiesten Frau gewählt wurde, eröffnete nun in einem Interview mit Us Weekly, dass sie ernste Absichten in Bezug auf Justin hat. Muss sich Selena nun etwas warm anziehen und fürchten, dass Bar ihr den Freund ausspannt? Nein, so weit ist es dann wohl doch nicht, denn die Ex von Leonardo DiCaprio (37) machte nur einen kleinen Scherz, als sie sagte: „Justin Bieber und ich werden eines Tages heiraten“.

Der 18-Jährige ist wohl auch eindeutig zu jung für das erfolgreiche Model. Da bevorzugt sie dann doch die älteren Männer. Tom Cruise (49) wäre beispielsweise jemand, den sie nicht von der Bettkante schubsen würde, wie sie weiter verriet: „Ich mag auch Tom Cruise. Er ist sehr stilvoll. Ich mochte ihn in Jerry Maguire und Rollen wie diesen.“

Da aber auch dieser Star in einer Beziehung ist, wird es wohl auch nichts mit einer baldigen Romanze zwischen den beiden. Wer weiß, vielleicht findet Bar trotzdem bald den passenden Mann für sich - an der Optik sollte es wohl nicht liegen.