Diese Kleider erwecken Aufsehen! Wo immer ein Star in einer der auffälligen Kreationen von Designerin Stella McCartney (40) auftaucht, sind ihm alle Blicke sicher! Nicht immer allerdings, weil der Anblick ein positiver ist.

Wir erinnern uns ungern an LeAnn Rimes (29), die die rote Retro-Version des Kleides mit zu vielen Accessoires ad absurdum führte. Brooklyn Decker (25) entschied sich für die dezentere Variante des Dresses mit raffinierten Netz-Details und kombinierte diese schlicht mit Sling-Pumps und einem einfachen Zopf. Nun reiht sich ein weiteres Starlett in die Reihe der McCartney-Verfechter ein. Rumer Willis (23) trug, wohl zu Ehren des Veranstalters bei einer VIP-Party anlässlich des neuen Videos von Paul McCartney (69), Brooklyns Kleid in lang. Der seitlich geflochtene Zopf und ein schwarzer Strick-Mantel gaben dem Styling einen lässigen Touch.

Wieder einmal sehen wir zwei völlig verschiedene Möglichkeiten, ein Outfit ins Szene zu setzen. Ob Brooklyn den Fashion-Fight wohl wieder für sich entscheiden kann? Dieses Mal entscheidet ihr!