Sienna Miller (27) muss manchmal ihre eigenen Filme zensieren, damit ihre Mutter und ihr Vater sie sich ansehen können. Die britische Schauspielerin gibt jedoch zu, dass sie es super findet, wenn ihre Eltern sich ihre Filme ansehen, auch wenn einige Szenen dabei sind, von denen man sich als Tochter wahrscheinlich manchmal eher nicht wünscht, dass die eigenen Eltern diese sehen können.

“Meine Eltern unterstützen mich bei meiner Arbeit sehr, aber sie hassen es zu sehen wie ich sterbe, eine Überdosis nehme oder Sex habe. Ich muss bei solchen Szenen immer Papas Augen zuhalten“ erklärt sie.

Irgendwie niedlich!

Sienna Miller und Robert Pattinson beim Screening zu "The Lost City Of Z"
Jamie McCarthy/Getty Images
Sienna Miller und Robert Pattinson beim Screening zu "The Lost City Of Z"
Sienna Miller, Schauspielerin
Getty Images
Sienna Miller, Schauspielerin
Sienna Miller im Juni 2018 beim "Veuve Clicquot Polo Classic"-Event in New York
Jamie McCarthy/Getty Images for Veuve Clicquot
Sienna Miller im Juni 2018 beim "Veuve Clicquot Polo Classic"-Event in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de