Wer es noch nicht mitbekommen hat, weil er Samstagabends etwas Besseres zu tun hat als vor dem Fernseher zu sitzen: ProSieben sucht momentan unter dem Titel "Sommermädchen 2009" die beste Zicke Frau Deutschlands.

AnastasiaWENN
Anastasia

Obwohl während der Show von Zeit zu Zeit auch Wettkämpfe wie „Lustiges Luftmatratzen-Aufblasen“ ausgetragen werden, geht es im Grunde darum, möglichst viel nackte Haut und Zickenterror zu zeigen – also eine Show ganz nach unserem Geschmack!

youtube

Unseren persönlichen Liebling haben wir auch schon gefunden: Die 18-jährige Anastasia, deren Hobby laut eigener Aussage „sich Bräunen“ ist und die kein Blatt vor den Mund nimmt. Auch in der letzten Folge beglückte uns die Berlinerin mal wieder mit ihren verbalen Ergüssen.

Anastasiayoutube
Anastasia

Diesmal mussten die restlichen Kandidatinnen bei einem Spiel gegeneinander antreten, bei dem ein Mädchen die Luft anhalten musste, während die andere Fragen gestellt bekam, die es zu beantworten galt. Bei dieser Challenge klärte uns Anastasia zuerst darüber auf, dass sie keine „Alphabetin“ sei und bereicherte unser Leben dann mit ihrem Wissen zum Thema Medizin: „Ihr müsst nämlich wissen, dass man medizinisch-klinisch tot ist, wenn man zwei Minuten lang taucht.“ Am besten ist jedoch die Reaktion von Moderatorin Charlotte Engelhardt, die sich vor Lachen nicht mehr halten kann.

Es ist übrigens kein Wunder, dass sie nur zwei Fragen beantworten konnte: Schließlich gibt es dort keinen Fernseher. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass sie sich bei ihrem Hobby das Hirn weggebrutzelt hat.

Schaut euch das ganze am besten selbst an!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de