Bei „Deutschland sucht den Superstar“ belegte Annemarie Eilfeld (19) in der vergangenen Staffel den dritten Platz. Noch nie gab es vorher so viele kontroverse Meinungen über einen Kandidaten, wie über die 19-jährige. Egal welche Meinungen die Zuschauer auch von ihr hatten, Annemarie konnte mit ihrer Art und ihren Auftritten stets polarisieren.

Auch nach der Casting-Show blieb die Sängerin mit aufreizenden Fotos und einer Rolle in der RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ weiter im Gespräch. Jetzt hat sie sich einen neuen Auftrag an Land gezogen und modelt für den neuen „Otto“-Katalog. Für Annemarie bleibt dieser Coup aber vorerst eine einmalige Sache. Denn auf die Frage, ob sie denn nun eine Karriere in der Modelbranche plane, erklärte sie der „Bild“: „Nee, nur ein Ausflug. Hauptsächlich arbeite ich gerade an meiner Single.“

Auf den Katalogbildern posiert die Ex-„DSDS“-Kandidatin in Lederkleid mit eleganten Stiefeln. Mit dieser Aktion wird sie garantiert erneut die Blicke auf sich ziehen.

Annemarie Eilfeld, Sängerin
Clemens Bilan/Getty Images
Annemarie Eilfeld, Sängerin
Annemarie Eilfeld auf der "LeGer"-Fashion Show Anfang Juli 2019 in Berlin
Getty Images
Annemarie Eilfeld auf der "LeGer"-Fashion Show Anfang Juli 2019 in Berlin
Annemarie Eilfeld, ehemalige DSDS-Kandidatin
Christian Marquardt/Getty Images
Annemarie Eilfeld, ehemalige DSDS-Kandidatin
Annemarie Eilfeld, Sängerin
Getty Images
Annemarie Eilfeld, Sängerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de