Dass Busenwunder Katie Price (31) ab und zu über die Stränge schlägt, ist mittlerweile keine Seltenheit mehr. Die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin, die seit ihrem Ausstieg dort eigentlich ein neues und vor allem ruhigeres Leben führen wollte, lässt es mal wieder ordentlich krachen. Und zwar bei den „Morgan Awards“ in London, wo Katie eine exklusive Porno-Show aufs Parkett legte.

Sie soll reichlich betrunken auf dem Fußboden rumgerollt sein und sich dabei in eindeutig lasziven Posen bewegt haben. Zuschauer hatte Katie Price bei ihrer Sex-Performance wahrlich genug. Unter den Anwesenden befanden sich hochkarätige Gäste. Auch Lily Allen (24) schien nah am peinlichen Geschehen dabei gewesen zu sein, denn sie soll auf das Model eingeredet haben. „Um Gottes willen, denk an deine drei Kinder. Du wirst das morgen noch bereuen“, so Lily laut dailymail.co.uk.

Ihre Worte wirkten anscheinend wahre Wunder, denn kurz darauf war die öffentliche Vorstellung von Katie Price beendet. Doch in den Gedanken des Publikums wird sie wohl für immer verankert bleiben.

Peter Andre und Katie Price im Februar 2009
Getty Images
Peter Andre und Katie Price im Februar 2009
Katie Price und Kieran Hayler im Mai 2013 in London
Getty Images
Katie Price und Kieran Hayler im Mai 2013 in London
Harvey und Katie Price
Getty Images
Harvey und Katie Price
Lily Allen beim Hyundai Mercury Preis 2018
Getty Images
Lily Allen beim Hyundai Mercury Preis 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de