Für den amerikanischen Star-Fotografen Dan Busta steht Model Daniela Katzenberger (23) diesmal vor der Kamera und nachdem sie ganze fünf Stunden in der Maske verbringen musste, steht sie schließlich top gestylt und mit blonden Engelshaaren in der rosa-roten Traumland-Kulisse und ist um kurz nach Mitternacht bereit, sich ablichten zu lassen.

Freilich wartete man als Zuschauer irgendwie schon wieder darauf, dass der Katze eine Laus über die Leber laufen würde und sie entweder mit ihrer Aufmachung oder dem Make Up nicht zufrieden sein würde. Und tatsächlich: die leidigen Augenbrauen sind ganz kurz Thema. Hatte Daniela diese in der letzten Sendung eigentlich noch über-tätowieren und weiter nach unten versetzen lassen wollen, so gefällt ihr der Anblick mit den tiefer gelegten Augenbrauen plötzlich gar nicht. Aber Daniela, plötzlich dann doch Profi, scheint etwas dazu gelernt zu haben. Sie reißt sich am Riemen und gibt Ruhe.

Nachdem die ersten Bilder im Kasten sind, Daniela das Shooting ausnahmsweise mal „total geil“ findet und sie von allen Anwesenden nichts als Lob kassiert, kann die Blondine dann endlich hoch offiziell mal die Sau raus lassen und ungeniert die Kulisse zerstören. Und dabei ist sie so überzeugend, dass der Star-Fotgraf sie gleich noch für weitere Bilder haben will und die eh schon lange Nacht für Daniela noch nicht vorbei ist. Die coolen Bilder waren den Aufwand dabei sicherlich wert!

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei "Dance Dance Dance", 2016
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei "Dance Dance Dance", 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de