Der Ehemann von Kendra Wilkinson (24) dürfte sich mächtig über den verpatzen Super Bowl ärgern. Denn Hank Baskett (27) ist nicht nur Spieler bei den Indianapolis Colts, die gegen die New Orleans Saints verloren haben, seine Frau hatte ihm im Falle eines Sieges auch eine heiße Nacht mit viel Sex versprochen.

„Wenn die Colts gewinnen, gibt es eine Parade durch Indianapolis. Wir werden auch daran teilnehmen... und danach viel Sex haben!“ lautete Kendras Versprechen. Das wurde dann ja wohl nicht eingelöst. Doppelt schade also für Hank. Die beiden sind seit Juni 2009 verheiratet und seit Dezember glückliche Eltern von Hank Baskett IV. Der durfte übrigens bei Papas Super-Bowl-Spiel dabei sein. Seinen ersten Flug meisterte der Kleine schon wie ein Profi, erzählt Mama Kendra stolz dem US Weekly-Magazin: „Er machte keinen Laut! Er weinte nicht ein Mal. Ich war diejenige, die gestresst und verrückt war!“ Nach der Geburt nörgelte Kendra, dass sie endlich wieder Sex haben wolle. Hätte sich ihr Mann auf dem Spielfeld mehr angestrengt, wäre ihr Wunsch in Erfüllung gegangen. Solch ein Versprechen hätte Hank eigentlich richtig anspornen müssen!

Hank Baskett und Kendra Wilkinson 2017
Getty Images
Hank Baskett und Kendra Wilkinson 2017
Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008
Getty Images
Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008
Hank Baskett und Kendra Wilkinson in Kalifornien
Angela Weiss/Getty Images
Hank Baskett und Kendra Wilkinson in Kalifornien
Hank Baskett und Kendra Wilkinson
Jerod Harris/Getty Images for WE tv
Hank Baskett und Kendra Wilkinson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de