Im aktuellen Musikvideo von Lady GaGa (23) geht es richtig zur Sache. Der Clip ist in der Originalversion über neun Minuten lang und erzahlt in den ersten 3 davon, dass die schrille Lady in den Frauenknast muss. Da knutscht sie dann auch gleich mit einer Zellengenossin rum.

Außerdem zeigt sich die Musikerin mal wieder extrem freizügig. Und wie schon im Song „Videophone“ steht auch diesmal Beyoncé (28) an der Seite von Lady GaGa und steuert einige Zeilen zu dem Song bei. Mit ihrer Hilfe schafft es die Lady übrigens aus dem Gefängnis zu entkommen. Wie gewohnt ist auch „Telephone“ wieder ein Song, der zum tanzen anregt. Und auch das Video ist ganz in Lady GaGa-Manier wieder schrill, skurril, bunt und voller cooler Moves der Sängerin. Insgesamt macht jede der fast 10 Minuten Spaß beim Zuschauen.

Überzeugt Euch selber von Lady GaGas neustem Werk:

Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Getty Images
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Cynthia Germanotta und ihre Tochter Lady GaGa bei einem Charity-Event
Christopher Polk / Getty Images for Children's Mending Hearts
Cynthia Germanotta und ihre Tochter Lady GaGa bei einem Charity-Event
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei einem NBA-Spiel in New Orleans
Theo Wargo / Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei einem NBA-Spiel in New Orleans
Lady GaGa, Sängerin
Matt Winkelmeyer / Getty Images for Children Mending Hearts
Lady GaGa, Sängerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de