Schlägt Lady GaGa (23) jetzt neue Wege ein? Kein geringerer als Star-Regisseur Quentin Tarantino (46) zeigt großes Interesse an der Sängerin. Für ihr aktuelles Musikvideo brettert die ja, zusammen mit Beyoncé (28), in dem berühmten Pussy Wagon aus Kill Bill über die Piste.

Jetzt soll sich Tarantino an die schrille Musikerin gewandt haben und ihr eine Rolle angeboten haben und zwar als Auftragskillerin. „Quentin ist ein großer Fan der Sängerin und ihrer ganzen Persönlichkeit. Er hat bereits verlauten lassen, dass er gerne einige Projekte mit ihr realisieren würde, in einem sieht er sie als Auftragskillerin“, so ein Insider zu showbizspy. Lady GaGa als eiskalte Mörderin, so ganz abwegig ist die Vorstellung nicht.

Und Knasterfahrung hat sie, dank des Telephone-Videos, ja bereits auch schon! Wenn sie neben ihrer Singerei jetzt auch noch Schauspielerin wird, dann hat die Lady zukünftig allerdings noch weniger Freizeit, die sie eigentlich derzeit dringend bräuchte. Denn in letzter Zeit macht ihr Körper immer öfter schlapp. Allerdings ist es natürlich eine große Ehre, von Quentin Tarantino ein Rollenangebot zu erhalten: „Filme wären eine neue Herausforderung für Lady GaGa, aber sie ist gespannt auf das Projekt und Quentin ist sich sicher, dass sie ein Naturtalent ist.“

Wir sind gespannt, ob es tatsächlich zu einem gemeinsamen Film von Quentin Tarantino und Lady GaGa kommen wird. Der dürfte dann vermutlich äußerst skurril und schräg werden!

Quentin Tarantino und Daniella Pick in Lyon
Getty Images
Quentin Tarantino und Daniella Pick in Lyon
Cynthia Germanotta und ihre Tochter Lady GaGa bei einem Charity-Event
Christopher Polk / Getty Images for Children's Mending Hearts
Cynthia Germanotta und ihre Tochter Lady GaGa bei einem Charity-Event
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Getty Images
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de