Dass Big Brother-Bewohner Porno-Klaus (32) schon seit Wochen spitz ist wie Nachbars Lumpi, wissen wir ja mittlerweile. Immer wieder versuchte der Mann, der hauptberuflich Pornofilme unter dem Namen Mike the Mashine dreht, seine weiblichen Mitbewohnerinnen zu verführen! Mit Tuschkasten Sabrina tauschte Klaus bereits heiße Küsse im Strafbereich der TV-WG aus! Seitdem konnte Klaus allerdings keine Big Brother-Bewohnerin für sich begeistern.

Doch nun scheint sich das Blatt für Klaus zu wenden! Mit Frisörmeisterin Jenny (26) versteht sich der Pornodarsteller schon seit Wochen gut. Nach einem kleinen Streit in der letzten Woche, habe sich beide wieder vertragen. Jetzt ging Porno-Klaus zum Grabbel-Angriff über! Bei einer Unterhaltung im Bett konnte Klaus sich nicht länger zurückhalten. Er rückte im Bett im näher an Jenny heran, umarmte sie, sah ihr lange in die Augen! Jenny schien nicht genau zu wissen, wie sie mit der Situation umgehen soll. Zumindest scheint auch die Hamburgerin einem Schäferstündchen mit Porno-Klaus nicht ganz abgeneigt zu sein! Sie versuchte zwar, etwas Abstand zwischen sich und den liebestollen Klaus zu bringen, das Bett verließ sie jedoch nicht...

Was bahnt sich da also an? Werden Jenny und Klaus bald das neue Liebespaar der TV-WG? Klaus-Gegnerin Eva (24) kann Jennys Sympathie für den Pornodarsteller jedenfalls überhaupt nicht verstehen und versuchte bereits, die Hamburgerin auf ihre Seite zu ziehen. Bis jetzt aber ohne Erfolg...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de