Diese Woche geht es verdammt heiß her bei Germany’s Next Topmodel. Die angehenden Models dürfen nämlich ihre sexy Kurven am berühmten Venice Beach beim Fotoshooting in Szene setzen. Als Outfits winken ihnen aber nicht hübsche Bikinis, sondern selbstentworfene Kreationen aus Algen. Wird diesmal etwa „Germany’s Next Sushi“ gesucht?

Fotografiert werden die Kandidatinnen von keinem geringeren als Starfotograf Michel Comte. So müssen die Mädels entweder zwischen silberner großer Bälle, in Nebel getaucht oder im Wasser liegend posieren. Offenbar ist Comte auch ganz begeistert von den hübschen Frauen: „Die Mädchen haben sich mit ihrem Ausdruck sehr viel Mühe gegeben. Das ist es, was schlussendlich ein Bild verkauft.“ Und Model-Mama Heidi Klum (36) ist schon sehr gespannt auf das Resultat: „Wir achten darauf, dass wir wunderschöne, ästhetische Fotos machen, ohne, dass man alles sieht.“

Wer es von den GNTM-Kandidatinnen schafft, die Jury zufrieden zu stellen und wer leider so gar nicht mit dem Algen-Shooting klar kommt, wird heute Abend um 20.15 Uhr auf ProSieben aufgeklärt.

Heidi Klum und Lovelyn Enebechi im GNTM-Finale 2013
Getty Images
Heidi Klum und Lovelyn Enebechi im GNTM-Finale 2013
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2017 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2017 bei "Germany's next Topmodel"
Heidi Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop im Mai 2015 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop im Mai 2015 bei "Germany's next Topmodel"
Heidi Klum, Model
Getty Images
Heidi Klum, Model
Heidi Klum und Bill sowie Tom Kaulitz im GNTM-Finale, Mai 2019
Getty Images
Heidi Klum und Bill sowie Tom Kaulitz im GNTM-Finale, Mai 2019
Heidi Klum bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Heidi Klum bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de