Gleich und gleich gesellt sich gern! Im Big Brother-Haus entdecken die beiden Pornodarsteller Klaus und Lilly Love langsam ihr Herz füreinander! Schon vor einigen Tagen lagen sie im Garten halbnackt auf einer Sonnenliege und kuschelten sich aneinander. Doch jetzt sind die beiden einen Schritt weitergegangen und knutschten auf einer Big Brother-Party wild rum!

Anlass für die Party war die Verlängerung der aktuellen Staffel. Das erste Mal in der Big Brother-Geschichte wird das Ende der TV-WG verschoben! Ganze 63 Tage dürfen die Bewohner nun noch länger in ihrem Container bleiben. Das wurde natürlich zünftig gefeiert und gab den Ausschlag dafür, dass Lilly und Porno-Klaus sich näher kamen. Doch die hübsche Blondine war nicht die einzige, die Klaus mit heißen Küssen beglückte. Auch Tuschkasten Sabrina wurde von Klaus geküsst und geherzt! Der Pornodarsteller konnte sich mit seinen Liebesbekundungen kaum zurückhalten, einzig seine treue Gefährtin Aleks konnte davon nicht profitieren.

Man darf gespannt sein, wie sich die Liebelei zwischen Porno-Klaus und Lilly in den nächsten Tagen weiterentwickelt. Immerhin verkündete Lilly schon bei ihrem Einzug, dass sie sich vorstellen könne, im Haus auch Sex zu haben. Und Klaus ist einem kleinen Quickie zwischendurch ja auch nie abgeneigt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de