Hat sie das wirklich so gesagt? Die Schauspielerin Jennifer Love Hewitt (31) kann sich anscheinend sehr gut in andere Menschen hinein versetzten, selbst in eine Prostituierte.

Jenny spielt in dem Film „The Client List“ selbst eine Hure und kann seitdem die Entscheidungen der Frauen, die ihren Körper an fremde Männer verkaufen, völlig nachvollziehen. „In dem Film spiele ich eine junge Mutter, welche früher mal die Schönheitskönigin ihrer Stadt war. Sie hat auf Grund ihrer jetzigen Lebensumstände leider keine andere Wahl als auf den Strich zu gehen. Tut sie es nicht, wird ihr Haus abgerissen und ihre Familie hat kein Dach über dem Kopf.“

Das sind in Jennifers Augen also Gründe, um auf den Strich zu gehen? Da werden viele Leser den Kopf schütteln, denn es gibt weitaus andere Möglichkeiten, um sich aus schweren Lebenssituationen zu retten, seinen Körper zu verkaufen ist das Letzte.

Schauspielerin Jennifer Love Hewitt, 2018
Frazer Harrison/Getty Images
Schauspielerin Jennifer Love Hewitt, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de